Neue Rezepte

Hühnchen mit Tomaten -Duo


Die Schalen ohne Haut und halbiert werden gesalzen und gepfeffert, der Kaizer in größere Stücke geschnitten und der Knoblauch halbiert.

Die Keulen mit dem Kaizer in eine Wokpfanne mit sehr wenig Öl geben und 10 Minuten kochen lassen, dann Knoblauch, Rosmarin, Lorbeer und Tomaten dazugeben und weitere 15 Minuten kochen lassen. Sollten die Tomaten nicht genügend Flüssigkeit hinterlassen, fügen Sie 1/2 Glas Fleischsuppe hinzu, lassen Sie sie abgedeckt garen und legen Sie die Schenkel zusammen mit dem Kaizer und den Tomaten in eine mit Butter gefettete hitzebeständige Schüssel. Legen Sie dickere Tomatenscheiben darauf und Sie können etwas Käse reiben.

15-30 Minuten im vorgeheizten Backofen ruhen lassen, bis die Soße abnimmt.

Zum Servieren mit schwarzen Oliven, Tomaten und grüner Petersilie garnieren.

Es kann mit Reis oder Kartoffelpüree serviert werden.


GRÜNE BOHNEN MIT HÜHNERBEIN

Eine Mahlzeit aus grünen Bohnen mit Hähnchenkeulen ist für viele von uns ein schnelles Familienrezept, das uns aus jeder Sackgasse in Bezug auf Zeit und Schwierigkeit befreit. Er ist mit wenigen Zutaten im Handumdrehen zubereitet und schmeckt besonders lecker mit zwei Karotten und Lauch.

Zutaten:

  • 2 Hähnchenschenkel
  • 1 Kiste grüne Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stk. Lauch - 20 cm
  • 1 Karotte
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Maisstärke
  • 1 Dillbündel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

In einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl die mit Salz gewürzten Hähnchenschenkel anbraten.

Nachdem es sehr gut gebräunt ist, fein gehackte Zwiebel hinzufügen und einige Sekunden weich werden lassen.

Ich zerdrücke den Knoblauch, mahle ihn gut und füge ihn mit der Zwiebel in die Pfanne. Ich mische ein wenig, dann füge ich Tomatenmark hinzu, das meinem Gericht einen zusätzlichen Geschmack und einen Farbtupfer verleiht.

Es ist Zeit, ein Glas Wasser hinzuzufügen (oder wenn Sie konzentrierte Gemüse- oder Hühnersuppe zur Hand haben), dann lassen Sie die Oberschenkel mit einem Deckel bedeckt 5-10 Minuten lang gut durchdringen.

Den Saft der grünen Bohnen aus der Dose abgießen, gut abspülen und über die Oberschenkel geben.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen, und wenn sie zu dünn ist, einen Teelöffel Stärke zubereiten und in 3-4 Esslöffeln Wasser auflösen. Auf diese Weise erhalten sie eine reichhaltigere Konsistenz, die die bunten Bohnen bindet und umhüllt.

Während es einige Minuten kocht, die vorbereiteten Karotten- und Lauchstränge in einem Topf mit heißem Wasser und Salz 2 Minuten blanchieren. Ich schiebe sie unter einen Strom von sehr kaltem Wasser und lasse sie abtropfen, während ich eine Portion warmes Essen anrichte.

Sie sind sehr lecker in Kombination mit meinem Grünbohnenmehl mit Hähnchenschenkeln.


Zubereitungsart

Reinigen Sie die Lebern vorher und lassen Sie sie 5-10 Minuten in kaltem Wasser, bevor Sie sie braten.
In einer großen Pfanne das Unisol-Öl der ersten Presse, Knoblauchzehen und nach ca. 1 Minute die Leber dazugeben. Bei schwacher Hitze vorsichtig kochen, damit sie nicht anbrennen. Wenn die Leber durchgedrungen ist, das Tomatenmark oder die Tomatensauce, Thymian, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Masse auffüllen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
Sie können nach Belieben mit Polenta serviert werden.

