Neue Rezepte

Hausgemachtes Crunchi-Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Süßigkeiten
  • Bienenwabe

Machen Sie Ihren eigenen Crunchie zu Hause mit dieser köstlichen Honigwabe mit Schokoladenüberzug.

249 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 30

  • 200g Puderzucker
  • 350g goldener Sirup
  • 1 Esslöffel Essig
  • 1 Esslöffel Natron
  • 450g Zartbitterschokolade oder Kakaoüberzug

MethodeZubereitung:20min ›Kochen:30min ›Extra Zeit:25min Einkochen › Fertig in:1h15min

  1. Eine 20x30cm große Auflaufform mit Butter einfetten.
  2. In einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze Zucker, goldenen Sirup und Essig mischen. Unter Rühren kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Ohne Rühren auf 149 bis 154 °C erhitzen oder bis eine kleine Menge Sirup in kaltes Wasser getropft wird, bildet harte, spröde Fäden. Vom Herd nehmen und Bicarb einrühren. Gießen Sie in die vorbereitete Pfanne; nicht verbreiten. Die Mischung füllt die Pfanne nicht. Vollständig abkühlen lassen.
  3. In der Mikrowelle oder über einem Wasserbad die Schokolade schmelzen und häufig umrühren, bis sie glatt ist. Die abgekühlten Waben in mundgerechte Stücke brechen und in geschmolzene Schokolade tauchen. Auf Backpapier fest werden lassen. Fest zugedeckt lagern.

Notiz

Kakao-Süßwaren-Beschichtung ist online oder in einigen Spezialbäckereien erhältlich. Sie können mit einer Süßwarenbeschichtung einen "professionelleren" Look erzielen, aber einfache Schokolade schmeckt genauso gut!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(123)

Bewertungen auf Englisch (106)

Wie lange sind diese haltbar? Ich habe vor, sie morgen zu machen, aber ich sehe keinen der Leute, denen ich sie vor dem 28. gebe, werden sie noch in Ordnung sein?-19. Dezember 2011

Ich konnte nicht glauben, dass mein Lieblings-Crunchie so einfach zu machen war. Das nächste Mal werde ich jedoch versuchen, es auf 132 Grad zu erhitzen, was eigentlich ein weicher Riss ist. 149-154 ist für meinen Geschmack zu hart.-02 Nov 2010

-07. Mai 2011


Hausgemachte Crunchi-Riegel!

Hinweis: Diese Site nimmt am Amazon Associates-Programm teil, einem Affiliate-Werbeprogramm, das der Site die Möglichkeit bietet, durch Verlinkung zu Amazon und verbundenen Sites Gebühren zu verdienen.

Ursprünglich veröffentlicht am 31. August 2012. Aktualisiert am 08.06.2021

Hausgemachte Crunchi-Riegel! Eine unterhaltsame Art, Crunchie Bars – einen meiner Favoriten – zur Hand zu haben, wo immer auf der Welt Sie leben.

Wow, es ist schon eine Weile her, dass ich gepostet habe - sorry dafür! Hier war es ganz wild.

Wir arbeiten noch an Tornado-Reparaturen. Wir haben unsere Walnuss aus der Mühle zurückbekommen und sind dabei, mit dem Bau von Küchenschranktüren usw. zu beginnen. Aufregend - ich kann es kaum erwarten, es fertig zu sehen - und fertig zu werden!

Außerdem wurde gestern mein erstes Nähhandbuch seit über einem Jahrzehnt veröffentlicht: "Spandex Simplified: Synchro Swimwear".

Es war wirklich erstaunlich, wie sich dieses (und mein anderes!) Nähhandbuch entwickelt hat.

Was vor über einem Jahrzehnt mit gekritzelten Notizen in einer Broschüre und einem schwarz-weiß fotokopierten Amateur-Publishing-Job begann, ist heute ein vollfarbiges, fotografisches, professionell gedrucktes Buch. Liebe es!

Aber keine wirkliche Zeit zum Durchatmen, wie mein nächstes - "Spandex Simplified: Sewing for Skaters" kommt schnell, mit einem Release-Datum in nur einem Monat!


Hausgemachtes Crunchi-Rezept - Rezepte

Cadbury's Crunchy Bar - Sie haben sie bestimmt mindestens einmal in Ihrem Leben gesehen oder probiert. In diesem Video zeigt uns Gemma Stafford, wie man eine Honigwabe herstellt, dh den klebrigen, knusprigen Karamell-Teil des knusprigen Riegels, dann geht sie weiter, um ihn auch mit Cadbury-Schokolade zu überziehen. Sie müssen es nur versuchen.

