Neueste Rezepte

Sommerfischeintopf


Sommerfischeintopf

Brot, Erbsen & Knoblauch Aïoli

Brot, Erbsen & Knoblauch Aïoli

Serviert 4

Kocht in 40 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 581 29%

  • Fett 18,7 g 27%

  • Sättigt 2,3 g 12%

  • Zucker 15,4 g 17%

  • Salz 2,7 g 45%

  • Protein 45,2 g 90%

  • Kohlenhydrate 55g 21%

  • Faser 6,1 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 x Knoblauch aïoli
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Selleriestange
  • 1 große Kartoffel
  • 1 frische rote Chili
  • ½ Bund frische Petersilie (15 g)
  • Olivenöl
  • 150 ml Prosecco
  • 1 x 680 g Glas Passata
  • 2 große Brassenfilets, skaliert, ohne Knochen, aus nachhaltigen Quellen
  • 4 Langustinen, Muschel auf, aus nachhaltigen Quellen
  • 400 g gemischte Muscheln und Muscheln, geschrubbt, entbeint, aus nachhaltigen Quellen
  • 200 g Tintenfischröhrchen, gereinigt, aus nachhaltigen Quellen
  • 100 g frisch geschälte Erbsen
  • 4 dicke Scheiben rustikales Brot

Rezept von

Jamie kocht Italien

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Machen Sie Ihren Knoblauch aïoli.
  2. Zwiebel, Knoblauch, Sellerie (gelbe Blätter vom Kopf pflücken und aufbewahren) und Kartoffel schälen.
  3. Zwiebel und Knoblauch mit den Chilis (entkernen, wenn Sie möchten) und den Petersilienstielen (die Blätter aufbewahren) fein hacken.
  4. Sellerie und Kartoffel in 1 cm große Stücke schneiden.
  5. Legen Sie alles in eine große Auflaufform bei mittlerer Hitze mit 2 Esslöffeln Öl und kochen Sie es 10 Minuten lang oder bis es weich ist, wobei Sie gelegentlich umrühren.
  6. Prosecco einrühren und 2 Minuten köcheln lassen.
  7. Gießen Sie die Passata und ein halbes Glas Wasser ein, fügen Sie eine gute Prise Meersalz und schwarzen Pfeffer hinzu, fügen Sie dann die Brassen und Langustinen hinzu und drücken Sie sie in die Sauce. Leicht köcheln lassen, während Sie schnell durch die Muscheln und Muscheln stöbern und auf offene klopfen. Wenn sie sich nicht schließen, entsorgen Sie sie.
  8. Den Tintenfisch fein in Ringe schneiden.
  9. Fügen Sie die Muscheln, Muscheln, Tintenfische und Erbsen bei Bedarf mit einem Spritzer Wasser in die Pfanne, decken Sie sie ab und lassen Sie sie einige Minuten lang stehen oder bis sich die Muscheln und Muscheln geöffnet haben (alle verschlossenen wegwerfen).
  10. Legen Sie eine Scheibe Brot in jede Ihrer Schalen (Toast zuerst, wenn Sie möchten), schöpfen Sie den Eintopf darauf, geben Sie jede Portion mit einem halben Esslöffel Aïoli (bewahren Sie den Rest für einen weiteren Tag auf), und reißen Sie dann die reservierte Petersilie ab Sellerieblätter.
  11. Wenn Sie sie haben, sind Fenchelspitzen auch ein schöner Abschluss.


Schau das Video: Einfaches Bouillabaisse Rezept. Französische Fischsuppe Vereinfachtes Original für Anfänger (Dezember 2021).