Neue Rezepte

Japanisches Hühnchen-Sellerie-Pfanne-Rezept

Japanisches Hühnchen-Sellerie-Pfanne-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Beliebtes Hühnchen
  • Einfaches Hühnchen

Die Zutaten sind einfach, aber das Ergebnis ist köstlich. Sellerie erhält ein ganz neues Leben, wenn er gebraten und mit japanischen Zutaten sowie Knoblauch, Ingwer und Chili gewürzt wird.

16 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 300g Hähnchenbrustfilets, in Scheiben
  • 1 Teelöffel Sake (Reiswein)
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Natron
  • 2 EL Maisstärke
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel frisch geriebener Ingwer
  • Prise Salz
  • 200g Sellerie, in dicke Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Sake (Reiswein)
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Instant-Dashi (Algenbrühe) oder Bouillonpulver
  • 1/4 Teelöffel Chilipaste

MethodeVorbereitung:8min ›Kochen:12min ›Fertig in:20min

  1. Reiswein und Salz über die Hähnchenteile streuen. Mischen Sie Natriumbicarbonat und Maismehl zusammen; in Hähnchenstücke einmassieren.
  2. Erhitze genug Öl in einem Wok oder einer Pfanne, damit du das Hähnchen braten kannst. Wenn es heiß ist, braten Sie das Huhn schnell und lassen Sie es auf Küchenpapier abtropfen.
  3. Entfernen Sie das meiste Öl, fügen Sie dann gehackten Knoblauch und Ingwer und eine Prise Salz hinzu. Wenn der Knoblauch duftet, den Sellerie hinzufügen und 2 Minuten braten.
  4. Fügen Sie das Huhn wieder hinzu und kochen Sie es noch etwa eine Minute lang.
  5. Zum Schluss 2 EL Sake, 1/4 TL Salz, 1/4 TL Dashi und 1/4 TL Chilipaste unter Rühren hinzufügen. Nach dem Mischen servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Pikante Hähnchenpfanne mit Sellerie und Erdnüssen

Dieses Ein-Pfanne-Rezept ist schnell und wütend – ideal für die Nächte, in denen Sie 10 Minuten Zeit haben, um am Herd zu stehen. Die Kochtechnik steht in der Tradition der chinesischen Pfannengerichte, bei der Proteine ​​und Gemüse klein gehackt werden, damit sie bei starker Hitze schnell garen, und dann mit einer mit Maisstärke verdickten Sauce verbunden werden. Wenn Sie einen Wok haben, ist es jetzt an der Zeit, ihn zu verwenden, obwohl auch eine gusseiserne Pfanne ausreicht. Die Wildcard-Zutat sind Medjool-Datteln. Sie sind vielleicht keine gewöhnliche Pfannenzutat, aber ihre marmeladige Süße ist eine willkommene Überraschung zwischen knusprigen Selleriebissen, salzigen Erdnüssen und würzigem Hühnchen. Let's Talk Subs: Wenn Sie kein Sambal haben, können Sie Sriracha verwenden, aber beginnen Sie mit 2 EL. und von dort aus steigern. Goldene Rosinen sind ein guter Tausch, wenn Sie keine Datteln haben, und Mehl funktioniert anstelle von Maisstärke.

Alle auf Bon Appétit vorgestellten Produkte werden von unseren Redakteuren unabhängig ausgewählt. Wenn Sie jedoch etwas über die unten aufgeführten Einzelhandelslinks kaufen, verdienen wir eine Affiliate-Provision.


  • 1 C Hühnerbrühe
  • 1 T Maisstärke
  • 2 TL Sojasauce
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 2 C Brokkoli, Babykarotten und geschnittener Sellerie
  • 2 C Babymais, gemischte Paprika, geschnittene Zwiebeln
  • 2 t geriebener Ingwer
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 TL Sesamsamen
  • 1 TL Zucker
  • 1 Packung vorgegarte Hähnchenstreifen