  1. ½ Tasse (100 g) Zucker
  2. 4 Esslöffel goldener Sirup oder Honig
  3. 1 und ein ½ Teelöffel Backpulver (Bicarb von Soda, kein Backpulver) zerdrücken Sie alle Klumpen im Bicarb mit einem Löffel.

<Lesen Sie diese Anweisungen vollständig, bevor Sie mit Ihrem Rezept beginnen, insbesondere um das Karamell zuzubereiten.>

  1. Bereiten Sie zuerst Ihr Tablett vor. Ein Backblech mit Backpapier auslegen oder eine Marmoroberfläche mit geschmacksneutralem Öl einfetten.
  2. Stellen Sie den Topf mit dem Zucker und dem goldenen Sirup (oder Honig) auf die Hitze und lassen Sie die Mischung zuerst schmelzen, dann wenden Sie sie an. Die Hitze auf mittlere Stufe erhöhen und 3 Minuten köcheln lassen. Achten Sie darauf, nicht zu lange zu kochen, stellen Sie einen Timer ein.
  3. Schalten Sie die Hitze aus und rühren Sie sofort das Bicarbonat von Soda sehr schnell ein, treten Sie dann zurück und beobachten Sie, wie der Sirup seine Konsistenz ändert. Hören Sie schnell auf zu quirlen und gießen Sie es sofort mit Ihrem Spatel auf ein Stück Backpapier oder eine gefettete Oberfläche.
  4. Lassen Sie es, bis es fest wird, und zerschlagen Sie es dann, damit es in viele Stücke splittert. Um Ihren Topf zu waschen, füllen Sie ihn mit heißem Wasser und lassen Sie ihn stehen, und er wird schmelzen.
  5. So machen Sie einen Crunchi-Riegel:
    1. Schmelzen Sie hochwertige Schokolade (72% Kakao, aber Sie können niedriger gehen).
    2. Tauche deine zerbrochene Wabe mit einer Gabel in die Schokolade.
    3. Herausnehmen und überschüssige Schokolade abtropfen lassen. Zum Abbinden auf einen Drahtwickel legen.

    Tipp: Bei feuchter Luft kann die Wabe klebrig werden oder schmelzen. In diesem Fall im Gefrierschrank aufbewahren, um perfekte Waben zu erhalten.


    Manchmal auch als Weight Watcher Cookie bezeichnet, ist das Geheimnis, dass dieser gesunde Snack nur 1 Weight Watcher-Punkt enthält, dass er voller Ballaststoffe ist. Jeder Fibre Crunchie enthält 3 Gramm Ballaststoffe, was bedeutet, dass Sie schneller satt werden und gleichzeitig Ihr Schokoladenhunger stillen.

    Wenn Sie verwirrt sind, warum Ballaststoffe ein guter Weg sind, lassen Sie es mich erklären. Kurz gesagt, ballaststoffreiche Lebensmittel werden langsamer verdaut, was bedeutet, dass die Nahrung länger im Magen bleibt, sodass Sie sich schneller satt fühlen und länger satt bleiben. Dies ist hilfreich, wenn Sie versuchen, Kalorien zu sparen, aber nicht nachgeben müssen.

    Darüber hinaus gibt die Erdnussbutter in diesem Rezept diesen gesunden Keksen etwas Protein, das sich hervorragend für einen kleinen Mittagssnack eignet, wenn Sie einen Muntermacher brauchen. Sie können diese im Voraus zubereiten und dann jederzeit naschen! Stecken Sie sie in eine Sandwich-Tasche und stecken Sie sie in Ihre Handtasche oder Ihre Sporttasche oder sogar einfach in Ihr Auto (solange es draußen nicht zu heiß ist)! Sie eignen sich auch hervorragend zum Mittagessen für Kinder! Stellen Sie sicher, dass sie immer in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden. Sie können sie auf der Theke aufbewahren, aber ich stecke sie gerne in den Kühlschrank und esse sie auch kalt.


    Hausgemachte Crunchi-Schokoriegel

    Eine 20 cm große Backform einfetten und mit antihaftbeschichtetem Backpapier auslegen.

    In einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze Wasser, Zucker, Glukose und Honig vermischen, bis sie sich vollständig aufgelöst haben. Erhöhen Sie die Hitze und köcheln Sie, bis der Sirup 144 °C erreicht (wenn Sie kein Zuckerthermometer haben, lassen Sie den Sirup einfach in einen
    kleine Tasse Leitungswasser. Es ist fertig, wenn es fast eine harte Kugel bildet
    sofort.)

