Neue Rezepte

Machbous - Reis mit Hühnchen (Kuwait)

Machbous - Reis mit Hühnchen (Kuwait)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Salz und Pfeffer über das Fleisch geben.

Die Hämmer in 2 Esslöffeln heißem Öl zusammen mit Kurkuma und gemischtem Gewürzpulver anbraten.

Das Fleisch herausnehmen und die fein gehackte Zwiebel anbraten.

Weißen Pfeffer, Lorbeerblätter, Kardamompulver und Zimtstange hinzufügen.

Umrühren und einige Minuten kochen lassen.

Das Fleisch auflegen und mit kochendem Wasser bedecken. Sarati.

30-35 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, bis das Hähnchen gar ist.

Hähnchen herausnehmen und beiseite stellen.

Tomatenkonzentrat und Reis dazugeben. Aufsehen.

Bei schwacher Hitze 15-20 Minuten kochen. Von Zeit zu Zeit umrühren und mit Wasser überprüfen.

Die Hähnchenhämmer in etwas Öl anbraten.

Male sie von allen Seiten gut aus.

Servieren Sie den gekochten Reis und legen Sie das Brathähnchen darauf.

Mit Rosinen, gehackten Tomaten, gehacktem Gemüse und gebratenen Mandeln garnieren.


Botschafter Vasile Sofineti: & # 8222Wir hatten eine Verlangsamung in den Beziehungen zu den Arabern. Es war nicht zu unseren Gunsten & # 8221

Eine einst enge Freundschaft, bezeugt durch Fotos mit Nicolae Ceausescu, mit arabischen Führern wie dem kürzlich abgesetzten ägyptischen Diktator Hosni Mubarak. Eine plötzliche Abkühlung nach 1989 und nun die Versuche, die Wirtschaftsbeziehungen wieder aufzunehmen, verlangsamten sich jahrelang. Vasile Sofineti, der für die rumänisch-arabischen Wirtschaftsbeziehungen ernannte rumänische Botschafter, glaubt, dass trotz der Proteste und der sozialen und politischen Bewegungen in der Region, die in der Sturz der Führer Ägyptens und Tunesien und weiter mit Proteste in Ländern wie dem Jemen oder Bahrain -, Rumänien könnte, wenn es seine Karten gut spielt, von hartem Geld aus diesem unruhigen Teil der Welt profitieren.

"Wir machen besser keinen Fehler."

EVZ: Wir hatten bis zur Revolution enge Beziehungen zu vielen Ländern des Nahen Ostens. Was war eigentlich die "Verärgerung" nach 1989? Warum haben sich Beziehungen abgekühlt?
Vasile Sofineti:
Von Aufregung war keine Rede. Vielmehr war es nur unsere geringe Präsenz in diesen Märkten. Unsere Präsenz ist begrenzter geworden, aber sie ist – das stimmt – auf den europäischen Märkten gewachsen. Es war auch normal, ein natürlicher Prozess der Annäherung an die europäischen Länder, der Annäherung an die EU-Länder nach 1989.

Werden wir jetzt in der Gegend, wenn Sie Geschäftstreffen haben, für diese Abkühlung verantwortlich gemacht?

Es war keine Erkältung, sondern eine Verlangsamung. Wir hatten eine Verlangsamung mit den arabischen Ländern. Es war nicht zu unseren Gunsten, wenn wir in die Zukunft blicken. Dann würde ich nicht sagen, dass sie uns dafür verantwortlich machen. Ich verstehe diese Tatsache, es passt ihnen nicht, es lässt dich verstehen, dass es ihnen nicht passt, aber es weist deine ausgestreckte Hand nicht zurück! Was sehr wichtig ist. Ich glaube nicht, dass er das ablehnt, weil das in vielen Jahrzehnten gefestigte Vertrauen und die Nähe nicht vergessen werden können.

Glaubst du nicht, dass sie sich immer noch von ihrem ehemaligen Geschäftspartner verraten gefühlt haben?
Nicht. Aus mehreren Gründen, der Hauptgrund ist die massive Präsenz von Arabern, die in Rumänien studiert haben und die auch nach 1989 noch lange in Kontakt blieben, selbst unter Bedingungen, in denen die Wirtschaftsbeziehungen stark zurückgegangen sind.

Dann, unmittelbar nach der Revolution, kamen viele Araber hierher und gründeten Geschäfte. Wir kommen über diejenigen hinweg, die normalerweise Problemmacher sind - weil sie leider bei ihnen sind. Aber wir hatten und haben außergewöhnliche Beziehungen zu großen Unternehmen in arabischen Ländern.

Von welchen arabischen Unternehmen sprichst du? Welche großen Investoren gibt es jetzt in unserem Markt?

Aus Saudi-Arabien haben wir diejenigen, die sich der Electropower angeschlossen haben. Wir haben einen Bereich der Mobiltelefonie, der auch von Arabern bearbeitet wird. Wir haben Unternehmen, die im Bauwesen sehr gut arbeiten. Viele befinden sich im Westen des Landes, nicht unbedingt in Bukarest.

Welchen Wert haben diese Investitionen?

Es ist keine riesige Investition, es ist keine Investition von einer Milliarde oder zwei Milliarden, es ist zum Beispiel nicht Nokia. Aber es sind bemerkenswerte Investitionen, würde ich sagen. Wichtig. Denn es wäre besser, keinen Fehler zu machen, eine Beziehung von ganz oben zu beginnen. In dem Moment, in dem Sie versuchen, eine Investition von 10 Milliarden US-Dollar zu tätigen, weiß ich nicht, ob Sie schnell Leute anziehen können oder ob Sie sich zurückziehen können. Stattdessen ist es sehr einfach, mit einer kleineren Investition von 10-20-50 Millionen Euro zu beginnen, die Sie abschließen können und die Ihnen dann weitere fünf Investitionen von jeweils 100 Millionen anzieht. Es muss schrittweise begonnen werden. Wir wollen jetzt Vertrauen in eine Beziehung wiederherstellen, die dauerhaft ist und sehr stark werden kann. Aus diesem Grund haben wir das Forum „Business Opportunities in South-Eastern Europe“, das vom 8. bis 10. März erstmals in Bukarest stattfindet, zu einem sehr langfristigen Projekt gemacht. Wir begannen, oft in der Gegend zu reisen, um die Idee der Wiederaufnahme von Beziehungen zu fördern.

"Wir haben ungefähr 500 Arbeiter in Saudi-Arabien."

Aber wie war ihre Reaktion nach so vielen Jahren des Desinteresses?
In den Ländern, zu denen wir enge Beziehungen hatten - Kuwait, VAE - gab es kein Problem, es war von Anfang an eine Öffnung. In den anderen Ländern sind wir meiner Meinung nach im Vorteil, da einige Unternehmen in Rumänien bereits in die jeweiligen Bereiche eingestiegen sind und gut angenommen werden.

Von welchen Unternehmen sprechen wir?
Wir haben eine Ölpräsenz in Saudi-Arabien, wir haben dort etwa 500 Arbeiter im größten Industriezentrum Dammam. Wenn ich mich nicht irre, ist dies eine petrochemische Fabrik, in der diese Rumänen arbeiten. Dann haben wir Öl- und Gasspezialisten in Katar. Dort sind Rumänen bei ausländischen Firmen beschäftigt. Rumänische Investoren dort, weniger & # 8230

Das versuchen wir jetzt mit dem Forum. Wir versuchen hier also Investoren aus der Golfregion anzuziehen, Investoren aus der Golfregion für gemeinsame Investitionen mit Rumänen, auch in der Golfregion, zu gewinnen.

