Die besten Rezepte

Pippas Spaghetti Bolognese

Pippas Spaghetti Bolognese


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Pippas Spaghetti Bolognese

Rotwein, frische Kräuter & Parmesan

Rotwein, frische Kräuter & Parmesan

Serviert 4

Kocht in2 Stunden

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 693 35%

  • Fett 28,1 g 40%

  • Sättigt 10,8 g 54%

  • Zucker 8,8 g 10%

  • Salz 1,2 g 20%

  • Protein 44,8 g 90%

  • Kohlenhydrate 62,6 g 24%

  • Faser 3,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • ½ Zwiebel
  • ½ Karotte
  • 1 Selleriestange
  • 50 g Pancetta mit höherem Wohlbefinden
  • 15 g ungesalzene Butter
  • Olivenöl
  • 250 g gehacktes Schweinefleisch mit höherem Wohlbefinden
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 150 ml Rotwein
  • 3½ gehäufte Esslöffel Tomatenmark
  • 1,2 Liter Bio-Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 1 frisches Lorbeerblatt
  • 2 Zweige frischer Oregano
  • 300 g getrocknete Spaghetti
  • Parmesan Käse
  • Natives Olivenöl extra
  • 1 Zweig frischer Rosmarin

Methode

  1. Die Zwiebel schälen, die Karotte schrubben und mit dem Sellerie sehr fein hacken. Pancetta fein hacken.
  2. Die Butter mit 1 Spritzer Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
  3. Die Pancetta 1 Minute braten, dann Zwiebel, Karotte und Sellerie hinzufügen und 10 Minuten kochen lassen oder bis sie weich wird.
  4. Fügen Sie das Hackfleisch hinzu und braten Sie es 5 Minuten lang oder bis es leicht gebräunt ist und die Flüssigkeit verdunstet ist. Regelmäßig umrühren und das Hackfleisch mit einem Löffelrücken aufbrechen.
  5. Gießen Sie den Wein in die Pfanne und lassen Sie ihn sprudeln, rühren Sie dann das Tomatenpüree ein und kochen Sie es ein oder zwei Minuten lang, bevor Sie die Brühe einfüllen.
  6. Fügen Sie die Bucht hinzu, pflücken Sie sie, hacken Sie sie fein und rühren Sie den größten Teil des Oreganos ein.
  7. Zum Kochen bringen, dann abdecken und bei schwacher Hitze 45 Minuten köcheln lassen oder bis sie eingedickt und reduziert sind, ab und zu umrühren.
  8. Wenn die Bolognese fast fertig ist, kochen Sie die Spaghetti in einer großen Pfanne mit kochendem Salzwasser gemäß den Anweisungen in der Packung.
  9. Die Bolognese mit Meersalz und schwarzem Pfeffer perfekt würzen, dann das Lorbeerblatt entfernen und wegwerfen.
  10. Reservieren Sie etwas Kochwasser, lassen Sie die Nudeln abtropfen und geben Sie sie in die Bolognese. Gut umrühren, bis es schön und glänzend ist, und bei Bedarf einen Spritzer Kochwasser hinzufügen, um es zu lockern.
  11. Die Spaghetti auf Teller verteilen und über eine großzügige Menge Parmesan fein reiben. Mit etwas nativem Olivenöl extra beträufeln, über die reservierten Oreganoblätter streuen und über den Rosmarin pflücken.


Schau das Video: Sunny Bank Garden. Season 1. Episode 8. Spaghetti Bolognese. Giles Abbott. Helen Clapp (Februar 2023).