Schritt 1

Brühe, Maisstärke und Sojasauce in einer kleinen Schüssel verrühren. Öl in der Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Das vorgekochte Hähnchen unter Rühren anbraten, bis es warm ist, dann das gesamte Gemüse hinzufügen und unter Rühren braten, bis es zart knusprig ist. Brühe in die Pfanne geben und kochen und rühren, bis die Mischung kocht und eindickt. Kurz vor dem Servieren mit Sesam bestreuen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund knochenlose, hautlose Hähnchenbrusthälften (ca. 2)
  • 1 großes Eiweiß
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • Grobes Salz und gemahlener Pfeffer
  • 2 bis 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Pfund Sellerie (8 bis 10 große Stängel), diagonal in dünne Scheiben geschnitten (ca. 5 Tassen)
  • 3-Zoll-Stück frischer Ingwer, geschält und der Länge nach dünn geschnitten
  • 1 Jalapeno-Chili, rot oder grün, längs gerieben (Rippen und Kerne entfernt, für weniger Hitze, falls gewünscht)
  • 3 Esslöffel Reisessig
  • 1 Esslöffel geröstetes Sesamöl
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 4 Frühlingszwiebeln, in 3-Zoll-Längen geschnitten

Hähnchen in dünne Streifen schneiden, 2 1/2 bis 3 Zoll lang. In einer mittelgroßen Schüssel Eiweiß, Maisstärke, 1 Teelöffel grobes Salz und 1/4 Teelöffel gemahlenen Pfeffer glatt rühren. Fügen Sie Hühnchenstreifen hinzu und werfen Sie sie zum Beschichten.

1 Esslöffel Pflanzenöl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Hälfte der beschichteten Hähnchenstreifen in die Pfanne geben und einmal wenden, bis sie etwa 5 Minuten goldbraun sind. Auf einen Teller übertragen. Einen weiteren Esslöffel Pflanzenöl in die Pfanne geben und das restliche Hühnchen auf die gleiche Weise anbraten.

Fügen Sie Sellerie, Ingwer und Jalapeno zum restlichen Öl in der Pfanne hinzu (fügen Sie bei Bedarf zusätzliches Öl hinzu) kochen und schwenken, bis der Sellerie knusprig-zart ist, 4 bis 5 Minuten.

Essig, Sesamöl und Zucker mit Gemüse verrühren. Fügen Sie Frühlingszwiebeln und gekochtes Hühnchen hinzu, bis es kombiniert und erhitzt ist, 1 bis 2 Minuten. Sofort servieren.


Richtungen

Kombinieren Sie die Sojasauce, Essig, Knoblauchpulver, Zucker und Ingwer in einer Schüssel oder einer Plastiktüte mit Reißverschluss.

Das Hähnchen in dünne Streifen schneiden und zur Sojasaucen-Mischung geben. Die Schüssel abdecken (oder den Beutel verschließen) und zum Marinieren für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit das Öl in einem Wok oder einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Marinade vom Hähnchen abtropfen lassen und die Hähnchenstreifen in den Wok geben.

Unter ständigem Rühren 3 Minuten kochen lassen.

Sellerie dazugeben und Gemüse anbraten. Kochen Sie unter häufigem Rühren 5-7 Minuten lang oder bis das Huhn durch ist.


Hähnchen unter Rühren braten

8 Hähnchenschenkel (enthäutet und in mundgerechte Stücke geschnitten)
1/2 Teelöffel Knoblauchpulver (oder mehr nach Geschmack)
1/4 Tasse Maisstärke
1/4 Tasse Pflanzenöl (oder Raps)
1 Tasse Sellerie (schräg geschnitten)
1 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene Wasserkastanien (abgetropft)
1 große reife Tomate (in mundgerechte Stücke geschnitten)
1 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene Champignons (abgetropft)
1 Tasse Frühlingszwiebelstängel (in 1-Zoll-Stücke geschnitten)
1/4 Tasse Sojasauce
optional: 1/4 - 1/2 TL Chiliflocken oder japanischer Chili

Vorbereitung

Das Hühnchen mit Knoblauchpulver bestreuen und dann in Maisstärke ausbaggern. Gießen Sie Öl in eine Pfanne und braten Sie das Huhn in 3 bis 4 Portionen an, damit es schön knusprig wird. Entfernen Sie das Huhn und lassen Sie das Öl ab. Lassen Sie etwa 1 Esslöffel in der Pfanne.