Wir wollen auch Partnerschaften am Golf, aber auch in Drittländern aufbauen. Einige von dort bereits eingegangene Nachrichten sind sehr interessant, da es sich um Hinweise auf die Möglichkeit der Zusammenarbeit vor allem in Bereichen handelt, in denen viel investiert wurde, wie etwa Afrika oder Asien.

Was fehlt ihnen derzeit und kann Rumänien ihnen bieten?

Zusätzliche Expertise und Erfahrung in verschiedenen Bereichen, wie Öl und Gas, IT. Es stimmt: Es sind viele indische IT-Leute dabei. Aber wie gesagt, es gibt Raum für die Zusammenarbeit mit arabischen Investoren in Bereichen, in denen sie viel investiert haben. In Südostasien zum Beispiel. Auch in China! Überall auf der Welt, denn unsere Erfahrung wird im Land sehr geschätzt.

Interessieren sie sich auch für unsere Rüstungsindustrie als noch immer "heiße" Gegend der Welt?

Es ist der einzige Bereich, den ich nicht mit ihnen angesprochen habe. Es ist ein spezielles Thema, das in einem solchen Forum nicht diskutiert werden kann. Aber wir können über die nicht-tödliche Industrie im Militär sprechen. Weil wir eine sehr gute Produktion von Kleidung, Uniformen, Stiefeln haben. Es kann diskutiert werden.

"Unmittelbar nach der Beruhigung der Proteste wird das Geschäft wieder aufgenommen."

Wie haben sich soziale Unruhen auf das arabische Geschäft ausgewirkt? Was ist Ihnen bei Ihren letzten Reisen dort aufgefallen?
Am Golf, wo ich kürzlich war, wird das Thema sehr gelassen analysiert. Das ist, wo das Geschäft läuft.

Aber in Ländern des Nahen Ostens wie Ägypten?

Letztes Jahr hatten wir mit Ägypten den größten wirtschaftlichen Austausch in der Region. Die Möglichkeiten sind viel größer, als wir erreicht haben. Als Person habe ich viele Kontakte in der Umgebung geknüpft. Und mit meiner Erfahrung im Orient und ausgehend von dem, was in den Beziehungen zu allen dortigen Ländern und in Nordafrika erreicht wurde, kann ich sagen, dass sofort nach der Beruhigung die Wirtschafts- und Handelskooperationen problemlos wieder aufgenommen werden können. .

Allerdings ist in diesen Tagen vor allem in Ägypten viel Geld verloren gegangen. Ägyptische Geschäftsleute haben ein Ende der Proteste gefordert, mit der Begründung, dass sie Geld verlieren & # 8230

Es ist sehr richtig, dass überall dort, wo solche Bewegungen auftreten, die Wirtschaftstätigkeit eingestellt wird, die den Handel beeinträchtigt. Wir haben rumänische Unternehmen, die sehr gut mit Ägypten zusammenarbeiten. Es ist normal, dass jede Aktivität während dieser Zeit stoppt oder verlangsamt. Die Rumänen machen auch die gleichen Erfahrungen wie alle Länder, die Beziehungen zu Ägypten haben. Eine Verlangsamung oder Einstellung von Aktivitäten, insbesondere im Tourismus. Aber ich habe die iranische Erfahrung. Während des Iran-Irak-Krieges, unmittelbar nach der islamischen Revolution, litten viele wirtschaftliche Projekte. Und sofort nachdem sich die Lage beruhigt hatte, ging alles dort weiter, wo es aufgehört hatte.

Es gibt jedoch Befürchtungen, dass in diesen Ländern Regierungen mit einer anderen Sicht der Wirtschaft folgen könnten

Ich bin der Meinung, dass wir kein Problem haben werden, egal wer an die Macht kommt.

Auch wenn ein islamisches Regime kommt?

Egal wer kommt. Sind die Islamisten nicht 1979 im Iran an die Macht gekommen? Und wir haben eine sehr gute wirtschaftliche Beziehung fortgesetzt. Weil jedes kommende Regime Wirtschaftsbeziehungen braucht, hängt es vom wirtschaftlichen Austausch ab.

Tunesien: & quot; Wir hatten keine Anzeichen dafür, dass sich rumänische Unternehmen zurückziehen würden & quot

Hat sich in Tunesien nach der "Jasminrevolution" etwas an den Wirtschaftsbeziehungen zu Rumänien geändert?
Wir haben dort auch rumänische Geschäftsleute. Es ist normal, jetzt das Gefühl zu haben, niemand will sein Geschäft blockieren. In einer Beziehung, in der Sie Ernsthaftigkeit gezeigt haben, werden sie sich auch an Sie wenden, wenn sie wieder aufgenommen werden. Ich hatte jedoch kein Signal, dass sich rumänische Unternehmen aus dem tunesischen Markt zurückziehen würden. Sogar einige, die vor kurzem dort waren, haben mir erzählt, dass sie das Geschehen beobachten und darauf warten, ihre Verträge wieder aufzunehmen. Ein magnetischer Fluss entsteht auch in Geschäftsbeziehungen, wenn die Beziehung sehr gut funktioniert. Und der eine am Ende sucht den einen beim anderen, gerade in schwierigen Situationen. Es ist eine menschliche Eigenschaft. Ich habe von vielen rumänischen Geschäftsleuten gehört, dass sie ihre tunesischen Partner angerufen haben, um sie zu fragen, ob sie etwas brauchen, ob sie ihnen in dieser Zeit helfen können. Solche Situationen gibt es auch in Bezug auf Ägypten.

Es gibt Nachrichten über diese Länder in der ausländischen Presse, die sagen, dass zum Beispiel die Briten befürchten, dass sie ihre Geschäfte aus diesen von Protesten betroffenen Gebieten zurückziehen müssen & # 8230

Wir hatten das Problem der Briten nicht, vielleicht weil wir nicht das gleiche Investitionsniveau haben. Aber ich würde nicht sagen, dass wir sicher sind. Für alle zählt das Geld, mit dem sie angefangen haben zu laufen. Aber Sie haben nichts zu tun, Geschäftsleute müssen warten, bis sich das Wasser beruhigt hat. Oft treten besondere Situationen auf. Wie beim Vulkan in Island.

DIE GROßEN HOFFNUNGEN AUF EIN RUMÄNISCH-ARABISCHES FORUM

"Die Länder, mit denen wir erst spät eine Beziehung aufgenommen haben, wissen nicht viel über uns."

Anfang März veranstaltet Rumänien ein erstes Wirtschaftsforum, bei dem Vertreter aus arabischen Ländern erwartet werden. Was es ist?
Die Idee für das Bukarest-Forum & # 8211 mit dem Titel & Quot; Business Opportunities in South-East Europe & Quot (8. bis 10. März) & # 8211 wurde vom Sekretär des Golf-Kooperationsrates, Herrn Abdulrahman Bin Hamad Al-Attiyah . ins Leben gerufen , beim Treffen mit dem rumänischen Außenminister.

