Neue Rezepte

Mandarinen-Torte

Mandarinen-Torte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz und 2 EL Zucker schlagen.

Das Eigelb wird mit 3 EL Zucker vermischt, die Karotte auf eine feine Reibe gegeben, das Backpulver im Saft von 1 Mandarine abgeschreckt, das Öl, das Mineralwasser.

Über die resultierende Zusammensetzung fügen Sie 1 Esslöffel Eiweißschaum und dann einen Esslöffel Mehl hinzu, bis sie erschöpft sind.

Fetten Sie die Tortenform mit Öl ein, bedecken Sie sie mit Mehl und gießen Sie die Zusammensetzung ein.

Mir kam es etwas viel vor, also habe ich auch 4 Muffinsformen gefüllt.

Backen Sie die Bleche 30-35 Minuten bei mäßiger Temperatur (180 Grad).

Nehmen Sie die Oberseite aus dem Ofen, drehen Sie sie auf einem Teller heiß, auf den wir 1 Esslöffel Zucker gestreut haben (um die heiße Oberseite nicht an der Platte zu kleben) und lassen Sie sechs abkühlen.

400 ml Milch bei schwacher Hitze erhitzen, 3 Esslöffel Zucker hinzufügen.

Verdünnen Sie das Puddingpulver mit 50 ml kalter Milch. Wenn die Milch, die ich auf das Feuer gelegt habe, kocht, fügen Sie den verdünnten Pudding hinzu und mischen Sie kontinuierlich, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Wir gießen es heiß über die Theke.

Wir schälen die Mandarinen, wir verwenden sie, um die Torte nach Inspiration zu dekorieren. Streuen Sie die bunten Bonbons.

300 ml Wasser in einen Wasserkocher geben, 3 Esslöffel Zucker hinzufügen.

Gelatine in 50 ml kaltem Wasser auflösen. Wenn das Zuckerwasser im Wasserkocher kocht, fügen Sie die aufgelöste Gelatine hinzu und mischen Sie, bis Sie die gewünschte Konsistenz erhalten.

Heiß über die Obsttorte gießen, einige Stunden abkühlen lassen und servieren.

Guten Appetit!





Schneller Mandarinenkuchen!

Mandarinen sind die aktuellen Früchte bei kaltem Wetter. Manchmal stört es sie, dass sie viele Kerne haben. Aber für das heutige Rezept sind Kerne kein Hindernis. Das Dessert hat einen intensiven Geschmack und Aroma, aber unglaublich angenehme Mandarinen.

ZUTAT:

Für Biskuitkuchen:

& # 8211 100 g Zucker (5 Esslöffel)

& # 8211 1 Päckchen Vanillezucker (10 gr)

& # 8211 100 g gesiebtes Mehl (5 Esslöffel)

& # 8211 1 Teelöffel Backpulver (5-6 gr).

Für Sirup:

& # 8211 700 gr Mandarinen (ohne Schale)

Für die weiße Schicht:

& # 8211 200 gr Schlagsahne 33-35% (kalt)

& # 8211 200 gr Süßkäse (cremig)

& # 8211 300-320 gr Mandarinensirup

& # 8211 20 g Instant-Gelatine (1½ Esslöffel) + 100 ml kaltes Wasser

& # 8211 20 g Kokosflocken (1½ Esslöffel) & # 8211 optional.

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Die Eier mit Zucker, Salz und Vanillezucker 5-7 Minuten schlagen, bis sie luftig und hell sind.

Rat. Eier bei Raumtemperatur schlagen leichter und schneller.

2. Mehl, Backpulver und Kakao direkt in die Schüssel sieben und mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit glatt rühren.

Rat. Wenn Sie dem Biskuitkuchen kein Backpulver hinzufügen, dann vermischen Sie die trockenen Zutaten mit einem Spatel.

3. Den Teig in die am Boden mit Backpapier ausgelegte Form (18 cm) gießen und 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 180 °C stellen.

4. Die Gelatine mit Wasser mischen und quellen lassen.

5. Die Mandarinen schälen, die Scheiben in einem Topf trennen, Zucker hinzufügen, auf mittlerer Hitze zum Meer bringen und die Mandarinen zum Kochen bringen.

