Neue Rezepte

Wüstenpapanasi

Wüstenpapanasi


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • 300 g Kuhkäse;
  • 200 g Mehl;
  • 3 Esslöffel Zucker;
  • 1 oder;
  • 1 Päckchen Vanillezucker;
  • Vanille Essenz;
  • Zitronen- und Orangenschale;
  • 1/2 Beutel Backpulver;
  • eine Prise Salz;
  • Öl;
  • Sauerrahm;
  • Schätzchen.

Portionen: 10

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Dessert-Papanasi:


  1. Kuhkäse wird mit Ei, Zucker, Essenz und Zitronen- und Orangenschale gemischt.

  2. Das gesiebte Mehl wird mit einer Prise Salz und Backpulver vermischt, dann über den Käse gegeben und gut verrührt.

  3. Der erhaltene Teig muss elastisch und weich sein.

  4. Auf einem mit Mehl ausgelegten Teller verteilen und Kreise mit dem gewünschten Durchmesser ausstechen, dann in heißem Öl braten.

  5. Von allen Seiten anbraten, dann auf einer Papierserviette entfernen, um überschüssiges Öl zu entfernen.

  6. Mit Sauerrahm und Marmelade servieren.