Neue Rezepte

Die besten Rezepte für Grünkohl-Chips


Top-Bewertungen: Grünkohl-Chips-Rezepte

Dieses Rezept bringt Grünkohl-Chips mit Chilipulver und Parmigiano-Reggiano-Käse auf die nächste Stufe.

Grünkohl ist eines meiner Lieblingsgemüse aller Zeiten (obwohl, ehrlich gesagt, wie viele Leute behalten wirklich eine Liste ihrer Lieblingsgemüse im Hinterkopf?) Dieses robuste Blattgemüse ist extrem vielseitig und voller Geschmack. Im Gegensatz zu einigen herzhaften Gemüsesorten wie Kohl und Mangold ist Grünkohl sowohl gekocht als auch roh köstlich. In diesem speziellen Rezept wird Lacinato-Grünkohl zu knusprigen, köstlichen Chips gebacken. Versuchen Sie, nicht zu süchtig zu werden. Klicken Sie hier, um die besten Grünkohl-Rezepte zu sehen, die Sie je probiert haben.

Grünkohl-Chips sind in aller Munde, weil sie der perfekte gesunde Ersatz für jeden mit einer Kartoffelchip-Sucht sind. Dieses Rezept macht sie mit Schokolade noch besser und spielt auf unsere Liebe zu süßen und herzhaften Kombinationen.

Dieses Rezept ist eine tolle Alternative zu herkömmlichen Kartoffelchips. Für zusätzlichen Geschmack können Sie Ihre eigenen Gewürze wie Knoblauch oder Paprika hinzufügen.


Hausgemachte gewürzte knusprige Grünkohl-Chips-Rezept (Dörrgerät oder im Ofen gebacken)

Hausgemachte Grünkohlchips sind einer meiner Lieblingssnacks aus dem Garten! Sie sind absolut lecker, super gesund und einfach zuzubereiten. So sehr ich es auch liebe, mit frischem Grünkohl auf andere Weise zu essen und zu kochen, ist die Herstellung von hausgemachten Grünkohl-Chips eine großartige Möglichkeit, die Dinge zu ändern, wenn wir mehr Grünkohl ernten, als wir sonst mithalten können. Es ist auch die perfekte Verwendung für den etwas zäh gewordenen Grünkohl am Ende der Saison. Auch wenn Sie keinen eigenen Grünkohl anbauen, ist die Herstellung frischer hausgemachter Grünkohlchips ein Tolle Möglichkeit, mehr Grün in deine Ernährung aufzunehmen – und „tricksen“ Sie Ihre Kinder dazu, auch mehr zu essen!

Ich hoffe, Sie genießen unser süchtig machendes hausgemachtes knuspriges Grünkohl-Chips-Rezept. Die einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung führt zu perfekt gewürzten, knusprigen, leckeren Grünkohl-Chips – die sich auch gut lagern! Ich werde unsere Lieblingsgewürzkombinationen teilen, aber dieses Grünkohl-Chips-Rezept ist hochgradig anpassbar. Fühlen Sie sich frei, so viele oder so wenige Gewürze hinzuzufügen, wie Sie möchten, oder verwenden Sie alles, was Sie zu Hause zur Verfügung haben. Sie können diese Grünkohl-Chips entweder mit einem Dörrgerät oder im Ofen zubereiten.

Offenlegung: Dieser Beitrag kann zu Ihrer Bequemlichkeit Affiliate-Links zu Produkten enthalten, z. B. zu Artikeln bei Amazon. Homestead and Chill erhält eine kleine Provision für Käufe, die über diese Links getätigt werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.

Eigenangebauter “Dazzling Blue” Lacinato Grünkohl.

Bestes Rezept für gebackene Grünkohl-Chips - ich scheine die Temperatur und das Timing nicht richtig zu bekommen

Normalerweise bedecke ich meine etwas größeren als mundgerechten Grünkohlstücke leicht mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und etwas Knoblauchpulver und vielleicht einer kleinen Menge Chilipulver.

Ich habe viele Temperatur/Zeit-Kombinationen ausprobiert, kann aber nicht die perfekte finden. Meine Pommes enden normalerweise zu ölig oder zu wenig oder viel zu viel gekocht.

Was ist deine magische Kombination für deine besten Grünkohl-Chips?

