Neue Rezepte

Kalbssuppe


Das magere Kalbfleisch in Würfel schneiden, in einen 5 l Topf einen Esslöffel Olivenöl geben und die fein gehackte Zwiebel anbraten, dann mit Wasser abschrecken, das Fleisch dazugeben, das restliche Wasser, ca. 3 l, aufkochen lassen mittlere Hitze zum Kochen bringen, dann den Schaum von oben entfernen.

Etwa 45 Minuten kochen lassen, währenddessen das Gemüse vorbereiten.

Alle Würfel schneiden. In den Topf geben und wenn sie halb gekocht sind, die Kartoffelwürfel hinzufügen. Nach einer Viertelstunde den Tomatensaft hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ich fügte die Nudeln hinzu. Vorher gekocht.

Wenn Sie fertig sind, fügen Sie die Petersilien- oder Lärchenblätter hinzu.

Es wird auch mit Sauerrahm serviert, diesmal habe ich mich für die kostenlose Version entschieden.


Gemüsesuppe mit Kalbfleisch & #8211 bei Multicooker

Mit dem Multicooker gelingen nicht nur Desserts und Hauptgerichte, sondern auch Suppen und Brühen. Ich habe eine Suppe mit viel Gemüse und Kalbfleisch gemacht und ich liebe es, weil das Gemüse seine Eigenschaften viel besser behält und der Geschmack viel stärker ist. Außerdem verrichtet das Gerät seinen Job, ohne dass ich neben dem Herd sitzen muss.
Im Folgenden werde ich erklären, wie ich diese leckere Suppe zubereitet habe, die ich nicht viel Zeit verschwendet habe, bis ich die Zutaten gewaschen und gehackt habe.

Zum Gemüsesuppe mit Kalb wir brauchen:

  • 250 gr Kalbfleisch
  • 3 größere Karotten
  • 3 Stück Petersilienwurzel
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Scheibe rote Paprika
  • 2 Scheiben grüner Pfeffer
  • eine Handvoll grüne Erbsen
  • 5-6 kleine Kartoffeln
  • 1-2 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • etwas Pfeffer
  • 3 Esslöffel Donutpaste
  • 250 ml Tomatensaft
  • Sellerieblätter
  • Petersilienblätter

Zubereitung Gemüsesuppe mit Kalb

Wir putzen und waschen das Gemüse gut.

Nach Ablauf dieser Zeit den Tomatensaft und die fein gehackten Sellerieblätter hinzufügen, etwas Pfeffer darüberstreuen und das Gerät für weitere 10-15 Minuten einschalten.
Geben Sie nach Ablauf dieser Zeit die gehackte grüne Petersilie hinzu und lassen Sie das Gerät bis zum Servieren eingeschaltet & # 8216 warmhalten & # 8217. Oder wenn wir nicht bedienen, können wir es komplett ausschalten und das Gerät vom Netz trennen.

Auf Wunsch servieren wir eine heiße Suppe mit scharfer Paprika und / oder Sauerrahm, obwohl wir jetzt im Sommer die leichtesten Speisen bevorzugen.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und einen tollen Sonntag!


Kalbssuppe mit Gemüse und Estragon

Das Wasser in einem 3-l-Topf zum Kochen bringen.
Wir putzen, waschen und hacken / schneiden das Gemüse.
Wir schneiden das Fleisch in Würfel.
Wenn das Wasser kocht, fügen Sie das Gemüse und das Fleisch hinzu und lassen Sie es köcheln.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wenn das Gemüse halb gekocht ist, die geschälten, gewaschenen und gewürfelten Kartoffeln hinzufügen.
Zum Schluss den fein gehackten Knoblauch dazugeben.
Wenn das Gemüse und die Holzkohle gar sind, fügen Sie den gehackten Estragon hinzu.
In einer Schüssel das Mehl mit dem Sauerrahm vermischen, einige Esslöffel der heißen Suppe dazugeben, vermischen und dann über die Suppe gießen.

Hinweis: Wenn Sie eine saurere Suppe wünschen, können Sie 1-2 Esslöffel Essig hinzufügen.


