Neue Rezepte

Zucchini mit schwarzem Pfeffer und Limette Rezept

Zucchini mit schwarzem Pfeffer und Limette Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Valaer Murray

Zucchini mit Limette

Dies ist eines meiner Lieblingsgerichte. Genauso toll gegrillt oder in etwas Olivenöl sautiert, bekommen schöne lange Zucchinistreifen einen Kick vom Pfeffer und etwas schmatzende Schale vom Limettensaft.

Zutaten

  • 2 Zucchini, längs in dünne Streifen geschnitten (etwa einen Zentimeter)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Saft von 1 Limette
  • Salz nach Geschmack

Richtungen

Den Grill oder die große Bratpfanne erhitzen. Die Zucchini mit Olivenöl und Pfeffer vermengen.

Nach dem Garen mit dem frischen Limettensaft beträufeln und mit Salz würzen. Dies schmeckt am besten, wenn es einige Minuten im Limettensaft mariniert wird.


38 lebensverändernde Zucchini-Rezepte für Paleo-Anhänger

Zucchini ist so ein vielseitiges Gemüse. Sie können es in Salate oder in Muffins geben. Sie können es in ein Frühstücks-Hash mit Speck oder in Schokoladenpudding geben. Ich kenne nicht viele andere Zutaten, die das können! Diese Zucchini-Rezepte reichen von Backwaren bis hin zu Dinner-Gerichten und enthalten natürlich die allseits beliebten Zucchini-Pasta-Sorten. Sie werden sicher eine Handvoll finden, die Ihre Familie genießen wird – behalten Sie sie bei sich, wenn der Sommer kommt und Sie Gartenzucchini aus den Ohren haben.

1. Zpaghetti mit Pesto-Fleischbällchen
Diese Mahlzeit ist die perfekte Einführung in die Zucchini-Nudeln, da sie eine gute Nachbildung der traditionellen Spaghetti und Fleischbällchen ist. Sie machen hausgemachte Fleischbällchen mit Hackfleisch und Gewürzen wie Knoblauch und Petersilie und servieren sie über einem Bett aus köstlichen spiralisierten Zucchini.

2. Zucchini-Haferflocken ohne Haferflocken
Wenn Sie kein Eier-und-Speck-am-Dienstag-Frühstücksfresser sind, können Sie mit dieser Gemüse-Frühstücksverkleidung nichts falsch machen, die aussieht und schmeckt wie eine cremige, süße, verbotene Schüssel mit Körnern. Es besteht aus Zucchini, Apfelmus, Zimt, Mandelmilch und Eiweiß. Und es ist völlig frei von Hafer! Ein gesundes Frühstück, bei dem Sie sich nicht schuldig fühlen müssen.

3. Zucchini-Muffins mit Schokoladenstückchen
Endlich die klassischen Schoko-Zucchini-Muffins. Diese werden aus blanchiertem Mandelmehl, Kokosmehl, Tapiokastärke, Zimt, Muskatnuss, Mandelmilch, Vanille, geriebenen Zucchini und Mini-Schokoladenstückchen hergestellt. Sie sind mit einem granulierten Süßungsmittel Ihrer Wahl gesüßt – Kokoszucker würde funktionieren.

4. Paleo Zucchini Frühstückskekse
Ja, mehr Zucchini zum Frühstück! Diese Kekse, obwohl sie süß sind, können Ihrer Familie einen morgendlichen Proteinschub liefern. Sie werden aus Mandel- und Kokosmehl, Zimt, Zucchini, Kokosöl, Mandelbutter, Kokoszucker, Eiern und Schokoladenstückchen hergestellt.

5. Zoodles und Marinara
Lass es uns diesmal einfach halten. Diese einfachen Zoodles sind mit Marinara-Sauce, nativem Olivenöl extra, frischen Basilikumblättern, Meersalz und gemahlenem schwarzem Pfeffer belegt. Sie kommen in etwa einer halben Stunde zu einer einfachen Mahlzeit zusammen und machen kein großes Durcheinander.

6. Frühstücks-Haschisch
Dieses Zucchini-Frühstück ist ein herzhaftes Haschisch aus Butternusskürbis, Zwiebeln, Zucchini, rotem Pfeffer, Champignons, Paprika, Spinat, extra magerem Schweinehack, schwarzem Pfeffer, gemahlenem Salbei und Ghee oder dem Speiseöl Ihrer Wahl. Super lecker und serviert eine Menge, und während es ein Frühstücks-Hash ist, könnte es auch zum Mittag- oder Abendessen funktionieren.

7. Kokos-Lachs-Zucchini-Nudeln
Diese Nudeln sind in einer reichhaltigen und köstlichen Kokosnusssauce aus Kokosmilchreduktion und Zitrone, Kurkuma, Butter, getrocknetem Chili und Paprika. Der Lachs ist zart und perfekt und die Zoodles sind die perfekte kohlenhydratarme Art, die Mahlzeit zu vervollständigen.

