Neue Rezepte

10 Tipps zum Kochen leckerer Mahlzeiten mit kleinem Budget


Mit diesen Tipps können Sie leckere und erschwingliche Mahlzeiten zubereiten

10 Tipps zum Kochen leckerer Mahlzeiten mit kleinem Budget

Erschwingliche Mahlzeiten müssen nicht langweilig oder eintönig sein. Mit diesen Tipps können Sie köstliche Mahlzeiten zubereiten, ohne Ihr Budget zu sprengen.

Karamellisieren

Eine der einfachsten (und billigsten) Möglichkeiten, Geschmack in einem Gericht zu erzeugen, besteht darin, die Zutaten in Ihrer Pfanne zu bräunen – dabei erzeugen sie eine Fülle köstlicher Aromen. Ob du in Scheiben geschnittene Zwiebeln anbraten oder beim Anbraten von Hähnchenschenkeln werden die Aromen der meisten Lebensmittel verstärkt, wenn Sie sie bräunen lassen. Die gewünschte Farbmenge hängt von Ihrem persönlichen Geschmack und dem Rezept ab. Lesen Sie unbedingt weiter, um zu erfahren, wie Sie die Pfanne ablöschen und eine würzige Sauce herstellen, nachdem Sie diese Zutaten bräunen lassen.

Zitrussaft oder Zest

Ob du hast Zitronen, Limetten, Orangen oder Grapefruits zur Hand, Zitrusfrüchte können jedem Gericht einen hellen und erfrischenden Geschmack verleihen. Ein Spritzer frischer Zitrussaft eignet sich hervorragend für Marinaden, Suppen und Saucen, und frisch geriebene Zitrusschalen können alles von Keksteig bis hin zu Pastatellern aufpeppen.

Geschmackvolle Käse

Obwohl der Kauf eines Stücks guten, würzigen Käses eine anfängliche Investition sein kann, müssen Sie nicht viel für ein einzelnes Rezept verwenden, sodass es sehr lange hält. Schon eine kleine Menge Käse wie Parmigiano-Reggiano kann einem Gericht viel salzigen Geschmack – und Umami – verleihen. Und vergessen Sie nicht, die Rinde aufzuheben, wenn Sie den ganzen Käse davon gerieben haben. Sie können es in Ihren Kochtopf werfen und noch mehr Geschmack extrahieren. Achten Sie nur darauf, die Rinde zu entfernen, bevor Sie Ihr . servieren Suppe, Soße oder Eintopf.

Frische Kräuter

Frische Kräuter sind eine wirtschaftliche Möglichkeit, Ihrer Küche einen hellen und köstlichen Geschmack zu verleihen. Viele Kräuter lassen sich ganz einfach zu Hause anbauen, direkt in Ihrer Küche. Und obwohl Kräuterstiele werden oft weggeworfen, können auch sie Rezepten eine enorme Menge an Geschmack verleihen. Nachdem Sie alle Blätter eines Kräuterbündels verwendet haben, bündeln Sie die Stiele (damit Sie sie später leichter entfernen können) und geben Sie sie in Ihren Kochtopf.

Fruchtsaft

Geben Sie kein Geld für abgefüllte Saucen und Marinaden aus, wenn Sie regelmäßig Fruchtsäfte kaufen. Säfte sind eine großartige Ergänzung zu hausgemachten Marinaden und können verwendet werden, um eine Kochpfanne abzulöschen, nachdem Sie etwas darin angebraten haben. Wenn du bist ablöschen, achten Sie nur darauf, alle braunen Teile vom Boden der Pfanne zu kratzen; Sie verleihen Ihrer Pfannensauce eine herzhafte Note.

Grillmarken

Ein leichter Saibling auf Obst, Gemüse und Fleisch kann eine Menge köstlich rauchigen Geschmacks verleihen. Ob du Grillen im Freien, drinnen auf einer gusseisernen Grillpfanne kochen oder auf einer Blechpfanne im Ofen braten, haben Sie keine Angst davor, Ihre Zutaten an den Rändern oder dort, wo sie mit dem Grillrost in Berührung kommen, schwarz werden zu lassen.

Mirepoix

Selbst wenn Sie nicht viele Zutaten zur Hand haben, haben Sie wahrscheinlich alles, was Sie brauchen, um einen Franzosen zuzubereiten mirepoix. Ein Mirepoix ist einfach eine Mischung aus gewürfelten Zwiebeln, Karotten und Sellerie. Kochen Sie diese drei Zutaten in etwas Butter und Sie sind auf dem besten Weg, viele schmackhafte Gerichte zuzubereiten.

Zwiebeln und Knoblauch

Zwiebeln und Knoblauch sind die Basis vieler schmackhafter Rezepte. Eine Tüte Zwiebeln und ein paar Knoblauchzehen kosten Sie nicht viel, aber sie verleihen Ihrer Küche jede Menge süße und herzhafte Aromen. Wenn Sie keine großen Knoblauchstücke in Ihrem Essen mögen, versuchen Sie, die Nelken durch eine Knoblauchpresse zu geben (oder sie mit einer Zester zu reiben), bevor Sie sie zu Ihrem Rezept hinzufügen. Das gleiche gilt für Zwiebel; Wenn Sie keine erkennbaren Zwiebelstücke in Ihrem Essen mögen, versuchen Sie, sie zuerst zu entsaften oder zu pürieren.

Gewürze

Getrocknet Gewürze kann ein ansonsten lebloses Rezept aufwecken. Versuchen Sie, getrocknete Gewürze zu mischen und sie vor dem Braten direkt auf die Oberfläche von Fleisch oder Kartoffeln zu reiben, oder streuen Sie getrocknete, gemahlene Gewürze in Saucen. Wenn du ganze Gewürze kaufst, röste sie in einer Pfanne für zusätzlichen Geschmack, bevor du sie zermahlst und verwendest.

Brühe oder Brühe

Wenn ein Rezept nach Wasser verlangt, fragen Sie sich, kann ich stattdessen Brühe verwenden? Wenn ja, tun Sie es. Ihr Reis, Quinoa und Nudeln haben einen viel herzhafteren Geschmack. Sie können sogar Brühe oder Brühe anstelle von Butter oder Öl verwenden, wenn Sie Gemüse in einer Pfanne anbraten. Lecker machen hausgemachte Brühe ohne zusätzliche Kosten, indem Sie Ihre übrig gebliebenen Tierknochen, Kräuterstiele und Gemüseschalen aufbewahren.