Copyright Bunge Romania SRL 2017 Alle Rechte vorbehalten.

Verbrauchertelefon: 08008 BUNGE (0800 828 643), Montag - Freitag: 9:00-17:00


Details zur Zubereitung von Hühnchen mit Parmesan

  1. Kochen 220 g dünne Nudeln bis es die textur bekommt al dente.
  2. Mischen Salz, Pfeffer und ¼ Tasse Mehl in einen tiefen Teller geben und dann durch die Mischung streichen 4 Stück LaProvincia Hähnchenbrust ohne Haut, aber mutig.
  3. heizt ¼ Tasse Olivenöl und ein Teelöffel Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Ist die Mischung geschmolzen? Fügen Sie das Huhn hinzu.
  4. Entfernen Sie die obige Mischung und fügen Sie hinzu 2 Knoblauchzehen Scheibe. Füllen mit ½ Zwiebel schneiden.
  5. Hinzufügen ⅓ Tasse Hühnersuppe und rühren, bis der Saft auf die Hälfte der ursprünglichen Menge sinkt - etwa drei Minuten.
  6. Farbe mit ½ gehackte Tomaten aus der Dose und mischen. Hinzufügen und ½ Teelöffel Zucker, Salz und Pfeffer.
  7. Lassen Sie alles 30 Minuten im Ofen.
  8. Wenn das Essen fast fertig scheint, rufen Sie an ⅛ Tasse Petersilie in die Pfanne schneiden. Mischen.
  9. Die Hähnchenbrust über der Sauce ruhen lassen und sammeln ⅛ Tasse frisch geriebener Parmesan.
  10. Die geringe Hitze hält das Essen, bis der Käse vollständig schmilzt.
  11. Sobald das Essen fertig ist, fügen Sie die gekochten Nudeln hinzu und bedecken Sie sie mit der Sauce auf einem anderen Teller. Die Hähnchenbrust sitzt auf der Pasta und wartet auf eine neue Menge Petersilie.

Genießen Sie Hühnchen mit Parmesan!

Hühnchen mit Parmesan kann jederzeit gekocht werden, nicht nur zu Schulbeginn. Vielleicht möchten Sie und Ihre Lieben das Hühnchen mit Parmesan-Rezept so schnell wie möglich wiederholen.


2 Hühnchenrezepte mit Coca Cola nur gut zum probieren

Diese beiden Hühnchenrezepte mit Coca Cola sind ein weltweites Phänomen, wecken die Neugier der Köche auf der ganzen Welt. Dieses besonders schmackhafte Gericht kombiniert die Süße von Saft mit der Zartheit von Hühnchen für einen unverwechselbaren und einzigartigen Geschmack. Es ist einfach auszuprobieren, da die Zutaten erschwinglich und leicht zu bekommen sind.


(3 Portionen) 6 große Hähnchenflügel, 600 g Champignion-Pilze, 2 getrocknete Zwiebeln geeignet für große, 2 rote Kapia-Paprikaschoten, 2 große und reife Tomaten, ein Teelöffel Tomatenmark, ein Esslöffel Mehl, 100 ml Öl, Salz, 2-3 Lorbeerblätter, ein großer Bund grüner Dill

Die Flügel gut waschen und mit Wasser bedeckt mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Nach dem ersten Aufkochen aufschäumen, dann die gereinigten und in Scheiben geschnittenen Pilze hinzufügen. Wenn die Flügel gekocht sind, nehmen Sie sie aus der Suppe und bräunen Sie sie gut an in Öl auf einer Untertasse und im gleichen Öl die fein gehackte Zwiebel und die klein geschnittene Paprika anbraten, den Saft gut abtropfen lassen und wenn die Paprika und Zwiebeln beginnen, gut weich zu werden, den Teelöffel Tomatenpüree dazugeben, gut vermischen und gut vermischen und einen Esslöffel Mehl dazugeben. Gut mischen und mit der Suppe verdünnen. zu einer homogenen Mischung werden dann mit Paprika in die Suppe gießen, unter ständigem Rühren aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen, gebräunte Flügel, Lorbeerblätter und Schalten Sie die Hitze aus und streuen Sie das fein gehackte Gemüse darüber.
Guten Appetit!