8. Ingwer- und Kurkuma-Fleischbällchen
Probieren Sie diese Ingwer- und Kurkuma-Fleischbällchen für einzigartige Gemüse- und Fleischbällchen mit einem unvergleichlichen Geschmack. Sie werden aus Rinderhackfleisch, Karotten, Zucchini, Zwiebeln, Ei, Meersalz, gemahlenem Kurkuma, Ingwer und frisch gehacktem Koriander hergestellt.

9. Schnelle und einfache Pesto-Zoodles
Vielleicht ist Pesto eher dein Ding. Vielleicht möchten Sie Pesto-Zoodles! Probieren Sie dieses einfache Rezept mit Zucchini, frischem Basilikum, Olivenöl, Pinienkernen, Knoblauch, koscherem Salz, gemahlenem Pfeffer und Kirschtomaten. Sie können den Käse durch Nährhefe ersetzen (ich würde nicht mehr als _ Tasse insgesamt verwenden).

10. Hühnchen-Zucchini-Nudel-Ramen
Dieses köstliche hausgemachte Ramen ist einfach und anpassbar. Die Brühe wird mit hausgemachter Hühnerbrühe, Knoblauch, Ingwer, Kokosnuss-Aminos, Meersalz und Cremini-Pilzen für einen reichen Umami-Geschmack hergestellt und ist mit Zucchininudeln, Gemüse, Hühnchen und mehr gefüllt.

11. Zucchini-Nudeln mit Portobello Bolognese
Während Paleo-Esser in der Regel Liebhaber von allem Fleisch sind, ist eine gute Bolognese-Sauce auf Gemüsebasis auch gesund und lecker und gut zu haben. #8217s serviert über frischer spiralisierter Zucchini.

12. Zucchini-Pfanne nach Singapur-Art
Mit erdigen Aromen von Curry und Kurkuma, zusammen mit köstlichem Speck, Frühlingszwiebeln, Hühnchen, Chili und Garnelen wird diese Pfanne zu einem Ihrer neuen Lieblingsgerichte. Es ist eine großartige Möglichkeit, Gemüse wie Karotten, Zwiebeln und Zucchini zusammen mit köstlichen und gesunden Proteinen zu essen.

13. Gesunde Pulled Pork Suppe
Diese Suppe hat alles: Zucchini, Grünkohl, Tomaten, Olivenöl, frisch geknackter Pfeffer und köstliches hausgemachtes Pulled Pork. Es gibt sogar ein paar Rezeptvorschläge, die Sie für das Pulled Pork verwenden können, und Sie können auf diese Weise den Geschmack Ihrer Suppe wirklich verändern. So lecker!

14. Beste Truthahnburger aller Zeiten
Diese Putenburger werden mit Zucchini, Ei, frischer Minze und Koriander, Knoblauch, grünem Pfeffer, Frühlingszwiebeln und Gewürzen wie Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Pfeffer hergestellt. Sie werden mit Mandelmehl gebunden und mit einer fantastischen Sauce serviert, die Sie herstellen können, indem Sie beide Milchzutaten durch Kokosjoghurt ersetzen.

15. Geräucherter Paprika, gemahlener Truthahn und Gemüseauflauf
Dieser geräucherte Paprikaauflauf mit gemahlenem Truthahn, Paprika, Auberginen und Zucchini ist wie eine viel bessere (und gesündere) Version von Lasagne. Es wird mit weißen Zwiebeln, Knoblauch, Oregano, süßem Paprika, Basilikum, gemahlenem schwarzem Pfeffer und Meersalz gewürzt und ist einfach zuzubereiten.

16. Getreidefreie doppelte dunkle Schokoladen-Zucchini-Muffins
Wenn Sie die Zoodles satt haben, müssen Sie diese Muffins natürlich mit Mandelmehl, Honig aus der Region, Schokoladenstückchen und Kakaopulver zubereiten. Sie sind dunkel, reich und süß, aber immer noch gesund, weil sie nur bescheiden gesüßt und voller Gemüsequalitäten sind.

17. Zucchini-Nudel-Ramen-Suppe
Diese Version von Ramen unterscheidet sich von der letzten, mit Pak Choi, Knoblauch, Ingwer, weich gekochtem Ei und mehr. Sie müssen ein paar Anpassungen vornehmen, z. B. die Verwendung von Kokosnuss-Aminosäuren anstelle von Sojasauce und das Ersetzen des knusprigen Tofus durch gewürfeltes gegrilltes Hühnchen.


Foto: Der Bio-Diätetiker

18. Lachs-Dill-Zoodle-Nudeln
Diese Version von Ramen unterscheidet sich von der letzten, mit Pak Choi, Knoblauch, Ingwer, weich gekochtem Ei und mehr. Sie müssen ein paar Anpassungen vornehmen, z. B. die Verwendung von Kokosnuss-Aminosäuren anstelle von Sojasauce und das Ersetzen des knusprigen Tofus durch gewürfeltes gegrilltes Hühnchen.

