Neue Rezepte

Französische Parjoale

Französische Parjoale


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe gesehen, dass dieses Rezept auf Savuros TV sehr lecker ist

  • 400 g Hähnchenbrust
  • 3 Eier
  • 1 Esslöffel Sauerrahm
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Link Frühlingszwiebel
  • 30 ml.ulei
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Französisches Parjoale:

Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden, mit Eiern, Sauerrahm, fein gehackten Frühlingszwiebeln, Mehl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles sehr gut mischen, bis es glatt ist.

Das Öl erhitzen und mit einem Löffel der gebildeten Zusammensetzung hinzufügen. Bei mittlerer Hitze braten, dann auf einer saugfähigen Serviette entfernen.


Ähnliche Rezepte:

Moldauische Parjoale

Moldauisches Rinderparjoale mit Kartoffeln und Zwiebeln

Moldauisches Parjoale mit Kohl

Rezept für moldawischen Schweinefleisch-Parjoale, serviert mit Sauerkraut.

Hühnchen-Parjoale

Hühnchen-Parjoale-Rezept gemischt mit Rindfleisch, zubereitet mit Zwiebeln, Milch, Semmelbrösel, Eiern und Schmalz

Rindfleisch parjoale

Rinderparmesan geölt und am Herdrand gebraten, zubereitet mit Bagel, Eiern und Gemüse


Sie können aus jedem Fisch zubereitet werden! Saftige und sehr leckere Braten!

Ich koche oft Fischfilets nach diesem Rezept. Sie werden saftig, geschwollen und lecker!

ZUTAT:

1 kg Seehecht Fisch

-Pflanzenöl zum Härten.

Zubereitungsart:

1.Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden, die Karotte durch eine große Reibe geben. Zwiebel und Karotte 5 Minuten anbraten.

2. Das Seehechtfilet in gleich große Scheiben schneiden und in einem Mixer zerkleinern, bis eine homogene Konsistenz entsteht.

3. Weichen Sie das Brot in Milch ein. Den Fisch mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Den geschmolzenen Käse reiben. 1 Ei, Zwiebel mit gehärteter Karotte und Brot hinzufügen. Zuerst alles mit einem Silikonspatel vermischen und dann von Hand.

4. Wir bereiten die Braten vor. Der Einfachheit halber tauchen Sie Ihre Hände in Wasser und formen Sie die Grills. Sie geben ihnen Semmelbrösel.

3 Minuten von beiden Seiten braten und dann 20 Minuten bei 180 0 C in den vorgeheizten Backofen geben. Decken Sie das Fach nicht ab.


ERFOLGREICHE CHICKEN PORTS I Rezept + Video

Hallo liebe Lüste. Heute habe ich SUCCULENT HUHN GESCHMACK zubereitet. Ich versichere Ihnen, dass sie über ihren Geschmack staunen werden und Sie nicht aufhören können zu essen. Sie können die Birnen mit Püree, Polenta, Buchweizen, Salat oder was auch immer Sie wollen servieren. Ich hoffe, dass Ihnen dieses Rezept gefällt und Sie es genießen. Ich wünsche Ihnen einen leckeren Tag!

Zutat:

  • 1 kg. - Hühnerbrust
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • ½ Paprika
  • 7-8 - getrocknete Tomaten
  • 2 Scheiben & #8211 Brot 3-4 Tage alt
  • 1 Glas Milch
  • 1 Teelöffel - getrockneter Oregano
  • 2 kleine Eier
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitungsart:

