Neue Rezepte

Pilzpasteten

Pilzpasteten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Füllung wird erst kalt gemacht, wenn der Teig gefüllt wird:

Champignons mit Zwiebel anbraten, mit etwas Pfeffer und Salz abschmecken (falls es zu flüssig ist, mit Semmelbröseln andicken oder den Saft gut abtropfen lassen)

Teig:

Mischen Sie die geschlagene Milch, Öl, Salz, Zucker. Legen Sie sie in einen Topf und erhitzen Sie sie ein wenig auf dem Herd – achten Sie darauf, dass sie nicht heiß werden.

Das Mehl wird mit der Hefe vermischt und zu den oben genannten Zutaten gegeben.

Kneten Sie den Teig - Sie erhalten einen sehr angenehmen und weichen Teig.

Mit einem Handtuch oder Frischhaltefolie abgedeckt 10-15 Minuten ruhen lassen.

Nachdem es "geruht" ist, kneten Sie es auf dem mit etwas Mehl bestreuten Tisch und lassen Sie es weitere 20-25 Minuten lang gut wachsen.

Nachdem der Teig aufgegangen ist, schneiden Sie die Stücke in kleine Stücke, wie eine Walnuss, wenn Sie sie kleiner oder etwas größer haben möchten. Kugeln formen und nebeneinander legen.

Jede Teigkugel wird mit den Händen oder mit einem Spatel etwa 5 mm dick und rund verteilt.

Auf jeden etwa einen Esslöffel Füllung geben.

Die Kanten gut verkleben, die Ecken etwas in die Mitte bringen und ein wenig verkleben, den Kleber nach unten drehen und fertig. Auf ein Backblech mit Backpapier legen, 15 Minuten im Blech etwas aufgehen lassen, dann mit Eigelb einfetten und bei 180-200 Grad in den Ofen schieben.

Wenn sie oben und unten gebräunt sind, sind sie fertig, aus dem Ofen nehmen und gut auskühlen lassen.

Sie sind gut und warm und kalt.

Die Füllung kann auf verschiedene Arten erfolgen:

- Kartoffeln können auch mit gesalzenem Schafskäse oder Telemea gemischt werden;

- Frühlingszwiebeln leicht gehärtet und mit gekochten Eiern vermischt, die in kleine Stücke geschnitten sind;

- frischer Kohl gewürzt mit etwas Zwiebel, Pfeffer und Salz;

- Sauerkraut gewürzt mit Zwiebel, Pfeffer + Salz;

- Käsemischung mit Telemea;

- beliebiges Hackfleisch, gewürzt mit etwas Zwiebel, Pfeffer und Salz.

- Kuhkäse;

und so weiter was fällt mir noch ein

Guten Appetit!


Gemüsepasteten

Pl & # 259cin & # 539ele cu Hülsenfrüchte, ein moldauisches Restaurant, ein Aperitif mit besonderem Geschmack und einfach zuzubereiten.
Die Zubereitung des Teigs ist ein wichtiger Teil der Zubereitung eines Rezepts. Obwohl es den Anschein hat, dass der Teig derselbe ist, ergeben die kleinen Unterschiede unterschiedliche Texturen und werden zur Grundlage eines häufigen Rezepts. Es gibt eine sehr große Anzahl von Teigrezepten, wobei jedes dieser Rezepte seine eigene spezifische Zubereitung hat. Hier sind einige Teigsorten:
1. Teig für selbstgemachten Teig, vielleicht der einfachste Teig
2. Teig für den Teller (hergestellt in der Pfanne, im Ofen, Teller mit zartem Teig, Teller ohne Hefe oder Fasten)
3. Kuchenteig
4. zarter Teig für Tarte & # 259e oder Croissants & # 539e
5. Pizzateig
6. Teig für Pfannkuchen
7. Teig für p & acircine
8. Teig für Brio & # 537e
Die Liste kann fortgesetzt werden.

