Neue Rezepte

Ahornbrotstäbchen

Ahornbrotstäbchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ihre Lieblingsbrotstangen mit einem Ahorn-Twist!MEHR+WENIGER-

1

(11 Unzen) Dose Pillsbury™ gekühlte Original Grissini

6

Esslöffel Ahornsirup, geteilt

1/2

Tasse (1 Stück) Butter, Raumtemperatur

1/2

Tasse geröstete gehackte Pekannüsse

Bilder ausblenden

  • 2

    Die einzelnen Grissini verdrehen und hintereinander auf ein gefettetes Backblech legen. 14-16 Minuten backen, bis sie fast fertig sind. Dann die Grissini herausnehmen und mit etwa 4 Esslöffeln (1/4 Tasse) Ahornsirup beträufeln. Zurück in den Ofen und weitere 2 Minuten backen oder bis die Ränder der Grissini goldbraun sind. Entfernen.

  • 3

    In der Zwischenzeit in einer kleinen Schüssel 2 Esslöffel Ahornsirup, geröstete gehackte Pekannüsse und Butter verrühren, bis sich alles verbunden hat.

  • 4

    Die Grissini mit der Ahornbutter servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Ihre Lieblingsbrotstangen werden Ahorn!

    Alle von euch Grissini-Liebhabern, macht euch bereit. Ihre bevorzugten einfachen Grissini sind gerade Ahorn geworden! Eine perfekte warme und süße Wintervariante für alltägliche Grissini.

    Korrekt. Dieses einfache Rezept für Maple Breadsticks erfordert, diese köstlichen Grissini mit etwas süßem Ahornsirup zu beträufeln. Aber dann können Sie auch eine einfache Ahorn-Pekannuss-Butter zubereiten, die als himmlische streichfähige Butter dazu dient.

    Voll lecker. Ganz einfach. Und in weniger als 20 Minuten komplett einsatzbereit!

    Betrachten Sie sich als gewarnt – Sie werden vielleicht nie wieder einfache Grissini essen.

    Hier ist die Anleitung:

    Beginnen Sie mit einigen meiner bevorzugten einfachen Grissini von Pillsbury. Die Grissini verdrehen und auf ein gefettetes Backblech legen. Bei 350 etwa 10-15 Minuten backen, bis sie fast fertig sind. Dann herausnehmen und mit Ahornsirup beträufeln und mit etwas Knoblauchsalz bestreuen. Dann die letzten 2 Minuten backen und herausnehmen, wenn die Grissini leicht goldbraun sind

    In der Zwischenzeit bereiten Sie Ihre anderen Zutaten vor, um die leckere Ahornbutter zuzubereiten. Sie brauchen nur etwas Butter, Sirup und gehackte geröstete Pekannüsse.

    Alles gut verrühren, dann die Butter mit den Grissini servieren.

    Ein im Himmel gemachtes Spiel! So gut!

    Mehr Maple Madness

    Mmm... Ahorn. Der perfekte Komfortgeschmack für kühlere Monate. Probieren Sie weitere Rezepte mit Ahorn aus:

    Rezept für Ahorn-Speck-Cupcakes
    Blaubeer-Frühstücksauflauf mit Ahornsirup-Rezept
    Ahorn-Pekannuss-Kuchen-Rezept
    Rezept für gebackene Ahorn-Äpfel
    Ahorn gerösteter Chex Mix Rezept

    Ali liebt Musik und gutes Essen! Schauen Sie sich ihre großartigen Sachen auf ihrer Blog-Site Gimme Some Oven und ihrem Esslöffel-Profil an – und schauen Sie sich Quick Dish weiter an, um zu sehen, welche farbenfrohen, nommischen Rezepte sie sich als nächstes ausdenken!


French Toast Sticks mit Zimt

Meine Liebesaffäre mit der Wiederentdeckung von French Toast geht weiter. Letzte Woche war es Apple French Toast, ein Haufen French Toast, der von selbstsättigendem gedünstetem Apfelsirup tropfte. In der Woche zuvor gab es Parmesan French Toast (wahnsinnig lecker!). Diese Woche gibt es French Toast Sticks – iss es mit den Fingern (Häkchen), schmeckt nach Zimt-Donuts, aber viel gesünder (Doppeltes Häkchen)!