Ich mache 300 Grad für ungefähr 20-30 Minuten. Sie müssen sie wirklich überwachen, denn es gibt ein Zeitfenster, ein paar Minuten, in dem sie perfekt sind. Aber dann sind sie schrecklich, wenn man sie noch kochen lässt.

Mein größter Tipp ist, sicherzustellen, dass sie trocken sind. Ich wasche meinen Grünkohl gerne und lasse ihn dann stundenlang auf Handtüchern oder sogar über Nacht trocknen. Wenn sie nur ein wenig nass sind, sind Sie fertig.

Auch mein Lieblingsaroma ist verstecktes Valley-Ranch-Pulver. Das + etwas Olivenöl schmeckt ein bisschen nach Sauerrahm und Zwiebelchips, wenn du dein Bestes versuchst, um dich selbst zu überzeugen!


So bereiten Sie es vor

Zutaten:

Die Blätter vom Gemüse säubern und mit einem Schleudersalat trocknen oder mit einem Geschirrtuch vorsichtig rollen. Nachdem Sie das getan haben, reißen Sie sie in Stücke, die größer sind als Chips-große. Wenn sie trocknen, schrumpfen sie.

Gib das Olivenöl und das Salz in die große Schüssel und gib den Grünkohl hinein. Mit den Händen die Blätter massieren und gut mit Olivenöl bestreichen. Fügen Sie eine Prise Pfeffer hinzu, wenn Sie es aufpeppen möchten, oder verwenden Sie für einen käsigen Geschmack Nährhefe.

Verteilen Sie die Blätter in einer einzigen Schicht auf den Schalen des Dörrgeräts. Wenn Sie sie überfüllen, werden sie nicht ausreichend getrocknet. Wenn Sie nicht genug Platz zwischen den Blättern haben, ist es in Ordnung, wenn sie sich berühren.

Der nächste Schritt besteht darin, den Grünkohl eine Stunde lang bei 145 ° F zu trocknen. Danach die Temperatur auf 115 ° F senken und etwa drei bis vier Stunden lang knusprig trocknen. Wenn Sie es richtig lagern möchten, müssen Sie das getrocknete Gemüse in den Vakuumierer oder den luftdichten Behälter geben.

Niedertemperaturmethode

Trocknen Sie den Grünkohl bei 110 Grad F acht Stunden lang, während Sie arbeiten oder über Nacht. Wenn sie fertig sind, legen Sie sie in den vakuumversiegelten oder luftdichten Behälter, damit Sie sie für die Zukunft aufbewahren können.


Einzelheiten

Schritt 1

1. Gib die Nüsse, Samen, sonnengetrockneten Tomaten und Datteln in eine mittelgroße Schüssel und gib gerade genug Wasser hinzu, um sie zu bedecken (ca. 1 1/2 Tasse). Einweichen lassen für ca. 1/2 Stunde.

2. Während die Nüsse einweichen, waschen Sie den Grünkohl und entfernen Sie die Blätter vom Mittelstiel oder der Ader und legen Sie sie beiseite. (Wir werden die Stängel / Adern für dieses Rezept nicht verwenden, also fügen Sie sie unbedingt Ihrem Schmutzsaft oder Kompostbehälter hinzu!)

3. Sobald die Nüsse fertig eingeweicht sind, geben Sie das Gemüse und die Nüsse (einschließlich des Wassers) in den VitaMix und mischen Sie sie auf High, bis sie glatt sind.

4. Geben Sie die restlichen Zutaten zuletzt mit der Nährhefe in den VitaMix.

5. Alles glatt rühren… mit Ihrem VitaMix Tamper nach Bedarf mischen. Fühlen Sie sich frei, weitere 1/4 bis 1/2 Tasse Wasser hinzuzufügen, wenn die Mischung zu dick ist. Idealerweise sollte die Mischung eine senfartige, aber geschmeidige Konsistenz haben.

6. Löffel ca. 1 Tasse Mischung in eine große Schüssel geben – die Seiten und den Boden der Schüssel auskleiden.

7. Geben Sie ein paar Handvoll Grünkohlblätter in die Schüssel und bestreichen Sie jedes Stück Grünkohl großzügig mit der Mischung.

9. Bei 125-135 Grad für 1-2 Stunden dehydrieren, dann die Hitze für weitere 20-24 Stunden auf 115 Grad reduzieren oder bis der ganze Grünkohl sehr knusprig ist und beim Zerkleinern Flocken ist.