19. Zucchini-Nudeln mit allem Pesto
Ja bitte! Dieses Pesto hat alles, was Sie sich von Pesto wünschen können, einschließlich Basilikum, Pinienkernen, Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Limettensaft, und es wird mit gekochten Zucchininudeln und einem knusprigen, goldenen Spiegelei mit Ghee, schwarzem Pfeffer und Flocken serviert Meersalz.

20. Raw Power Zucchini Pasta mit Hanfsamen Alfredo
Diese Regenbogenschüssel ist wunderschön, lecker und obendrein vegan, sodass Sie sie veganen Freunden servieren können. Es besteht aus Zucchini-Nudeln, roter Paprika, Babyspinat, Zitrone, frischem Basilikum, Meersalz, schwarzem Pfeffer und einer hausgemachten Hanfsamen-Alfredo-Sauce, Rezept enthalten.

21. Rinderhack über Zoodles
Kehren wir mit diesem zu den Grundlagen zurück. Sie müssen nicht schick sein, um gesund, würzig und unwiderstehlich aromatisch zu sein. Dieses Gericht wird mit grasgefüttertem magerem Rinderhackfleisch, Zwiebeln, Knoblauch, Jalapenos, Zwiebelpulver, geräuchertem Paprika, gemahlenem Koriander, Oregano, Knochenbrühe und mehr zubereitet.

22. Low Carb Putensuppe mit Zucchini-Nudeln
Probieren Sie statt einer Hühnersuppe vielleicht diese köstliche Putenvariante mit Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Thymian, Geflügelgewürz, hausgemachter Brühe oder Brühe, Zucchini und Putenwürfeln. Die Zucchini – Sie haben es erraten – wird für dieses Pasta-freie Rezept zu Nudeln spiralisiert.

23. Zucchini-Nudeln mit Grünkohl-Minz-Mandel-Pesto
Eines der besten Dinge an Pesto ist, dass Sie den Geschmack nach Ihren Zutaten anpassen können. Alle Grüns, Nüsse und Kräuter werden funktionieren! Dieser wird mit Grünkohl, Minze, Mandeln, Knoblauch, Olivenöl und Zitronensaft zubereitet und über Zucchini mit Kirschtomaten serviert.

24. Rinderbraten mit Zoodles
Wenn Sie etwas Herzhafteres wie Rindfleisch suchen, ist diese Pfanne genau das Richtige. Sie benötigen Kokosöl, Rinderfilet, Karotten, Brokkoli und Zucchini. Die seidige Sauce wird aus Kokosaminosäuren, Kokoszucker, gemahlenem Ingwer, Knoblauch, Meersalz und Chiliflocken hergestellt. So würzig!

25. Raw Pad Thai mit würziger Mandelsauce
Ich kann mich nicht entscheiden, welcher Teil dieses Rezepts mir besser gefällt: das Pad Thai oder die würzige Mandelsauce! Beide sind köstlich und zusammen ergeben sie ein himmlisches Gericht mit Mandelbutter, Limettensaft, Tamarindenpaste, Ingwer, Sriracha, Knoblauch, Rotkohl, Brokkoli, Frühlingszwiebeln, Zucchini und mehr.


Foto: Der kleine grüne Löffel

26. Zucchini und Fleischbällchen
Hier ist eine weitere traditionelle Spaghetti und Fleischbällchen mit Zucchini. Dieser hat eine hausgemachte Sauce aus Olivenöl, Knoblauch, Paprikaflocken, Oregano, gehackten Tomaten und Lorbeerblättern sowie Schweine- und Rindfleischfleischbällchen mit gemahlenen Mandeln, Knoblauch und Kräutern.

27. Schokoladen-Zucchini-Brot
Doppelte Schokolade! Mit Schokostückchen oder -flocken. Dieses Brot ist das beste mit Kakaopulver, Kokosflocken, gerösteten Pekannüssen, Kokoszucker, Zimt, Kokosbutter und geriebener Zucchini. Die Basis sind gemahlene Mandeln oder Mandelmehl, und dieses Brot möchte ich gleich essen.

28. Gemüse- und Wurst-Frittata
Ah, Frittata. Das perfekte Paket aus Gemüse, Fleisch, Proteinen und gesunden Fetten. Dieser wird mit Kokosöl, Karotten, Zucchini, rotem Pfeffer, gebräunter Frühstückswurst, Eiern, Salz und schwarzem Pfeffer hergestellt. Es ist perfekt für jede Mahlzeit des Tages und lässt sich gut einfrieren.

29. Zucchini-Hummus
Es mag unglaublich klingen, dass Sie Kichererbsen durch Zucchini ersetzen können und dieses Rezept funktioniert – es sind so unterschiedliche Zutaten! Aber dieser Hummus funktioniert, und er ist köstlich mit Avocado, Tahini, frischem Zitronensaft, Olivenöl, frischem Ingwer, Knoblauch, Salz und Cayennepfeffer, wenn Sie Hitze mögen.