  1. Das 3-4 Tage alte Brot in eine Schüssel geben, mit Milch bedecken und weich werden lassen.
  2. Die Hähnchenbrust in kleine Streifen schneiden.
  3. Die Hähnchenbruststücke durch den Fleischwolf geben.
  4. Das gleiche gilt für gehackte Zwiebeln, Paprika, sonnengetrocknete Tomaten und gut abgetropftes Brot.
  5. Schlagen Sie zwei Eier über den anderen Zutaten in der Schüssel auf. Getrockneten Oregano hinzufügen, mit Salz, schwarzem Pfeffer würzen und mit einem Löffel etwas vermischen, dann das Fleisch mit den Händen 4-5 Minuten kneten.
  6. Fetten Sie Ihre bereits sauberen Hände mit Öl ein und nehmen Sie einen Esslöffel gehacktes und formen Sie ovale Braten. Das Kotelett wird etwas weich, aber leicht zu formen.
  7. 2 EL Öl in eine gut erhitzte Pfanne geben. Die Braten anrichten und auf einer Seite 5-6 Minuten braten, umdrehen und weitere 4-5 Minuten auf der anderen Seite bei schwacher Hitze braten.
  8. Damit die Braten immer schön werden, wischen Sie jedes Mal, wenn Sie ein Wild herausnehmen und das andere auflegen möchten, zuerst die Pfanne mit einem Papiertuch aus und geben Sie dann einen Esslöffel Öl hinzu und braten Sie die Braten weiter.
  9. Servieren Sie die Braten heiß und kalt mit beliebiger Beilage. Gutes Töpfchen!
Wenn Sie dieses Rezept zubereiten, vergessen Sie nicht, ein Foto davon zu machen und den Hashtag #valeriesfood zu verwenden

60 Journalisten der Fachpresse und Blogger genossen die Geschichten und kulinarischen Köstlichkeiten des italienischen Kochs. In der entspannten Atmosphäre von 13la11, aus Bukarest, kochte Patrizia Bruschetta mit Waldpilzen und Trüffeln, dazu ein Dessert mit Mascarpone und Erdbeeren. Die Gäste genossen eine Weinprobe und die Geschichten eines Sommeliers, leckeres Eis und drei Gewinnspiele. Unter ihnen waren Antonio Passarelli und Patricias Sohn Francesco, der seiner Mutter in der Küche half.

"Wie meine Mutter zu Hause - mit Patrizia Paglieri", eine neue TV Paprika Produktion

Die Sendung "Wie meine Mutter zu Hause - mit Patrizia Paglieri" startet am 15. Oktober im TV Paprika und wird von Montag bis Freitag ab 21:00 Uhr ausgestrahlt. Die 20 Folgen wurden Ende dieses Sommers im Paprika TV-Studio in Ungarn gedreht und Patricias besonderer Gast ist ihr Sohn Francesco. Mit Zutaten, die jedem zur Verfügung stehen (von Basilikum, Waldpilzen bis hin zu Himbeeren oder Mais), kocht Patrizia Fusion, kombiniert italienische, rumänische und internationale Küche und liefert uns ein spektakuläres Ergebnis - farbenfrohe Rezepte , schnell und lecker. Jede Episode enthüllt zwei köstliche Rezepte und wird am nächsten Tag ab 11:00 Uhr fortgesetzt.

"Wie meine Mutter zu Hause - mit Patrizia Paglieri", eine neue TV Paprika Produktion

Die weitere Oktober-Neuigkeit im TV Paprika sind drei weitere Produktionen aus dem Jahr 2018: "Jamie kocht Italienisch" (der nette britische Koch und sein Mentor Gennaro Contaldo durchstreifen das sonnige Sizilien und kochen mit diversen "nonne" - den Superhelden der Italiener Küche ab 6. Oktober, am Wochenende, ab 16:00) "Hairy Bikers: Mediterranean Adventure" (Si und Dave kommen auf 2 Rädern in Italien, Sardinien, Korsika, Frankreich, den Balearen und Spanien am 14. Oktober an den Wochenenden an , um 19:00) "Lass uns gesund kochen mit Pepe" (Peter Siska liebt gesundes Kochen und bringt uns seine Rezepte vom 15. Oktober, Montag bis Freitag, ab 17:00 Uhr bei).


Die Zutaten für das Parjoale-Rezept sind leicht zu bekommen. Sie benötigen für das französische Parjoale-Rezept: 400 g Hähnchenbrust, 3 Eier, einen Esslöffel Mehl, einen Esslöffel Sauerrahm, zwei Bündel Frühlingszwiebeln, Salz nach Geschmack, Pfeffer nach Geschmack, 30 ml. Raffiniertes Öl.