Kalbssuppe mit Gemüse und Estragon

Das Wasser in einem 3-l-Topf zum Kochen bringen.
Wir putzen, waschen und hacken / schneiden das Gemüse.
Wir schneiden das Fleisch in Würfel.
Wenn das Wasser kocht, fügen Sie das Gemüse und das Fleisch hinzu und lassen Sie es köcheln.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wenn das Gemüse halb gekocht ist, die geschälten, gewaschenen und gewürfelten Kartoffeln hinzufügen.
Zum Schluss den fein gehackten Knoblauch dazugeben.
Wenn das Gemüse und die Holzkohle gar sind, fügen Sie den gehackten Estragon hinzu.
In einer Schüssel das Mehl mit dem Sauerrahm vermischen, einige Esslöffel der heißen Suppe dazugeben, vermischen und dann über die Suppe gießen.

Hinweis: Wenn Sie eine saurere Suppe wünschen, können Sie 1-2 Esslöffel Essig hinzufügen.


Gemüsesuppe mit Kalbfleisch & #8211 bei Multicooker

Mit dem Multicooker gelingen nicht nur Desserts und Hauptgerichte, sondern auch Suppen und Brühen. Ich habe eine Suppe mit viel Gemüse und Kalbfleisch gemacht und ich liebe es, weil das Gemüse seine Eigenschaften viel besser behält und der Geschmack viel stärker ist. Außerdem verrichtet das Gerät seinen Job, ohne dass ich neben dem Herd sitzen muss.
Im Folgenden werde ich erklären, wie ich diese leckere Suppe zubereitet habe, die ich nicht viel Zeit verschwendet habe, bis ich die Zutaten gewaschen und gehackt habe.

Zum Gemüsesuppe mit Kalb wir brauchen:

  • 250 gr Kalbfleisch
  • 3 größere Karotten
  • 3 Stück Petersilienwurzel
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Scheibe rote Paprika
  • 2 Scheiben grüner Pfeffer
  • eine Handvoll grüne Erbsen
  • 5-6 kleine Kartoffeln
  • 1-2 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • etwas Pfeffer
  • 3 Esslöffel Donutpaste
  • 250 ml Tomatensaft
  • Sellerieblätter
  • Petersilienblätter

Zubereitung Gemüsesuppe mit Kalb

Wir putzen und waschen das Gemüse gut.

Nach Ablauf dieser Zeit den Tomatensaft und die fein gehackten Sellerieblätter hinzufügen, etwas Pfeffer darüberstreuen und das Gerät für weitere 10-15 Minuten einschalten.
Geben Sie nach Ablauf dieser Zeit die gehackte grüne Petersilie hinzu und lassen Sie das Gerät bis zum Servieren eingeschaltet & # 8216 warmhalten & # 8217. Oder wenn wir nicht bedienen, können wir es komplett ausschalten und das Gerät vom Netz trennen.

Auf Wunsch servieren wir eine heiße Suppe mit scharfer Paprika und / oder Sauerrahm, obwohl wir jetzt im Sommer die leichtesten Speisen bevorzugen.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und einen tollen Sonntag!


Einfaches Rezept Rindfleischsuppe

VIDEO

Zutaten

  • 900 & # 32 g & # 32 Rindfleisch
  • 400 & # 32 g & # 32 Blumenkohl
  • 2 & # 32 Stück & # 32 Kartoffeln
  • 250 & # 32 g & # 32 Tomaten in Brühe
  • 50 & # 32 ml & # 32 Öl
  • 2 & # 32 Stück & # 32 Karotten
  • 100 & # 32 g & # 32 Erbsen
  • 1/2 & # 32 Stück & # 32 rote Paprika
  • 1 & # 32 Stück & # 32 Sellerie
  • 1 & # 32 Stück & # 32 Pastinaken
  • 1 & # 32 Stück & # 32 Sellerieschwanz
  • 1/2 & # 32 Stück & # 32 geriebene Karotten
  • 1 & # 32 Stück & # 32 gehackte Zwiebel & # 32
  • 2 & # 32 buc & # 32 Lorbeerblätter
  • Petersilie
  • Liebstöckel
  • ein paar & # 32 Pfefferkörner
  • nach Geschmack & # 32 Salz