    Vom Herd nehmen und zügig das Natron auf einmal hinzufügen. Schneebesen, bis die Waben aufschäumen, dann sofort in die vorbereitete Backform gießen.

    Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
    Sobald sie vollständig abgekühlt ist, verwenden Sie ein scharfes Messer mit Wellenschliff, um die Waben in Riegel zu schneiden.
    Die Riegel in die Schokolade tauchen (Sie können die Schokolade auch mit einem Backpinsel aufmalen) und auf einem Backpapier fest werden lassen.

    Es ist sehr wichtig, Waben in einem luftdichten Behälter aufzubewahren, damit sie nicht klebrig werden. Wenn Sie Silikagelbeutel haben (aus Schuhen oder Handtaschen), legen Sie einen davon in den Boden des Behälters, um die Feuchtigkeit aufzunehmen.

    Rezept nachgedruckt mit freundlicher Genehmigung von Katelyn Williams.

    Um schnelle und bequeme Wochentagsrezepte zu erhalten, melden Sie sich bei unseremEinfache Wochentagsmahlzeiten Mailingliste und abonnieren Sie für aktuelle Trend-News zu Speisen, Restaurants und Weinen unsere Wöchentlicher Newsletter des Herausgebers.


    Rezeptzusammenfassung

    • Kochspray
    • 2 Esslöffel Allzweckmehl
    • 1 Prise getrocknetes Basilikum
    • 1 Prise Chilipulver
    • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
    • 1 Ei
    • 1 Esslöffel Wasser
    • 3 Tassen zerkleinerte Cornflakes
    • 6 Hühnchen ohne Haut und ohne Knochen

    Den Ofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Ein Backblech mit Kochspray bestreichen.

    Mehl, Basilikum, Chilipulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Ei und Wasser in einer anderen Schüssel vermischen. Zerkleinertes Müsli in eine dritte Schüssel geben.

    Tauchen Sie jedes Tender zuerst in die Mehlmischung und schütteln Sie den Überschuss ab. In Ei und dann in zerstoßenes Müsli tauchen. Auf das vorbereitete Backblech legen.

    Im vorgeheizten Ofen backen, bis sie gebräunt und in der Mitte nicht mehr rosa sind, 10 bis 12 Minuten auf jeder Seite.


    Hausgemachte Waben

    Honeycomb, auch Cinder Toffee genannt, ist ein klassisches Konfekt. Süß mit einem tiefen Crunch und einer leichten Salzigkeit ist es seit Jahrzehnten ein britischer Favorit. Es hat jedoch den Ruf, dass es schwierig zuzubereiten ist, wobei viel Sorgfalt erforderlich ist, um ein Karamell herzustellen und dann Geschwindigkeit zu benötigen, sobald Sie das Bicarb in die Pfanne geworfen haben. Aber befolgen Sie diese einfachen Schritte und Sie erhalten jedes Mal perfekte Waben.

    Wie man Honigwaben macht

    Welche Größe soll Ihre Wabe haben?

    Eine tiefe 20-cm-Dose ist ideal, da die hohen Seiten verhindern, dass sich die Mischung nach außen ausbreitet und sie aufgeblasen bleibt.

    Wie bereitet man Waben zu?

    Dose ausgelegt, alle Zutaten abwiegen und ein Zuckerthermometer bereithalten. Sobald der Zucker zu kochen beginnt, müssen Sie ihn im Auge behalten und wenn er die gewünschte Temperatur erreicht hat, müssen Sie alles zur Hand haben, um schnell zu arbeiten und die besten Ergebnisse zu erzielen.

    Wie entsteht das Karamell?

    Wasser und goldener Sirup machen den Karamell viel stabiler – in diesen kann sich der Zucker auflösen und dann beim Verdunsten des Wassers gleichmäßig karamellisieren, sodass die Mischung ohne Kristallisation gerührt werden kann.

    Wie heiß soll die Wabe sein?

    Der Grund dafür, den Zucker auf 140 ° C zu bringen, liegt darin, dass die Mischung zu diesem Zeitpunkt ein perfektes Gleichgewicht zwischen Karamellisierung und Bitterkeit erreicht.

    Warum verwenden Sie Sodabikarbonat?

    Die Zugabe von Sodabikarbonat verursacht eine chemische Reaktion in der Pfanne, wodurch ein Kohlendioxidgasstoß entsteht, der Blasen in der Mischung bildet. Wenn der Zucker das „Crack“-Stadium erreicht, fängt seine starke Struktur diese Blasen beim Abkühlen ein.

    Sie müssen das Bicarb zügig einrühren, um es im Zucker zu verteilen, aber auch kurz, damit Sie die Luftblasen nicht ausklopfen, bevor Sie die Mischung in die Dose kippen.