Endlich das beste Grünkohl-Chips-Rezept aller Zeiten – Vegan “Cheesy” Grünkohl-Chips

Meine Besessenheit mit Grünkohlchips ist ernst. Als ich letzten Dezember in die Vereinigten Staaten reiste, ging ich zu jedem Reformhaus der Stadt, um Grünkohlchips zu kaufen und zu probieren. Ich würde die Zutaten lesen und dann versuchen, die Aromen zu Hause nachzubilden. Nach gut 6 Monaten Bastelei… habe ich endlich das Rezept im Griff. Heute zeige ich dir, wie man Cheesy Kale Chips backt, mit meiner bevorzugten vegetarischen und veganfreundlichen Go Nuts „Cheese“ Sauce – großartig in Pasta, über Gemüse und als Dip!

Nun, es ist nicht so, dass ich keinen echten Käse esse. Ich tue es, ich liebe es. Ich versuche nur, nicht viel davon zu essen, also suche ich gerne nach Alternativen. Außerdem hat diese Nusssauce, wenn sie über Grünkohl gebacken wird, eine tolle knusprige Textur und einen so köstlichen Geschmack!

Der „käsige“ Geschmack in der Sauce kommt von Nährhefe – einem kultivierten Hefestamm, der gezüchtet und dann mit Hitze deaktiviert (abgetötet) wird. Es hat Proteine ​​und Vitamine und einen einzigartigen Geschmack, der gut zu käsigen Gerichten passt. Klingt nach Weltraumnahrung, ich weiß, aber es ist der Bierhefe, die oft zum Brotbacken verwendet wird, sehr ähnlich und alles völlig normal!

Ich benutze meinen neuen Dörrautomat, um perfekt gekochte, knusprige Grünkohlchips zu erhalten. Es ist ein neuer Kauf und ich liebe es. In der Vergangenheit habe ich den Ofen mit guten Ergebnissen benutzt – er ist nicht so konstant wie ein Dörrgerät und ich habe ein paar Chargen verbrannt – aber mit einem sorgfältigen Auge funktioniert der Ofen gut.


Knusprige Air Fryer Grünkohl Chips – (Vegan, Paleo, Keto)

Zutaten:

  • 1 Bund frischer Grünkohl, gewaschen und getrocknet (Mangold- oder Rübengrün geht auch)
  • 1-1/2 TBS Olivenöl extra vergine
  • 1/4 TL Meersalz
  • 1/4 bis 1/2 TL Gewürzmischung deiner Wahl (siehe Hinweise oben)

Gesamtzeit: 15 MinutenZubereitungszeit: 10 min – Kochzeit: 5 min – Portionen: 2 Personen
Autor: Nick

1. Nachdem Sie den Grünkohl gewaschen haben, trocknen Sie ihn auf Küchenpapier oder in einer Salatschleuder. Entfernen Sie die Blätter von den harten inneren Stielen. Entsorgen Sie die Stiele oder verwenden Sie sie für Suppenbrühe. Schneiden Sie die Blätter in etwa 3 cm große Stücke. In eine Schüssel geben.

2. Heizen Sie die Heißluftfritteuse 5 Minuten lang auf 375°F vor.

3. Träufeln Sie das Olivenöl über das Grün und werfen Sie es zum Überziehen. Fügen Sie Ihre Gewürze hinzu und werfen Sie sie erneut, um sie gleichmäßig zu verteilen. Wenn Sie Nährhefe verwenden, fügen Sie einen vollen Teelöffel hinzu.

4. Legen Sie den angemachten Grünkohl oder anderes Gemüse in den Frittierkorb oder auf die Crisper-Platte. Verteile sie in einer gleichmäßigen Schicht. Wenn Sie einen Rack-Einsatz haben, platzieren Sie diesen über den Grüns, damit sie nicht herumfliegen. Den Eimer schließen und 2 Minuten an der Luft braten. Wenn Ihre Heißluftfritteuse etwas kleiner ist, können Sie in 2 Chargen kochen.

5. Nach 2 Minuten den Eimer schütteln oder die Chips umdrehen. Schließen Sie die Fritteuse und kochen Sie weiter, bis die Chips trocken und knusprig sind, ungefähr 2 bis 3 Minuten. Heißluftfritteusen unterscheiden sich, also geben Sie den Chips einen schnellen Geschmackstest für den Gargrad.