In derselben Pfanne Sellerie und Wasserkastanien 1 Minute anbraten. Dann Tomaten, Champignons, Frühlingszwiebeln und Sojasauce (und nach Belieben Chiliflocken/Pfeffer) hinzufügen. Eine weitere Minute braten, bis die Tomaten gerade durchgewärmt sind.

Hähnchen zurück in die Pfanne geben und leicht mischen. Sofort über weißem oder braunem Reis oder Eisbergsalat servieren. Serviert 4 bis 5.


Kochen mit Alison

Ich kaufe Sellerie immer nur, wenn ich unterhaltsam bin (zB Gemüseplatten, Dipper, Caesars) oder wenn ich ihn für bestimmte Rezepte brauche. Also habe ich immer Probleme, eine ganze Menge Sellerie zu verzehren. Das ist normalerweise, wenn ich es in eine Pfanne gebe. Es fügt einen schönen Crunch hinzu. Du kannst eine Pfanne mit jeder beliebigen Kombination aus Fleisch und Gemüse zubereiten, also füge gerne Nüsse und/oder anderes Gemüse wie Karotten und Pilze hinzu.

Hühnchen-Sellerie-Pfanne-Rezept

3 Hähnchenschenkel ohne Knochen, ohne Haut, in mundgerechte Stücke geschnitten

2 Stangen Sellerie, in etwa 5 cm lange dünne Streifen geschnitten

1/2 große rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten

1/2 große Zwiebel, in Stücke geschnitten

1 Scheibe Ingwer, in dünne Streifen geschnitten

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

2 Spritzer Fischsauce (beste Marke ist ‘Three Crabs’, die Farbe sollte von aufgebrühtem Tee sein, je dunkler die Farbe, desto schlechter die Qualität)

Prise rote Paprikaflocken (optional)

3 Esslöffel Pflanzenöl

Marinieren Sie das Huhn mit Ingwer, Maisstärke, Austernsauce, Sojasauce, Shaoxing-Wein, Fischsauce, weißem Pfeffer, Sesamöl und roten Paprikaflocken (falls verwendet) für 30 Minuten bis 1 Stunde. Einen Wok bei starker Hitze erhitzen. Dann das Öl hinzufügen. Wenn das Öl heiß ist und gerade zu rauchen beginnt (aber nicht verbrannt ist), fügen Sie das Huhn hinzu. Kochen Sie das Hühnchen nach der Hälfte der Garzeit und rühren Sie es 2 bis 3 Minuten lang um. Dann Zwiebel, Paprika, Sellerie und Knoblauch dazugeben. Kochen Sie weitere 3 bis 5 Minuten unter häufigem Rühren, bis das Hühnchen gerade durchgegart ist und die Zwiebeln süß sind, aber noch leicht knackig sind. Der Sellerie wird noch knusprig und die rote Paprika sollte nicht matschig sein. Nicht überkochen. Heiß mit Reis servieren.


Backofen auf 200 °C/180 °C Umluft/Gas vorheizen 6.

Für das Hähnchen Sesamöl, Honig und Sojasauce in einer großen Schüssel vermischen. Das Hähnchen mit der Marinade bedecken und 5 Minuten ruhen lassen.

Eine Bratpfanne erhitzen, bis sie heiß ist. Hähnchen aus der Marinade nehmen, Marinadenmischung aufbewahren. Das Hähnchen von jeder Seite 2-3 Minuten braten. Übertragen Sie das Huhn in den Ofen und braten Sie es 5 Minuten lang oder bis es durch ist.

Um die Pfanne zuzubereiten, erhitzen Sie das Öl in einer kleinen Pfanne. Knoblauch, Lauch und Pfeffer hinzufügen und weich kochen. Die Marinade-Mischung einfüllen und zum Köcheln bringen, weiterkochen, bis die Mischung dickflüssig ist.

Das gebratene Gemüse in die Mitte eines Tellers geben, das Hähnchen darauf legen und servieren.

Rezepttipps

Sie mögen Honig nicht als Zutat aus dem Vorratsschrank betrachten, aber er ist großartig, um ein ausgewogenes Süß-Sauer-Verhältnis in der asiatischen Küche zu erreichen.