  • 1 ¼ Tassen lauwarmes Wasser
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 Esslöffel aktive Trockenhefe
  • 1 3/4 Tassen Vollkornmehl, vorzugsweise weißes Vollkornmehl (siehe Einkaufstipp)
  • 1 3/4-2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr zum Bestäuben
  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 1 ½ Teelöffel grobes Salz, geteilt

Wasser und Zucker in einer großen Schüssel verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Fügen Sie Hefe hinzu und lassen Sie sie 10 Minuten stehen, damit sie sprudelt (wenn nicht, werfen Sie sie weg und beginnen Sie mit frischer Hefe).

Fügen Sie Vollkornmehl, 1 3/4 Tassen Allzweckmehl, 2 Esslöffel Öl und 1 Teelöffel Salz hinzu. Mischen Sie mit einem Holzlöffel und schließlich Ihren Händen, bis sich alles verbunden hat. Fügen Sie bis zu 1/4 Tasse mehr Allzweckmehl hinzu, wenn der Teig klebrig erscheint.

Den Teig auf eine leicht bemehlte Fläche stürzen und mindestens 5 Minuten kneten, bis er glatt und elastisch ist.

Eine saubere große Schüssel leicht einölen. Den Teig zu einer Kugel formen, in die Schüssel geben und wenden. Mit einem sauberen Küchentuch abdecken und an einem warmen, zugfreien Ort bis zur doppelten Größe beiseite stellen, 1 bis 1 1/2 Stunden.

Positionieren Sie die Roste im oberen und unteren Drittel des Ofens, heizen Sie ihn auf 375 Grad F vor. Bestreichen Sie 2 große Backbleche mit Kochspray.

Den Teig in 12 gleich große Stücke schneiden. Dehnen und rollen Sie jedes Stück auf etwa 24 Zoll lang und etwa 3/8 Zoll dick. Schneiden Sie jedes Stück in zwei Hälften, um 2 Dutzend 12 Zoll lange Grissini zu machen. Etwa 1/2 Zoll auseinander auf die vorbereiteten Backbleche legen. Beide Seiten der Grissini mit den restlichen 2 EL Öl bestreichen und mit dem restlichen 1/2 TL Salz bestreuen.

Die Grissini 15 Minuten backen. Drehen Sie jedes Grissini vorsichtig um. Weiter backen, bis sie knusprig und goldbraun sind, weitere 15 bis 20 Minuten.

Make-Ahead-Tipp: Gekühlte Grissini fest in Plastikfolie einwickeln und bis zu 5 Tage aufbewahren.

Einkaufstipp: Weißes Vollkornmehl, hergestellt aus einer speziellen weißen Weizensorte, ist hell in Farbe und Geschmack, hat aber die gleichen Nährwerteigenschaften wie normales Vollkornmehl. Finden Sie es in großen Supermärkten oder online auf kingarthurflour.com.

Einfache Reinigung: Rezepte, die Kochspray erfordern, können klebrige Rückstände hinterlassen, die schwer zu reinigen sind. Um Zeit zu sparen und Ihr Backblech frisch aussehen zu lassen, legen Sie es mit einer Schicht Folie aus, bevor Sie das Kochspray auftragen.


Grissini (Brötchen)

Wenn Sie alle auf Ihrer Weihnachtsgeschenkliste in Betracht ziehen – Freunde, Familie, Kollegen, Nachbarn, die Lehrer Ihrer Kinder – benötigen Sie möglicherweise ein Konjunkturpaket, bevor Sie dieses Jahr überhaupt zu den großen Artikeln kommen. Warum also nicht eine Seite aus dem Spielbuch deiner Großmutter nehmen und die kleineren Geschenke selber machen?

Selbstgemachte Geschenke sind nicht nur billiger, sie fangen auch den Geist des Weihnachtsgeschenks auf eine Weise ein, die gekaufte Geschenke einfach nicht können. Und wenn man den allgegenwärtigen Verkehr und die Feiertagsmassen bedenkt, scheint ein gemütlicher Morgen, den man damit verbracht hat, Grissini zu backen oder eine Ladung hausgemachter Marshmallows zu zaubern, im Vergleich geradezu Zen-artig.