Foto: Lecker trifft Gesund

30. Gefüllte Zucchini-Boote mit Knoblauchsauce
Knoblauchsoße? Ja bitte. Diese Boote sind mit Rinderhackfleisch, Zwiebeln, Karotten, Tomaten, Kreuzkümmel und Oregano gefüllt, zusammen mit einer seidigen Knoblauchsauce aus Kokosjoghurt (anstelle von Milchjoghurt), Mayonnaise, Knoblauch und gehacktem Dill. Ersetzen Sie den Reis durch zusätzliches Rindfleisch.

31. Chocolate Chip Himbeer-Zucchini-Muffins
Aus Kokosmehl hergestellt, mit klebrig gekochten Himbeeren belegt und mit Schokoladenstückchen besetzt, sind diese Muffins der ideale süße Snack mit nur einer kleineren Menge Ahornsirup als Süßungsmittel. Zimt, Mandelextrakt und Vanille würzen die Muffins, die gesunde Zucchini enthalten.

32. Schokoladen-Zucchini-Frühstückspudding
Jetzt werden wir wild. Das ist Pudding zum Frühstück, und es ist Zucchini drin. Aber es ist so lecker! Sie benötigen eine Banane, Mandelmilch, Walnüsse, Avocado, rohen Kakao, Datteln und entweder Zimt- oder Mesquite-Pulver für ein besonders köstliches Aroma. Topping mit Ihren Lieblings-Toppings.

33. Zu-cremiges italienisches Dressing
Dieses italienische Dressing ist cremig ohne Milchprodukte. Ich weiß, was du denkst – es hat Kokosmilch, oder? Nö! Von Kokosgeschmack ist in diesem Dressing keine Spur, denn Zucchini ist die geheime Zutat, die es cremig (und grün) macht. Einzigartig und lecker!

34. Himbeer-Mandel-Butter-Schokoladen-Chip-Zucchini-Brownies
Während wir auf einer Zucchini-Dessertrolle sind, lassen Sie uns über diese Brownies sprechen. Sie sind köstlich fudgy mit Himbeeren und Schokoladenstückchen und sie sind reich an Mandelbutter und Ahornsirup. Wenn Sie keine Himbeermarmelade ohne Zucker finden können, verwenden Sie Himbeerpüree.

35. Low-Carb knusprige Zucchini-Chips
Diese leckeren Zucchini-Chips werden in Ihrem Dörrgerät mit geschnittener Zucchini, Olivenöl, Meersalz, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, italienischem Gewürz, Zitronensaft, gemahlenem schwarzem Pfeffer, zerstoßenem rotem Pfeffer und wenn Sie es besonders scharf mögen, etwas Habanero-Gewürz gemacht .

36. Speck-Zucchini-Pilz-Pfanne
Dieses Pfannengericht ist eine einzigartige Kombination von Zutaten, um eine Mahlzeit zu bilden, die perfekt zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen mit Protein, Gemüse und dem erstaunlichen Geschmack von Speck ausgewogen ist. Die Pilze verleihen diesem Pfannengericht, das Sie lieben werden, einen tiefen, erdigen Umami-Geschmack.

37. Paleo-Zucchini-Brot
Für ein einfaches Zucchinibrot, das lecker und gut genug zum Frühstück ist, probieren Sie dieses. Es besteht aus Mandel-, Tapioka- und Kokosmehl, Vanille, Kokosmilch, Ahornsirup, gemahlenem Zimt und einer optionalen Zitronen-Kokos-Glasur, die einfach göttlich aussieht.

38. Mit Garnelen gefüllte Zucchini-Boote
Hier ist ein weiteres leckeres Zucchini-Boot-Rezept – diesmal mit Garnelen! Sie benötigen Zucchini, Garnelen, Karotten, Sellerie, frische Petersilie, Oregano, Basilikum, Knoblauch und Sonnenblumenöl. Diese sind in etwa einer halben Stunde hergestellt, was sie zu einer idealen gesunden Mahlzeit unter der Woche macht.


Keto-Zucchini-Boote – Low Carb Dinner

Diese frischen Zucchini-Boote sind mit Rinderhackfleisch gefüllt, mit Käse belegt und ergeben eine erstaunliche kohlenhydratarme und glutenfreie Mahlzeit. Dies ist ein gesundes Abendessenrezept, das Ihre ganze Familie lieben wird!

In den letzten Wochen habe ich nicht so viel gepostet, das liegt an meinem Vollzeitjob. Ich hatte viel Arbeit, die mich beschäftigt hat, selbst wenn ich zu Hause bin. Außerdem geben mir meine beiden Jungs auch viel Arbeit. Und jetzt habe ich so viele Rezepte, die darauf warten, veröffentlicht zu werden.

Neben meinem Vollzeitjob, der Betreuung meiner Kinder und der Arbeit an diesem Blog habe ich noch einen kleinen Gemüsegarten, in dem ich einen Teil des Gemüses anbaue, mit dem ich meine Mahlzeiten koche.