6. Danach kochen Sie sie 5-7 Minuten lang unter dem Deckel in ihrem eigenen Saft und rühren Sie sie regelmäßig um.

7. Entfernen Sie die Mandarinen mit Sirup auf einem Sieb und reiben Sie sie mit einem Spatel oder Löffel gut ein, um so viel Flüssigkeit wie möglich, dh Sirup, zu erhalten. Wir haben 310 g Sirup erhalten. 50 g für Biskuitkuchensirup aufbewahren.

8. Den Biskuitkuchen vom Grill nehmen und vollständig abkühlen lassen. Dann schneiden Sie die Oberseite so weit ab, dass eine glatte Oberseite entsteht.

Rat. Der Deckel kann mit Tee oder Milch als Kuchen serviert werden.

9. Legen Sie den Teigring auf die Servierplatte, fügen Sie den Biskuit hinzu, legen Sie den Rand mit dicker Blechfolie aus und befestigen Sie den Ring.

10. Sirup mit 50 g Mandarinensirup.

11. Die kalte Sahne mit dem Mixer schlagen, bis die Konsistenz der fermentierten Sahne erreicht ist, den Frischkäse dazugeben und glatt rühren. Die Mischung wird ziemlich dicht sein.

Rat. Sahne kann einen geringeren Fettanteil haben und ist nicht unbedingt fest, da Gelatine hinzugefügt wird und sich die Zusammensetzung ohnehin im Kühlschrank stabilisiert.

12. Fügen Sie den Mandarinensirup hinzu und mischen Sie erneut mit dem Mixer.

13. Die Gelatine schmelzen, zur Käsemasse geben und mischen, dann die Kokosflocken dazugeben und noch einmal mischen.

14. Übertragen Sie die Zusammensetzung in die Biskuitkuchenform und kühlen Sie den Kuchen für 3-4 Stunden oder wenn möglich über Nacht.

15. Entfernen Sie den Ring und die Folie und dekorieren Sie das Dessert nach Belieben.

Der Kuchen lässt sich leicht und ohne Kraftaufwand schneiden. Das Oberteil ist feucht und weich. Schauen Sie, wie appetitlich die Abschnitte aussehen! Das Ergebnis ist schön, saftig und sehr lecker! Bereiten Sie ein Dessert für einen besonderen Anlass oder einfach zum Verwöhnen mit der Familie zu. Er schmeckt wunderbar, ausgewogen süß und luftig, wie eine Wolke. Die Kombination aus Mandarinen, Kokos, Schlagsahne und Schokoladenbiskuit wurde zu einem wahren Wunder! Der Geschmack dieses Kuchens kann für immer genossen werden!


Vorbereitung:

1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Auf einer mit Mehl bestäubten Fläche den Teig in ein Blatt streichen und 24 Scheiben mit einer Zahnform schneiden. Mit Fett einfetten und die Tarteformen mit Mehl auslegen und dann den Teig in jede einzelne legen.

2. Mischen Sie die kandierten Früchte gut und füllen Sie jede Torte mit 1 Teelöffel der Mischung. Wenn Sie möchten, dass einige Mini-Törtchen mit Teig bedeckt werden, dann schneiden Sie aus dem restlichen Teig Scheiben der richtigen Größe und legen Sie sie darauf.

3. Jede Torte mit Milch und Puder mit Puderzucker einfetten. 18-20 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Auf einem Metallgrill abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
4. Zwei kleine Mandarinenscheiben darauflegen und mit reichlich Puderzucker bestreuen. Stelle es in den Ofen.


Vegane Tarte mit Mandarinen

Am Vortag werden die Mandarinen auf einem Sieb abtropfen gelassen. Den Boden der Auflaufform mit veganer Margarine einfetten. Den Ofen vorheizen.

Elektrobackofen 180 °C

Rezept.Zubereitung.Gas 180 °C

Nut / Höhe: unten

Teig

Das Mehl mit dem Backpulver in einer Rührschüssel vermischen. Die restlichen Zutaten dazugeben und mit dem Mixer mit den kurzen Knetschaufeln bei niedriger Geschwindigkeit, dann bei maximaler Geschwindigkeit mixen, bis ein homogener Teig entsteht. 2/3 der Teigmenge wird in Form von Backen verteilt. Aus dem restlichen Teig eine Rolle formen, die dem Umfang der Backform entspricht. Es wird auf den Rand der Backform gelegt und zu einem etwa 3 cm hohen Rand gepresst. Der Teig wird mit einer Gabel an mehreren Stellen geschoben. In den Ofen stellen und 15 Minuten vorbacken.