Geschenke, die Sie selbst machen, können den persönlichen Geschmack mit Sparsamkeit und Erfindungsreichtum verbinden. Machen Sie einen Stapel Shortbread-Kekse, die mit dem Lieblingslavendel Ihrer Nachbarin gewürzt sind, und binden Sie sie dann in Zellophan in der Farbe ihrer Küche. Oder packen Sie eine Dose Brownies auf der Sportseite für einen Freund ein, der ein tollwütiger Lakers-Fan ist (vielleicht die Tabelle – eine Idee, die Sie möglicherweise auswendig lernen müssen, wenn Ihr Freund ein Clippers-Fan ist).

Verwenden Sie antike Flaschen, die Sie auf Flohmärkten finden (sterilisieren Sie sie zuerst), um eine reichhaltige Karamellsauce mit Cognac oder eine Charge Essig zu präsentieren, die Sie mit Thymian und Pfefferkörnern aufgegossen haben. Einfach die Oberteile mit Samtband binden und Grußkarten auffädeln und schon haben Sie tolle Geschenke, hübsch und praktisch zugleich.

Dies sind nur einige von vielen möglichen Ideen. Wenn Sie mehr als 50 Personen auf Ihrer Liste haben, greifen Sie einige davon an, erfinden Sie Ihre eigenen – oder senden Sie Ihren Facebook-Freunden stattdessen Bilder von Geschenken per E-Mail.

1. Machen Sie eine Portion Grissini (hausgemachte Grissini), aromatisiert mit Rosmarin oder schwarzem Pfeffer, in Pergamentpapier gewickelt und mit einer Schleife gebunden.

2. Marshmallow-Zimtsterne mit Ausstechformen ausstechen und mit Puderzucker bestäubt in eine Dose packen.

3. Packen Sie einen Stapel Pflaumen der Kochbuchautorin Paula Wolfert in Armagnac in ein Einmachglas. (Super zu Vanilleeis oder Crpes.) In zwei Wochen sind sie verzehrfertig: Das kannst du auf die „Nicht öffnen-bis-Weihnachten“-Karte schreiben.

4. Machen Sie eine Portion Karamellsauce und gießen Sie sie in ein sterilisiertes altes Essigglas oder eine antike Flasche von einem Flohmarkt.

5. Stapeln Sie ein Dutzend Shortbread-Kekse, gewürzt mit Lavendel oder einem Gewürz Ihrer Wahl, wickeln Sie sie in Seidenpapier und binden Sie sie mit einem Band zusammen.

6. Machen Sie eine Portion Fudge mit 70% Kakao und stapeln Sie die Stücke in einer mit Pergamentpapier ausgelegten Dose. Wickeln Sie die Dose mit einer Seite Zeitung ein, die das Hobby oder die politische Neigung des Empfängers zeigt.

7. Holen Sie sich einige Thai- oder Fresno-Chilis von einem Bauernmarkt und bewahren Sie sie in einer in Weißweinessig getauchten Flasche mit einer Knoblauchzehe und einigen Thymianzweigen auf.

8. Verwenden Sie zum Aufgießen von Essig andere Gewürze (siehe Nr. 7), wie Rosmarin, Zitronenschale, frische Lorbeerblätter oder Sichuan-Pfefferkörner.

9. Die Schalen von sechs oder sieben Zitronen kandieren, mit Zucker bestäuben und in einen kleinen durchsichtigen Zellophanbeutel binden.

10. Siehe Nr. 9, aber verwenden Sie stattdessen Orangenschalen und tauchen Sie die Spitzen in geschmolzene bittersüße Schokolade.

11. Erhitze ein paar Tassen Olivenöl mit Basilikum, Petersilie oder Zitronenschale, um das Öl aufzugießen, dann seihe es in eine Flasche und binde es mit einem Band zusammen.

12. Machen Sie eine Portion frische Pasta, vielleicht mit fein gehackten Kräutern oder gemahlenem Pfeffer aromatisiert, trocknen Sie sie über Nacht und wickeln Sie sie dann in eine Papiertüte oder bewahren Sie sie in einem Glas auf.

13. Mischen Sie eine Portion Waffel- oder Pfannkuchenmischung und fügen Sie einige getrocknete Äpfel und Gewürze hinzu. Geben Sie die trockenen Zutaten in einen kleinen Beutel, fügen Sie dann ein Glas Ahornsirup und eine Notiz mit Anweisungen für den Rest des Rezepts (Buttermilch, Eier) hinzu.