    Wie kühlt man Waben?

    Wenn du die Wabe in einen warmen Ofen stellst, kühlt sie langsam ab – dies sollte verhindern, dass sie zusammenfällt und sie fest werden und aushärten kann, bevor sie entleert wird.

    Wie lagert man Waben?

    Wenn Sie die Wabe in einem luftdichten Behälter aufbewahren, bleibt sie länger knusprig – es verhindert, dass Feuchtigkeit in die Wabe gelangt, die den Zucker auflösen und sie weicher machen würde.


    Kombinieren Sie Wasser, Zucker und Salz in einer 3-Liter-Edelstahl-Saucier bei mittlerer bis hoher Hitze. Gelegentlich mit einer Gabel umrühren, bis sich der Zucker auflöst und der Sirup stark sprudelt, etwa 2 Minuten. Hören Sie auf zu rühren und köcheln Sie, bis der Sirup blassgold wird, wie Kleehonig, ungefähr 8 Minuten. In der Zwischenzeit die Sahne abmessen, damit sie im Handumdrehen hinzugefügt werden kann.

    Wenn der Sirup blassgold wird, fügen Sie Sahne hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Unter ständigem Rühren mit einem hitzebeständigen Spatel kochen, bis der Schaum nachlässt und das kochende Karamell mehr geschmolzen als schaumig erscheint, ca. 6 Minuten. Stecken Sie ein digitales Thermometer auf und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren weiter, bis Karamell 245 ° F anzeigt, ungefähr 5 Minuten mehr.

    Übertragen Sie Karamell sofort in eine hitzebeständige Schüssel und lassen Sie es abkühlen, bis es auf einem digitalen Thermometer 140 ° F anzeigt, etwa 40 Minuten. Milchschokolade einrühren, bis sie vollständig geschmolzen ist, dann den Reis unterheben. In etwa 15 Portionen von einer Unze (2 Esslöffel) teilen und auf einer mit Pergament ausgelegten halben Blechpfanne oder einem Schneidebrett anrichten und dann mit der Handfläche zu Scheiben flachdrücken. Etwa 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen, bis es vollständig ausgehärtet ist, und in einen luftdichten Behälter mit einem Pergamentblatt zwischen jeder Schicht geben. Star Crunch hält sich bei Raumtemperatur bis zu einer Woche, gekühlt bis zu einem Monat.


    Knuspriger Drip-Kuchen!

    Ein Schokoladen-Dreischicht-Tropfkuchen mit Honig-Buttercreme-Zuckerguss, einem Schokoladen-Tropf, einem Crunchie-Aufstrich und noch mehr Crunchie – ein Crunchie-Drip-Kuchen!

    Ich bin also immer ein Fan von Rezepten vom Typ ‘showstopper’, weil ich finde, dass sie einfach toll aussehen. Sie sind etwas, das Sie für einen Geburtstag, eine Party oder jede Form von Feierlichkeiten herstellen können. Und Drip Cakes sind perfekt dafür. Sie sehen einfach immer toll aus und jeder liebt sie. Etwas an ihnen macht sie viel mehr Showstopper als einen normalen Kuchen!

    Mein Honeycomb Crunchie Cake ist einer der beliebtesten Kuchen auf meinem Blog, weil er im Grunde unwiderstehlich ist. Zusammen mit meinen Honeycomb Crunchie Cupcakes sind sie einfach köstlich. Beide enthalten die gleichen Aromen wie dieses neue Rezept, weil ich denke, dass es das beste Rezept ist, das ich für das Thema habe. Die Schwämme in den Honeycomb Crunchie Cupcakes und Honeycomb Crunchie Cake sind Schokolade, mit einem Honig-Buttercreme-Zuckerguss & #8230 und Sie alle lieben es.

    Der Honig-Buttercreme-Zuckerguss ist etwas, das ich zufällig gemacht habe, als ich die anderen Rezepte entwickelt habe, und es ist einfach wunderbar. Seltsamerweise finde ich, dass es den Zuckerguss etwas weniger süß macht, aber immer noch unglaublich lecker. Für diese spezielle Butter musste ich im Vergleich zu den anderen weniger Honig für diese Buttercreme verwenden, da sie besser halten muss.

    Wenn Sie einen Drip Cake machen, müssen Sie die Buttercreme im Vergleich zu einem normalen Kuchen steifer machen, da sie seitlich aushalten muss. Daher habe ich in dieser Buttercreme 100g klaren Honig verwendet, aber mehr Zucker und Butter im Vergleich zu meinem Honeycomb Crunchie Cake. Den Honig kannst du natürlich auch ganz weglassen. Wenn es ein wirklich heißer Sommertag ist, wie in letzter Zeit, könnte dies eine Idee sein.