Es wurde beschlossen, in Bukarest ein Wirtschaftsforum abzuhalten, an dem alle sechs Golfstaaten teilnehmen würden. In Mittel- und Osteuropa ist dieses Forum ein Novum. Wie habe ich ihn gedacht? Ich sagte, ich solle es etwas größer geben. Geht man davon aus, dass die finanziellen Möglichkeiten des Golfs riesig sind, werden mehrere hundert Milliarden US-Dollar für Kooperationen und Investitionen im Ausland bereitgestellt. Ebenso groß sind die von Investmentfonds gehaltenen Mittel. Auch die Chancen von Geschäftsleuten auf hohem Niveau. Da habe ich gesagt, lasst uns versuchen, dem Forum eine regionale Dimension zu geben. Wir können es eine den arabischen Ländern ausgestreckte Hand nennen.

Wir haben sehr starke wirtschaftliche Beziehungen zu den Ländern des Nahen Ostens, zu den Staaten Nordafrikas und insbesondere zu zwei GCC-Staaten - den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) und Kuwait. Später baute ich Beziehungen zu den anderen Ländern in der Region auf. Mit Saudi-Arabien war dies beispielsweise erst nach der Revolution möglich. Jetzt wollen wir die Wirtschaftsbeziehungen neu beleben, um Rumänien auf die Interessenkarte dieser Länder zu setzen.

Aber welches Image hat Rumänien in diesem Bereich?

Viele der Länder, mit denen wir später, nach 1989 & # 8211, Beziehungen aufgenommen haben, wie Saudi-Arabien, wissen nicht viel über uns. In den anderen Ländern, in denen wir ununterbrochen präsent sind, wie Kuwait – oder Ländern im Nahen Osten wie Ägypten – sind wir bekannt. Das Forum war als mindestens zweieinhalbjähriges Projekt konzipiert: ein „Folgeforum“ im Januar nächsten Jahres in einem der Golfstaaten. Ende 2012 dann ein neues Forum in Bukarest. 2013 und am Golf.

Da wir an einem langfristigen Projekt arbeiten, das sich nicht auf eine Konferenz beschränkt, sehen die Araber auch Bukarest anders. Letzte Woche hatte ich ein Treffen mit zwei Vertretern zweier großer Holdinggesellschaften, einer in Saudi-Arabien und einer in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie sind daran interessiert, den Markt zu fühlen, zu sehen, was er bietet, wie man mit Rumänien zusammenarbeiten kann. Ich sagte ihnen, dass ich bald auf dem Land zu ihnen reisen würde und bat sie, für mich mit einigen Unternehmen zu sprechen, um sich für eine Präsentation des Forums, einer Reihe von Projekten, zu melden. Sie riefen zwei oder drei Firmen an und die Leute dort antworteten: & Quot. Ist das das Forum in Bukarest? & Quot. Damit steht Bukarest derzeit auf der Interessenskarte vieler wichtiger Unternehmen am Golf.

Wenn mindestens einer dieser Investoren nach Rumänien kommt, über welche Beträge können wir dann sprechen?
Wenn es ums Investieren geht, stellt sich, wie Sie sagen, ganz richtig die Frage: Wie viel Geld würde kommen? Aber wenn Sie einen Investor fragen, ob er an Investitionen in Ihrem Land interessiert ist, lautet seine berechtigte Frage: „In welche Projekte?“ & Quot. Sie können keinen Investor ansprechen, wenn Sie kein konkretes Angebot haben. Deshalb haben wir alle staatlichen Unternehmen, private Unternehmen gebeten, mit Projekten zum Forum zu kommen, die wir auf den Tisch legen können, wenn unsere Gäste aus dem Golf kommen.

Und haben Sie Projekte erhalten?

Wir haben ein paar. Wenn Sie etwa zehn Projekte von jeweils 10-20-100 Millionen Euro auf den Tisch legen, stehen die Chancen gut, dass zwei oder drei genehmigt werden. Aus diesem Grund haben wir im Forum Arbeitsgruppen gebildet, um möglichst viele Projekte zu diskutieren. Ansonsten überzeugen Sie sie nicht, dass Sie es ernst meinen. Sonst wäre es eine Konferenz, auf der viel geredet und wenig getan wird.

DIE ISLAMISTISCHE HYPOTHESE

"Wenn es um Terrorismus geht, ist es normal, nichts zu präsentieren."

Carl Schramm, Präsident der Kauffman-Stiftung, schrieb vor einigen Wochen im Wall Street Journal, dass Maßnahmen in der Gegend – wie Lohnerhöhungen etc. - sie werden die Regierungen dort nicht retten. Was denkst du darüber?
Nach dem, was ich zum Beispiel am Golf gesehen habe, und nach den Erfahrungen, die ich in letzter Zeit dort gemacht habe, denke ich, dass es ein stabiles Gebiet ist.

Aber sind die politischen Restriktionen in bestimmten arabischen Staaten Investitionshindernisse, auch in Rumänien?
Das hat damit nichts zu tun. Es hängt alles von Ihrem Angebot ab. Wenn Sie ein gutes Angebot haben, sind Sie herzlich willkommen.

Verflechten sich Religion und Politik nicht mit dem Geschäft in dieser Welt?

Gar nicht. Sie können es auch anders versuchen, wenn Sie ein schlechtes Projekt haben, bekommt es niemand hin. Wenn Sie ein Projekt für sich alleine haben, wird es jeder akzeptieren. Sie müssen sich zwei Dinge einfallen lassen: ein gutes Projekt und einen guten Spezialisten, der es unterstützt.

Warum, glauben Sie, trennt Geld in einer Welt, in der Religion und Politik so wichtig sind und so viele Wellen schlagen?

Denn auch sie sind zur Entwicklung verpflichtet. Auch für sie hat die nachhaltige Entwicklung derzeit Priorität. Sie bieten ein Projekt an, das ihnen hilft, sich zu entwickeln, Sie sind willkommen. Du kommst mit einem chaotischen, keiner sieht ihn an. Die arabischen Geschäftsleute von heute sind sehr gut an lokalen Top-Universitäten oder an sehr guten westlichen Universitäten ausgebildet. Wir stehen im Dialog mit einer Wirtschaft auf einem Ausbildungsniveau wie in der westlichen Welt.

Wäre ein solches Geschäftsklima noch möglich, wenn radikale Islamisten bestimmte Gebiete wie Tunesien oder Ägypten übernehmen würden?
Wenn es um den Begriff des Extremismus, des Terrorismus geht, ist es normal, nichts zu präsentieren. Sag mir, gibt es jemanden auf der Welt, der andere Fanatiker als Fanatiker liebt?

DURCH DIE MENTALITÄT DES ARABISCHEN GESCHÄFTSMANNES

& quot; Das Geschäft wird nicht mehr in Begriffen diskutiert: "Du gibst mir ein Kamel, ich gebe dir zwei Pferde" & quot

Was muss ein rumänischer Geschäftsmann aus kultureller Sicht wissen, wenn er mit einem arabischen Geschäftsmann spricht? Müssen Sie etwas Bestimmtes vermeiden?
Arabische Geschäftsleute sind meist Absolventen starker lokaler oder westlicher Schulen. Es wird nicht mehr mit traditionellen Begriffen wie „Gib mir ein Kamel, ich gebe dir zwei Pferde“ oder „Gib mir einen Vollblutaraber, ich gebe dir Gewürze aus Fernost“ diskutiert. Verhandlungen stehen auf der Tagesordnung, mit Bleistift und Papier auf dem Tisch, mit Gesetzgebung auf dem Tisch – sie achten sehr genau auf die gesetzlichen Bestimmungen! Sie sind offen, angenehm, sie trinken viel Tee bei diesen Treffen.

