Neue Rezepte

Pizza Fritta


Machen Sie Ihren Teig und beweisen Sie ihn 1 Stunde lang, anstatt über Nacht, und Ihre Hero-Tomatensauce. Wenn die Zeit abgelaufen ist, teilen Sie den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Oberfläche in 12 Kugeln, bestäuben Sie sie mit Mehl, bedecken Sie sie mit einem sauberen feuchten Geschirrtuch und ruhen Sie sich 10 Minuten aus.

Drücken Sie nacheinander mit den Fingern einen Teigball aus, strecken Sie ihn und drücken Sie ihn zu einer 15-cm-Runde flach. Den Parmesan fein reiben und mit dem Ricotta schlagen, dann einen gehäuften Löffel in die Teigrunde geben. Über einen kleinen Mozzarella reißen, würzen, ein paar Basilikumblätter nach oben schieben und den Teig umschlagen, um die Füllung darin zu versiegeln. Drücken Sie nach unten, um den Teig zu kleben, zu drehen und zu verstauen, falls erforderlich, wie Pizza-Ravioli! Wiederholen.

Das Pflanzenöl in einer großen, stabilen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Geben Sie einen Kartoffelwürfel hinein und wenn er golden ist und an die Oberfläche steigt, ist das Öl fertig. Ich bin kein Liebhaber des Frittierens, aber es liefert hier die besten Ergebnisse - bitte seien Sie vorsichtig. In Chargen arbeiten, in zwei Fritte senken, um 1½ Minuten auf jeder Seite oder bis sie goldbraun sind zu kochen. Zum Abtropfen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller legen und das Öl wieder auf Temperatur bringen, bevor die nächsten beiden hinzugefügt werden. Die Tomatensauce erwärmen und zum Eintauchen auf der Seite servieren. Zum Servieren mehr frische Basilikumblätter über die Fritte streuen.


Schau das Video: Italian panzerotti: how to make italian deep fried pizza recipe! (Oktober 2021).