Mein Garten hat mir viele Zucchini gegeben. Also beschloss ich, diesen Zucchini ein anderes Schicksal zu geben.

Ich wollte schon lange Zucchini-Boote ausprobieren und jetzt ist es an der Zeit, mein eigenes Zucchini-Boot-Rezept zu kreieren.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn Sie sich entscheiden, etwas über meinen Link zu kaufen, erhalte ich eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie. Weitere Informationen finden Sie in meinem Haftungsausschluss Hier.

Dieses einfache Rezept für gefüllte Zucchini ist mit Hackfleisch gefüllt, das mit Tomaten, rotem Pfeffer, roten Zwiebeln und Knoblauch mit Kräutern und Gewürzen gekocht wird. Diese Mischung wird in die Zucchini-Schiffchen gefüllt und wird etwa 6 Zucchini füllen, was 6-8 Personen serviert.

Um diese schönen und so leckeren Zucchini-Boote zu machen, müssen Sie die Zucchini zuerst der Länge nach halbieren und mit einem Löffel das Innere aushöhlen.

Dann auf ein Backblech legen und mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Brate sie etwa 20-25 Minuten im Ofen. Während die Zucchini kocht, die Füllung vorbereiten.

Zuerst legst du Hackfleisch in eine Schüssel und würzst es mit Limettensaft, schwarzem Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprika, Chili und Salz. Mischen Sie es sehr gut zu kombinieren. Dann diese Mischung in eine große Pfanne mit sautierten roten Zwiebeln und Knoblauchzehen geben.

Ich kann Ihnen garantieren, dass diese mit Hackfleisch gefüllten Zucchini-Boote mit so viel Geschmack gefüllt sind. Mit diesen Zucchini-Booten schmecken Sie ein köstliches gesundes Abendessen ohne Kohlenhydrate.

Da Sie diesen Beitrag lesen, sind Sie wahrscheinlich daran interessiert, die ketogene Diät auszuprobieren. Als Anfänger haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, Ihre Ernährung im Voraus zu planen. Holen Sie sich einfach diesen 30-tägigen Keto-Diät-Mahlzeitplan, der für vielbeschäftigte Menschen entwickelt wurde, und machen Sie sich keine Sorgen darüber, was morgen Ihre nächste Mahlzeit sein wird!
Holen Sie es sich jetzt >


Wie man mexikanische Zucchini macht

  1. Zucchini würzen und vorbereiten: Legen Sie Ihre gewürfelte Zucchini in eine große Schüssel und mischen Sie sie mit der Öl- und Gewürzmischung, bis jedes Stück bedeckt ist. Als nächstes die Zucchini in einer gleichmäßigen Schicht auf einem vorbereiteten Blech verteilen.
  2. Zucchini rösten: Die Zucchini etwa 15 Minuten rösten oder bis sie weich und durchgegart ist.
  3. Top und servieren: Nehmen Sie es aus dem Ofen, fügen Sie die Beläge hinzu und servieren Sie es mit Ihren mexikanischen Lieblingsessen.

In Ingwer marinierte Zucchini mit Limettenjoghurt

Ingwer bringt eine neue Ebene der Erfrischung für das ertragreichste Gemüse des warmen Wetters.

Dies ist eine leichte Mahlzeit, die einen Toast zum Schöpfen sowie eine Beilage von sautierten Erbsen oder grünen Bohnen begrüßen würde.

Portionen:

Denken Sie beim Skalieren eines Rezepts daran, dass Garzeiten und -temperaturen, Pfannengrößen und Gewürze beeinflusst werden können, also passen Sie sie entsprechend an. Außerdem spiegeln die in den Anweisungen aufgeführten Mengen nicht die Änderungen der Zutatenmengen wider.

Zutaten
Richtungen

Mit einer Microplane Reibe 1 Teelöffel Schale von der Limette abreiben. Schneiden Sie die Limette und drücken Sie den Saft in einen Messbecher. Die weißen und hellgrünen Teile der Frühlingszwiebeln grob hacken, um mindestens 3 Esslöffel zu erhalten. Verwenden Sie einen Löffel, um den Ingwer zu schälen, reiben oder hacken Sie den Ingwer dann, um 1 Esslöffel zu erhalten. Den Knoblauch hacken und mit etwas Salz zu einer Paste zerdrücken.

Die Zucchini abspülen und die Enden abschneiden. Verwenden Sie einen breiten Gemüseschäler, eine Mandoline oder ein scharfes Kochmesser, um jedes Gemüse der Länge nach in gleich dünne Bretter (weniger als 1/4 Zoll dick) zu schneiden.

Jede Zucchiniplanke mit 2 Teelöffeln Öl von beiden Seiten leicht bestreichen, dann mit 1/8 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer würzen.

