Neue Rezepte

Mayonnaise

Mayonnaise


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zu Salaten, kalten Steakscheiben oder geräuchertem Fisch servieren. Achtung: Die Zutaten müssen Zimmertemperatur haben, wenn kalte Eier verwendet werden, können diese geschnitten werden

  • 2 Eigelb
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1 Esslöffel weißer Essig oder Zitronensaft
  • ein Puderzuckerpulver
  • Salz
  • gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 300 ml Olivenöl (Sonnenblume)

Portionen: 7

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Mayonnaise:

1. Geben Sie in den Mixer oder Mixer das Eigelb, Senf, Zitronensaft (Essig), Zucker, etwas Salz und Pfeffer, 1 Esslöffel Öl. Mischen Sie für eine halbe Minute oder bis es glatt ist, eine hellere Farbe hat und die Konsistenz einer Creme hat.

2. Geben Sie das restliche Öl in den Mixer oder Mixer und gießen Sie es in einen dünnen Strahl, aber kontinuierlich, bis die Mayonnaise eindickt und homogen wird.

3. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu und essen Sie es sofort oder decken Sie die Schüssel ab und lassen Sie es abkühlen.

TIPPS. Es kann im Kühlschrank in einer abgedeckten Schüssel maximal 3 Tage aufbewahrt werden. Die Mayonnaise vor dem Servieren mindestens 30 Minuten aus dem Kühlschrank nehmen


Butter mit Mayonnaise

Eine geeignete Option für diejenigen, die Olivenöl in Mayonnaise nicht mögen. Die Zubereitung ist die gleiche wie bei der Schnellmayonnaise mit Öl. Sie benötigen einen Standmixer und eine Schüssel oder ein Glas. Alle Komponenten des Rezepts sollten Raumtemperatur haben. Wenn Sie die Schritte befolgen, erhalten Sie eine seidige Mayonnaise mit einem angenehmen Buttergeschmack. Der einzige Unterschied zur klassischen Mayonnaise besteht darin, dass sie zunächst flüssiger herauskommt. Was nicht schlecht ist, wenn die Mayonnaise als Soße verwendet wird. Wenn Sie eine dickere Konsistenz wünschen, halten Sie die Mayonnaise nach dem Kochen etwa eine Stunde lang kalt.
Das Ei kann durch Eigelb ersetzt werden. In diesem Fall erhalten Sie eine vereinfachte Version der holländischen Sauce (Sauce Hollandaise). Mayonnaise aus Eigelb hat eine etwas dickere Konsistenz.

  • 1 ganz frisches Ei oder 3 Eigelb
  • 100 g Butter mit mindestens 82% Fett, Qualität
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Zitronensaft, optional
  • Salz, andere Gewürze nach Geschmack

Das Ei rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, um Zimmertemperatur zu erreichen.
Die Butter bei schwacher Hitze oder in der Mikrowelle schmelzen. Abkühlen lassen. Wenn die geschmolzene Butter Zimmertemperatur erreicht hat, fügen Sie das Ei, den Senf und optional den Zitronensaft hinzu. Setzen Sie den vertikalen Mixer in die Schüssel ein, schalten Sie ihn ein, aber lassen Sie ihn etwa 15-20 Sekunden lang ruhig auf dem Boden der Schüssel stehen. Während dieser Zeit beginnt sich Mayonnaise zu bilden, die an die Oberfläche steigt. An diesem Punkt steigt der Mixer sehr leicht an und mischt weitere 20-30 Sekunden weiter, bis die Mayonnaise vollständig homogen ist.

Die erhaltene Mayonnaise hat eine homogene Konsistenz, ist jedoch flüssiger als die klassische. Nach Geschmack würzen und in einem konkreten Rezept verwenden, entweder als Sauce für fettarme Gerichte. Zum Andicken vor Gebrauch kühl halten.

Die Mayonnaise wird maximal 2 Tage kalt gehalten.

GESAMT: 170 Gramm, 839,5 Kalorien, 7,9 Protein, 89,2 Fett, 1,3 Kohlenhydrate, 0 Ballaststoffe


Joghurt-Mayonnaise

Ich weiß nicht, ob dieser Name der passendste ist, Mayonnaise wird aus rohem Ei, Öl, Salz und etwas Senf hergestellt, aber die untenstehende Version schmeckt genauso wie eine Mayonnaise aus Öl und rohem Ei, also habe ich den Namen beibehalten. Das Rezept ist sehr einfach, ich versichere Ihnen, dass Sie lieben werden, was zubereitet wird, Sie können die klassische Mayonnaise durch diese ersetzen. Es ist cremig, es ist gut!