14. Machen Sie dasselbe wie Nr. 13, nur für Crpe-Teig. Legen Sie das Rezept bei und fügen Sie ein großes Glas Nutella hinzu.

15. Machen Sie eine Gewürzmischung mit Ihren Lieblings-Chilis und -Gewürzen und fügen Sie ein handgeschriebenes Rezept für Carne Asada oder Kebabs hinzu.

16. Machen Sie eine Portion Vanillezucker-Keksteig, wickeln Sie sie fest ein und frieren Sie sie ein. Geben Sie sie einem Freund in einer hübschen Tüte mit einer Anleitung zum Backen und ein paar Ausstechformen, die Sie in einem Küchengeschäft oder einem Flohmarkt gefunden haben.

17. Nachdem Sie Nr. 16 beendet haben, bewahren Sie die ausgekratzten Vanilleschoten auf. Mahlen Sie die Bohnen in einer Gewürz- oder Kaffeemühle und mischen Sie sie dann mit einer Tasse weißem Zucker. Nach Belieben noch etwas Lavendel unterrühren. Vanillezucker in ein kleines Glas geben und verschließen.

18. Machen Sie eine Portion Pekannuss- oder Walnusskrokant, bestäuben Sie sie mit Meersalz und brechen Sie sie in Stücke. Legen Sie die Krokant in einen Zellophanbeutel.

19. Eine halbe Tasse feines Meersalz mit Limettenschale, Kreuzkümmel, Safran oder anderen Gewürzen oder Aromen würzen und in ein Glas geben.

20. Machen Sie eine Portion Schokoladensauce (verwenden Sie 70 % Kakao und fügen Sie Wasser hinzu, wenn sie länger als ein paar Tage gelagert werden soll, verwenden Sie Milch oder Sahne, wenn Sie sie sofort verwenden) und gießen Sie die Sauce in ein Glas. Fügen Sie ein handgeschriebenes Rezept für Schokoladensuppe oder hausgemachtes Vanilleeis hinzu.

21. Machen Sie eine Menge Schokoladenzobelkekse. Legen Sie sie in eine Tüte mit ein paar selbst geschnittenen Schablonen (Bäume, Schneeflocken), einem kleinen Glas Puderzucker und einem winzigen Sieb.

22. Füllen Sie für einen Freund, der gerne Kuchen backt, einen Strohhut mit saisonalen Äpfeln vom Bauernmarkt (die Anzahl der Äpfel, die in einen Hut passen, wurde von einigen Bauern als Indikator dafür verwendet, wie viele Sie für einen großen brauchen Kuchen) und mit einem großen Band zubinden.

23. Füllen Sie eine Papiertüte mit frisch gebackenen Madeleines, darunter eine Teetasse, die Sie vielleicht in einem Antiquitäten- oder Secondhandladen finden, oder eine Dose mit Ihrem Lieblingstee.

24. Für Freunde, die gerne für die Feiertage dekorieren, binden Sie Bänder an eine Sammlung interessanter Ausstechformen: Sie eignen sich hervorragend als Dekoration, wenn sie nicht für Kekse oder Häppchen verwendet werden. Sie können auch Kekse hinzufügen – zum Essen beim Dekorieren oder bemalt und zu Andenken-Ornamenten verarbeitet.

25. Eine Auswahl guter Oliven würzen (einige Chilis, Knoblauch und Zitronenschale in Olivenöl erhitzen, dann die Mischung in eine Tasse gute schwarze oder grüne Oliven geben) und in einem Glas verschließen.

26. Backe eine Charge deiner Lieblings-Scones (zB Haferflocken und Johannisbeere), wickle sie in Pergament und stecke sie in eine Tüte mit einem Pfund äthiopischen Kaffee aus ganzen Bohnen.

27. Für Freunde mit Kindern, schneide eine Portion Brownies mit Mond- oder Stern- oder Schneeflocken-Ausstechformen aus und bestäube sie mit etwas Puderzucker. In einer Dose anrichten.

28. Legen Sie Babykarotten, kleine Rüben oder vielleicht Perlzwiebeln in eine einfache Salzlake, die mit schwarzen Pfefferkörnern und Gewürzen versetzt ist, und packen Sie die Gurken dann in ein Glas, das mit einer Schnur zusammengebunden ist.