Eine große, trockene Grillpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. So viele Zucchinibretter anordnen, wie in einer einzigen Schicht in die Pfanne passen, die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und auf jeder Seite etwa 1 1/2 Minuten braten. Die Bretter werden weich und verwandeln sich in Bänder. Wiederholen Sie den Vorgang, um alle Zucchini zu kochen, und geben Sie sie auf einen großen Teller, wenn die Bänder fertig sind.

Limettenschale, etwas Öl und Joghurt (nach Geschmack) in einer kleinen Schüssel verrühren. Leicht mit Pfeffer würzen.

Die restlichen 2 Esslöffel Öl mit dem Limettensaft (im Messbecher) verquirlen, dann Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer und eine Prise Zucker hinzufügen. Gießen Sie über die Zucchiniplanken und werfen Sie sie vorsichtig, um sie zu beschichten. Wenn die Mischung trocken aussieht, träufeln Sie noch etwas Öl hinein. Lassen Sie sie sitzen / marinieren, während Sie die Eier machen.

Eine kleine beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Eier aufschlagen und mit der Sonnenseite nach oben braten, bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch etwas flüssig ist. Mit dem restlichen 1/4 TL Salz und einer Prise Pfeffer würzen.

Zum Servieren den Limettenzesten-Joghurt auf Teller verteilen und mit der Rückseite eines Löffels darauf verteilen. Mit der in Ingwer marinierten Zucchini zu gleichen Teilen belegen, dann auf jede Portion ein Ei legen.

Rezeptquelle

Basierend auf einem Rezept aus „No Crumbs Left: Recipes for Everyday Food Made Marvelous“ von Teri Turner (Houghton Mifflin Harcourt, 2019).


Meinem Hinterhofgarten geht es dieses Jahr super. Die Hauptdarsteller sind meine Zucchinipflanzen. Ich habe dieses Gemüse im Überfluss und habe schon einige Rezepte ausprobiert. Diese schnelle und einfache Sommersalsa ist eine leckere Art, Zucchini zu servieren. Es ist kein Kochen erforderlich – einfach in Scheiben schneiden und würfeln, die Zutaten kombinieren und marinieren. Die rohe Zucchini hat einen milden Geschmack und passt gut in dieses Gericht. Es ist ein sehr gesundes Rezept und eine gute Möglichkeit, Gemüse in die Mahlzeiten aufzunehmen.

Hier ist ein Teil meines Gartens. Die Zucchinipflanzen haben sich dieses Jahr in Sachen Größe wirklich selbst übertroffen. Viel Sonnenlicht, guter Boden und Drainage haben geholfen

Die Zucchini sind die Pflanzen mit den gelben Blüten. Obwohl die Blüten essbar sind, warte ich lieber auf die Reife der Zucchini.

Hinter dem Garten ist mein kleiner Dackel. Sie ist mein Wachhund und ist in höchster Alarmbereitschaft, als sie ihre Kumpels auf dem Nachbarhof bemerkt. Schauen Sie genau hin und vielleicht können Sie sehen, wen sie anbellt. Der Dobermann Pinscher und Rottweiler sind meinem kleinen Hund nicht gewachsen. Bleiben Sie hier, große Jungs.

Zucchini wächst in wenigen Tagen von einer Blüte zu einem mittelgroßen Gemüse. Also schaue ich täglich nach, was im Garten ist. Hier sind Zucchini aus meinem Garten zusammen mit Poblano-Paprika und süßer Bananen-Paprika.

Ich habe meine Rezepte durchgesehen und viele interessante Möglichkeiten gefunden, dieses Gemüse zu verwenden – von Zucchini-Ei-Foo Young bis Zucchini-Lasagne. “Marinated Zucchini, Black Bean and Tomato Salad” ist ein Rezept, das ich von einem für topische Mango-Salsa mit schwarzen Bohnen und Limettensaft adaptiert habe. Ich habe vor, im Laufe des Sommers mehrere andere Zucchini-Rezepte zu veröffentlichen.

Die Zutaten für mein Rezept sind üblich. Neben der Zucchini habe ich eine kleine Poblano-Paprikaschote, die in meinem Garten wächst, Tomaten, eine rote Zwiebel und eine Knoblauchzehe hinzugefügt. Der Limettensaft verleiht einen erfrischenden Geschmack und war ebenso wie die schwarzen Bohnen im Originalrezept enthalten. Ich habe Rotweinessig und Olivenöl als Marinade hinzugefügt, die Flüssigkeit und Geschmack hinzufügt. Einfach alles zerkleinern, die Zutaten mischen und kalt stellen. Salsa oder Salat? Jetzt ist das Rezept eher wie ein Salat.

Dies ist eine erfrischende Art, Zucchini zu servieren. Ich habe dies als Beilage zusammen mit Reis und einer Vorspeise serviert. Es ist eine einfache und gesunde Art, die Zucchini in meinem Garten zu verwenden. Genießen Sie die Ernte des Sommers!