Die wichtigste Zutat ist Joghurt, da es griechisch sein muss, spielt das Fett keine Rolle, ich habe es mit 2% Fett verwendet, die Textur ist wichtig.

Ich habe Mayonnaise mit Joghurt für einen Nudelsalat verwendet, aber ich habe sie auch mit Pommes oder gekochtem Gemüse gegessen. Sie können es nach Belieben konsumieren, ich bin sicher, es wird Ihnen gefallen.

Joghurt-Mayonnaise

  • 1 gekochtes Eigelb
  • 1/2 Teelöffel Senf
  • 150ml griechischer Joghurt 2% Fett
  • ein bisschen Salz
  • optional 1 Teelöffel Olivenöl

Alle Zutaten in ein höheres Glas geben und mit dem Sahnesuppenmixer auf Hochtouren mixen. Das ist es!

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Fastenmayonnaise: 3 leckere Rezepte

Während der Fastenzeit, wenn nur Produkte pflanzlichen Ursprungs zum Verzehr zugelassen sind, ist Mayonnaise auch verboten, da sie mit Eiern oder Milch zubereitet wird. Aber es gibt auch eine Alternative - hausgemachte Mayonnaise, die nur aus Fastenprodukten zubereitet wird.

Hausgemachte Fastenmayonnaise: Rezept auf Mehlbasis

ZUTATEN

  • 1 Glas Mehl
  • 150 g Öl
  • 0,5 Zitrone
  • 1 Esslöffel Senf
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Salz
  • 3 Gläser Wasser

1. Sieben Sie das Mehl, fügen Sie etwas Wasser hinzu und reiben Sie es gut ein, dann gießen Sie das restliche Wasser nach und nach ein - dies verhindert die Bildung von Klumpen.

2. Bringen Sie die erhaltene Zusammensetzung unter regelmäßigem Rühren zum Kochen, bis sie eindickt. Vollständig abkühlen lassen.

3. Öl, Senf, Zitronensaft, Zucker, Salz mischen und mit dem Mixer 2 Minuten schlagen.

4. Rühren Sie weiter und gießen Sie die Mehlzusammensetzung allmählich und vorsichtig ein. Fastenmayonnaise ist fertig.

Fastenmayonnaise: Rezept mit Nüssen

ZUTATEN

  • 100 g Nüsse
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 100 ml raffiniertes Sonnenblumenöl
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Zucker nach Belieben
  • Salz nach Geschmack
  • 100 ml Wasser

1. Hacken Sie die Walnüsse mit dem Mixer.

2. Mischen Sie die Walnüsse, Zucker, Salz, schwarzen Pfeffer und Senf. Gießen Sie 2 Esslöffel Wasser in die Zusammensetzung und mischen Sie es gut.

3. Fügen Sie nach und nach das Öl zur Nusszusammensetzung hinzu.

4. Dann nach und nach das Wasser und den Zitronensaft einarbeiten und gut mischen, bis die Zusammensetzung weiß wird. Auf diese Weise können Sie die Konsistenz der Fastenmayonnaise kontrollieren.

Fastenbohnen auf Bohnenbasis

ZUTATEN

  • 400 g Bohnen pro Karton
  • 0,5 Zitrone
  • 300 ml raffiniertes Öl
  • 1 Teelöffel Senf
  • 0,5 Teelöffel Zucker
  • 0,5 Teelöffel Salz

1. Lassen Sie die Flüssigkeit aus der Bohnenbox ab und mahlen Sie sie mit einem Mixer.

2. Fügen Sie Zucker, Salz, Senf hinzu und schlagen Sie weiter.

3. Fügen Sie das Pflanzenöl in kleinen Portionen hinzu und schlagen Sie die Fastenmayonnaise mit dem Mixer weiter, um der Sauce die gewünschte Konsistenz zu verleihen.