Foto: Pl & # 259cin & # 539ele cu Hülsenfrüchte & ndash Arhiv & # 259 Burda Rom & acircnia

& Icirc & # 539i Bedarf an Teig:
ca. 250 g f & # 259in & # 259
200 ml ap & # 259
1 Esslöffel Öl
1/2 Esslöffel & # 539 & # 259 mit Salz
& Icirc & # 539i Bedarf zum Füllen & # 259:
1 kleine Rübe & # 259
1 kleine Zucchini
200 g Karotten
200 g Kohl & # 259
1 r & # 259d & # 259cin & # 259 mic & # 259 de & # 539elin & # 259
150 g Champignons
1 Paprika
50 g Butter
2 oder & # 259
1 EL & # 259 f & # 259in & # 259
200 g sm & acircnt & acircn & # 259
gemahlener Pfeffer
Salz
Bereiten Sie den Teig vor:
In eine 250 g Schüssel Mehl sieben und in der Mitte eine Zugabe machen, in die Sie das Öl, Salz und nach und nach Wasser geben. Homogenisieren, ohne den Teig zu braten. Wickeln Sie die Folie für 30 Minuten in den Kühlschrank.
Bitte füllen Sie das folgende Formular aus:
Cure & # 539i Hülsenfrüchte, le speli & # 537i le tai fidelu & # 539 & # 259. Gießen Sie 2 Esslöffel Butter für ein paar Minuten in das Wasser und rühren Sie regelmäßig um, bis es weich wird. Mit Mehl bestäuben, mischen, dann mit Sauerrahm, Salz und Pfeffer abschmecken und bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die Sauce bindet. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Füllung abkühlen lassen.
Auf dem Arbeitstisch mit Mehl bestreuen, eine dünne Teigplatte verteilen. Quadrate oder Kreise ausschneiden und mit zerlassener Butter einfetten. Die Füllung zur Hälfte zwischen die Quadrate geben und mit den restlichen Teigstücken bedecken, dann die Ränder zusammendrücken. Die Eierplatten mit Semmelbröseln einfetten und auf ein gefettetes Blech mit Backpapier legen. Backen Sie sie bei mittlerer Hitze im vorgeheizten Ofen für 30 Minuten. Sie sind gut heiß, serviert mit einem Glas Weißwein.


Fastenessen mit Pilzen und Kartoffeln

Die Fastenzeit macht das Beste aus der Kreativität der Hausfrau, vor allem, wenn Familienmitglieder Fleischgerichte lieben, so dass man sich mit einem extrem leckeren Fastengericht „vorstellen“ muss, um ihre Geschmacksknospen zu befriedigen.

Wir treffen Sie mit drei Ideen für Fastenrezepte mit Pilzen und Sieben, ein ebenso leckeres wie sättigendes Gericht. Es bedarf keiner raffinierten Zutaten, es ist schnell und ohne großen Aufwand zubereitet, wobei wir auch sagen, dass es gesund ist.

1. Fasten mit Kartoffeln und Pilzen

Zutat:

  • 1 Kilogramm Kartoffeln
  • 1 Dose Champignons oder 250 g Champignons in einer Auflaufform
  • 1 Zwiebel,
  • 1 kleine Karotte
  • 1 Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Bund grüne Petersilie
  • 4 Esslöffel Öl.

Zubereitungsart:

1. Kartoffeln schälen und unter fließendem Wasser gut waschen, dann in Würfel schneiden.

2. Die Saftpilze abtropfen lassen (wenn Sie Pilze in der Auflaufform verwenden), dann hacken oder in Scheiben schneiden.

3. Die Champignons putzen und waschen (wenn Sie frische Champignons verwenden), dann entweder hacken oder in Scheiben schneiden.

4. Zwiebel, Karotte, Pfeffer schälen und fein hacken und dann in heißes Öl, gehärtet, in eine tiefe Pfanne geben.

5. Das Gemüse ca. 1 Minute anbraten, dabei vorsichtig mit einem Holzspatel umrühren, damit es nicht anbrennt.

6. Gewürfelte Kartoffeln dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und lassen Sie das Gemüse weitere 2-3 Minuten fest werden.

8. Fügen Sie die gehackten Pilze hinzu, kochen Sie ein wenig und fügen Sie dann ein großes Glas kaltes Wasser hinzu.

9. Reduzieren Sie die Hitze auf eine niedrige Stufe und kochen Sie sie 25-30 Minuten lang, wobei Sie gelegentlich umrühren, um ein Anbrennen zu vermeiden.

10. Nachdem das Gemüse gekocht hat, die gehackte Petersilie hinzufügen, vorsichtig mischen und das Essen ist fertig.


Fastenkuchen mit Pilzen, Reis und Lauch & # 8211 gut zum Fingerlecken!

Letzte Woche habe ich einen saftigen Kuchen gebacken, extrem lecker. Ich habe es mit Champignons, Reis und Lauch gefüllt. Eine tolle Kombination. Diese leckere Torte müssen Sie auch probieren!