ART DER ZUBEREITUNG


Gemüsesuppe mit Kalbfleisch & #8211 bei Multicooker

Mit dem Multicooker gelingen nicht nur Desserts und Hauptgerichte, sondern auch Suppen und Brühen. Ich habe eine Suppe mit viel Gemüse und Kalbfleisch gemacht und ich liebe es, weil das Gemüse seine Eigenschaften viel besser behält und der Geschmack viel stärker ist. Außerdem verrichtet das Gerät seinen Job, ohne dass ich neben dem Herd sitzen muss.
Im Folgenden werde ich erklären, wie ich diese leckere Suppe zubereitet habe, die ich nicht viel Zeit verschwendet habe, bis ich die Zutaten gewaschen und gehackt habe.

Zum Gemüsesuppe mit Kalb wir brauchen:

  • 250 gr Kalbfleisch
  • 3 größere Karotten
  • 3 Stück Petersilienwurzel
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Scheibe rote Paprika
  • 2 Scheiben grüner Pfeffer
  • eine Handvoll grüne Erbsen
  • 5-6 kleine Kartoffeln
  • 1-2 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • etwas Pfeffer
  • 3 Esslöffel Donutpaste
  • 250 ml Tomatensaft
  • Sellerieblätter
  • Petersilienblätter

Zubereitung Gemüsesuppe mit Kalb

Wir putzen und waschen das Gemüse gut.

Nach Ablauf dieser Zeit den Tomatensaft und die fein gehackten Sellerieblätter hinzufügen, etwas Pfeffer darüberstreuen und das Gerät für weitere 10-15 Minuten einschalten.
Geben Sie nach Ablauf dieser Zeit die gehackte grüne Petersilie hinzu und lassen Sie das Gerät bis zum Servieren eingeschaltet & # 8216 warmhalten & # 8217. Oder wenn wir nicht bedienen, können wir es komplett ausschalten und das Gerät vom Netz trennen.

Auf Wunsch servieren wir eine heiße Suppe mit scharfer Paprika und / oder Sauerrahm, obwohl wir jetzt im Sommer die leichtesten Speisen bevorzugen.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und einen tollen Sonntag!


Frikadellensuppe & #8211 Videorezept

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Folge mir auf @JamilaCuisine oder markiere #jamilacuisine!

Fleischbällchensuppe ist eine meiner Lieblingssuppen. Ich mag diese Suppe sehr, leicht sauer, mit viel Grün und serviert mit etwas Sauerrahm. Ein Wahnsinn! Fleischbällchensuppe ist einfach zuzubereiten, sie ist gesund und leicht, besonders wenn Sie fettarmes Rindfleisch verwenden. Dieses Rezept für Fleischbällchensuppe stammt von meiner Mutter. Er hat es oft für uns gemacht, aber besonders hat er es bei jedem großen Urlaub gemacht.

Ich kann mich nicht erinnern, Urlaub gemacht zu haben, ohne dass meine Mutter uns Fleischbällchensuppe gemacht hat oder Kuttelsuppe. Es waren die beiden Suppen, die wir mit dem größten Vergnügen aßen, obwohl wir nicht die essbarsten Kinder waren. Wie meine Mutter verwende ich in diesem Rezept keinen Reis, weder in der Periode noch in der Suppe. So habe ich mich daran gewöhnt und so mag ich es. Natürlich können Sie für Frikadellen auch Reis zu Fleisch geben, ca. 100 Gramm oder sogar direkt in die Suppe.

Ich persönlich mag Reis in Suppen nicht, und wenn ich ihn in das Fleisch gebe, können die Frikadellen zerbrechen, also lasse ich ihn weg und bevorzuge Suppe ohne Reis. Um die Suppe sauer zu machen, verwende ich Borschtsch, du kannst aber auch Essig oder Zitronensaft hinzufügen. Um der Suppe noch mehr Geschmack zu verleihen, koche ich gerne zuerst ein paar Rinderknochen auf, aber das ist nicht zwingend. Es ist machbar Fleischbällchensuppe und ohne Rinderknochen. Bei Fleischbällchen besteht das Geheimnis darin, mageres Fleisch zu verwenden. Je fetter das Fleisch ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie die Fleischbällchen brechen.