Chinesisches Rezept : Gebratenes Hähnchen mit Sellerie

1. Das obige Video zeigt, wie man ein Huhn entgrätet. Die Marinade mischen und das Hähnchen eine Stunde marinieren.

2. Reißen Sie alte Adern vom Sellerie ab, schneiden Sie ihn in Längen.

4. 1 EL Öl erhitzen und den zerstoßenen Ingwer und 1/3 TL Salz anbraten. Sellerie dazugeben und unter Rühren anbraten. Servieren Sie es für den nächsten Schritt.

5. 2 EL Öl erhitzen und den zerstoßenen Ingwer, die Schalotte und den Knoblauch anbraten. Fügen Sie das Hühnerfleisch hinzu und braten Sie es an, bis sich die Fleischfarbe verändert hat.

6. 1/2 EL Sojasauce hinzufügen und die Zutaten gut vermischen. Dann fügen Sie 1/3 Tasse Hühnersuppe hinzu und braten Sie das Huhn, bis es gut durch ist.

7. Fügen Sie den gebratenen Sellerie ohne den Selleriesaft hinzu. (Der Selleriesaft kann zu salzig werden). Alle Zutaten gut vermischen. Teller auf!


Hühnchen-Sellerie-Pfanne

(c) Copyright 2008-2015 OmniChannel Health Media. Alle Rechte vorbehalten.

Constance Brown-Riggs, MSEd, RD, CDE, CDN – eine preisgekrönte RD, zertifizierte Diabetes-Pädagogin und ehemalige nationale Sprecherin der Academy of Nutrition and Dietetics, ist die Autorin von The African American Guide to Living Well With Diabetes erhielt von der American Association of Diabetes Educators die Auszeichnung „Favorably Reviewed“ und „Eating Soulfully and Healthfully with Diabetes“.

Dr. Lori Shemek, PhD, CNC, CLC, die Bestsellerautorin von „Fire-Up Your Fat Burn! und führender Experte für Gesundheit und Gewichtsverlust, ist auch als "Der Entzündungsterminator" bekannt. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Öffentlichkeit über die toxischen Wirkungen bestimmter Lebensmittel und Lebensgewohnheiten aufzuklären und wie sie Entzündungen im Körper verursachen. Sie ist eine führende Autorität in Bezug auf Entzündungen und ihre Rolle bei der Gewichtsabnahme, der Vorbeugung von Krankheiten und der Optimierung der Gesundheit.

Rebecca Bitzer – MS, RD/LD, CEDRD ist eine preisgekrönte registrierte Ernährungsberaterin, Autorin, Rednerin, Bloggerin und Geschäftsinhaberin von REBEL Dietitian. Rebecca und ihr Team von sechs registrierten Ernährungsberatern beraten seit über 25 Jahren Tausende von Kunden, die mit Diabetes zu kämpfen haben. Sie arbeiten eng mit Internisten, Endokrinologen, Therapeuten und Familien zusammen.

Maureen Sullivan – RN, CDE hat viele Jahre als examinierte Krankenschwester gearbeitet, die meisten davon in Notfall- und Traumadiensten. Sie ist zertifizierte Notfallkrankenschwester, zertifizierte Diabetes-Ausbilderin und ehemalige Leiterin eines Schlaganfallprogramms im Krankenhaus. Maureens Wissensschatz, ihre Leidenschaft für Krankenpflege und Bildung und ihre Fähigkeit, Menschen zu engagieren, machen sie zu einer ausgezeichneten Lehrerin und einer fesselnden Dozentin. In letzter Zeit konzentriert sich Maureen auf das Schreiben, Sprechen und Lehren und arbeitet an ihrem preisgekrönten wöchentlichen Podcast „The Health and Humor Show“.

Lauren Harris-Pincus, MS, RDN ist Ernährungskommunikationsspezialistin, eingetragene Ernährungsberaterin in eigener Praxis, Social-Media-Beraterin, Rednerin, Sprecherin und Unternehmensberaterin. Sie ist derzeit Inhaberin von Nutrition Starring YOU, LLC und www.NutritionStarringYOU.com. Lauren glaubt fest daran, dass wir „gesund denken sollten, nicht dünn“ und „Jeder ist einzigartig, Ihre Ernährung sollte es auch sein“. Lauren war Co-Moderatorin der Radiosendung Family Food Experts Kitchen, die auf iHeart Radio und iTunes zu hören war. Lauren ist auch als eines der „NutritionBabes“ bekannt und war 2009 Mitbegründerin von NutritionBabes.com, einer beliebten Gesundheits- und Wellness-Website. NutritionBabes.com wurde 2011, 2012 und 2013 zu einem der 100 besten Gesundheitsblogs von Healthline gewählt.