Notwendige Zutaten:

  • 500 gr Tortenblätter
  • 1 Lauch, 2 Tassen Reis
  • 500 gr Champignons, Salz
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer, 100 ml Wasser
  • 100 ml Sonnenblumenöl

Zubereitungsart:

Den Lauch in Ringe schneiden, in eine Pfanne geben und mit Salz, etwas Wasser und etwas Sonnenblumenöl würzen. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer. Kochen Sie den Lauch, bis er vollständig weich ist. Während der Lauch kocht, den Reis zubereiten. Gießen Sie 2 Gläser Wasser in eine Schüssel und fügen Sie den Reis hinzu. Lassen Sie den Reis etwa 15 Minuten kochen. Decken Sie es ab und legen Sie es etwas beiseite.

Wenn der Lauch gekocht ist, die gehackten Champignons hinzufügen. Hören Sie auf, Wasser hinzuzufügen. Lassen Sie die Pilze zusammen mit dem Lauch kochen.

Den Reis abgießen und dann zu den Champignons und Lauch in die Schüssel geben. Gut mischen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Restliches Öl und Wasser vermischen. Mit dieser Mischung die Pfanne einfetten. Den Ofen auf 220 Grad drehen.

Teilen Sie die Tortenblätter in 3. Fetten Sie die Tortenblätter mit der Mischung aus Wasser und Öl ein. Teilen Sie die Füllung in 3. Fetten Sie einen Satz Tortenblätter mit einem Teil der Füllung ein. Rollen Sie die Tortenblätter. Mit den restlichen Blättern genauso verfahren.

Legen Sie die Kuchen in ein Tablett. Stechen Sie den Kuchen mit einem Zahnstocher von Ort zu Ort und gießen Sie das restliche Wasser und Öl darüber. Das Blech in den vorgeheizten Backofen schieben, bis der Kuchen gebräunt ist.

Dann den Kuchen aus dem Ofen nehmen, mit etwas Wasser beträufeln und mit einem Tuch abdecken. Mindestens 10 Minuten abkühlen lassen, dann schneiden und servieren. Guten Appetit und mehr kochen!


Haben Sie schon einmal diese Pilzpasteten probiert? Sie sind schnell gemacht und sind absolut lecker. Ich habe Blätterteig aus dem Laden verwendet, da ich früher oft im Büro gekocht habe, aber ich wollte meine Gäste beeindrucken, die gleichzeitig mit mir die Treppe hinaufstiegen.

Ich habe viele Jahre in dem Block gelebt. Im 4. Stock von 4. Ein kleiner Backsteinblock, in Balta Alba, irgendwo zwischen Titan und Pantelimon.

Ich glaube nicht, dass meine Freunde nur höflich waren und alles fertig machten, was ich auf den Tisch legte. Ich glaube wirklich, dass es ihnen gefallen hat. Und sie halfen auch, wenn es nötig war. Tatsächlich waren diese Abende, wenn ich darüber nachdenke, sehr schön. Wir kamen um 20.00 Uhr zu Hause an und gegen 21.00 Uhr setzten wir uns alle an den Tisch. Diese Kuchen waren Vorspeisen. Weiter geht es mit einer Portion Fisch und etwas sautiertem Gemüse.

Ein guter Wein und weiter geht es mit Geschichten, Urlaubsplänen oder für freie Wochenenden.

Meine schnellen Pilzpasteten waren ein & # 8220hit & # 8221. Jeder liebt sie. Ich nahm sie zu meinem Geburtstag mit in mein Büro, ich bereitete sie für den Geburtstag meines Mannes vor und dann wollten alle das Rezept haben.

Nun, für diejenigen, die es nicht mehr haben, aber auch für Liebhaber von Blätterteig-Vorspeisen, warten schnelle Pilze mit Pilzen darauf, sie unten zu entdecken.

ZUTAT:

350-400 g Champignons
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Käse / Mozzarella
1 oder + 1 Eigelb
2 Frühlingszwiebeln & #8211 nur der grüne Teil
ein paar grüne Petersilienblätter
Salz
Pfeffer
400 g Blätterteig
2 Esslöffel Milch
3 Esslöffel Öl

Fein gehackte Zwiebel in heißem Öl bei schwacher Hitze anbraten. Wenn es glasig wird, geben Sie ein paar Esslöffel Wasser hinzu und lassen Sie es weiterköcheln, bis es verdampft. Fügen Sie den zerdrückten Knoblauch hinzu und rühren Sie ihn unter ständigem Rühren 20 Sekunden lang auf dem Feuer, dann fügen Sie die fein gehackten Pilze hinzu. Wenn sie hart sind, fügen Sie die Frühlingszwiebeln und Petersilie hinzu und lassen Sie das Feuer noch einige Sekunden weiter brennen, dann schalten Sie die Hitze aus.