Die meisten Leute, mit denen wir gesprochen haben, sagten, es sei gut, sich vorher kennenzulernen. Lass uns Freunde finden, bevor wir Geschäfte machen. Wir haben viel Offenheit von ihnen und viel Aufrichtigkeit: "Es ist nicht einfach, mit uns Geschäfte zu machen", sage ich mir. Es ist eine andere Sprache, es ist eine andere Kultur. Gleichzeitig sind sie sehr zuvorkommend. "Viele Leute kommen zu uns", sagten sie mir. Aber auch das & Quotloc ist für alle da und wir wollen dasjenige wählen, das uns das beste Angebot & Quot bietet.

War bei Ihren Treffen mit Vertretern verschiedener arabischer Länder das Engagement Rumäniens mit den Amerikanern in bestimmten Konfliktgebieten je ein Hindernis, wie zum Beispiel im Irak?

So etwas gab es am Golf noch nie. Wenn Sie ihnen ein Geschäftsforum vorschlagen, zählt nichts als die Projekte.

Es gibt jedoch sensible Themen in der Region. Kommen wir nie zu Diskussionen über Politik, über Religion?

Nicht. Ich bin ein Sonderbeauftragter für die Wiederbelebung der Wirtschaftsbeziehungen, und wenn ich mich zu Diskussionen präsentiere, haben sie und ich den Anstand, keine anderen Themen als die von Interesse anzusprechen. Denn wer die ganze Nacht reist, um zum Beispiel nach Riad oder nach Maskat oder Doha zu kommen, ist zu wenig versucht, über etwas anderes als seinen konkreten Auftrag zu sprechen. Und die Zeit ist sehr knapp. Normalerweise besuche ich diese Länder für zwei Tage. An Tagen habe ich sechs bis sieben Meetings. Das Wichtigste ist, sie davon zu überzeugen, zu Ihnen nach Hause zu kommen, um Sie zu sehen.


Machbous - Reis mit Hühnchen (Kuwait) - Rezepte

"Kunafa Finger" ist ein Dessert, das besonders an Fastentagen im Ramadan verzehrt wird. Es gibt viele Möglichkeiten, aber dieses Rezept hat mich überzeugt, es zu Hause auszuprobieren. Das Besondere ist die besondere Zutat - Nestle Kondensmilch!
Bisher habe ich alle Optionen probiert, aber nicht diese.
Es hat mich definitiv beeindruckt und ich habe mich entschieden, es heute zuzubereiten :)
Wir brauchen nur wenige Zutaten:

* 1 Dose süße Kondensmilch von Nestle
* 1 Kunafa-Paket (ich habe etwa ein Viertel davon verwendet, und aus dem Rest habe ich die andere Kunafa-Kataifi-Version gemacht, die auf dem Blog geschrieben ist)
* Ghee (Samun)
* gehackte Pistazien (vom Roboter gegeben)

* Jeder legt seine Mengen fest, wie er möchte.

Pistazien mit einem Viertel der Nestle-Box mischen, Kunafa (längs) auspacken, etwas Ghee einfüllen, dann einen Teelöffel der Pistazienmasse dazugeben, vorsichtig falten, damit sie nicht durch die Teile heraustritt. Denken Sie daran, dass die Kunafa-Nudeln während der gesamten Arbeit mit einem Tuch bedeckt sein müssen, damit sie nicht austrocknet.
Auf das Kunafa-Fingerblech legen und in den Ofen geben, bis sie goldbraun sind (ca. 15 Minuten).
Aus dem Ofen nehmen und die Nestle-Box darüber gießen und dann mit Pistazien garnieren.

Nachfolgend finden Sie die detaillierte Zubereitungsmethode im beigefügten Video.

Mit Lamm gemacht

Die leckerste Fattah, die ich seit Jahren gemacht habe! Die Aromen kombiniert mit dem Lamm geben den ganzen Geschmack dieses Rezepts.
Es gibt mehrere Varianten von Fattah, je nach Gebiet und sogar Vorlieben (Jordanien, Syrien, Palästina, Libanon). Eine Option wäre die eine mit Joghurt und die andere mit Tahini. Wie ich oben erwähnt habe, mischen einige Leute lieber beides (Joghurt mit Tahini), einschließlich mir!
Lamm kann durch Hühnchen ersetzt werden oder Sie können die einfache Fattah-Version (ohne Fleisch) zubereiten.

Für dieses Rezept benötigst du:

1 Hälfte der Zwiebel, die du zusammen mit den Kichererbsen kochst und 2 Stangen Zimt (oder Pulver - eine Messerspitze) und etwas Gemüse
die andere Hälfte der restlichen Zwiebel wird gehackt und für die Fleischmischung aufbewahrt
100 g (& # 189 Tasse) Kichererbsen, die Sie über Nacht eingeweicht haben, oder Sie können eine Schachtel mit handelsüblichen gekochten Kichererbsen verwenden (ich habe die Schachtel verwendet)
1 Esslöffel Olivenöl, plus extra
2 Zehen Knoblauch, zerdrückt
1 Teelöffel Piment (in Abwesenheit habe ich 1 Teelöffel gemahlene Nelken gegeben und es ist sogar noch duftender geworden)
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
& # 189 Teelöffel Muskatnuss
400 g Lammfleisch, das zuvor mit 1 Teelöffel Baharat (Gewürzen) gekocht wurde
1 Esslöffel Granatapfelsauce
2 libanesische Brote
Geröstete Pinienkerne für 1 Minute
& # 188 Teelöffel Paprika
frische Petersilie oder Koriander
Sumak pt Dekor

JOGHURTSAUCE:
2 Tassen Joghurt
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
1 große Zitrone, ausgepresst
2 Teelöffel Tahini.
Alle mischen.

VORBEREITUNG:
Ein Viertel der Zwiebel zusammen mit Kichererbsen, Gemüse und Zimt in einen kleinen Topf geben. Mit 750 ml kochendem Wasser bedecken. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, Topf 30 Minuten abdecken oder bis die Kichererbsen weich werden.
* für die Option gekochte Kichererbsen in der Dose - mit den oben genannten Zutaten nur ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Hälfte der gehackten Zwiebel dazugeben und anbraten. Wenn die Zwiebel in Flaschen abgefüllt wird, fügen Sie den restlichen Knoblauch, die Gewürze und den Zimt für 30 Sekunden hinzu, bis Sie das Aroma spüren. Fügen Sie sofort das Lamm hinzu und rühren Sie es mit einem Holzlöffel um, bis es gebräunt ist (ca. 7 Minuten). Dann die Granatapfelsauce und 125 ml Wasser (oder weniger) hinzufügen und 2 Minuten köcheln lassen oder bis die Flüssigkeit leicht reduziert ist. . Schalten Sie die Hitze aus und starten Sie die Joghurtsauce

Für die Sauce alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Der Stock wird in Stücke gebrochen und gebraten (ich bevorzuge die gesündere ungekochte Version, bei der ich 1 Politur aus dem Wasser hinzufüge, in dem die Kichererbsen und Sumak gekocht wurden).

Die Kichererbsen abtropfen lassen und die Zutaten wie folgt verteilen:
die erste Schicht Lipia darüber bestreut mit dem Saft, aus dem die Kichererbsen gekocht wurden, dann die nächste Schicht Kichererbsen, dann Joghurtsauce Und darüber die Lammmischung (wie auf dem Bild zu sehen)
Es ist mit Pinien, etwas Kichererbsen, Paprika, Petersilie und Zusammenfassung dekoriert.
Mit Olivenöl beträufeln und mit Gurken servieren.