Mark Heyman, PhD, CDE ist klinischer Gesundheitspsychologe und Direktor des Center for Diabetes and Mental Health (CDMH). Neben der Behandlung von Patienten mit Typ-1- und Typ-2-Diabetes bietet Dr. Heyman auch Schulungen für Gesundheitsdienstleister an, um die emotionalen und verhaltensbezogenen Aspekte von Diabetes bei ihren Patienten zu erkennen und anzugehen. Er arbeitet auch mit Pharma- und Medizintechnikunternehmen zusammen, um ihnen zu helfen, diese Probleme zu verstehen und diese Informationen in ihre Vertriebs-, Marketing- und Patientenaufklärungsmaterialien zu integrieren. Sein besonderes Interesse gilt empirisch gestützten Verhaltensinterventionen, die Verhaltensänderungen fördern und die körperliche und geistige Gesundheit von Menschen mit Diabetes verbessern.

Katie Ferraro, MPH, RD, CDE ist eine staatlich anerkannte, registrierte Ernährungsberaterin, zertifizierte Diabetes-Pädagogin und Autorin mit Expertise in Ernährungskommunikation und Lehrplanentwicklung. Sie ist Co-Autorin von „Diet Therapy in Advanced Practice Nursing“ (McGraw Hill, 2014) und Assistenzprofessorin für Ernährung an der University of California San Francisco und den Graduiertenschulen für Krankenpflege der University of San Diego.

Dr. Beverly S. Adler, PhD, CDE (alias „Dr. Bev“) ist klinische Psychologin und zertifizierte Diabetes-Pädagogin, Autorin und Referentin. Sie ist spezialisiert auf die Behandlung der emotionalen Probleme von Menschen mit Diabetes. In ihrer Privatpraxis bietet sie Einzel-, Familien- und/oder Gruppentherapien an, die eine kognitive Verhaltenstherapie-Orientierung in Kombination mit einem spirituellen Ansatz verwenden. Ihr Ziel ist es, ihre Patienten in die Lage zu versetzen, ihren Diabetes zu managen.

Dr. Bev ist Autorin von zwei Diabetes-Selbsthilfebüchern. Sie hat zahlreiche Artikel verfasst, die in Print und Online veröffentlicht werden – immer mit dem Fokus auf Diabetes aus der emotionalen Perspektive. Sie spricht auch vor Publikum von Menschen mit Diabetes sowie vor Publikum von Angehörigen der Gesundheitsberufe und Diabetes-Pädagogen. Dr. Bev selbst lebt seit über 40 Jahren erfolgreich mit Typ-1-Diabetes.

Im August 2016 wurde Dr. Bev die Ehre zuteil, den “CDE Entrepreneur of the Year” Award von ihrer Metropolitan NY Association of Diabetes Educators zu erhalten.

Jill Weisenberger, MS, RDN, CDE, FAND ist eine international anerkannte Ernährungs- und Diabetesexpertin mit mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung. Durch Schreiben, Sprechen und Einzelcoaching befähigt Jill Menschen, die Kontrolle über ihre Gesundheit zu erlangen. Sie hat sowohl als Ernährungsberaterin als auch als Diabetes-Pädagogin im Krankenhaus und in der Forschung gearbeitet und ist jetzt in eigener Praxis in Newport News, VA. Jill ist bekannt für ihren praktischen Ansatz und ihre fürsorgliche Haltung. Ihre geradlinigen Strategien für eine gute Ernährung umfassen Lebensmittel, die sowohl gut schmecken als auch gut für Sie sind.

Marlene Koch (ausgesprochen „Koch“) ist eine national anerkannte Ernährungswissenschaftlerin, beliebte TV-Persönlichkeit und Bestsellerautorin der New York Times. Sie hat Magna Cum Laude von der UCLA mit einem Bachelor-Abschluss in Ernährungswissenschaften abgeschlossen. Sie ist eine registrierte Ernährungsberaterin und gehört zu einer ausgewählten Gruppe von Ernährungsberatern, die ein erweitertes Zertifikat in Gewichtsmanagement bei Kindern und Jugendlichen von der Academy of Nutrition & Dietetics besitzen.