    Wenn es wirklich heiß ist, möchten Sie Buttercreme nicht wirklich zusätzliche Flüssigkeit hinzufügen, wenn Sie es vermeiden können. Die Butter bei Raumtemperatur und der Puderzucker sind alles, was Sie wollen. Allerdings, wenn der Geschmack des Honigs erstaunlich ist &8230. es liegt also an dir. Als ich das gemacht habe, habe ich den Honig verwendet und es hat wunderbar funktioniert. Wenn du Probleme damit zu haben scheinst, dass Buttercreme im Allgemeinen steif ist, solltest du vielleicht die Zutaten überprüfen, die du verwendest.

    Ich verwende Supermarkt-eigene UNGALZTE BUTTER. Ich verwende KEINE Aufstriche wie Storch, Backaufstrich oder Flora für Buttercreme. Sie sind viel zu weich und ergeben eine weichere Buttercreme. Echte ungesalzene Butter ist meiner Meinung nach der einzige Weg. Es ist auch wichtig, dass die Buttercreme Raumtemperatur hat, bevor Sie sie mischen, da sie sich dadurch besser mit dem Zucker vermischt. Versuchen Sie, die Butter auch nicht zu erhitzen, da dies die Butter durcheinander bringen kann.

    Sie können auf den Bildern sehen, dass ich diesen Kuchen etwas anders gemacht habe als meine anderen Drip Cakes wie mein Oreo Drip Cake. In meinem Oreo Drip Cake mache ich den Drip auf die gleiche Weise, aber ich füge ihn auch auf die Oberseite des Kuchens. Da ich den Crunchie-Aufstrich in der Mitte verwendet habe, dachte ich, ich würde ihn auch oben verwenden. Und ich bin so froh, dass ich das gemacht habe, denn es sieht köstlich aus und schmeckt fantastisch.

    Crunchie-Aufstrich, wenn Sie ihn noch nicht probiert haben, ist buchstäblich wie ein Schokoladenaufstrich mit kleinen Wabenstückchen und schmeckt verrückt. Wenn Sie keinen Zugriff darauf haben, können Sie es entweder in einen anderen Spread umwandeln oder einfach weglassen. Es ist derzeit in Großbritannien erhältlich, wo ich herkomme. Wenn Sie sich also außerhalb des Vereinigten Königreichs befinden, werden Sie möglicherweise Schwierigkeiten haben, es zu finden.

    Wenn Sie diesen Kuchen anschneiden, erhalten Sie drei Schichten Fudgey-Schokoladenkuchen, Honig-Buttercreme-Zuckerguss und Crunchie-Aufstrich. In jedem Stück bekommt man das gleiche und es ist absolut lecker. Dieser Biskuit ist so leicht anders, weil ich die trockenen Zutaten im Grunde etwas mehr gemacht habe als einen normalen ‘Victoria-Biskuitkuchen’, und es machte es fudgey. Ich wollte diese Art von Kuchen nur demonstrieren, da sie im Grunde mehr madeira-ähnlich und einfacher zu dekorieren ist! Wenn Sie dies jedoch nicht tun möchten, verwenden Sie einfach 330 g selbstaufziehendes Mehl und 70 g Kakaopulver, um die 400 g herzustellen!

    Am einfachsten geht das mit einem kleinen Einweg-Spritzbeutel. Alles, was Sie tun müssen, ist, die einmal hergestellten Tropfenzutaten hineinzugießen, das Ende abzuschneiden (nur ein kleiner Schnitt) und dann nach und nach an der Seite heruntertropfen zu lassen. Es ist ziemlich schwer zu erklären, aber wenn der Tropfen die richtige Konsistenz hat, fällt er einfach aus dem Spritzbeutel, also müssen Sie ihn einfach über den Rand schweben lassen und er tropft herunter. Je länger Sie es dort belassen, desto länger wird der Tropfen. Es ist Übungssache, aber Sie werden sich daran gewöhnen!


    Wie man vegane Crunchi-Riegel herstellt

    Zutaten:

    200 g Puderzucker, 5 EL goldener Sirup, 3 TL Natron, 300 g dunkle oder milchfreie Schokoladenstückchen

    Eine große, tiefe Pfanne, ein Holzlöffel oder Schneebesen, eine 20 cm große quadratische Dose mit Backpapier ausgelegt, eine hitzebeständige Schüssel, eine Gabel, ein Kuchengitter und (optional) ein Messer oder Toffeehammer.