Neueste Rezepte

Grundrezept für frischen Eiernudelteig


Grundrezept für frischen Eiernudelteig

Für die besten hausgemachten Nudeln

Für die besten hausgemachten Nudeln

Serviert 4

Köche In 30 Minuten plus Ruhe

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 620 31%

  • Fett 12g 17%

  • Sättigt 3g 15%

  • Zucker 2,2 g 2%

  • Salz 0,1 g 2%

  • Protein 26,7 g 53%

  • Kohlenhydrate 101,4 g 39%

  • Faser 3,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 600 g Tipo '00' Mehl
  • 6 große Eier aus Freilandhaltung oder 12 große Eigelb aus Freilandhaltung

Rezept angepasst von

Jamies Italien

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Legen Sie das Mehl auf ein Brett oder in eine Schüssel. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und knacken Sie die Eier hinein.
  2. Mit einer Gabel die Eier glatt rühren. Mischen Sie so viel wie möglich mit dem Mehl, damit es nicht zu klebrig wird.
  3. Mehl jede Hand und beginne zu kneten. Dies ist der Punkt, an dem Sie all Ihre Emotionen auslassen können, also machen Sie es! Was Sie am Ende haben möchten, ist ein schönes Stück glatter, seidiger, elastischer Teig.
  4. Decken Sie es mit Frischhaltefolie ab und lassen Sie es etwa eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen, bevor Sie es rollen und formen.


Schau das Video: Nudeln selber machen - ganz einfach! Thomas kocht (Januar 2022).