Die besten Rezepte

Spargelquiche & Suppe

Spargelquiche & Suppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Spargelquiche & Suppe

Vollkorngebäck, Thymian, Ricotta & Cheddar

Vollkorngebäck, Thymian, Ricotta & Cheddar

Serviert 8

Kocht in 1 Stunde 15 Minuten plus Chillen

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 514 26%

  • Fett 30,4 g 43%

  • Sättigt 15,4 g 77%

  • Zucker 6,3 g 7%

  • Salz 1,1 g 18%

  • Protein 23,1 g 46%

  • Kohlenhydrate 39,7 g 15%

  • Faser 5,5 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 125 g Mehl
  • 125 g Vollkornmehl
  • 125 g ungesalzene Butter (kalt)
  • 7 große Eier aus Freilandhaltung
  • 1 kg Spargel
  • Olivenöl
  • 2 große Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • ½ Bund frischer Thymian (15 g)
  • 1,5 Liter Bio-Gemüsebrühe
  • 150 g Ricotta
  • 150 g reifer Cheddar-Käse

Rezept von

Gemüse

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  2. Die Mehle mit einer guten Prise Meersalz in eine Schüssel geben, dann die Butter hacken und einreiben. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte, knacken Sie eines der Eier ein, fügen Sie 2 Esslöffel kaltes Wasser hinzu, mischen Sie, tupfen Sie und bringen Sie zusammen.
  3. Zwischen zwei große Blätter Pergamentpapier legen, auf 1,5 cm Dicke flach drücken und 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
  4. Rollen Sie das Gebäck zwischen den fettdichten Blättern aus, legen Sie dann eine 25-cm-Tortenform mit losem Boden mit dem Gebäck aus, schieben Sie es vorsichtig in die Seiten und lassen Sie das Gebäck unordentlich über die Seiten hängen (dies verhindert, dass es schrumpft). Stechen Sie den Boden mit einer Gabel ein und backen Sie ihn 20 Minuten lang oder bis er leicht golden ist. Schneiden Sie dann das überschüssige Gebäck ab (manchmal stört mich das nicht, da die Leute die knusprigen Stücke zu lieben scheinen).
  5. Die Spargelstangen halbieren und die Spitzen für die Quiche aufbewahren. Den Rest hacken und bei mittlerer Hitze mit 1 Esslöffel Öl in eine große Pfanne geben.
  6. Kartoffeln und Zwiebeln schälen, grob hacken und hinzufügen, die Hälfte der Thymianblätter abstreifen und 15 Minuten oder bis sie leicht golden sind, unter regelmäßigem Rühren kochen.
  7. Die Brühe einfüllen, zum Kochen bringen und 15 Minuten köcheln lassen. Mit einem Stabmixer glatt rühren, durch ein Sieb passieren und mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.
  8. Während die Suppe unterwegs ist, schlagen Sie die restlichen Eier in einer Schüssel mit einer Prise Salz und Pfeffer und dem Ricotta, reiben Sie den Cheddar hinein und pflücken Sie die restlichen Thymianblätter ein.
  9. Die reservierten Spargelspitzen hacken und hinzufügen, dann in die Eimischung einrühren und in die Tortenschale geben.
  10. 40 Minuten backen oder bis sie schön golden sind. Ich serviere gerne Quiche und Suppe zusammen - es ist ein wunderbares Essen.

Tipps

EASY SWAPS: Unterstützen Sie unseren britischen Käse - tauschen Sie Stichelton anstelle des reifen Cheddar-Käses in dieses Rezept aus. Super cremig und reichhaltig (aber milder im Geschmack als viele andere Blautöne) Stichelton ist wunderbar in einem Salat zerbröckelt und schmilzt wunderschön gegrillt auf einer Sauerteigscheibe.



Schau das Video: Spargel-Quiche (November 2022).