4. Dann den Zitronensaft einfüllen und erneut schlagen. Fastenmayonnaise ist fertig. Guten Appetit!


Leckere hausgemachte Mayonnaise-Rezepte

Diese leckeren hausgemachten Mayonnaise-Rezepte sind einfach zuzubereiten und enthalten viel gesündere Inhaltsstoffe als die meisten im Laden gekauften Mayonnaise. Sie sind ideal, um den Geschmack von Sandwiches, Snacks, Salaten und vielen anderen Gerichten zu verbessern.

Als Grundzutaten können Sie Eier, Öl, Essig, Zitronensaft und Salz verwenden. Um bestimmten Rezepten jedoch eine besondere Note zu verleihen, empfehlen wir die Verwendung von Kräutern, Gewürzen und anderen Zutaten, die mehr Geschmack verleihen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie 4 köstliche hausgemachte Mayonnaise-Rezepte zubereiten. Möchten Sie es selbst ausprobieren? Folge den Anweisungen unten!


3 hausgemachte Mayonnaise-Rezepte!

Hausgemachte Mayonnaise. Heute bereiten wir 3 verschiedene Rezepte für Mayonnaise zu - eine der beliebtesten Saucen. Die meisten Leute halten Mayonnaise für ein ungesundes Produkt und sie haben bis zu einem gewissen Grad Recht. Insbesondere, wenn es unbegrenzt und ohne Berücksichtigung der Zusammensetzung der im Handel erhältlichen Sauce konsumiert wird.

Wenn die Mayonnaise jedoch zu Hause ohne "Chemie" aus zugänglichen und gesunden Zutaten zubereitet und in Maßen konsumiert wird, erhalten wir eine Sauce, die nicht nur lecker und delikat, sondern auch absolut natürlich ist.

1. Provenzalische Olivenöl-Mayonnaise

ZUTATEN (RAUMTEMPERATUR):

-50 ml Olivenöl (höchstens ¼ des gesamten verwendeten Öls, sonst wird die Mayonnaise bitter)

-2 Esslöffel weißer Essig oder Äpfel

1. Geben Sie das Ei in die Schüssel des vertikalen Mixers und achten Sie darauf, das Eigelb nicht zu beschädigen.

2. Gießen Sie das Pflanzen- und Olivenöl, Senf, Salz, Zucker und weißen Pfeffer hinzu. Essig oder Zitronensaft hinzufügen.

3. Setzen Sie den Mixer auf den Boden der Schüssel und bedecken Sie das Eigelb.

4.Drehen Sie den Mixer auf maximale Geschwindigkeit und heben Sie ihn nicht an, bis mindestens die Hälfte der Zusammensetzung nicht weiß wird.

5. Dann den Mixer langsam anheben und weiter mixen, bis die Sauce entsteht. Je stärker Ihr Mixer, desto einfacher und einfacher der Prozess.

"Provencal" Mayonnaise mit Olivenöl ist fertig. Die Zubereitung dauerte 3 Minuten. Die Soße ist dicht und lecker.

2. Mayonnaise mit Eigelb und Zitronensaft

ZUTATEN (RAUMTEMPERATUR):

- Saft von 1 Zitrone (2 Esslöffel)

1.Das Eigelb in eine tiefe Schüssel oder ein Glas geben. Verwenden Sie vorzugsweise hausgemachte Eier.

2.Senf, Salz und Zucker hinzufügen. Beginnen Sie mit dem Mischen mit dem Mixer auf hoher Geschwindigkeit für 30 Sekunden.

3. Gießen Sie das Öl nach und nach in kleinen Portionen ein und mischen Sie es jedes Mal sehr gut. Die Zusammensetzung beginnt sich zu verdicken und wird hell. Die Dichte der Mayonnaise hängt von der verwendeten Ölmenge ab.

4. Fügen Sie den Zitronensaft hinzu und mischen Sie noch einmal gut, bis Sie eine homogene Sauce erhalten. Nach Zugabe der Säure wird die Zusammensetzung noch weißer.

Diese Mayonnaise ist in 6 Minuten fertig. Das selbstgemachte Eigelb gab der Sauce eine gelbliche Farbe und eine sehr feine Konsistenz.

3. Eierfreie Mayonnaise ohne Milch

ZUTATEN (RAUMTEMPERATUR):

-1 Esslöffel Zitronensaft (Essig)

1. Gießen Sie die Milch und das Öl in die Mixerschüssel und fügen Sie dann Senf, Salz und Zucker hinzu.

2. Setzen Sie den Mixer auf den Boden der Schüssel, schalten Sie ihn auf maximale Geschwindigkeit ein und mischen Sie, bis Sie eine homogene Zusammensetzung erhalten.

