Neue Rezepte

Gegrilltes Hähnchen mit cremigem Basilikum und Zucchini


Anmerkungen

Dieses Rezept wurde mit freundlicher Genehmigung von Alouette.

Zutaten

  • 1 Tasse Alouette Le Bon Dip in Basilikum, Zucchini und Parmesan
  • 1 Gurke
  • 1 Zitrone, für frischen Saft
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Hähnchenbrust ohne Haut und ohne Knochen, Hälften
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack

Richtungen

Kombinieren Sie 1 Esslöffel frischen Zitronensaft, Olivenöl, 1 gehackte Knoblauchzehe und 2 Hähnchenbrusthälften ohne Knochen und Haut in einer großen Plastiktüte und lassen Sie sie 30 Minuten im Kühlschrank marinieren, wobei Sie sie gelegentlich wenden.

Hähnchen aus dem Beutel nehmen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und bei mittlerer Hitze 6 Minuten auf jeder Seite grillen oder bis es fertig ist.

Während das Hähnchen grillt, Gurke in Scheiben schneiden. In einer mittelgroßen Schüssel Gurke, restlichen Zitronensaft und Knoblauch mit Alouette Le Bon Dip in Basilikum, Zucchini & Parmesan vermengen und gut vermischen.

Gegrilltes Hähnchen auf Tellern anrichten, mit cremiger Basilikum-Zucchini-Sauce belegen und servieren.

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion189

Folatäquivalent (gesamt)18µg4%


Gegrilltes Basilikum-Hähnchen und Zucchini

Dieses 20-Minuten-Gericht ist voller Vitamine und ist sowohl gesund als auch lecker.

Limette, plus Keile zum Servieren

Knoblauchzehen, fein gerieben

kleine Zucchini (ca. 1 1/4 lbs), längs halbiert

Hähnchenbrust (Sie können normale, in dicke Streifen geschnittene Brüste verwenden, wenn Sie möchten)

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Limette in eine große Schüssel schälen, dann 2 EL Saft hineinpressen. Knoblauch dazugeben, dann Sojasauce, Zucker und Chili unterrühren.
  3. Zucchini mit 1 EL Öl bestreichen und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets mit 1 EL Öl einreiben und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Grillen Sie Zucchini, bis sie gerade zart sind, und Hühnchen, bis sie gerade durch sind, ca. 3 Minuten pro Seite auf ein Schneidebrett übertragen.
  4. Zucchini und Hühnchen in Stücke schneiden und in der Sauce schwenken, Basilikum unterheben. Über Reis mit Limettenspalten servieren.

PRO PORTION 315 KALORIEN, 10,5 G FETT (1,5 G GESÄTTIGT), 28 G PROTEIN, 450 MG NATRIUM, 28 G KOHLENSTOFFE, 2 G FASER


Gegrilltes Basilikum-Hähnchen und Zucchini

Dieses 20-Minuten-Gericht ist voller Vitamine und ist sowohl gesund als auch lecker.

Limette, plus Keile zum Servieren

Knoblauchzehen, fein gerieben

kleine Zucchini (ca. 1 1/4 lbs), längs halbiert

Hähnchenbrust (Sie können normale, in dicke Streifen geschnittene Brüste verwenden, wenn Sie möchten)

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Limette in eine große Schüssel schälen, dann 2 EL Saft hineinpressen. Knoblauch dazugeben, dann Sojasauce, Zucker und Chili unterrühren.
  3. Zucchini mit 1 EL Öl bestreichen und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets mit 1 EL Öl einreiben und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Grillen Sie Zucchini, bis sie gerade zart sind, und Hühnchen, bis sie gerade durch sind, ca. 3 Minuten pro Seite auf ein Schneidebrett übertragen.
  4. Zucchini und Hähnchen in Stücke schneiden und in der Sauce schwenken, Basilikum unterheben. Über Reis mit Limettenspalten servieren.

PRO PORTION 315 KALORIEN, 10,5 G FETT (1,5 G GESÄTTIGT), 28 G PROTEIN, 450 MG NATRIUM, 28 G KOHLENSTOFFE, 2 G FASER


Gegrilltes Basilikum-Hähnchen und Zucchini

Dieses 20-Minuten-Gericht ist voller Vitamine und ist sowohl gesund als auch lecker.

Limette, plus Keile zum Servieren

Knoblauchzehen, fein gerieben

kleine Zucchini (ca. 1 1/4 lbs), längs halbiert

Hähnchenbrust (Sie können normale, in dicke Streifen geschnittene Brüste verwenden, wenn Sie möchten)

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Limette in eine große Schüssel schälen, dann 2 EL Saft hineinpressen. Knoblauch dazugeben, dann Sojasauce, Zucker und Chili unterrühren.
  3. Zucchini mit 1 EL Öl bestreichen und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets mit 1 EL Öl einreiben und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Grillen Sie Zucchini, bis sie gerade zart sind, und Hühnchen, bis sie gerade durch sind, ca. 3 Minuten pro Seite auf ein Schneidebrett übertragen.
  4. Zucchini und Hähnchen in Stücke schneiden und in der Sauce schwenken, Basilikum unterheben. Über Reis mit Limettenspalten servieren.