Wenn die Pilze abkühlen, fügen Sie den geriebenen Käse, ein geschlagenes Ei, Salz und Pfeffer hinzu. Rühren, bis es glatt ist.

Aus dem aufgetauten Blätterteig größere Kreise schneiden, um in die Muffinformen zu gelangen (die Formen gut mit Öl und Mehl bedecken). Den Teig mit einer Gabel einstechen, dann die Formen mit der Pilzzusammensetzung füllen. Wir schneiden andere Kreise, vielleicht kleinere, und legen einen Deckel auf die Kuchen, wobei wir darauf achten, die Ränder mit unseren Fingern leicht zu kleben.

Den Deckel der Torten mit geschlagenem Eigelb mit 2 EL Milch einfetten und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20-25 Minuten goldbraun backen.


Pilz-Kuchen

Wenn du Pilze genauso magst wie ich sie mag, dann wirst du dich bestimmt in diesen Pilzkuchen verlieben! Es ist cremig, einfach, konsistent und vor allem sehr gesund!

Was könnte besser sein als ein heißer, frischer Kuchen? Ich denke, Ihnen fallen nicht viele Alternativen zu dem ein, was ich gesagt habe! & # 128578 Kuchen Es sind köstliche Mahlzeiten, egal ob Sie ein Stück Kuchen zum Nachtisch essen oder einen Kuchen voller Gemüse als Hauptgericht für die ganze Familie zubereiten.

Das scheint mir das Schönste an Kuchen, da sie entweder Hauptgericht oder Dessert sein können und es keine Einschränkungen oder feste Regeln gibt. Wenn Sie statt einer süßen einen herzhaften, leckeren Kuchen machen möchten, haben Sie viele Rezepte und Lösungen! Auch wenn Sie eine Diät einhalten Vegetarier oder vegan, gibt es viele Möglichkeiten zur Auswahl, wenn Sie einen herzhaften Kuchen zubereiten möchten.

Pilze Sie sind eine beliebte Zutat für viele, die sich fleischlos ernähren möchten, und das nicht nur, weil sie Fleisch in vielen Rezepten erfolgreich ersetzen können, sondern weil sie bei richtiger Zubereitung absolut lecker sind! & # 128578

Heute machen wir einen cremigen Pilzkuchen, perfekt für diejenigen, die fasten oder sich vegan ernähren, aber das bedeutet nicht, dass diejenigen, die Fleisch mögen, diesen Kuchen nicht genießen können, im Gegenteil! Dies ist ein Kuchenrezept, das Sie zu Hause ausprobieren können, wenn Sie einen freien Kuchenteig im Kühlschrank haben oder wann immer Sie Lust auf eine beruhigende Mahlzeit mit leckeren Pilzen, einer cremigen Sauce und Gewürzen haben.

Ich beginne damit, dass es überhaupt nicht kompliziert ist, den Pilzkuchen zu kochen, und wenn Sie schon einmal Kuchen gekocht haben, sollten Sie auch dieses Mal kein Problem haben! Der erste Schritt besteht darin, die Zwiebel und den Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl (oder veganer Butter, je nach Vorliebe) zu härten. Hinzufügen Knoblauch mit dem Maß in der Mischung in der Pfanne ist es sehr leicht, der Versuchung nachzugeben und zu viel hineinzugeben! Knoblauch macht aus meiner Sicht in vielen Rezepten alles viel besser, aber besonders in dieser Kombination für Pilzkuchen!

Soße cremig spielt eine äußerst wichtige Rolle bei der Herstellung der cremigen Textur und des cremigen Geschmacks dieses Pilzkuchen-Rezepts! Für die vegane Variante habe ich vegane Butter, Mehl und Kokosmilch verwendet, dazu eine wunderbare Kombination aus Gewürzen und Kraut.

Sie fragen sich wahrscheinlich, welche Art von Pilzen Sie für diesen Kuchen verwenden sollten. Ich persönlich bevorzuge eine Mischung, zum Beispiel Rahmpilze oder Butterpilze, beides passt hervorragend zu Pasteten. Aber für das heutige Rezept habe ich eine meiner Lieblingskombinationen & ndash Champignon White Champignons mit Pleurotus-Pilzen verwendet! & # 128578

Wenn Sie möchten, haben Sie auch die Möglichkeit, ein paar dünne Scheiben Shiitake-Pilze hinzuzufügen. Shiitake-Pilze passen gut zu beiden Sorten, die ich bereits erwähnt habe, aber ich empfehle nicht, dieser Kombination zu viele Sorten hinzuzufügen, da der Kuchen sehr fettig werden könnte. Stattdessen wollen wir eine leichte, zarte Torte machen, aber gleichzeitig cremig und voll.