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Auberginengericht mit Hühnchen

Wenn Sie Auberginen mit Fleisch kombinieren, ist Hühnchen am besten, egal ob Sie ganze Beine oder Flügel oder eine Truhe wählen oder ein ganzes Huhn nehmen und es eintopfen. Es ist ein einfach zuzubereitendes und sehr schmackhaftes Gericht. Wir brauchen nur 4-5 AVIS Hähnchenschenkel (oder ein ganzes AVIS Hähnchen in Stücke geschnitten)

  • Gewürze für Hühnchen
  • 2 Auberginen geeignet für große
  • Zwiebel
  • 2-3 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 2 Tomaten
  • 3-4 Esslöffel Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • gehackte grüne Petersilie

Zubereitungsart:
& Icircnt & acirci wir bereiten das Huhn vor. Die Schenkel oder Fleischstücke in einer Pfanne anbraten und von allen Seiten einölen, dann herausnehmen und beiseite stellen.

Die beiden Auberginen werden in 1 cm große Kreise geschnitten. dick und ohne Wasser abzulassen oder durch Mehl zu gehen, auf beiden Seiten braten & Öl einkreisen. Wenn sie geschnitten werden, werden sie gebraten, dann werden sie auf einem saugfähigen Papier herausgenommen, weil sie viel Öl aufnehmen.
Auberginenöl wird entsorgt, da es giftig ist. Fügen Sie ein weiteres Olivenöl hinzu und braten Sie die gehackte Julienned-Zwiebel, bis sie glasig wird. Fügen Sie 2-3 Esslöffel aufgelöstes Tomatenmark hinzu und rühren Sie etwas Hühnerbrühe oder Wasser um. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Hälfte der Zwiebelsauce in eine Keramik- oder Yena-Schüssel geben, eine Schicht Auberginenscheiben, eine Schicht Paprika und Tomatenscheiben hinzufügen. Die Oberschenkelstücke darauf legen. Wiederholen Sie den Vorgang, fügen Sie den Rest der Zwiebelsauce hinzu und fahren Sie mit Schichten von Auberginen, Paprika und Tomaten fort. Mit frisch gehackter Petersilie bestreuen. Die Form 25-30 Minuten bei 180 °C in den vorgeheizten Backofen stellen. Heiß und kalt servieren.


Wir berücksichtigen ein paar Punkte bei der Vorbereitung und Vorbereitung

  1. Hühnerherzen sind ein sehr empfindliches Produkt. Sie müssen nicht länger als 15-20 Minuten kochen. Sonst werden sie nicht zu weich
  2. Das Marinieren von Herzen ist für mindestens 2 Stunden wünschenswert, nur wenn diese Bedingung erfüllt ist, nehmen die Nebenprodukte alle Nuancen der Marinade auf und werden schmackhaft.
  3. Für einen Herzspieß müssen Sie sich bewusst für besondere Tiere entscheiden. Es ist besser, aus Birke zu bestehen und eine flache Form zu haben. In diesem Fall dreht sich das Herz während des Kochens nicht
  4. Während Sie das Fleisch marinieren, können Sie die Kühlschränke in sauberem Wasser einweichen. Dadurch wird verhindert, dass sie beim anschließenden Braten anbrennen.

Es gibt viele Rezepte zum Kochen von Hühnerherzen. Sie können experimentieren, indem Sie Marinaden Ihre Lieblingszutat hinzufügen. Doch egal, wie Sie sie zubereiten, Herzen werden Feinschmecker und Esser begeistern.


