Traditionelle Rezepte

Mit Chipotle gebratener Fisch und Clementinenbissen


Mit Chipotle gebratener Fisch und Clementinenbissen

Mit einem kühlen Joghurt-Koriander-Dip

Mit einem kühlen Joghurt-Koriander-Dip

Dient 4 bis 6 als Vorspeise

Kocht in 40 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 394 20%

  • Fett 20,1 g 29%

  • Sättigt 2,2 g 11%

  • Zucker 5,9 g 7%

  • Salz 0,2 g 3%

  • Protein 15,3 g 31%

  • Kohlenhydrate 41,1 g 16%

  • Faser 0,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 400 g Weißfischfilets wie Pollock, Schellfisch, Kabeljau, Haut ab, ohne Knochen, aus nachhaltigen Quellen
  • 2 Limetten
  • 1 Teelöffel getrocknete Chipotle-Flocken plus extra zum Servieren
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 150 g Maismehl
  • 150 ml Milch
  • 1 Liter Pflanzenöl zum Braten
  • 2 Clementinen
  • TAUCHEN
  • ½ Bund frischer Koriander (15 g)
  • 75 g Naturjoghurt
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • ½ Clementine

Rezept von

Jamie Magazine

Von Marina Filippelli

Methode

  1. Den Fisch in 2,5 cm große Stücke schneiden, mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen, über den Saft von 1 Limette drücken und 10 Minuten beiseite stellen.
  2. Die meisten frischen Korianderblätter für den Dip pflücken und fein hacken (einige zum Garnieren aufbewahren) und in einer kleinen Schüssel durch den Joghurt rühren.
  3. Den Knoblauch schälen, zerdrücken und zusammen mit der Schale der Clementinenhälfte zum Joghurt geben. Nach Geschmack würzen und beiseite stellen.
  4. Zerdrücken Sie die Chipotle-Flocken mit einem Stößel und Mörser. In eine große, flache Schale mit gemahlenem Koriander, Maismehl und einer Prise Salz geben und gut mischen. Gießen Sie die Milch in eine separate Schüssel.
  5. Gießen Sie das Öl bis zu einer Tiefe von ca. 6 cm in einen großen Topf mit dickem Boden (er sollte nicht mehr als zwei Drittel voll sein). Erhitzen Sie es auf 170 ° C (wenn Sie kein Thermometer haben, tauchen Sie das Ende eines Holzlöffels in das Öl - wenn es schnell um den Löffel sprudelt, ist es fertig).
  6. Schneiden Sie die Clementinen so dünn wie möglich - etwa 1 mm. Dies kann fummelig sein, also mach dir keine Sorgen, dass du perfekte Runden bekommst.
  7. Pat die Fisch- und Clementinenscheiben mit Küchenpapier, um überschüssigen Saft aufzusaugen. Beschichten Sie sie mit Maismehl, tauchen Sie sie dann kurz in die Milch, bevor Sie sie erneut mit Mehl bestreichen und den Überschuss abschütteln.
  8. Frittieren Sie den Fisch und die Clementine 2 bis 3 Minuten lang oder bis sie goldbraun sind.
  9. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz, Chipotle und dem reservierten Koriander bestreuen. Sofort mit dem Dip servieren und die restliche Limette in Keile schneiden.


Schau das Video: 3 schnelle Soßen aus der Pfanne für FISCH (Oktober 2021).