6. Legen Sie die Chips auf eine Servierplatte und servieren Sie sie kurz nach dem Kochen. Ich würde Ihnen sagen, dass Sie die Chips in einem verschlossenen Behälter aufbewahren können, aber sie halten nicht, weil Sie sie alle essen werden.


Anweisungen zur Aufbewahrung von Grünkohlchips

Können Sie getrocknete Grünkohl-Chips im Voraus zubereiten?

Diese gebackenen Grünkohl-Chips können ein paar Tage vor dem Servieren zubereitet werden, aber Vorsicht, sie machen total süchtig und halten nicht immer lange.

Rezept für käsige Grünkohl-Chips aufbewahren

Bewahren Sie diese hausgemachten Grünkohlchips in einem luftdichten Behälter in der Speisekammer auf.

Wie lange sind Grünkohlchips haltbar?

Egal welche Variation Sie machen, Grünkohlchips halten 5-7 Tage.


Wie man die besten Grünkohl-Chips macht

Dieses Grünkohl-Chips-Rezept ist zugegebenermaßen wenig Zutaten. Es gibt vier davon und ich bin bereit zu wetten, dass Sie jetzt drei davon in Ihrer Küche haben. Die Zutaten sind wirklich das, was dieses Grünkohl-Chips-Rezept so ausmacht Beste Rezept für Grünkohlchips. Für großartige Grünkohl-Chips kommt es auf die Technik an.

Das beste Grünkohl-Chips-Rezept-Tipp Nr. 1: Entstemmen Sie die Blätter.

Beginnen Sie damit, die Stiele von den Blättern des Grünkohls zu entfernen. Grünkohlstängel sind zäh und holzig und nicht wirklich angenehm zu essen. Dies war früher mein am meisten gefürchteter Teil bei der Herstellung von Grünkohlchips. Tatsächlich hat es mich fast dazu gebracht, sie ganz einzustellen. Ich würde die Rippe mit einem Gemüsemesser sorgfältig aus den Blättern schneiden. Es dauerte ewig und dann, als ich sah, wie sehr die Blätter im Ofen schrumpften, wollte ich &ldquoKohle-Chips herstellen&rdquo in die Kategorie „das war einmal&rdquo schieben und nie mehr zurückblicken. Dann habe ich mir diesen Trick zugelegt: Um die Stiele schnell zu entfernen, musst du nur zuerst die Blätter entlang des Stiels kneifen, fast so, als würdest du ein Blatt Papier falten, um dann entlang der Falte zu reißen. Greife dann den Stängel unten und gleite dann mit der anderen Hand von der Basis der Blätter nach oben. Viola! Schnelle und einfache Entfernung des Stiels! Brauchen Sie ein Bild? Schauen Sie sich dieses praktische Video von The Produce Guy an.

Der beste Grünkohl-Chips-Rezept-Tipp #2: Schneiden Sie die Blätter in gleichgroße Stücke

Ich mache das schnell, indem ich gleich große Blätter übereinander stapele und sie durchschneide, wobei ich jedes der Blätter in horizontale Bänder schneide. Für die größeren Stücke zum unteren Rand der Blätter schneide ich diese noch einmal in zwei Hälften.

Der beste Grünkohl-Chips-Rezept-Tipp Nr. 3: Waschen und trocknen Sie die Blätter gründlich

Während das Waschen offensichtlich ist, vereiteln viele Versuche, knusprige Grünkohlchips zu probieren, wenn Sie nicht sicherstellen, dass Ihre Grünkohlblätter vollständig trocken sind. Wenn die Blätter mit Feuchtigkeit in den Ofen kommen, führen die Grünkohl-Chips mit Dampf zu einem matschigen Grünkohl-Chips-Durcheinander. Ich finde, der beste Weg, um die Blätter schnell trocken zu bekommen, besteht darin, sie durch die Salatschleuder zu laufen.

Der beste Grünkohl-Chips-Rezept-Tipp #4: Halten Sie das Rezept einfach

Ich sehe oft ein Grünkohl-Chips-Rezept, das viele feuchtigkeitsreiche Zutaten enthält. Jedes Mal, wenn ich einen probierte, endete ich mit durchnässten Grünkohlchips. Mein Fazit ist folgendes: Die Feuchtigkeit dieser Art von Zutaten führt dazu, dass die Grünkohlchips im Ofen dampfen und nicht knusprig werden. Wenn ich jetzt Grünkohlchips mache, bleibe ich bei Olivenöl (und nicht viel davon) und einigen Trockengewürzen.