Richtungen

1. Die Schalen der Poblano-Chilis anbraten, indem man sie mit leicht geöffneter Ofentür über einen Gasbrenner oder unter einen heißen Grill legt. Die Chilis wenden, bis die Schalen schwarz sind. Die Chilis herausnehmen und in einer fest verschlossenen Schüssel abkühlen lassen, dann schälen und fein hacken oder in der Küchenmaschine zu grobem Püree verarbeiten.

2. Erhitzen Sie natives Olivenöl extra bei mittlerer Hitze und fügen Sie Zucchini, Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni, Kreuzkümmel, Koriander, Thymian, Oregano, Salz und Pfeffer hinzu und rühren Sie häufig 10 Minuten lang um. Fügen Sie das Tomatenmark hinzu und rühren Sie 1 Minute weiter. Die Pfanne mit Bier ablöschen, Poblanos und Bohnen und etwa die Hälfte der Brühe einrühren, aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und 10 bis 15 Minuten köcheln lassen, um die Aromen zu kombinieren. Vollständig abkühlen lassen, abdecken und für die Zubereitung im Voraus aufbewahren. Bei mittlerer Hitze wieder erhitzen.

3. Während das Chili aufheizt, den Reis zubereiten. Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und den Reis hinzufügen, ein bis zwei Minuten rösten, dann 1 1/2 Tassen Brühe einrühren, zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und zugedeckt 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

4. In die Küchenmaschine den Spinat, Koriander, falls verwendet, und etwas Salz geben und zu einer feinen Paste pulsieren. Rühren Sie die Paste nach 15 Minuten unter den Reis. Schalten Sie die Hitze aus, decken Sie den Topf ab und lassen Sie den Reis weitere 5 bis 10 Minuten stehen. Mit einer Gabel auflockern und in flachen Schalen mit Zucchini-Chili und Toppings nach Wahl zum Garnieren servieren.

5. Topper zur Auswahl: zerdrückte Tortillas oder warme weiche Tortillas, Sauerrahm, geriebener Käse, Frühlingszwiebeln oder fein gehackte Zwiebeln, Limettenspalten.


7. Guacamole

Okay, dieser hier ist ein Kinderspiel. Ob Sie Guacamole als Dip, Füllung oder als Topping zu Ihrem mexikanischen Lieblingsgericht verwenden, Sie werden nie etwas falsch machen.

Es gibt viele Guacamole-Rezepte im Internet, was macht dieses also zu etwas Besonderem?

Das Besondere an diesem Rezept sind die perfekt dosierten Zutaten, die Ihnen die wohlschmeckendste und ausgewogenste Guacamole geben, die es je geben kann.


5 Tipps, um vegetarische Gerichte zuzubereiten (Burritos mit schwarzen Bohnen)

Zu Beginn des neuen Jahres setzen sich viele von uns Ziele und oft haben diese Ziele auf die eine oder andere Weise mit der Gesundheit zu tun. Gestern kommentierte die Kassiererin beim Lebensmitteleinkauf beiläufig, dass sie im Januar mehr salatbezogene Zutaten verkauft als in jedem anderen Monat. Gesundheit beschäftigt uns derzeit definitiv.

Ich weiß, dass ich sicherlich einige dieser Ziele habe und mich ein bisschen besser um meinen Körper kümmern muss, und der Körper meiner Familienmitglieder steht ziemlich weit oben auf der Liste.

Ich wäre gerne körperlich aktiver dieses Jahr, stellen Sie sicher, dass ich eine ausgewogene Mahlzeit zu Mittag essen, meine härteste Mahlzeit des Tages, und setzen unsere Tradition fort ein- bis zweimal pro Woche vegetarisch essen.

Es ist uns auch wichtig, meine Kinder zu ermutigen, mehr Gemüse zu essen. Sie passen hervorragend zu Obst, aber Gemüse ist nicht ihr Liebling.

Egal, ob Ihr Ziel allgemein ist, wie „gesünder essen“ oder spezifischer, wie „weniger Fleisch essen“ oder „mehr Gemüse essen“, ich habe ein paar Tipps, die Ihnen dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen.


Eine einfache Möglichkeit, den Gemüseanteil in Ihrer Ernährung zu erhöhen oder den Fleischkonsum zu reduzieren, je nachdem, wie Sie es betrachten, ist Integrieren Sie vegetarische Mahlzeiten in Ihre wöchentlichen Speisepläne. Ich zeige dir, wie einfach das geht, indem du Verwandeln Sie einige Ihrer Lieblingsrezepte Ihrer Familie in fleischlose Mahlzeiten.

5 Tipps für ein vegetarisches Hauptgericht-Rezept

Mit ein paar einfachen Schritten können Sie aus einem traditionellen Hauptgericht ganz einfach köstliche vegetarische Gerichte machen. Sie müssen nicht alle Tipps anwenden, ganz nach Ihrem Geschmack, um das Ziel eines wunderbar schmeckenden vegetarischen Hauptgerichtsrezepts zu erreichen.