Machbous Rubyian - Emiratischer Reis mit Garnelen

Heute präsentiere ich euch ein Rezept, an dem ihr bestimmt nicht scheitern werdet, wenn ihr jemanden beeindrucken wollt! Reis mit Garnelen - der Ehemann beschloss, den köstlichen Rubin-Machbous zu kochen. Obwohl wir selten kochen, lieben wir es.
Garnelen können natürlich durch alles ersetzt werden, was Sie wollen (Huhn, Rind, Schaf, Fisch).
Es entpuppte sich eher als Restaurant. Anmerkung 10 Herr "Ehemann". :)

Und jetzt machen wir uns an die Arbeit! Wir brauchen :

* Garnelen, putzen, waschen und mit den Zutaten auf dem Bild unten würzen (ich habe den Namen auf jedes Gewürz geschrieben)

Kofta bi Tahini - Fleischbällchen in Susan-Sauce

Authentischer Kaffee aus den Emiraten

Gataif / Kadaif / Qataifi

& Quot Fog & Quot Emirates Reis (individuell)

Da ich die Rezepte gerne personalisiere, ist mich auch dieses nicht los geworden :)) Das Originalrezept weicht etwas in den Zutaten ab. Die Vorbereitung dauert zwar etwas, aber das Ergebnis ist maßgeschneidert. Ich verspreche dir, es wird lecker und sieht aus!

Also ein gekochtes Hühnchen, nach dem wir es portionieren, mit Gewürzen für Kabsa und Zimt würzen und braten. Legen Sie die Hähnchenteile beiseite und nehmen Sie den Reis (in 3 Farben)

. REIS : Ich habe eine Tasse und ein wenig (ein Viertel) für 3 Pers. gegeben, ich habe es in Salz mit viel Wasser gekocht, weil es danach abgeseiht wird. Auf halbem Weg kochen (wenn es zu stark gekocht ist, bleibt es kleben und hat nicht mehr dieses trockene Aussehen), wonach das Feuer gelöscht und durch das Wasser gespannt wird. In einem Sieb zum Trocknen beiseite stellen.

OREZULCU-SAUCE:

In der Zwischenzeit beginnen wir mit der Sauce, erhitzen in einem Topf das Öl und braten eine halbe gehackte Zwiebel zusammen mit der Jeera (Kreuzkümmelbohnen) an. Dann 1 Tasse und genau ein Viertel lauwarmes Wasser, 1 Würfel Maggie, 3 gehackte grüne Chilis, Salz und Pfeffer hinzufügen. Dann, nach dem ersten Kochen, 1 kleine gehackte Kartoffel, eine halbe gehackte Karotte, 5 zerdrückte Knoblauchzehen, etwas von allen Gewürzen bzw. Zimt, Kabsa-Gewürzen, Kardamompulver, Nelkenpulver und Kurkuma hinzufügen. Nach 5 Minuten 1 Teelöffel Tomatensauce hinzufügen und ruhen lassen, bis die Kartoffeln und Karotten zart sind. Wenn Sie fertig sind, geben Sie die halbe Menge gekochten Reis über diese Sauce (Achtung, die Sauce sollte den Reis nicht bedecken, da er sonst klebrig wird). Deckel auflegen und Hitze köcheln lassen (Reis immer auf das unterste Auge des Herdes legen). Überprüfen Sie von Zeit zu Zeit, ob der Saft ausgefallen ist (achten Sie darauf, dass Sie den Reis nicht einrühren). Wenn der Reis den ganzen Saft aufgesogen hat, schalten Sie die Hitze aus und verteilen Sie diesen Reis auf einem Tablett zu trocken.

Nun von der restlichen Hälfte des restlichen Reises eine weitere Hälfte abteilen (die Hälfte den gelben Reis färben und die andere Hälfte weiß).

Wir mischen ein Viertel weißen Reis mit Zimt und würzen Kabsa und das andere Viertel mischen wir mit Kurkuma (in eine Schüssel geben wir Kurkuma mit heißem Wasser, bestreuen die Länge mit dem Reis und mischen, bis die Farbe gleichmäßig wird).

Jetzt nehmen wir den weißen Reis und verteilen ihn über den im Tablett (den mit der Soße), dann nehmen wir den gelben Reis und verteilen ihn darüber.

Darüber streuen. Frischer Koriander, legen Sie die Hähnchenstücke.

In einer Pfanne eine halbe gehackte Zwiebeljulliene mit Rosinen in Butter anbraten. In derselben Butter die Cashewkerne und Mandeln 2 Minuten braten.

Streuen Sie sie über den ganzen Reis und stellen Sie sie für mindestens weitere 5-10 Minuten in den Ofen.


Anko Food Machine Co., Ltd. Der beste Hersteller von Maschinen und Geräten für gebratenen Reis in über 112 Ländern

Die unten aufgeführten Maschinen sind für die Herstellung von gebratenem Reis bestimmt. Zögern Sie nicht, uns über das untenstehende Formular zu kontaktieren. Bei Fragen zu unseren schlüsselfertigen Produkten, Dienstleistungen und Projekten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Über gebratenen Reis

Gebratener Reis ist ein gängiges Produkt in südostasiatischen Ländern, oft mit gedämpftem kaltem Reis zubereitet, gebraten mit Eiern, Gemüse und einer Hauptzutat aus Hühnchen, Schweinefleisch, Rindfleisch oder Meeresfrüchten, dann mit Curry oder anderen Saucen als Geschmack. Früher war es die Verwandlung des Hausmülls, heute wird es jedoch zu einem beliebten Hausmannskost. Daher gibt es in reisliebenden asiatischen Ländern verschiedene Rezepte für gebratenen Reis mit lokalen Zutaten. In einigen Gegenden wie Singapur, Amerika und Taiwan ist Lachs die beliebteste Zutat aller Menschen, um mit Reis zu braten.

Im Wok gerührt, wird jedes Reiskorn mit einer satten goldbraunen Farbe überzogen und nimmt das leichte Lachsaroma auf. Wir könnten sagen, dass das Gericht bunt, duftend und lecker ist.


Traditionelles afghanisches Mittagessen - Quabili Pallow!

Über die afghanische Kultur und Küche ist wenig bekannt. Obwohl nicht so berühmt, beeindrucken afghanische Rezepte angenehm mit Geschmack, Farbe und Authentizität. Quabili Pallow ist ein traditionelles afghanisches Lebensmittel, das Lamm erfolgreich mit Reis und Rosinen kombiniert. Wie das geht, erfahren wir hier:

Zutat:

3 Tassen Reis, Lamm (oder anderes Fleisch), 1 mittelgroße gehackte Zwiebel, 1 Tasse gehackte Karotten, 1 Tasse Rosinen, Öl, Salz, Pfeffer, braune Lebensmittelfarbe (außer wir verwenden braunen Reis).