29. Machen Sie eine Portion Harissa (eine marokkanische Chilisauce) und gießen Sie sie in ein Glas mit einer Schicht Olivenöl darüber.

30. Machen Sie konservierte Zitronen, indem Sie die ersten Meyer-Zitronen der Saison salzen und sie in ein Einmachglas füllen, vielleicht mit ein paar Gewürzen.

31. Toasten Sie ein paar Tassen Walnüsse, Pekannüsse oder Mandeln mit einer Mischung aus Olivenöl und Gewürzen, kühlen Sie sie ab und füllen Sie eine Wachspapiertüte.

32. Etwas guten Wodka in eine Flasche umfüllen und mit Zitronenschale, vielleicht einer Handvoll Tellicherry-Pfefferkörner, aufgießen. Binden Sie mit einem Band und einem Rezept für Ihren Lieblings-Feiertagscocktail.

33. Machen Sie Schokoladentrüffel, indem Sie eine einfache Ganache in Kakaopulver rollen und dann eine altmodische Dose mit Wachspapier füllen.

34. Verwenden Sie die letzten Beeren der Saison (oder gefroren) und machen Sie ein paar Portionen Beerensauce. Füllen Sie Quetschflaschen aus Plastik und binden Sie drei verschiedene Farben mit einem Band oder einem Stück Schnur zusammen. Ideal zum Dekorieren von Saucen oder für Familien mit Kindern.

35. Machen Sie eine Charge Glühwein (heißer Gewürzwein) und dekantieren Sie sie in ein Einmachglas oder einen Krug mit Deckel. Mit einem Band binden und Anweisungen zum Aufwärmen für eine Weihnachtsfeier anbringen. Fügen Sie den Text zu einem alten Lieblingslied hinzu.

36. Kaufen Sie etwa ein halbes Pfund bunte Fingerling-Kartoffeln auf dem Bauernmarkt und legen Sie sie in eine Tüte mit einem Glas hausgemachter Raita (Joghurt-Gurken-Sauce) und Anweisungen zum Rösten der Kartoffeln und zum Servieren mit der Sauce.

37. Versuchen Sie es mit Nr. 36, aber mit Harissa (Nr. 29) anstelle von Raita.

38. Stellen Sie die Zutaten für eine Wintersuppe vom Bauernmarkt zusammen: Erbsenbohnen, Babyfenchel und Karotten, eine Knoblauchzehe, frische Kräuter. Wenn Sie ihnen auch einen Topf geben möchten, präsentieren Sie die Gegenstände darin. Für Freunde, die nicht kochen, machen Sie die Suppe und geben Sie sie fertig in den Topf.

39. Backe eine Menge löffelförmige Tuile-Kekse und tauche die Spitzen in geschmolzene Schokolade. Füllen Sie eine Tasse mit den Keksen und wickeln Sie sie mit Seidenpapier ein.

40. Beladen Sie eine Geschenktüte mit Henkel mit einem Stück Käse aus Ihrem Lieblingskäsegeschäft, einem Apfel, einem kleinen Glas Honig und ein paar Gewürznüssen von Nr. 31 oder Grissini (Nr. 1).

41. Machen Sie eine Menge Marmelade aus allen Früchten, die Ihnen auf dem Markt gefallen oder noch an Ihrem Baum hängen. Füllen Sie ein Glas, dann fügen Sie ein paar Scones (Nr. 26) oder einen kleinen Laib Schnellmaisbrot hinzu.

42. Machen Sie eine Portion Grissini (Nr. 1), aber falten Sie eine viertel Tasse geriebenen Parmesan in den Teig. Den Parmesan Grissini mit Bindfaden binden und mit einer Flasche guten Rotweins vermengen.

43. Stapel ein Dutzend Schokoladenkekse (aus Valrhona-Stücken und einer Handvoll Haferflocken) in ein hohes Einmachglas mit weitem Mund. Mit einem Band binden, mit Anweisungen zum Servieren mit einem Glas Milch vor dem Schlafengehen.

44. Für Hundebesitzer backen Sie eine Charge Hundekekse (schneiden Sie sie wie Knochen aus), stapeln Sie sie dann in eine Papiertüte und fügen Sie einen Tennisball hinzu.

