Neue Rezepte

Grüne Linsen-Gemüse-Lasagne für Zwei

Grüne Linsen-Gemüse-Lasagne für Zwei


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Diese einzigartige Lasagne wird aus echten, vollständigen Bio-Zutaten hergestellt und bietet vegane und vegetarische, glutenfreie Zutaten. Vergessen Sie Ersatz; das Nichtkochen Entdecken Sie die Küche Lasagne mit grünen Linsen Nudeln werden deine Neu Hausmannskost zum Abendessen.

Zutaten

  • 5 Blätter Lasagne aus grünen Linsen – 6 Minuten gekocht, abgetropft
  • 1 japanische Aubergine, längs in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Zucchini, längs in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 rote Paprika, in längliche Scheiben geschnitten
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Unzen Mozzarella, zerkleinert
  • 1/2 Tasse Béchamelsauce

Portionen2

Kalorien pro Portion975

Folatäquivalent (gesamt)218µg54%


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Nudelsauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Pastasauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Nudelsauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Nudelsauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Nudelsauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Pastasauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Pastasauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Pastasauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Nudelsauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Lasagne-Nudeln
  • 1 Pfund frische Champignons, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse gehackte grüne Paprika
  • ¾ Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 (26 Unzen) Gläser Pastasauce
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 (15 Unzen) Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 2 Eier
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Die Lasagne-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten lang kochen, oder bis sie al dente sind. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

In einem großen Topf Champignons, grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in Öl kochen und verrühren. Nudelsauce einrühren und Basilikum aufkochen. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ricotta, 2 Tassen Mozzarella und Eier vermischen.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Verteilen Sie 1 Tasse Tomatensauce auf dem Boden einer gefetteten 9x13-Zoll-Auflaufform. Jeweils 1/2, Lasagne-Nudeln, Ricotta-Mischung, Sauce und Parmesan schichten. Die Schichtung wiederholen und mit den restlichen 2 Tassen Mozzarella-Käse belegen.