Woher:

Den Reis weich machen und beiseite stellen (etwas Salz in das Wasser geben). Wir schneiden das Fleisch, wenn nötig. Die gehackte Zwiebel in Öl anbraten, bis sie leicht golden wird. Fügen Sie Fleisch, Salz, Pfeffer und (optional) Kurkumapulver hinzu. Gießen Sie eine Tasse Wasser und decken Sie sie ab, dann lassen Sie sie kochen. Wenn das Fleisch fertig ist, behalten wir die restliche Suppe, um sie später zu verwenden. Wir kochen die gehackten Karotten in Öl, bis sie zart sind, sowie die Rosinen, bis sie weich sind, und nehmen dann die Pfanne vom Herd. Kochen Sie den Reis und wenn er fertig ist, lassen Sie das Wasser ab. In die konservierte Suppe geben wir die braune Lebensmittelfarbe. Öl in einen Topf geben, etwas Wasser und die Hälfte des gekochten Reis. Dann etwas Suppe über den Reis geben, mischen und das Fleisch dazugeben. Darauf legen wir den Rest des Reis und die Suppe, Karotten und Rosinen. Einige Minuten abgedeckt ruhen lassen, damit der Dampf den Reis durchdringen kann, danach können wir servieren.


Machbous - Reis mit Hühnchen (Kuwait) - Rezepte

"Kunafa Finger" ist ein Dessert, das besonders an Fastentagen im Ramadan verzehrt wird. Es gibt viele Möglichkeiten, aber dieses Rezept hat mich überzeugt, es zu Hause auszuprobieren. Das Besondere ist die besondere Zutat - Nestle Kondensmilch!
Bisher habe ich alle Optionen probiert, aber nicht diese.
Es hat mich definitiv beeindruckt und ich habe mich entschieden, es heute zuzubereiten :)
Wir brauchen nur wenige Zutaten:

* 1 Dose süße Kondensmilch von Nestle
* 1 Kunafa-Paket (ich habe ungefähr ein Viertel davon verwendet und vom Rest habe ich die andere Kunafa-Kataifi-Version gemacht, die auf dem Blog geschrieben ist)
* Ghee (Samun)
* gehackte Pistazien (vom Roboter gegeben)

* Jeder legt seine Mengen fest, wie er möchte.

Se amesteca fisticul cu un sfert din cutia de nestle, se desface kunafa ( pe lung ) , se toarna cate putin din ghee , apoi se pune cate o lingurita din compozitia de fistic ,se impatureste cu grija sa nu iasa prin parti. Important de retinut, este faptul ca in tot timpul in care lucrati cu fideua de kunafa , aceasta trebuie acoperita cu o carpa ca sa nu devina uscata.
Se aseaza pe tava kunafa fingers si se baga la cuptor pana cand devin aurii ( cca 15 min ).
Se scot de la cuptor si peste ele se toarna cutia de nestle apoi se orneaza cu fistic.

Mai jos veri gasi metoda de preparare detaliata in video-ul atasat.

Fatta cu carne de miel

Cea mai gustoasa Fattah pe care am făcut o in ultimii ani ! Aromele îmbinate cu carnea de miel dau toată savoarea acestei Rețete.
Exista mai multe variante de Fattah , in funcție de Zona respectiva si chiar preferințe ( Iordania, Siria, Palestina, Liban ) . O varianta ar fi cea cu iaurt iar cealaltă cu tahina . Așa cum am specificat mai sus unele persoane prefera sa amestece ambele ( iaurtul cu tahina ) printre care si eu !
Carnea de miel se poate înlocui cu pui sau puteți face varianta de Fattah simpla ( fără carne ) .

Pt aceasta rețeta aveți nevoie de :

1 jumate de ceapa pe care o fierbeți împreuna cu năutul si 2 bete Scorțișoara ( sau pudra - un vârf de cuțit ) si putina vegeta
cealaltă jumate de ceapa rămasă se toaca si se păstrează pentru amestecul de carne
100 g (½ ceasca) năut care l ați pus la înmuiat peste noapte sau puteți folosi o cutie de năut fiert din comerț ( eu am fol cutia )
ulei de masline 1 lingura, plus suplimentar
2 catei de usturoi, zdrobiti
1 linguriță ienibahar ( in lipsa am pus 1 lingurița cuisoare măcinate si chiar a ieșit mai aromat )
1 linguriță de chimen măcinat
½ linguriță de nucșoară
400 g Carne de miel care a fost fiarta in prealabil cu 1 lingurița de baharat ( condimente )
1 lingură de sos de rodie
2 pâini libaneze
Pini prăjiți pt 1 min
¼ linguriță boia dulce
pătrunjel sau coriandru fresh
Sumak pt decor

SOSUL DE IAURT :
2 căni iaurt
2 căței de usturoi, zdrobiti
1 lămâie mare, stoarsa
2 lingurite tahini.
Toate se amesteca.

PREPARARE:
Se pune sfertul de ceapa intr-o oala mica împreuna cu năutul , vegeta și scorțișoara. Se acoperă cu 750 ml de apă fierbe. Se reduce focul la mediu , acoperiti oala timp de 30 de minute sau până când năutul devine fraged.
*pt varianta de năut fiert la cutie - se lasă la foc mic cu Ingredientele mai sus menționate pentru doar cca 10 min.

Intre timp, se încălzește uleiul într-o tigaie la foc mediu. Se adaugă jumătatea de ceapa tocata si se calește. Când ceapa începe sa sticleasca , se Adauga usturoiul, condimentele și scorțișoară rămasă pt 30 de secunde, până când se simte aroma . Imediat Adaugati carnea de miel , amestecând cu o lingura de lemn Pană se rumenește ( cca 7 min ) . Se adaugă apoi sosul de rodie și 125 ml de apă ( sau mai Putin )și se fierbe timp de 2 minute sau până când lichidul se reduce ușor. . Stingem focul si ne apucam de sosul de iaurt

Pentru a face sosul, se combină toate ingredientele într-un bol. Se condimentează cu sare și piper.

Lipia se rupe bucăți si se prăjește ( eu prefer varianta mai sănătoasa neprăjita peste care adaug 1 polonic din apa in care a fiert năutul si sumak ) .

Se scurge năutul,și ne apucam de Așezat Ingredientele in felul următor :
primul strat Lipia peste care se stropește cu zeama din care a fiert năutul , apoi următorul strat Nautul , apoi sosul de iaurt Iar in top amestecul de carne de miel ( cum se vede in imagine )
Se decoreaza cu Pini, puțin năut , boia , patrunjel si sumar .
Se Stropeste cu ulei de măsline se serveste cu muraturi.

Machbous rubyian - Orez emiratez cu creveti

Astazi va prezint o reteta cu care sigur nu dati gres daca doriti sa impresionati pe cineva ! Orez cu creveti - sotul s-a decis sa gateasca deliciousul machbous rubian. Desi gatim destul de rar, il adoram .
Crevetii desigur se pot inlocui cu ce doriti ( pui, vita, oaie, peste ).
A iesit mai ceva ca la restaurant . nota 10 domnul "sot" . :)

Si acum sa trecem la treaba ! Avem nevoie de :

* creveti , curatati , spalati si condimentati cu ingredientele din poza de mai jos ( am scris pe fiecare condiment in parte denumirea )


Criza din Qatar| Kuwaitul încearcă să medieze conflictul din Golful Persic

Kuwaitul încearcă să medieze criza diplomatică din Golful Persic, a declarat marţi ministrul de Externe al Qatarului, Sheikh Mohammed Bin Abdulrahman Al Thani, citat de Associated Press.

Liderul kuwaitian i-a cerut emirului Qatarului, Sheikh Tamim bin Hamad Al Thani, să amâne un discurs privind criza în care este implicată țara sa, spunând că încearcă să medieze conflictul. “A primit un telefon din partea emirului Kuwaitului cerându-i să îl amâne, pentru a oferi timp pentru rezolvarea crizei”, a explicat şeful diplomaţiei din Qatar.