45. Machen Sie eine Handvoll Pomanders, indem Sie kleine Orangen mit ganzen Nelken spicken. Binden Sie ein dünnes rotes Band um jeden Pomander, wickeln Sie die Kugel in Viertel und binden Sie oben eine Schlaufe, die sich hervorragend als Beutel, Tischdekoration und Baumschmuck eignet.

46. ​​Rösten Sie halbierte Roma-Tomaten auf einem Salzbett langsam, nachdem die Tomaten abgekühlt sind, packen Sie sie in Olivenöl in ein Glas und geben Sie sie mit einem Pfund guter italienischer Bucatini. Wenn dies für eine besondere Person ist, fügen Sie etwas Bottarga (gepresster Fischrogen) und ein Exemplar von Nate Applemans Kochbuch „A16“ hinzu, das ein fantastisches Rezept enthält, das alle drei Zutaten verwendet.

47. Wickeln Sie eine neue Muffinform gefüllt mit Muffins, die Sie gebacken haben (probieren Sie Schokolade und Himbeere), in Pergamentpapier.

48. Dekantieren Sie zwei oder drei Cocktailmischungen (Bloody Mary, Cranberry-Limette, Pisco Sour) in sterilisierte Flaschen. Schreiben Sie ein einfaches Cocktailrezept mit einem farbigen Sharpie auf die Rückseite der Flasche und binden Sie es mit einem Band zusammen.

49. Mischen Sie ein Glas Ihrer Lieblings-Barbecue-Sauce, binden Sie es mit einem Band zusammen und geben Sie es mit einem Trio von Pinseln oder einer neuen Zange.

50. Verwenden Sie eine neue Schürze, um einen Laib Preiselbeer-Orangen-Brot, ein Päckchen losen schwarzen Tee mit getrockneten Orangenschalen, eine Zimtstange, ganzes Piment und etwas Sternanis zu umwickeln. Schlagen Sie eine Zeit vor, um auf einen Weihnachtstee vorbeizuschauen.


French Toast Sticks aus Ahorn

( 7 Stimmen)

Sie müssen angemeldet sein, um eine private Notiz hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Meine Notizen

Wir fügen das Rezept Ihrer Rezeptbox hinzu.

Dies wurde Ihrer Rezeptbox hinzugefügt.

Sie müssen angemeldet sein, um ein Rezept hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Teile dieses Rezept

French Toast bedeutet normalerweise klebrige Hände und Münder (und viele Servietten!), aber mit unserem Rezept für Ahorn French Toast Sticks müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen, denn die Aromen und der reichhaltige Ahornsirup sind bereits eingekocht!

Was du brauchen wirst

  • 4 Eier
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/4 Tasse Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1 / 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 8 Hot Dog Brötchen, längs halbiert
  • 3 Esslöffel Butter

Was ist zu tun

  1. In einer flachen Schüssel Eier, Milch, Ahornsirup, Vanille, Puderzucker und Zimt schlagen, bis alles gut vermischt ist. Hot-Dog-Rollenhälften in die Eimischung tauchen und vollständig bestreichen.
  2. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze 1 Esslöffel Butter schmelzen. Braten Sie die Brötchen jeweils 2 bis 3 Minuten pro Seite oder bis sie goldbraun sind, und fügen Sie nach Bedarf mehr Butter hinzu.
  3. Sofort servieren oder abkühlen lassen, dann abdecken und bis zum Servieren kalt stellen. In einem vorgeheizten 250-Grad-Ofen 3 bis 5 Minuten erhitzen, oder bis sie durchgewärmt sind.
  • Dies ist genau das Richtige für den Abend vor dem Servieren, damit Sie es am nächsten Morgen einfach im Backofen oder Toaster (nicht in der Mikrowelle) für einen warmen Frühstücksgenuss im Handumdrehen aufwärmen können.
  • Wenn Ihnen dieses Rezept gefallen hat, vergessen Sie nicht, sich unsere Top 10 der einfachen French Toast-Rezepte anzusehen!

Als nächstes:

Teile dieses Rezept

Bewertungen & Kommentare

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Vergiss nicht zu teilen!

Ist es wirklich notwendig für die eine Tasse Puderzucker, da der Ahornsirup schon süß ist. Ich bin Diabetiker und würde es gerne ohne den ganzen Zuckergehalt probieren. So eine clevere Idee mit den Hot Dog Buns und hört sich sehr lecker an.