3.Fügen Sie den Zitronensaft hinzu und rühren Sie noch etwas um.

Die Mayonnaise ist in nicht mehr als 3 Minuten fertig und unterscheidet sich weder im Geschmack noch in der Konsistenz von der handelsüblichen.

Hausgemachte Mayonnaise ist in wenigen Minuten sehr schnell zubereitet. Sie können die Sauce in einem luftdichten Behälter bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen nicht, große Mengen zuzubereiten.

Diese 3 Rezepte sind einfach, aber Mayonnaise kann mit Joghurt, fermentierter Sahne, Gurke, Mais, Gemüse, Knoblauch, Paprika, Oliven, Kapern, Zitronenschale, Tomaten, Zwiebeln und Paprika gemischt werden. Mayonnaise ist nicht nur ein Dressing für Salate und Vorspeisen, diese Sauce wird auch für kalte Fleisch-, Fisch- oder Hähnchengerichte, für warme Gerichte oder für verschiedene Torten verwendet. Probieren Sie diese Rezepte aus und wählen Sie Ihren Lieblingsgeschmack.


Wie macht man Avocado-Fasten-Mayonnaise natürliches veganes Mayonnaise-Rezept?

Zutaten für Mayonnaise ohne Ei mit Avocado

Wie ich in der Zutatenliste sagte, müssen Avocados gut gereift sein. Es verkauft sich ein bisschen grün, ungekocht und hart und Sie müssen es 2-3 Tage zu Hause gebacken lassen. Die Avocadoreifung kann beschleunigt werden, wenn Sie sie in eine Papiertüte neben eine Banane legen und die Tüte schließen, damit sie im Dunkeln bleibt. Ich habe diesen Tipp von Jamie Oliver übernommen und fand ihn nützlich.

Neuerdings gibt es auch gut gekochte Avocados (verzehrfertig), aber sie sind viel teurer als die grüne.

Für diese Fastenmayonnaise benötigen wir außerdem frisch gepressten Zitronensaft, um die Oxidation (Schwärzung) der Avocado zu verhindern. Um eine schöne Farbe (hellgrün) zu erhalten, habe ich mich für ein paar grüne Petersilienblätter entschieden. Es bringt auch eine Note von Frische in das letzte Gericht. Auf dem Bild unten sehen Sie auch einige Lorbeerblätter, die ebenfalls zur schönen Farbe beitragen, aber die spezifische Note des Knoblauchgeschmacks mitbringen. Leurda hat nur im Frühjahr Saison, so dass es für den Rest des Jahres erfolgreich entweder durch grünen Knoblauch oder 1-2 Zehen alten Knoblauch ersetzt werden kann.

Mein Rat ist, die Fastenmayonnaise zunächst nur mit Avocado, Zitrone und Petersilie zuzubereiten und am Ende zu schauen, ob der Knoblauch in den gewählten Kontext passt. Er passt gut zu einer Avocadosauce, die zu gegrilltem Fleisch, gekochtem oder gekochtem Gemüse passt. Stattdessen machen wir diese Mayonnaise für ein Auberginensalat oder ein russischer Gemüsesalat (a la russe), dann setzen wir keinen Knoblauch.


Rezept 1 & # 8211 Süße Mayonnaise

ZUTAT:
& # 8211 ein oder
& # 8211 200 ml Öl
& # 8211 ein Esslöffel Senf
& # 8211 Zitronensaft
ART DER ZUBEREITUNG:
Trennen Sie das Eigelb vom Eiweiß. Wir fangen an, das Eigelb mit Senf einzureiben und tropfen etwas Öl darüber.
Ich habe Kokosöl verwendet, aber es wird auch mit Olivenöl oder Sonnenblumenöl hergestellt.
Die Grundregel ist, in die gleiche Richtung zu mischen, denn wenn wir die Richtung ändern, wird die Mayonnaise geschnitten.
Wenn es immer noch passiert, kann es mit einem Esslöffel kaltem Wasser oder etwas geschlagenem Eiweiß repariert werden.
Von Zeit zu Zeit können wir nach Geschmack Zitronensaft tropfen.
Sie können noch mehr Öl hinzufügen, praktisch aus einem Ei können Sie eine Schüssel Mayonnaise machen.