Burek mit Fleisch & #8211 Fleischpastete

Ja, leider sind Danut und mir keine Grenzen gesetzt, wenn wir etwas Gutes essen. Sei es hausgemachte Schokolade, Pavlova oder diesmal Burek mit Fleisch, für uns gibt es kein Wort & # 8220genügend & # 8221.

Es ist so gut und es riecht so gut im Haus, dass ich nicht einmal 5 Minuten gewartet habe! Ich habe es in Scheiben geschnitten, auf einen Teller gelegt und nach weiteren 10 Minuten war ich schon am Tisch.

Ich empfehle es so nicht, es ist ziemlich schwer für den Magen, ich empfehle euch in Maßen und nur leicht warm zu essen, sonst kommt & # 8230 & # 8221 wieder :)))) & # 8221

Aber ja! Es ist sehr gut! Und überhaupt nicht schwer zu machen.

Burek mit Fleisch & #8211 Fleischpastete

  • 800 g Hackfleisch
  • eine Karotte
  • ein Stück Sellerie
  • eine rote Zwiebel
  • Tomatensaft / Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2-3 Esslöffel grau
  • 8 große Tortenblätter
  • ein bisschen Öl
  • ein Ei
  • 100 ml Sauerrahm
  • 3-4 Esslöffel Wasser
  • Öl

Zubereitungsart Burek mit Fleisch & #8211 Fleischpastete

Die Fleischsauce habe ich am Vortag zubereitet, es ist die Sauce, die ich für Moussaka, gebackene Fleischnudeln und Fleischpastete verwende.

Einige Esslöffel Öl in einer Schüssel erhitzen.

Das Gemüse fein hacken und in heißes Öl tauchen.

Alles 3-4 Minuten unter Rühren kochen, dann das Hackfleisch dazugeben und unter leichtem Rühren garen, bis kein rotes Fleisch mehr in der Schüssel zu sehen ist, das Fleisch wird leicht weiß, ca. 8-10 Minuten.

Fügen Sie Salz, Pfeffer und getrocknetes Basilikum oder Thymian hinzu.

Geben Sie einen Esslöffel Tomatenmark und 100-150 ml Wasser oder Tomatensaft hinzu.

Bei schwacher bis mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 20-25 Minuten kochen.

Die Sauce sollte dick und niedrig sein. Wenn es kalt ist, fügen Sie den Grieß hinzu.

Bereiten Sie das Blech vor, in dem Sie den Kuchen backen.

Legen Sie das erste Blatt in der Breite nur zur Hälfte in die Schale und zur Hälfte heraus (wie auf dem Bild) und fetten Sie es leicht mit Öl ein. Wenn Sie kleinere Blätter haben, ist es noch besser. Fetten Sie sehr wenig, lassen Sie mehr Fett vom Fleisch und die endgültige Mischung, mit der der Kuchen fertig ist, und Sie riskieren, dass er ölig wird.

Restlichen Teil ausbiegen und nochmals leicht einfetten. Legen Sie das nächste Blatt ein und machen Sie dasselbe.

Ein Drittel der Fleischmasse verteilen.

Machen Sie dasselbe, bis Sie 4 Reihen Blätter (2 gefaltete Blätter pro Reihe) und 3 Reihen Fleisch haben. Kein Fleisch mehr oben drauf.

Sie portionieren es in Quadrate, nur die Spitze.

Backofen auf 190 Grad vorheizen

Das Ei leicht schlagen, die Sahne hinzufügen, gut mischen, Wasser hinzufügen und den Geschmack von Salz anpassen.

Gießen Sie die Mischung über die gesamte Oberfläche des Kuchens.

Stellen Sie das Blech in den heißen Ofen, auf Schritt 2 und backen Sie den Patienten 35 Minuten bei 190 Grad oder bis er schön gebräunt ist.

Abkühlen lassen und mit Hilfe der Portionierung vor dem Backen portionieren.