Arabia Saudită, Egiptul, Bahrain, Emiratele Arabe Unite și Yemen au rupt legăturile diplomatice cu Qatar, acuzând administrația de la Doha de destabilizarea regiunii și de sprijinira terorismului. Cele cinci țări acuză Qatarul că susține grupuri teroriste, inclusiv Frăția Musulmană. Agenția de știri din Arabia Saudită, SPA, a spus că Riyadhul și-a închis granițele pe urcat, mare și prin aer. Oficialii saudiți au spus că s-a luat această decizie pentru a-și „proteja securitatea națională de pericolele terorismului și extremismului”.


O noua mega escrocherie cu zeci de mii de inselati

In toamna anului trecut, SC HILTI Company SRL Brasov a facut vrincenilor dispusi sa lucreze in strainatate, prin reprezentanta deschisa in Focsani, in sediul fostului A.P.J., o oferta destul de avantajoasa in aparenta. Contra unor sume de ordinul citorva milioane, cei interesati puteau obtine o chitanta ce le dadea dreptul sa astepte pina cind vor fi solicitati de respectiva societate. Fapt pentru care nu mai putin de 250 de vrinceni au platit fara ezitare sumele solicitate, asteptind mult si bine visatul loc de munca.
Dupa mai bine de noua luni de cind au achitat taxele impuse, oamenii si-au cam pierdut rabdarea si vor sa stie daca au sansa de a-si mai vedea banii inapoi. Evident, de la speranta unui loc de munca in strainatate si-au cam luat gindul.
Pentru perioada inscrierilor de plecare, SC Hilti Company si-a desfasurat activitatea din septembie 1998 in cladirea fostului APJ, la etajul patru. Nu mai putin de 250 de persoane din Vrancea si-au manifestat dorinta de a lucra in diverse tari precum tarile arabe, SUA, Canada si chiar in Marea Nordului. Bineinteles, ei si-au platit datoriile de rigoare fata de firma care urma sa le asigure aceste facilitati. Ofertele se adresau atit celor cu studii superioare cit si celor cu studii medii si cuprindeau peste 270 de meserii (de la lacatusi si sudori pina la scafandri, operatori radio sau piloti de avioane).
Majoritatea celor inscrisi au mirosit, ce-i drept cam tirziu, ca ceva nu este in regula. Drept urmare, o parte din ei i-au luat pe sus pe reprezentantii filialei vrincene si s-au deplasat la Brasov la sediul firmei, situata pe strada Muncii nr.14. Este vorba despre Adrian Nicolae Stanicel si Sorin Ionascu, reprezentantii filialei Hilti din Focsani. La Brasov au gasit sediul firmei pustiu, iar banii din conturile bancii "Transilvania" disparuti fara urma. Cine este autorul acestei dubioase afaceri care a pagubit, se pare, in toata tara, aproximativ 20.000 de persoane?
Capul firmei brasovene este Florin Mircea Ateleanu Marinescu, s-a nascut in 1952 la Focsani si are ultimul domiciliu stabil oficial declarat la Bacau. Marinescu, impreuna cu asociatii lui - Alin Onu ( din Bucuresti) si Gheorghe Dinu ( din Ploiesti), a reusit sa exstinda afacerea in intreaga tara, infiintind intr-o perioada relativ scurta de timp nu mai putin de 48 de filiale.
"Afacerea este internationala"
Adrian Stanicel sustine ca la nivelul intregii tari au fost jegmaniti circa 20.000 de persoane. Daca vrincenii au contribuit in buzunarele lui Florin Marinescu cu aproape 700 de milioane de lei, inseamna ca la nivelul intregii tari teapa a fost de ordinul zecilor de miliarde.
Luati la rost de vrincenii astfel pagubiti, cei doi lideri ai filialei din Focsani au tinut sa se disculpe in fata lor prin fel si fel de argumente.
Stanicel sustine ca Florin Marinescu a parasit deja tara cu nevasta cu tot si ca nu stie cine este in spatele acestei afaceri: "S-au strins multi bani, s-au spalat prin terte firme si apoi au fost trimisi in conturi bancare din Luxemburg. Afacerea este internationala. Omul acesta (Florin Marinescu - n.r.) a prostit si profesori universitari. Este maistru in arta dezinformarii".
Spusele lui Stanicel se potrivesc cu informatiile furnizate de "Monitorul de Bacau", potrivit carora Florin Marinescu are, in orasul vecin, o reputatie destul de dubioasa.
Comisioane bunicele pentru reprezentantii firmei
Adrian Stanicel spune ca in instructiunile primite de la centrul firmei din Brasov se prevede si faptul ca sumele depuse de cei interesati de un loc de munca in strainatate sint nerambursabile. Intrebat de reporterii "Monitorului" daca a informat verbal debitorii despre aceasta prevedere, Adrian Stanicel a argumentat ca le-a spus celor interesati sa citeasca instructiunile afisate.
El a mai precizat ca in contractul de colaborare nu a fost stipulat asa ceva.
Pe de alta parte, reprezentantii focsaneni ai Hilti Com sustin ca si ei sint in postura de oameni inselati de Marinescu, la fel ca si pagubitii contractelor de munca. Ei spun ca nu au avut nici cea mai vaga banuilaa ca lucrurile se vor termina atit de prost. "Totul parea, la inceput, o afacere solida si extrem de serioasa" - spune, de pilda, Sorin Ionascu.
Este greu de precizat daca oamenii care au operat pentru Hilti Com la Focsani au stiut sau nu adevaratele intentii ale patronului lor. Dar, daca luam in calcul comisioanele mari pe care le-au incasat in urma recrutarilor de forta de munca, s-ar putea spune ca aspectul seriozitatii patronului si a afacerii putea fi considerata de ei o chestiune secundara. Contractul de colaborare dintre Adrian Stanicel si firma Hilti Company SRL prevede ca, pentru fiecare om cu studii medii recrutat, comisionul care i se cuvine lui Stanicel este de 15 USD, in timp ce in cazul "recrutilor" cu studii superioare acest comision se ridica la 25 de dolari. Sumele precizate nu includ TVA. In termeni procentuali, aceste comisioane sint neobisnuit de mari - aproximativ 33% din valoarea taxei de inscriere! Ca atare, se poate presupune ca aceasta afacere a fost profitabila, cel putin pina la un punct, pentru toata lumea implicata, cu exceptia celor multi si fraieriti - amatorii de slujbe in strainatate.
Vize medicale la cabinetul doctorului Marin Popescu
Pe linga taxa de inscriere, bietii oameni au mai fost pusi sa obtina si o viza medicala, care costa 550.000 de lei. La un moment dat, aceasta viza a urcat brusc la valoarea de 700.000 de lei. Un amanunt interesant: toti recrutii au fost indrumati, pentru vizita medicala, la cabinetul medical particular al doctorului ginecolog focsanean Marin Popescu, fost director al Directiei Sanitare Vrancea sub administratia PDSR.
Suplimentar, oamenii au suportat si achitarea politei de asigurare pe viata, care ajungea si ea la peste 1.000.000 de lei. La acest capitol, "mina dreapta" a celor de la Hilti Com este o societate din Bucuresti, cu capital austriac - Sara Merkuri SA, firma reasigurata la rindul ei in strainatate.
Multi s-au imprumutat pentru a achita costul plecarii din tara
Multi dintre cei pagubiti nu au facut altceva, pentru a pleca in strainatate, decit sa se imprumute. Mai cu lacrimi in ochi, mai cu furie, Maria Neagu din Focsani, al carei ginere urma sa plece in strainatate ne-a povestit cum au decurs lucrurile: "Ni s-a spus ca in luna noiembrie (1998) se pleaca in Egipt sau Kuweit. In aprilie a.c. am fost anuntati sa platim o taxa de 1.000.000 de lei. Nu platim taxa acum, peste doua saptamini se va dubla, iar in cel mult o luna de zile se va pleca. Dupa o saptamina am fost din nou anuntati sa se dea 500.000 de lei pentru viza medicala". In total, Maria Neagu a contribuit la firma Hilti Com cu 2,1 milioane de lei.
Un alt pagubit este Mihai Rebega care pentru a plati taxele cerute, s-a imprumutat de 200 dolari: "Am citit anuntul intr-un cotidian central. Am platit contravaloarea de 61 de dolari, iar pentru viza medicala si polita de asigurare m-am imprumutat. Sotia este disperata. Ni s-a spus ca Hilti a cistigat licitatia pentru a putea efectua plecari de personal pentru munca in strainatate".
Si Gheorghe Cristian a cheltuit 3,4 milioane de lei pentru a obtine intre 3 si 5 mii de dolari pe luna pentru munca ce urma sa o presteze in strainatate. "Dupa ce am platit, mi s-a spus ca in circa 60-90 de zile va fi posibila plecarea".
Pagubitii pot depune plingere la Politie
In urma investigatiilor facute de reporterii "Monitorului" a reiesit ca pina acum nici macar un singur roman din cei 20.000 care au platit miliarde firmei brasovene nu a plecat in strainatate, la mult trimbitatele locuri de munca atit de bine platite.
Despre Florin Marinescu si despre asociatii lui nu se mai stie nimic, iar contul din banca al firmei este actualmente gol. Se presupune ca teapa pe care au dat-o romanilor care au crezut in mirajul banilor cistigati prin munca cinstita in strainatate, se ridica la aproape 80 de miliarde de lei.
Contactat ieri de reporterii nostri, comandatul Politiei Vrancea, lt. col. Ioan Dibus, a declarat reporterilor "Monitorului" ca persoanele inselate de firma Hilti Company sint asteptate la sediul politiei pentru a depune plingeri penale. "Conform legii, noi nu putem demara cercetari decit daca persoanele pagubite depun plingeri. Aceasta este conditia prevazuta de Codul Penal in cazul infractiunii de inselaciune" - ne-a declara lt.col. Ioan Dibus.
In prezent, o echipa de reporteri de investigatie ai ziarului nostru studiaza toate pistele care duc de la si catre virful unei afaceri care pare sa fie cea mai mare escrocherie nationala de la Caritas incoace. Peste citeva zile vom reveni cu noi amanunte interesante despre focsaneanul care a reusit sa suceasca mintile a zeci de mii de oameni din toata tara.
Marinescu a vindut "afacerea" unui armean misterios
Informatii de ultima ora pun intr-o lumina si mai intunecata afacerea lui Florin Marinescu: in urma cu doua luni, Marinescu a vindut firma Hilti Com unui anume Thomas Ayvasyan, armean din Armenia. Aceasta vinzare este la fel de dubioasa ca intreaga operatiune: Ayvasyan pare sa fie doar o fictiune menita sa-i dea lui Marinescu timp sa se ascunda mai bine. Potrivit unor surse din cadrul Politiei de Frontiera, armeanul nu a fost inregistrat niciodata intrind sau iesind din Romania. Mai mult, acest om nu a fost vazut niciodata in Brasov.
In orasul de sub Timpa, firma lui Marinescu inregistra in acte 50 de angajati dar existau in realitate doar 30.
In urma demersurilor gazetarillor, Politia Brasoveana a anuntat ca va incepe o ancheta. (Ionel CRISTIAN)