Nachdem Sie die Pilzmischung und das Backen im Ofen beendet haben, ist es Zeit, sie zu servieren! & # 128578 Cremiger Pilzkuchen passt perfekt zu vielen besonderen Anlässen. Geh zum Beispiel auf den Tisch Weihnachten & ndash ist ein Genuss für jeden Vegetarier & ndash, aber auch für andere Feiertage und besondere Anlässe.

Ich bin mir absolut sicher, dass es von der ganzen Familie geschätzt wird! Selbst der größte Fleischliebhaber am Tisch wird die Konsistenz dieses Pilzkuchens zu schätzen wissen und am Ende nach einer weiteren Portion fragen. Die Kleinen werden den Pilzkuchen auf jeden Fall mögen, besonders wenn Sie ihn mit einer leckeren Sauce oder etwas anderem servieren, das jeder bevorzugt.

Der Pilzkuchen ist wirklich ein sehr geeigneter Snack für Kinder, also scheuen Sie sich nicht, ein Stück in die Mittagspause zu legen. Ich wette, sie werden es zu schätzen wissen! & # 128578

Ich hoffe, Sie mögen diesen cremigen Pilzkuchen! Wenn Sie es versuchen, vergessen Sie nicht, mir zu erzählen, wie es geworden ist und wie sehr es am Familientisch geschätzt wurde!


Wie bereiten wir die Füllung für die Pilzpasteten zu?

Für die Füllung habe ich verwendet in Scheiben geschnittene Pilze Bonduelle. Ich mag sie, weil sie weiß sind, schon gekocht sind und für jedes Pilzgericht geeignet sind. Ich habe alles mit Zwiebeln, Knoblauch, Dill und Petersilie gewürzt. Es ist sehr wichtig, die Füllung ausreichend abkühlen zu lassen, um Raumtemperatur zu erreichen. Wenn die Füllung heiß ist, wird der Teig zu weich und die Pasteten zerfallen. Ebenso wichtig ist es, die Pasteten nicht zu dünn zu strecken, damit die Füllung nicht aus dem Teig kommt. Sie müssen sie langsam bei schwacher Hitze in etwas Öl braten, um gleichmäßig zu garen.

Wenn du möchtest, kannst du sie auch im Ofen backen, aber ich empfehle dir, sie mit etwas Öl einzufetten, damit sie schön braun werden. Auf Wunsch können Sie der Füllung auch etwas Käse oder etwas Käse hinzufügen. Ich mag diese Pilzpasteten, weil sie schnell, einfach gemacht sind und unglaublich gut sind. Sie schmecken sowohl warm als auch kalt und passen perfekt zu einem Glas Schlagmilch, Sana oder Kefir. Sehr lecker, leicht und für die ganze Familie geeignet. Wenn ich dich an die Kindheit und die Rezepte erinnert habe, die uns glücklich gemacht haben, probiere mein Rezept für sehr flauschige Donuts oder von köstliche langos mit Sauerrahm und Käse!


Pilzpasteten

1. Schmelzen Sie die Butter in einer Pfanne. Die Champignons mit Kräutern und Gewürzen weich braten. In ein Sieb abtropfen lassen.

2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Für den Teig Mehl und Salz in eine Schüssel sieben. Milch, 50 ml Wasser und Margarine in einer Pfanne erhitzen, bis sie geschmolzen ist, dann zum Kochen bringen. Mehl einfüllen und mit einem Holzlöffel zu einem weichen Teig verrühren.

3. Den Teig kneten, dann in 8 Teile teilen. Je ein Viertel jedes Stücks beiseite legen, um Deckel zu machen (abgedeckt halten, sonst trocknen sie aus), dann die größeren Stücke in 8 Muffinformen drücken, inklusive Rand.

4. Käse und Tabasco zur Pilzmischung geben und gut mit Salz und weißem Pfeffer würzen. Die Masse auf die Muffinformen verteilen. Nehmen Sie den Teig beiseite und drücken Sie leicht auf die Oberseite jedes Kuchens. Mit Ei bestreichen, dann kleine Löcher in die Deckel bohren. 45 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Herausnehmen und heiß servieren. Tipp: Passt perfekt zu einem kalten Bier!

Das muss man auch sehen.