Marlene hat professionellen Köchen der American Culinary Federation die Prinzipien des gesunden Kochens und Essens beigebracht. Sie war außerordentliche Ernährungsprofessorin und Kochlehrerin am Columbus State College und der Columbus State Culinary Academy und ist eine national anerkannte Expertin für Gewichtsverlust, Diabetes, Ernährung von Kindern und Jugendlichen sowie Zuckeraustauschstoffe.

Marlene hat über eine Million Kochbücher verkauft und ist regelmäßiger Gast bei QVC.

Barbara Ruhs – MS, RDN ist eine registrierte Ernährungsberaterin und Inhaberin von Neighborhood Nutrition LLC, einem Beratungsunternehmen, das sich auf die Bereitstellung von Lösungen konzentriert, um Lebensmittelunternehmen und Supermärkten dabei zu helfen, die Gesundheit der Verbraucher zu verbessern & das Wohlbefinden. Sie ist eine ehemalige Supermarkt-Diätassistentin und führt seit 17 Jahren ein erfolgreiches Unternehmen. Ihre Mission ist es, Menschen zu helfen, indem sie die Art und Weise beeinflusst, wie Lebensmittel produziert, vermarktet und verkauft werden. Sie ist eine starke Befürworterin von Ernährungsberatern in Supermärkten und glaubt, dass der Lebensmitteleinzelhandel das größte Potenzial hat, die öffentliche Gesundheit zu beeinflussen.

Cheryl Orlansky verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Gesundheitsförderung und der Prävention und Behandlung chronischer Krankheiten. Ihre erste Karriere als diplomierte Dentalhygienikerin führte sie auf den Weg der Wellness und Ernährung! Ihre Expertise liegt in den Bereichen Diabetes, Gewichtsmanagement und Herz-Kreislauf-Erkrankungen für Einzelpersonen und Gruppen. Sie arbeitet in einer großen Privatpraxis mit Endokrinologie, Innere Medizin, Rheumatologie, Neurologie und Schlafmedizin. Sie ist eine preisgekrönte Ernährungsberaterin mit aktuellen Führungspositionen in staatlichen und lokalen Diätetikorganisationen.

Sie wurde in Medien für WebMD, Atlanta Sports and Fitness, Georgia Public Broadcasting und das Atlanta Journal and Constitution interviewt und zitiert. Sie hat sich mit V-103 Radio zusammengetan, um Supermarkttouren im Rahmen einer Gemeinschaftsarbeit während des National Nutrition Month zu leiten.

Cheryl hilft ihren Kunden, ein Gleichgewicht durch Lebensstilentscheidungen zu erreichen: Kochen und Essen, Aktivität und Sinn im Leben.

Jackie Newgent, RDN, CDN, ist eine eingetragene Ernährungsberaterin und eine klassisch ausgebildete Köchin. Mit ihrer Leidenschaft, Menschen (einschließlich ihres Vaters) mit Diabetes zu helfen, ist sie Autorin des The With or Without Meat Cookbook: The Flexible Approach to Flavourful Diabetes Cooking und des preisgekrönten The All-Natural Diabetes Cookbook, die beide von der American Diabetes Association veröffentlicht wurden . Jackie ist auch Autorin von 1.000 kalorienarmen Rezepten und dem Big Green Cookbook. Ihr nächstes Buch, The All-Natural Diabetes Cookbook—2nd Edition, wurde 2015 veröffentlicht.

Die Ernährungswissenschaftlerin Rania Batayneh, MPH, ist Autorin des Bestsellers The One One One Diet. Sie hat einen Master-Abschluss in Public-Health-Ernährung von der University of Michigan School of Public Health und ist außerdem ein Wellcoaches Certified Health and Wellness Coach, der vom American College of Sports Medicine (ACSM) anerkannt wird.


Schau das Video: Naučte se správně vařit maso, připravte jemná a šťavnatá kuřecí stehna v rajčatové omáčce. Chutný TV (Januar 2023).