Was ist vegan und woraus besteht es?

La Veganesa besteht aus einer köstlichen Gemüsesauce aus 100% natürlichen Zutaten, die Mayonnaise ersetzt. Es kann mit jedem Gemüsegetränk zubereitet werden und es gibt sogar diejenigen, die es mit Tofu zubereiten, aber am erfolgreichsten war das mit Sojamilch.

Wie bei traditioneller Mayonnaise, die Zutaten müssen Zimmertemperatur haben. Um die Rezeptur so natürlich und gesund wie möglich zu gestalten, empfiehlt es sich, kaltgepresste Bio-Öle aus dem ersten Zyklus sowie Bio-Zitronen zu verwenden.


  • 5 mittelgroße Kartoffeln
  • 3 Karotten
  • 1 kleine Selleriewurzel
  • 250 g Erbsen
  • 150 g Gurke in Essig
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 350 g klassische Mayonnaise (Rezept hier> klicken)
  • 2 gekochte Eier und ein paar Gurkenscheiben in Essig zur Dekoration

Zuerst habe ich die Erbsen gekocht, ich habe gefrorene Erbsen verwendet, die ich direkt in das kochende Wasser gegeben und nach dem Kochen 5 Minuten stehen gelassen habe, dann habe ich sie zum Abtropfen und Abkühlen in ein Sieb gegeben.

Wir putzen und kochen die Kartoffeln, Karotten und Selleriewurzel, bis die Gabel leicht hineingeht, lassen sie abkühlen und hacken sie in Würfel.

Den Salat habe ich in eine Form mit abnehmbarem Ring von 22 cm Durchmesser gegeben und einige Stunden abkühlen lassen.

Fügen Sie Salz, Pfeffer, Mayonnaise hinzu (stoppen Sie ein paar Esslöffel zur Dekoration) und mischen Sie alles gut durch.

Dann habe ich den Salat mit der restlichen Mayonnaise, in Scheiben geschnittenen gekochten Eiern, Gurken in Essig und ein paar Zweigen Petersilie dekoriert.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Wie macht man Avocado-Fasten-Mayonnaise natürliches veganes Mayonnaise-Rezept?

Zutaten für Mayonnaise ohne Ei mit Avocado

Wie ich in der Zutatenliste sagte, müssen Avocados gut gereift sein. Es verkauft sich ein bisschen grün, ungekocht und hart und Sie müssen es 2-3 Tage zu Hause gebacken lassen. Die Avocadoreifung kann beschleunigt werden, wenn Sie sie in eine Papiertüte neben eine Banane legen und die Tüte schließen, damit sie im Dunkeln bleibt. Ich habe diesen Tipp von Jamie Oliver übernommen und fand ihn nützlich.

Neuerdings gibt es auch gut gekochte Avocados (verzehrfertig), aber sie sind viel teurer als die grüne.

Für diese Fastenmayonnaise benötigen wir außerdem frisch gepressten Zitronensaft, um die Oxidation (Schwärzung) der Avocado zu verhindern. Um eine schöne Farbe (hellgrün) zu erhalten, habe ich mich für ein paar grüne Petersilienblätter entschieden. Es bringt auch eine Note von Frische in das letzte Gericht. Auf dem Bild unten sehen Sie auch einige Lorbeerblätter, die ebenfalls zur schönen Farbe beitragen, aber die spezifische Note des Knoblauchgeschmacks mitbringen. Leurda hat nur im Frühjahr Saison, so dass es für den Rest des Jahres erfolgreich entweder durch grünen Knoblauch oder 1-2 Zehen alten Knoblauch ersetzt werden kann.

Mein Rat ist, die Fastenmayonnaise zunächst nur mit Avocado, Zitrone und Petersilie zuzubereiten und am Ende zu schauen, ob der Knoblauch in den gewählten Kontext passt. Er passt gut zu einer Avocadosauce, die zu gegrilltem Fleisch, gekochtem oder gekochtem Gemüse passt. Stattdessen machen wir diese Mayonnaise für ein Auberginensalat oder ein russischer Gemüsesalat (a la russe), dann setzen wir keinen Knoblauch.


Video: MAYONNAISE - Kung Wala KaSanaMundoJopay MYX Live! Performance (Februar 2023).