Puddingpulver mit Zucker und 7 EL Sojadrink vermischen. Der Rest des Sojadrinks und der Kokosmilch werden gekocht. Nach dem Kochen vom Herd nehmen und die vorbereitete Mischung hinzufügen. Bei schwacher Hitze erneut zum Kochen bringen und vorsichtig umrühren, bis die Zusammensetzung gebunden ist. Zum Schluss Zitronenessenz hinzufügen. Dann über den vorgebackenen Teig geben und 50 Minuten backen.

Der Kuchen löst sich vom Rand der Form, aber nicht aus der Form. Auf einem Küchengrill abkühlen lassen. Der Kuchen kann einen Tag im Voraus gebacken werden.

Dekoration

Die Mandarinen werden dekorativ auf die Torte gelegt. Die Marmelade in einem kleinen Topf erhitzen und die Mandarinen mit der heißen Marmelade einfetten. Mit Pistazien dekorieren.

  • Dr. Oetker-Produkte
    • Kuchenzutaten
    • Dekore
    • mischt
    • Nachspeisen
    • KONSERVIERUNGSMITTEL
    • Müsli
    • Die Pizza
    • Frische Desserts
    • Über Dr. Oetker
    • Soziales Engagement
    • Umweltpolitik
    • Karriere
    • Rezept von Dr. Oetker
    • Kontakt
    • Dr. Oetker-Aktionen
    • International
    • Instagram: Süße Momente
    • Facebook: Süße Momente
    • Facebook: Süßigkeiten und Gurken
    • Facebook: Pizza von Dr. Oetker
    • Facebook: Musli Vitalis
    • Facebook: Großartige Freuden
    • Instagram: Herrliche Freuden
    • Facebook: Ciocco - Latte
    • Facebook: Die Wüste
    • Facebook: Dr. Oetker Professional
    • YouTube Dr. Oetker Rumänien
    • Die Wüste
    • Präsentation:
    • Alle Produkte
    • Alle Rezepte
    • Alle Kategorien

    zurück Einwilligung zur Nachverfolgung

    Wir würden uns freuen, wenn Sie und unsere Partner der Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zustimmen, um zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Dadurch können wir Ihr Nutzerverhalten besser verstehen und unsere Seite entsprechend anpassen. Darüber hinaus möchten wir und unsere Partner diese Daten für personalisierte Angebote auf den Plattformen unserer Partner verwenden. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern.

    Wir benötigen diese Cookies und ähnliche Technologien, um die Grundfunktionen unserer Website zu ermöglichen. Dazu gehört beispielsweise das Speichern dieser Einstellungen. Diese sind unbedingt erforderlich und können nicht geschlossen werden.

    Darüber hinaus möchten wir mehr darüber erfahren, wie Sie unsere Website nutzen, um sie für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, die das Nutzerverhalten abbilden und uns so helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

    Um sicherzustellen, dass wir unsere Marketingkampagnen auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Website gelangen und wie Sie mit unseren Anzeigen interagieren. Dies hilft uns, nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte zu verbessern. Unsere Marketingpartner verwenden diese Informationen auch für eigene Zwecke, z.B. um Ihr Konto oder Profil auf ihrer Plattform anzupassen.


    Frischkäse-Mandarinen-Kuchen ist ein schnelles und sehr leckeres Dessert.

    Mehl mit Kakao und Backpulver mischen. Eiweiß mit Zucker mischen, Eigelb, Öl, Essenz und zuletzt die trockenen Zutaten dazugeben. Die Zusammensetzung wird leicht gemischt und in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gegossen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Oberseite 20-25 Minuten backen. Dann aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. (Tablettmaß 26 x 17 cm)

    Die Gelatine in 2-3 Esslöffel Mandarinensaft einweichen, dann im Dampfbad auflösen. Kürbis schälen, reiben und in kleine Stücke schneiden. Schlagsahne schlagen, bis sich ihr Volumen verdoppelt und mit Orangenessenz aromatisiert ist. Frischkäse mit Puderzucker und Butter verrühren, bis eine homogene Creme entsteht. Fügen Sie Gelatine, Mandarinen und die Hälfte der Schlagsahne hinzu. Gut mischen.