PRO PORTION 315 KALORIEN, 10,5 G FETT (1,5 G GESÄTTIGT), 28 G PROTEIN, 450 MG NATRIUM, 28 G KOHLENSTOFFE, 2 G FASER


Gegrilltes Basilikum-Hähnchen und Zucchini

Dieses 20-Minuten-Gericht ist voller Vitamine und ist sowohl gesund als auch lecker.

Limette, plus Keile zum Servieren

Knoblauchzehen, fein gerieben

kleine Zucchini (ca. 1 1/4 lbs), längs halbiert

Hähnchenbrust (Sie können normale, in dicke Streifen geschnittene Brüste verwenden, wenn Sie möchten)

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Limette in eine große Schüssel schälen, dann 2 EL Saft hineinpressen. Knoblauch dazugeben, dann Sojasauce, Zucker und Chili unterrühren.
  3. Zucchini mit 1 EL Öl bestreichen und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets mit 1 EL Öl einreiben und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Grillen Sie Zucchini, bis sie gerade zart sind, und Hühnchen, bis sie gerade durch sind, ca. 3 Minuten pro Seite auf ein Schneidebrett übertragen.
  4. Zucchini und Hühnchen in Stücke schneiden und in der Sauce schwenken, Basilikum unterheben. Über Reis mit Limettenspalten servieren.

PRO PORTION 315 KALORIEN, 10,5 G FETT (1,5 G GESÄTTIGT), 28 G PROTEIN, 450 MG NATRIUM, 28 G KOHLENSTOFFE, 2 G FASER


Gegrilltes Basilikum-Hähnchen und Zucchini

Dieses 20-Minuten-Gericht ist voller Vitamine und ist sowohl gesund als auch lecker.

Limette, plus Keile zum Servieren

Knoblauchzehen, fein gerieben

kleine Zucchini (ca. 1 1/4 lbs), längs halbiert

Hähnchenbrust (Sie können normale, in dicke Streifen geschnittene Brüste verwenden, wenn Sie möchten)

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Limette in eine große Schüssel schälen, dann 2 EL Saft hineinpressen. Knoblauch dazugeben, dann Sojasauce, Zucker und Chili unterrühren.
  3. Zucchini mit 1 EL Öl bestreichen und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets mit 1 EL Öl einreiben und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Grillen Sie Zucchini, bis sie gerade zart sind, und Hühnchen, bis sie gerade durch sind, ca. 3 Minuten pro Seite auf ein Schneidebrett übertragen.
  4. Zucchini und Hähnchen in Stücke schneiden und in der Sauce schwenken, Basilikum unterheben. Über Reis mit Limettenspalten servieren.

PRO PORTION 315 KALORIEN, 10,5 G FETT (1,5 G GESÄTTIGT), 28 G PROTEIN, 450 MG NATRIUM, 28 G KOHLENSTOFFE, 2 G FASER


Gegrilltes Basilikum-Hähnchen und Zucchini

Dieses 20-Minuten-Gericht ist voller Vitamine und ist sowohl gesund als auch lecker.

Limette, plus Keile zum Servieren

Knoblauchzehen, fein gerieben

kleine Zucchini (ca. 1 1/4 lbs), längs halbiert

Hähnchenbrust (Sie können normale, in dicke Streifen geschnittene Brüste verwenden, wenn Sie möchten)

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Limette in eine große Schüssel schälen, dann 2 EL Saft hineinpressen. Knoblauch dazugeben, dann Sojasauce, Zucker und Chili unterrühren.
  3. Zucchini mit 1 EL Öl bestreichen und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets mit 1 EL Öl einreiben und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Grillen Sie Zucchini, bis sie gerade zart sind, und Hühnchen, bis sie gerade durch sind, ca. 3 Minuten pro Seite auf ein Schneidebrett übertragen.
  4. Zucchini und Hühnchen in Stücke schneiden und in der Sauce schwenken, Basilikum unterheben. Über Reis mit Limettenspalten servieren.

PRO PORTION 315 KALORIEN, 10,5 G FETT (1,5 G GESÄTTIGT), 28 G PROTEIN, 450 MG NATRIUM, 28 G KOHLENSTOFFE, 2 G FASER


Gegrilltes Basilikum-Hähnchen und Zucchini

Dieses 20-Minuten-Gericht ist voller Vitamine und ist sowohl gesund als auch lecker.