la inceput | Stiri locale
Monitorul --Stiri Nationale --Financiar --Privatizare --Sport --Bomba opinii --Editoriale --Comentarii --Features --Interviuri --Forum

Stiri Locale Iasi Suceava Botosani Piatra-Neamt Bacau Vaslui Focsani Braila Galati Chisinau Cluj Brasov Sibiu


Ingrediente pui asiatic la Crock Pot

Pentru orez:
2 masuri orez
2.5 masuri apa
1/2 lingurita sare

Pentru pui:
1 piept de pui
2 lingurite seminte de susan

Pentru marinat:
1/2 lingurita ulei de susan
1/4 lingurita zahar
piper alb, dupa gust

Aluat pentru prajit:
1 ou
50 gr faina
3 linguri amidon
100 ml apa

Pentru sos:
2 linguri miere
2 linguri ketchup
2 linguri zahar
1 lingurita otet


Orez uscat cu pui și legume

Un orez de pui cu legume cu o atingere modestă, dar foarte ușor și delicios.

  • Irene Arcas
  • Bucătărie: spaniolă
  • Tipul rețetei: orez
  • Porții: 4
  • Timp de gătit: 1H
  • Timpul total: 1H

Ingredientes

  • 90 g ulei de măsline
  • 100 g ardei gras verde și roșu, tocat grosier
  • 100 g vinete în bucăți mari
  • 100 g dovlecei, tocat grosier
  • 50 g morcov în bucăți medii
  • 50 g ceapă, tocată grosier
  • 200 g de roșii naturale zdrobite (conservate)
  • 2 dientes de Ajó
  • 100 g toba sau pulpă de pui tăiată cubulețe
  • 1000 g bulion de pui sau legume
  • 350 g orez bomba sau rotund
  • 1/2 plic de condimente pentru paella sau 1 lingurita pudra de curcuma
  • 1/2 linguriță de boia dulce
  • 1 / 2 linguriță de sare

Preparación

Adăugați uleiul și usturoiul în pahar. Ne distrugem 3 de secunde, viteza 5. Coborâm resturile capacului și ale pereților și adăugăm puiul tăiat cubulețe. Programăm 10 minute, temperatura 120º, rotire la stânga, viteza lingurii. (După 5 minute, oprim mașina, o deschidem și scoatem puiul pentru că s-a prins într-o lamă de lame și continuăm cu gătitul). Îndepărtăm puiul lăsând uleiul înăuntru și rezervăm.

Puneți ceapa, ardeii, dovleceii, vinetele și roșiile în pahar. Ne distrugem 5 de secunde, viteza 5. Adăugăm puiul pe care l-am rezervat și programăm 20 minute, temperatura 120º, viteza lingurii, viraj la stânga.

Adaugam condimentele de paella (sau curcuma) si boiaua. Programăm 2 minute, temperatura 120º, viteza lingurii, viraj la stânga.

Adăugați bulionul, orezul și 1/2 linguriță de sare și programați 15 minute, temperatura 100º, rotire la stânga, viteza lingurii.

Adăugăm orezul la o paella (servește și o tigaie largă și agită) și fierbem 12-15 minute la foc mediu-mic până când s-a consumat tot bulionul. Oprim focul și îl lăsăm să se odihnească 3 minute. Noi servim.

Conținutul articolului respectă principiile noastre de etică editorială. Pentru a raporta o eroare, faceți clic pe aici.

Calea completă către articol: Thermorecetas » Rețete pentru copii » De la 1 an la 3 ani » Orez uscat cu pui și legume


Video: Machboos Laham Kuwaiti مجبوس لحم One of the National Dish of Kuwait. How to make Machboos Laham (Februar 2023).