Für die Zubereitung des französischen Parjoale-Rezepts empfehlen wir Ihnen, das Video von savuros.tv anzusehen.

  1. Bereiten Sie die Zutaten für die Parjoale vor. Die Hähnchenbrust in Würfel schneiden (ca. 5 & # 2155 mm).
  2. In einer Schüssel Hühnerbrust, Eier, Sauerrahm, fein gehackte Zwiebel, Salz, Pfeffer und Mehl hinzufügen. Alles gut mischen, bis eine homogene Zusammensetzung entsteht.
  3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. 2 Esslöffel des zuvor gebildeten Inhalts in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten.

Französische Parjoals passen perfekt zu einer Garnitur mit frischem oder gegrilltem Gemüse.


Frankreichtag und französische Küche

Französische Essens- und Getränkerezepte sind raffiniert, lecker und erinnern, wo immer Sie sie essen, an die Luxusrestaurants von Paris. Die Franzosen legen Wert auf natürliche Zutaten, und jede Bewegung wird von einem guten Wein begleitet, den sie nie ablehnen.

Die Franzosen mögen kein Fast Food und kochen lieber traditionelle Rezepte, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Dazu kommt die Freude am Essen und die Freude, die die ganze Familie um einen Tisch voller Köstlichkeiten umgibt, an dem Gläser Wein, Obst und Gemüse nicht fehlen.


Frankreich

Frankreich hat eine Gastronomie voller Raffinesse und Geschmack. Entdecken Sie die französischen Spezialitäten, deren Aufzählung Sie ins Grübeln bringt.

Es wird gesagt, dass die französische Küche die beste der Welt ist. Entdecken Sie jetzt die Geheimnisse und Rezepte der Franzosen. Das Essen wird zuerst mit den Augen gegessen, sagt die französische Küche, die Anordnung der Teller und der Geschmack sind Kunstformen.

Sein weltweit bekannter Ruhm führt dazu, dass fast jeder Franzose, unabhängig von Bildung oder sozialem Hintergrund, über kulinarische Themen diskutieren kann. Die Küche ist ein unverzichtbarer Bestandteil des täglichen Lebens, und es ist kein Zufall, dass die Franzosen die Lebenskunst geschaffen haben.

Die Freuden der französischen Küche haben eine ganze Welt erobert, mehr Kochen!


Französischer Hähnchenbraten. Ein paar einfache Schritte und das leckere Abendessen ist fertig!

Französische Hähnchenbraten sind so lecker, appetitlich, saftig, dass sie einem auf der Zunge zergehen. Wenn Sie Sahne hinzufügen, werden sie zart, weich und lecker. Probieren Sie dieses einfache, schnell und einfach zuzubereitende Rezept aus und genießen Sie es mit Ihrer Lieblingsgarnitur oder einem frischen Gemüsesalat.

Zutaten

- 1 kg Hähnchenbrustfilets (4 Stück)

- Salz, Pfeffer, Öl - nach Geschmack

Notiz: Siehe Abmessen von Zutaten

Zubereitungsart

1. Das Filet waschen und gut trocknen. In Würfel schneiden (ca. 5 × 5 mm).

2. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Gut mischen.

3. Fügen Sie die Eier und den Knoblauch hinzu, die durch die Presse, Sahne, Gemüse und Mehl gegeben wurden. Mischen Sie die gesamte Zusammensetzung gut, um die Bildung von Klumpen zu vermeiden.

4. Sie erhalten einen ziemlich flüssigen Fleischteig.

5. Gießen Sie etwas Öl in die heiße Pfanne und geben Sie einen Esslöffel der Mischung hinzu, braten Sie sie bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun an (ca. 2 Minuten).

6. Die französischen Hähnchenbraten sind fertig. Mit Ihrer Lieblingsgarnitur servieren.


Video: Reteta de Parjoale Moldovenesti (Dezember 2022).