Der beste Rezept-Tipp Nr. 5 für Grünkohl-Chips: Den Grünkohl massieren

Vielleicht sind Sie schon einmal auf diese Technik gestoßen, aber wenn Sie sie kennen, klingt es vielleicht etwas seltsam. Das Massieren von Grünkohl (und damit meine ich wörtlich das Massieren) bricht die Zähigkeit der Blätter. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, sicherzustellen, dass das gesamte Blatt mit Öl und Gewürzen bedeckt ist.

Der beste Rezept für Grünkohlchips Tipp #6: Grünkohlchips müssen atmen

Während es zu zusätzlichen Gerichten führt, bemühen Sie sich, Ihre Grünkohlchips auf ein paar Backblechen zu verteilen. Sie werden eher knusprig, wenn sie nicht übereinander gestapelt werden. Und Sie erhalten auf diese Weise auch gleichmäßiger gebackene Grünkohl-Chips.

Der beste Grünkohl-Chips-Rezept-Tipp #7: Lassen Sie die Chips auf dem Backblech abkühlen

Wenn sie nicht fast verbrannt sind, lassen Sie die Chips auf dem Backblech und lassen Sie sie dort abkühlen. Stapelt man sie zu früh, werden sie matschig.


Einfache käsige Grünkohl-Chips

Grünkohlchips. Genau das Richtige, wenn Sie etwas sehr Gesundes wollen, das auch noch nach leckerem Junk Food schmeckt.

Nun,… vielleicht überdehne ich mich. Nur ein kleines bisschen. Ich meine, es ist immer noch Grünkohl. Es wird nicht wie gebratene Kartoffelchips schmecken.

ABER lassen Sie mich Ihnen sagen, dies ist die köstlichste Art, Grünkohl zu essen, den es je gab.

Diese Grünkohl-Chips sind super einfach, köstlich käsig und haben den knusprigen Faktor einer Tüte #8230.Chips!

Es gibt ein paar Tricks, um die perfekte Charge Grünkohl-Chips zu bekommen.

Ich habe Grünkohl verwendet, der meiner Meinung nach hier wahrscheinlich am besten ist. Ein Kopf Grünkohl gibt Ihnen zwei Chargen Grünkohlchips. Sie können beide Chargen nacheinander ausführen, was ich getan habe.

Zuerst müssen Sie die Blätter von den Stängeln trennen. Diese riesigen dicken Grünkohlstängel funktionieren hier einfach nicht.

Das geht am einfachsten, indem du den Stiel fest mit den Fingern greifst und ihn dann schnell nach oben schiebst und dabei die Blätter entfernst.

Dann waschen Sie diese Blätter und trocknen sie gründlicher als je zuvor. Dies liegt daran, dass jegliches Wasser, das auf Ihren Blättern verbleibt, zu matschigen Grünkohlchips führt.

Ich stellte fest, dass ich sie nach dem Waschen in einer Salatschleuder schleudern und dann in Papiertücher rollen musste, um sie richtig trocken zu bekommen. Die Salatschleuder alleine war nicht ausreichend. Aber guter erster Schritt!

Sobald deine Blätter trocken sind, trennst du sie in zwei Chargen. Geben Sie die erste Charge in eine Schüssel und fügen Sie Olivenöl, Nährhefe, geräuchertes Paprikapulver und etwas Meersalz hinzu. Reiben Sie dies in die Blätter ein.

Anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verteilen und bei schwacher Hitze 25 Minuten backen.

Wiederholen Sie dies für die zweite Charge und da haben Sie es. Gesunde Snacks!

Die Nährhefe ist für den Käsefaktor verantwortlich und oh wow sie ist herrlich käsig!

Sie werden diese einfachen käsigen Grünkohl-Chips lieben, sie sind:

Genießen Sie diese Chips immer dann, wenn Sie im Allgemeinen knusprige Chips genießen oder sie einfach als gesunden Snack zu sich nehmen.

Wenn du diese machst, markiere uns auf Instagram mit #lovingitvegan, damit wir sie sehen können! Und hinterlasse einen Kommentar und bewerte auch dieses Rezept. Vielen Dank!