    Das Backblech der Arbeitsplatte ist mit Lebensmittelfolie ausgelegt. Gießen Sie die Sahne und glätten Sie sie, legen Sie die Oberseite darauf und drücken Sie sie leicht an. Lassen Sie das Blech abkühlen, bis die Creme gut eindickt. Den Kuchen auf einem Teller ausrollen und mit der restlichen Schlagsahne dekorieren. Im Kühlschrank lagern und beim Servieren nach Belieben schneiden.

    Kuchen mit Frischkäse und Mandarinen kann mit Mandarinenscheiben und Schokoladenfiguren dekoriert werden.


    Eiweiß verquirlen, Eigelb mit Zucker + Vanillezucker einreiben.


    Eigelb einreiben, zum Eischaum geben, vorsichtig mischen.


    Mehl, vermischt mit Backpulver und abgeriebenen Schale nach und nach dazugeben, bis alles gut eingearbeitet ist.


    Ein rundes Blech mit abnehmbaren Wänden einfetten (mit Margarine und mit Mehl auslegen), den Deckel gießen und 35-40 Minuten bei 170 gr. C backen.


    Wenn es kalt ist, schneiden Sie es in drei (Stücke / Scheiben).

    Die Mandarinen in der Dosis werden gut abtropfen gelassen oder mit Küchenpapier ausgelegt, um Vanillepudding (dicker) zu machen.


    Die Puddings in eine Schüssel geben, den Zucker hinzufügen, etwa 10-12 Esslöffel kalte Milch dazugeben und gut kauen.


    Die Milch wird gekocht, wenn sie (bei schwacher Hitze) kocht, fügen Sie die Zusammensetzung aus der Schüssel hinzu und wenden Sie sie gut, um keine Klumpen zu bilden.


    Abkühlen lassen (Wie man den Pudding zubereitet, steht eigentlich auf jedem Umschlag - der Unterschied hier ist, dass ich weniger Milch und weniger Zucker verwendet habe.)


    Die Mandarinen zum Pudding geben und gut kauen, aber darauf achten, dass die Früchte nicht zerdrückt werden.

    Schlagen Sie die Sahne mit einem Teelöffel Puderzucker, bis sie zu Schlagsahne wird, sie lässt sich ganz einfach in den Pudding mit Mandarinen einarbeiten


    Um die Scheiben auf der Theke zu sirupieren, habe ich einen Sirup aus Orangensaft mit Zucker + etwas Wasser gemacht.


    Ich habe den Boden der Arbeitsplatte genommen, auf der Schnittseite habe ich Sirup gespritzt


    Ich habe die Hälfte der Creme darüber gegeben. Ich habe über die Sahne gelegt, die nächste Scheibe der Oberseite (Mitte), ich habe die Oberseite wieder sirupiert, ich habe die andere Hälfte der Sahne gelegt.


    Ich bedeckte mit der dritten Scheibe der Arbeitsplatte (Deckel).


    Ich habe 600 ml dünne Sahne mit 3 Teelöffel Puderzucker geschlagen / gemischt.


    Mit den restlichen Mandarinen und Schokoladenformen habe ich dekoriert.
    Guten Appetit!


    So bereiten Sie eine säuerliche Sahne zu

    1. Bringen Sie die Milch zum Kochen. Schlagen Sie das Eigelb mit 2 Esslöffeln Zucker, bis Sie eine helle Creme erhalten.

    2. Die Stärke einarbeiten, dann, nachdem die Milch den Siedepunkt erreicht hat, diese nach und nach unter kräftigem Rühren über das Eigelb geben.

    3. Bringen Sie die gesamte Zusammensetzung wieder zum Kochen und mischen Sie, bis sie eindickt. Gießen Sie die Vanillecreme in einen anderen Behälter und decken Sie sie mit Plastikfolie ab, bis sie abgekühlt ist.

    4. Schlagsahne mit Puderzucker und Vanilleessenz verquirlen. Schlagsahne mit Bewegungen von oben nach unten in die Vanillecreme einarbeiten, bis sie glatt ist.

    5. Die erhaltene Vanillecreme auf dem Tortenboden verteilen, dann die weißen Trauben in die Sahne geben.


    Video: Tangerine (Dezember 2022).