Hi! Nein, der Puderzucker wird für dieses Rezept nicht benötigt und kann definitiv entfallen. Genießen!

Danke für die schnelle Antwort, Testküche. Geben Sie sich selbst einen Klaps auf den Rücken. Habe es am nächsten Morgen gemacht und ich glaube nicht, dass wir jemals wieder French Toast haben werden. Immer noch neugierig, warum der Puderzucker. Macht es durch Karamellierung knuspriger oder ist es für mehr Süße. Ich denke darüber nach, es das nächste Mal zu schaffen, wenn wir die Enkelkinder haben, nur um den Unterschied zu sehen. Aber jetzt, wo ich darüber nachdenke, könnte es eine Handvoll sein, 4 zuckersüße Enkelkinder zu haben. Danke noch einmal.

Der Puderzucker in diesem Rezept dient dazu, den Teig zu süßen. Lassen Sie uns wissen, wie Ihnen das gefällt!

Ich habe es heute Abend gemacht und die Familie hat es geliebt. Es wäre toll, wenn den Rezepten Nährwerte hinzugefügt würden.

Oh, was für eine große Fantasie haben sie in der Testküche! Ein süßer Leckerbissen, um Ihre übrig gebliebenen Hot-Dog-Brötchen zu verwenden. außer sie zu verwenden, um Knoblauchtoast zu machen!

Ich denke, sie haben auch eine große Vorstellungskraft. Ich verwende Hot-Dog-Brötchen für Pizzaboote und liebe sie so. Sie nehmen Hot-Dog-Brötchen, Pizzasauce, dann Hamburger, Peperoni oder was auch immer Sie Fleisch zur Hand haben, dann Pizzakäse darüber und backen sie dann bei 375 Grad. Und jummmm.

Fügen Sie der Mischung nur einen halben TL Vanille hinzu. - Yumm! :-9

Kann ich Tante Jemimas oder anderen Pfannkuchensirup verwenden oder muss es echter Ahornsirup sein?

Sie können alles verwenden, was Sie im Haus haben. Wenn Sie Tante Jemimas Pfannkuchensirup haben, verwenden Sie ihn! Genießen!

Ich liebe diesen French Toast! Ich habe es für wie gemacht. 13 Jahre? Ich verwende keine Hotdog-Brötchen, sondern Texas-Toast oder noch besser Safeway's Cinnamon French Toast Bread :) Dann fülle ich noch mehr Sirup auf! YUM!! Ich bin schon lange ein Fan von diesem Mann! LIEBE IHN!!

Hergestellt mit Zimt-French-Toast-Brot. Oh jaaaaaaa! YUM!

Unangemessenen Kommentar melden

Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden? Es wird markiert, damit unsere Moderatoren Maßnahmen ergreifen können.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, den Inhalt unserer Website zu verbessern.

Schriftgröße verkleinern / Schriftgröße erhöhen

AKTUELLES TV-REZEPT & VIDEO

Gefüllte Hähnchen-Muffins

Was passiert, wenn Sie ein Rezept für gefülltes Hähnchen nehmen und es mit einem Rezept für eine Muffinform kombinieren? Sie erhalten unsere unwiderstehlichen gefüllten Hühnchen-Muffins! Dieses Gericht ist mit einer köstlichen käsigen Füllung nach italienischer Art gefüllt, die jeder lieben wird. Dieses ganze Rezept wird Sie mit Sicherheit satt und zufrieden machen! Für eine Abwechslung zu Ihrem durchschnittlichen Abendessen ist dieses Muffin-Hühnchen genau das Richtige! So ungewöhnlich es auch sein mag, wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, werden Sie an einige Ihrer Lieblingsrezepte für Hühnchen erinnert. Dies ist käsig, würzig und wird von der ganzen Familie geliebt. Versuchen Sie es heute Abend!

WAS IST HEISS

Sie können auch mögen

HERR. FOOD TEST KITCHEN, das Oval "Mr. Food Test Kitchen" und OOH ES IST SO GUT!! sind Marken oder eingetragene Marken von Ginsburg Enterprises Incorporated.
& Kopie 2021 von Ginsburg Enterprises Incorporated.
Alle Rechte vorbehalten.