Empfohlen Interessante Artikel

Ungewöhnliche Rezepte

Richtige Hühnchenpastete

Richtige HühnertorteMit Pancetta, Lauch & PilzenMit Pancetta, Lauch & PilzenServen 12Kochen In2 StundenSchwierigkeitNicht zu kniffligNahrung pro PortionKalorien 529 26 Fett 29g 41 Gesättigt 14,6g 73 Zucker 7,6g 8 Salz 1,3g 22 Protein 25,1g 50 Kohlenhydrate 43g 17 Ballaststoffe 5,9 g -von Referenzaufnahme für ErwachseneIngredients1.
Weiterlesen
Neue Rezepte

Rezept für einen umgedrehten Birnenkuchen

RezepteGeschirrartKuchenKuchen mit FrüchtenBirnenkuchenEin zarter, umgedrehter Kuchen, der Birnen zur Geltung bringt. Ich habe diesen Kuchen mit duftender Spekulatius-Gewürzmischung bestäubt, aber Zimt würde auch super funktionieren.24 Personen haben das gemachtZutatenErgibt: 1 (24cm) BirnenkuchenFür die Birnen4 Birnen25g Butter1 Esslöffel Puderzucker2 Esslöffel gemahlene MandelnFür den Kuchen3 Eier200g Puderzucker1 Teelöffel Vanilleextrakt1 Prise Salz150g Mehl1 Teelöffel Backpulver100g Butter, geschmolzen60g gemahlene MandelnSpekulowürze oder gemahlener Zimt zum Bestäuben (optional)Zubereitung:20min ›Kochen:45min ›Zusatzzeit:15min Abkühlen › Fertig in:1h20min Birnen längs vierteln, dann entkernen und jedes Viertel in 3 bis 4 schneiden lange Segmente.
Weiterlesen
Neue Rezepte

Cocktail des Monats: Peer-Editor

June is a month of celebration for many, which means a lot of thirsty guests and overworked bartenders. It’s with this in mind that we feature a cocktail as delicious as it is simple—a sure-fire and easy-to-make crowd favorite, and it comes from New York City-born bartender Laura Newman, now pouring at Dave’s Pub in Birmingham, Ala.
Weiterlesen
Neue Rezepte

Kirschmarmelade

Die Kirschen waschen, entkernen und in einen größeren Topf geben. Zucker darauf geben, mischen und ca Saft bleibt übrig Eindicken Konfitüre in die gewaschenen und sterilisierten Gläser füllen Deckel fest schließen und die Marmeladengläser kopfüber in Betten gewickelt bis zum nächsten Tag stehen lassen.
Weiterlesen
Neue Rezepte

Auberginenbrot

Die Auberginen werden geschält (sonst sind sie zu schwer), in etwa einen halben Zentimeter dicke Scheiben geschnitten, gut salzen und ca. 30-35 Minuten ziehen lassen damit sie Salz ziehen und Wasser lassen Ei mit einer Gabel anbraten und bei entsprechender Hitze in heißem Sonnenblumenöl von beiden Seiten gut vorher anbraten.
Weiterlesen