Limette, plus Keile zum Servieren

Knoblauchzehen, fein gerieben

kleine Zucchini (ca. 1 1/4 lbs), längs halbiert

Hähnchenbrust (Sie können normale, in dicke Streifen geschnittene Brüste verwenden, wenn Sie möchten)

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Limette in eine große Schüssel schälen, dann 2 EL Saft hineinpressen. Knoblauch dazugeben, dann Sojasauce, Zucker und Chili unterrühren.
  3. Zucchini mit 1 EL Öl bestreichen und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets mit 1 EL Öl einreiben und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Grillen Sie Zucchini, bis sie gerade zart sind, und Hühnchen, bis sie gerade durch sind, ca. 3 Minuten pro Seite auf ein Schneidebrett übertragen.
  4. Zucchini und Hühnchen in Stücke schneiden und in der Sauce schwenken, Basilikum unterheben. Über Reis mit Limettenspalten servieren.

PRO PORTION 315 KALORIEN, 10,5 G FETT (1,5 G GESÄTTIGT), 28 G PROTEIN, 450 MG NATRIUM, 28 G KOHLENSTOFFE, 2 G FASER


Gegrilltes Basilikum-Hähnchen und Zucchini

Dieses 20-Minuten-Gericht ist voller Vitamine und ist sowohl gesund als auch lecker.

Limette, plus Keile zum Servieren

Knoblauchzehen, fein gerieben

kleine Zucchini (ca. 1 1/4 lbs), längs halbiert

Hähnchenbrust (Sie können normale, in dicke Streifen geschnittene Brüste verwenden, wenn Sie möchten)

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Limette in eine große Schüssel schälen, dann 2 EL Saft hineinpressen. Knoblauch dazugeben, dann Sojasauce, Zucker und Chili unterrühren.
  3. Zucchini mit 1 EL Öl bestreichen und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets mit 1 EL Öl einreiben und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Grillen Sie Zucchini, bis sie gerade zart sind, und Hühnchen, bis sie gerade durch sind, ca. 3 Minuten pro Seite auf ein Schneidebrett übertragen.
  4. Zucchini und Hühnchen in Stücke schneiden und in der Sauce schwenken, Basilikum unterheben. Über Reis mit Limettenspalten servieren.

PRO PORTION 315 KALORIEN, 10,5 G FETT (1,5 G GESÄTTIGT), 28 G PROTEIN, 450 MG NATRIUM, 28 G KOHLENSTOFFE, 2 G FASER


Gegrilltes Basilikum-Hähnchen und Zucchini

Dieses 20-Minuten-Gericht ist voller Vitamine und ist sowohl gesund als auch lecker.

Limette, plus Keile zum Servieren

Knoblauchzehen, fein gerieben

kleine Zucchini (ca. 1 1/4 lbs), längs halbiert

Hähnchenbrust (Sie können normale, in dicke Streifen geschnittene Brüste verwenden, wenn Sie möchten)

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Limette in eine große Schüssel schälen, dann 2 EL Saft hineinpressen. Knoblauch dazugeben, dann Sojasauce, Zucker und Chili unterrühren.
  3. Zucchini mit 1 EL Öl bestreichen und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets mit 1 EL Öl einreiben und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Grillen Sie Zucchini, bis sie gerade zart sind, und Hühnchen, bis sie gerade durch sind, ca. 3 Minuten pro Seite auf ein Schneidebrett übertragen.
  4. Zucchini und Hühnchen in Stücke schneiden und in der Sauce schwenken, Basilikum unterheben. Über Reis mit Limettenspalten servieren.

PRO PORTION 315 KALORIEN, 10,5 G FETT (1,5 G GESÄTTIGT), 28 G PROTEIN, 450 MG NATRIUM, 28 G KOHLENSTOFFE, 2 G FASER


Gegrilltes Basilikum-Hähnchen und Zucchini

Dieses 20-Minuten-Gericht ist voller Vitamine und ist sowohl gesund als auch lecker.

Limette, plus Keile zum Servieren

Knoblauchzehen, fein gerieben

kleine Zucchini (ca. 1 1/4 lbs), längs halbiert

Hähnchenbrust (Sie können normale, in dicke Streifen geschnittene Brüste verwenden, wenn Sie möchten)

  1. Reis nach Packungsanweisung kochen.
  2. Limette in eine große Schüssel schälen, dann 2 EL Saft hineinpressen. Knoblauch dazugeben, dann Sojasauce, Zucker und Chili unterrühren.
  3. Zucchini mit 1 EL Öl bestreichen und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets mit 1 EL Öl einreiben und mit je 1/4 TL Salz und Pfeffer würzen. Grillen Sie Zucchini, bis sie gerade zart sind, und Hühnchen, bis sie gerade durch sind, ca. 3 Minuten pro Seite auf ein Schneidebrett übertragen.
  4. Zucchini und Hühnchen in Stücke schneiden und in der Sauce schwenken, Basilikum unterheben. Über Reis mit Limettenspalten servieren.

PRO PORTION 315 KALORIEN, 10,5 G FETT (1,5 G GESÄTTIGT), 28 G PROTEIN, 450 MG NATRIUM, 28 G KOHLENSTOFFE, 2 G FASER