Vegetarische Enchiladas mit Pilzen, Zucchini und schwarzen Bohnen

Mexikanische Nahrung. Die Besessenheit ist so dick, dass Sie sie mit einem Messer schneiden können. Mit Cinco de Mayo sind Tacos, Burritos und Enchiladas im Grunde alles, woran ich denken kann. Seien wir ehrlich: Mexikanisches Essen wird einfach nicht satt, warum also nicht einen einzigen Tag mit mexikanisch inspirierten Gerichten in eine Woche verwandeln? Oder sogar einen Monat? Cinco de Año? Mach dir nichts draus, wenn ich es tue! Das &ldquoUgh, ich habe es satt, all diese köstlichen Burritos zu essen&rdquo ist ein Gespräch, das in dieser Realität einfach nie stattfindet, also sollte die Feier meiner Meinung nach so lange wie möglich dauern.

Zu meiner College-Zeit arbeitete ich als Verwaltungsassistentin für ein Sanitär- und Heizungsunternehmen (wahrscheinlich mein Lieblingsjob neben diesem!). Da ich selten überlegte, Essen zum Mittagessen mit zur Arbeit zu bringen, kaufe ich normalerweise ein paar Enchiladas bei einer Besorgung mit. Was bedeutete, dass mein Gaumen ständig verbrannt war, denn ehrlich gesagt, wer wartet vor dem Verzehr darauf, dass eine köstliche Enchilada abgekühlt ist? Niemand. Geschmolzenes Lava-Encho tut einfach so weh.

Während es mir um eine gute Pulled Pork- oder Hühnchen-Enchilada geht, kann ich immer eine vegetarische, mexikanisch inspirierte Mahlzeit zubereiten, besonders wenn sie mit herzhaften frischen Zutaten wie Pilzen, Paprika, Gelb- und Zucchini-Kürbis und schwarzen Bohnen gefüllt ist. Allein der Gedanke an die weichen Tortillas, die sich in Soße verwandeln und eine epische Gesichtsverschmelzung erzeugen, lässt mich in eine Gedankentrance verfallen.

Diese Enchiladas sättigen, ohne Sie zu beschweren oder sich übermäßig voll zu fühlen. Sie können die Gemüsefüllung ändern, je nachdem, was Sie zur Hand haben &ndash, zum Beispiel gelbe oder rote Zwiebeln, Brokkoli, Spinat, Grünkohl, Blumenkohl, Süßkartoffel, Butternusskürbis usw. hinzufügen. Sie können sogar sautierte, gegrillte, oder geröstetes Gemüse, um die Rezeptzubereitung zu einem echten Kinderspiel zu machen!

Ich habe Daiya Mozzarella-Style Shreds (mit einem kleinen Spritzer Cheddar-Style Shreds) für die Käseportion dieser Rigamarole verwendet. Für diejenigen unter Ihnen, die mit Daiya&rsquos-Produkten nicht vertraut sind, sie sind alle glutenfrei, sojafrei, nussfrei und milchfrei. Die Shreds werden hauptsächlich aus Tapiokamehl, gentechnikfreiem Rapsöl, Kokosöl und Erbsenprotein hergestellt, was sie zu einer gesunden Alternative zu Milchprodukten macht. Ich habe festgestellt, dass viele milchfreie Scheinkäse dazu neigen, Soja zu enthalten, was ich versuche zu vermeiden. Die Fetzen verleihen den Enchiladas einen so reichen, käsigen Geschmack, was dies zu einer super beruhigenden und dennoch nahrhaften Mahlzeit macht.

Wenn Sie neu in der Enchilada-Herstellung sind, ist es ein echtes Kinderspiel. Einfach das Gemüse anbraten und anbraten, dann jede Tortilla kurz in etwas Enchilada-Sauce einweichen &ndash dies stellt sicher, dass die Tortillas beim Backen im Ofen schön weich werden, um einen optimalen Goo-Faktor zu erzielen. Etwas von der Gemüsemischung in die Mitte jeder Tortilla geben, aufrollen und in eine Auflaufform stecken. Alles großzügig mit Enchilada-Sauce übergießen (ein Großteil der Feuchtigkeit backt im Ofen ab, also ist es in Ordnung, hier Sauce verrückt zu machen), mit Käse bestreuen und backen!


Dieses Rezept kann leicht vegan sein, solange Sie vegane Tortillas verwenden. Ich habe glutenfreie Tortillas verwendet, die Eier enthalten. Lesen Sie also unbedingt das Zutatenetikett, wenn Sie Tortillas für einen veganen Enchilada-Auflauf auswählen. Sie können auch Maistortillas verwenden, wenn Sie dies bevorzugen, oder sogar Blumenkohltortillas zubereiten, um das Rezept getreidefrei zu halten.

Da die meisten im Laden gekauften Enchilada-Saucen Zucker enthalten, können Sie eine gesündere zuckerfreie Version zubereiten, indem Sie diesem Rezept von The Iron You für hausgemachte Paleo-Enchilada-Sauce folgen oder sogar mit meiner hausgemachten Chile-Colorado-Sauce gehen.