Neue Rezepte

Jüdische Artischocken


Jüdische Artischocken

Gefüllt mit Fleisch und Kräutern, gebraten und in Tomatensauce geschmort

Gefüllt mit Fleisch und Kräutern, gebraten und in Tomatensauce geschmort

Für 4 bis 8 Personen

Kocht in 2 Stunden 30 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 686 34%

  • Fett 37,7 g 54%

  • Sättigt 8,5 g 43%

  • Zucker 12,4 g 14%

  • Salz 1 g 17%

  • Protein 38,9 g 78%

  • Kohlenhydrate 53g 20%

  • Faser 4,1 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 x 400 g Dosen Qualitätspflaumentomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Selleriestange
  • ½ Bund frisches Basilikum (15 g)
  • ½ Bund frische Petersilie (15 g)
  • 6 italienische violette Artischocken
  • 2 Zitronen, für Artischockenzubereitung
  • 200 g Mehl
  • 4 große Eier aus Freilandhaltung
  • 400 g mageres Rinderhackfleisch
  • 1 Prise getrocknete rote Chiliflocken
  • Pflanzenöl zum Braten

Rezept von

Jamie kocht Italien

Von Jamie Oliver

Methode

Stellen Sie eine Auflaufform, die später bei mittlerer bis hoher Hitze gut zu den Artischocken passt. Scrunch in den Tomaten durch Ihre sauberen Hände, dann gießen Sie 2 Dosen Wasser ein. Zwiebel, Knoblauch und Sellerie schälen und fein hacken. Die Hälfte der Basilikumblätter und die Hälfte der Petersilie (Stiele und alles) fein hacken. Alles in die Pfanne rühren, 30 Minuten köcheln lassen, um die Sauce zu verdicken und zu reduzieren, dann abschmecken und perfekt würzen.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Artischocken vor (siehe Tipp), vierteln Sie sie jeweils in Längsrichtung und lassen Sie die Stücke wieder in das Zitronenwasser fallen. Geben Sie das Mehl in eine flache Schüssel und schlagen Sie 2 Eier in eine andere flache Schüssel. Legen Sie das Hackfleisch in eine Schüssel mit den Chiliflocken und einer guten Prise Meersalz und knacken Sie die restlichen 2 Eier ein. Die restlichen Basilikumblätter und die Petersilie fein hacken, in die Schüssel geben, zerkleinern und mischen und in acht Teile teilen. Nehmen Sie ein Stück, drücken Sie und drücken Sie 3 Artischockenviertel zusammen, um es zu verpacken und wieder in seine ursprüngliche Form zu drücken. Rollen Sie es in das Mehl, tauchen Sie es in das geschlagene Ei, lassen Sie überschüssiges Wasser abtropfen und legen Sie es auf ein Tablett, das zum Braten bereit ist. Wiederholen, bis Sie 8 neu geformte Artischocken haben.

In der Zwischenzeit 5 cm Pflanzenöl bei starker Hitze in eine große, stabile, tiefseitige Pfanne geben. Stellen Sie es mit einem Thermometer auf 160 ° C und senken Sie dann alle 8 Artischocken vorsichtig in das Öl - sie packen es aus. 10 Minuten braten oder bis sie goldbraun sind, dann mit einem geschlitzten Löffel in die Sauce heben. Auf mittlere bis niedrige Hitze reduzieren, 10 Minuten köcheln lassen, halb drehen und dann servieren.

Tipps

Das Vorbereiten von Artischocken ist ein wunderbar brillantes, nachdenkliches Ritual und ein sehr beruhigender Prozess. Die folgenden Anweisungen helfen Ihnen bei der Zubereitung von italienischen violetten Artischocken, die ich in diesem Buch verwende. Wenn Sie ein Grundstück haben, ist der Anbau von Artischocken nicht einfach, sie sehen außergewöhnlich aus und ihr Ertrag ist ziemlich hoch. Wenn man bedenkt, dass der Kauf teuer sein kann, kann es eine Win-Win-Situation sein, wenn man seine eigenen anbaut. Versuchen Sie, Ihre Artischocken vor dem Kauf ein wenig zusammenzudrücken, um zu überprüfen, ob sie schön fest und von ihrer besten Seite sind.

Drücken Sie den Saft einiger Zitronen in eine große Schüssel mit kaltem Wasser und lassen Sie die gepressten Zitronenhälften in die Schüssel fallen. Halten Sie jedoch 1 halbierte Zitrone heraus, damit Sie die Artischocken beim Zubereiten damit einreiben können. Artischocken oxidieren und verfärben sich sehr schnell, wenn sie der Luft ausgesetzt sind. Daher ist es wichtig, sie unterwegs mit Säure einzureiben und sie anschließend in Zitronenwasser zu tauchen.

Klicken Sie jeweils eine Artischocke auf die äußeren Blätter - insgesamt etwa die Hälfte -, bis Sie zu den blasseren, gelblich-weißen, zarteren Blättern gelangen. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer 5 cm unter und über der Basis des Chokes ab und reiben Sie die freiliegenden Schnitte dabei mit Zitrone. Verwenden Sie ein kleines scharfes Messer oder einen Schnellschäler, um die Basis und den Stiel zu schälen und das weiche Fleisch darunter freizulegen. Reiben Sie alles mit einer Ihrer Zitronenhälften ein.

Holen Sie sich einen Teelöffel, setzen Sie ihn in die Mitte der Blätter ein, drehen Sie ihn und kratzen Sie ihn ab, um den inneren, flauschigen Choke zu entfernen. Schauen Sie hinein, um zu überprüfen, ob Sie die richtige Arbeit geleistet haben. Sobald Sie fertig sind, drücken Sie einfach etwas Zitronensaft hinein.

An diesem Punkt können Sie sie ganz verwenden, halbieren oder vierteln, wie es Ihr Rezept erfordert, oder natürlich in Scheiben schneiden, würfeln oder mit ihnen machen, was Sie wollen! Die Möglichkeiten sind endlos.



Schau das Video: Italian Food - AMAZING ROMAN FOOD and Attractions in Rome, Italy! (Oktober 2021).