Auberginengericht mit Hühnchen

Wenn Sie Auberginen mit Fleisch kombinieren, ist Hühnchen am besten, egal ob Sie ganze Beine oder Flügel oder eine Truhe wählen oder ein ganzes Huhn nehmen und es eintopfen. Es ist ein einfach zuzubereitendes und sehr schmackhaftes Gericht. Wir brauchen nur 4-5 AVIS Hähnchenschenkel (oder ein ganzes AVIS Hähnchen in Stücke geschnitten)

  • Gewürze für Hühnchen
  • 2 Auberginen geeignet für große
  • Zwiebel
  • 2-3 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 2 Tomaten
  • 3-4 Esslöffel Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • gehackte grüne Petersilie

Zubereitungsart:
& Icircnt & acirci wir bereiten das Huhn vor. Die Oberschenkel oder Fleischstücke in einer Pfanne anbraten und von allen Seiten einölen, dann herausnehmen und beiseite stellen.

Die beiden Auberginen werden in 1 cm große Kreise geschnitten. dick und ohne Wasser abzulassen oder durch Mehl zu gehen, auf beiden Seiten braten & Öl einkreisen. Wenn sie geschnitten werden, werden sie gebraten, dann werden sie auf einem saugfähigen Papier herausgenommen, weil sie viel Öl aufnehmen.
Auberginenöl wird entsorgt, da es giftig ist. Fügen Sie ein weiteres Olivenöl hinzu und braten Sie die gehackte Julienned-Zwiebel, bis sie glasig wird. Fügen Sie 2-3 Esslöffel aufgelöstes Tomatenmark hinzu und rühren Sie etwas Hühnerbrühe oder Wasser um. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Hälfte der Zwiebelsauce in eine Keramik- oder Yena-Schüssel geben, eine Schicht Auberginenscheiben, eine Schicht Paprika und Tomatenscheiben hinzufügen. Die Oberschenkelstücke darauf legen. Wiederholen Sie den Vorgang, fügen Sie den Rest der Zwiebelsauce hinzu und fahren Sie mit Schichten von Auberginen, Paprika und Tomaten fort. Mit frisch gehackter Petersilie bestreuen. Die Form 25-30 Minuten bei 180 °C in den vorgeheizten Backofen stellen. Heiß und kalt servieren.


Hähnchen-Borschtsch mit Gemüse

Suppe Ich habe mir Rumänisch von den Türken ausgeliehen. Oder zumindest sein Name, der vom türkischen Wort „çorba“ (ausgesprochen offensichtlich Suppe). Die Siebenbürger nennen ihn Zama (Ist der von der Siebenbürgischen Schule geförderte Latinismus schuld?), während die Moldawier den Begriff von ihren russischen und ukrainischen Nachbarn entlehnten: borsch (dass Borschtsch auf Ukrainisch etwas ganz anderes bedeutet, es ist schon ein anderes Fischgericht). Eine Suppe ist keine Suppe, wenn sie nicht sauer ist. Wenn in anderen Gegenden des Landes die Suppen mit Essig, Kohlsuppe, Zitronensaft, Sauerteig oder grünen Krokodilen sauer werden, sind die Moldawier konsequent: Sie fügen Borschtsch (also Suppe) ebenfalls hinzu borsch (Sauersaft, der aus der Fermentation von gebrühter Kleie entsteht). Ich habe all diese etymologische Einführung gemacht, um nicht auf Fragen wie "Warum muss man Borschtsch in Borschtsch stecken?“. Hühner Ich weiß nicht, ob Sie setzen müssen, wenn Sie einmal Wurzeln setzen, Kartoffeln legen, Zwiebeln legen, Paprika legen. Nun, wie oft "putten" Sie weiter?

Lassen wir den Witz und die Etymologie beiseite und sehen wir uns unseren Borschtsch an. Wie bei jedem flüssigen Gericht hängt die Anzahl der Portionen hauptsächlich von der verwendeten Wassermenge ab. Sie kamen aus zwei oberen Hähnchenschenkeln, ungefähr sechs Portionen Hühnchen Hähnchen-Borschtsch mit Gemüse. Wenn Sie großzügiger mit Wasser umgehen, können Sie 8-10 Portionen Long Juice bekommen, und wenn Sie etwa 2-3 "Zauberwürfel" hinzufügen (was ich nicht empfehle), erhalten Sie mindestens ein Dutzend Portionen.

Was brauchst du?

  • 2 Hähnchenschenkel mit Haut, ohne Knochen (insgesamt ca. 400 g)
  • ½ kleiner Sellerie
  • 1 Kartoffel
  • 1 Karotte
  • 1 Petersilie
  • ½ Pastinake
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel
  • Gras rote Paprika
  • 1 kleine Schachtel (80 g) Tomatenmark (24% Trockenmasse)
  • 600 g Sahne mit mind. 15% Fett
  • 300 - 350 ml Borschtsch
  • 2 Eigelb
  • ½ Anschluss grüne Petersilie
  • Salz und Pfeffer - nach Geschmack.

Wie gehen Sie vor?

Legen Sie die Hähnchenschenkel in kochendes Wasser, um sie bei schwacher Hitze mit abgedecktem Topf etwa 60-90 Minuten lang zu bedecken, bis das Fleisch gut gekocht ist und sich vom Knochen löst.

Während das Fleisch kocht, Sellerie, Kartoffeln, Karotten, Petersilie, Pastinaken und Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

Eine Zwiebel schälen, waschen und ganz lassen.

Grüne Petersilie waschen, abtropfen lassen und fein hacken.

Das Fleisch aus der Suppe nehmen, zwei Tassen heißes Wasser hinzufügen, Zwiebeln, Wurzeln und Kartoffeln hinzufügen und weitere 30 bis 35 Minuten köcheln lassen.

Während das Gemüse kocht, das Fleisch von den Knochen säubern und in Stücke (kleine Streifen) brechen, dabei Haut und Knorpel entfernen.

Das Fleisch mit etwas Pfeffer würzen, dann mit dem Inhalt des Tomatenmarks aus der Dose mischen.

Nehmen Sie den Topf vom Herd, entfernen Sie die Zwiebel und werfen Sie sie weg, dann geben Sie das Gemüse zusammen mit dem Wasser, in dem es gekocht wurde, möglicherweise mit ½ Tasse heißem Wasser verdünnt, wenn Sie die Zusammensetzung zu dick finden.

Stellen Sie den Topf wieder auf schwache Hitze, fügen Sie das mit Pfeffer und Tomatenmark gewürzte Fleisch hinzu und bringen Sie es zum Kochen.

Nach und nach den Borschtsch hinzufügen und den sauren Geschmack hinzufügen, dann noch einige Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit das Eigelb mit Pfefferpulver und 2-3 Esslöffel Sauerrahm gut schlagen.

Restliche Sahne in den Borschtschtopf gießen und nach Geschmack von Salz und Pfeffer noch einige Minuten aufkochen (2 sind genug).

Jetzt kommt das apotheotische Ende, den Borschtsch mit Eigelb begradigen: Um kein Omelett oder „Lappen“ im Borschtsch zu machen, nehmen Sie so viele Esslöffel Flüssigkeit aus dem Topf, gießen Sie sie unter ständigem Rühren mit Sahne über die geschlagenen Eier, dann alles in den zuvor vom Herd genommenen Borschtschtopf gießen und kräftig umrühren.

Fügen Sie die gehackte grüne Petersilie hinzu und decken Sie den Topf mit dem Deckel für mindestens ca. 5 Minuten ab.

Nach Ablauf der Zeit, in der die grüne Petersilie das Wunder und die Geschmacksknospen des Borschtsch angenehm aromatisiert, können Sie auf das Servieren umstellen: pur, mit extra Pfeffer, extra Sahne, scharfe Paprika, allgemein was das Herz begehrt.

Viel Spaß und bis bald gesund!