Ein weiteres Geheimnis wäre, es nicht mit Zwiebeln zu übertreiben, eine große Menge Zwiebel in der Zusammensetzung lässt die Frikadellen auseinanderfallen. Das gleiche gilt für Reis. Als Gemüse geben Sie in die Suppe, was Sie mögen. Sellerie, Karotten, Pastinaken, Paprika, Kartoffeln, grüne Bohnen, Erbsen, Tomaten, Zucchini. Wenn die Suppe fertig ist, viel Grün bestreuen. Die Suppe mit Peperoni und Sauerrahm servieren. Für ein weiteres leckeres und gesundes Rezept lade ich Sie ein, mein Rezept auszuprobieren Hühnersuppe mit Nudeln. Es ist absolut wunderbar!


Kalbssuppe - Rezepte

  • Portionen : 6
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Kochzeit: 13:30 Uhr

Zutaten

  • 1 kg Kalbsschwanz / Rind
  • 1 gelbe Zwiebel, in große Stücke geschnitten
  • 1 geschnittene Karotte
  • 1 Stück Selleriewurzel
  • 1 rote Paprika oder Paprika
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Pastinake
  • 1 optionale Kartoffel 1/2 Grünkohl oder 1/2 schwarzer Rettich
  • 1 Liter Rindersuppe
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Tasse frischer Borschtsch
  • optional: 1 Peperoni, eine Handvoll frischer Estragon oder 2 Teelöffel getrockneter Estragon

Zubereitungsart

Schritt 1

Zuerst kochen wir im Schnellkochtopf das Kalbfleisch zusammen mit einer großen Zwiebel, vierteln und so viel Wasser, dass das Fleisch bedeckt ist. Ich lasse es etwa 45-60 Minuten kochen. Seit ich dieses wunderbare Werkzeug entdeckt habe, koche ich Rindfleisch (zumindest) nicht anders. Der Schnellkochtopf hilft uns, Speisen viel schneller zu garen, wobei Rindfleisch ein fast unverzichtbares Werkzeug ist (verkürzt die Kochzeit um bis zu 3 mal).

Schritt 2

Nachdem das Fleisch gekocht ist, haben wir zwei Möglichkeiten: Entweder wir verwenden das Fleisch mit der Suppe, die vom Kochen übrig bleibt, oder, weil diese Flüssigkeit ein zusätzliches Protein ist, nehmen wir das Fleisch mit einem Spatel und die restliche Suppe können wir abseihen und später als Beigabe zu verschiedenen anderen Lebensmitteln verwenden (es ist eine Flüssigkeit mit einem außergewöhnlichen Aroma, die den Geschmack von Eintöpfen oder anderen Lebensmitteln auf Rindfleischbasis bereichern kann). Diesmal habe ich es vorgezogen, nur das Fleisch und die Sauce zu verwenden, um es später zu verwenden.

Schritt 3

Während das Fleisch kocht, bereiten Sie das Gemüse vor. Sie werden gewaschen und in eher kleine Würfel geschnitten (so mag ich Gemüse in der Suppe). Fügen Sie sie in eine Pfanne mit 2 Esslöffel Olivenöl und stellen Sie sie auf die richtige Hitze, bis sie weich werden und ein glänzendes Aussehen bekommen. Tomatenmark dazugeben und weitere 2-3 Minuten kochen.

Schritt 4

Kalbfleisch und Suppe dazugeben und ca. 30 Minuten garen, bis das Gemüse gar ist (mit einer Gabel probieren, je nach gewünschter Konsistenz).

Schritt 5

5 Minuten vor dem Ende den frischen Borschtsch hinzufügen, den Sie vorher zum Kochen bitten. Als Gemüse können Sie eine Handvoll Lärche hinzufügen, aber ich persönlich bevorzuge den Geschmack von Estragon in dieser sehr duftenden und nahrhaften Suppe. Optional können Sie eine fein gehackte scharfe Paprika hinzufügen, aber ich denke, es wäre sicherer, sie zu servieren, wenn Sie möchten (ich habe sie in die Suppe gegeben und hatte Beschwerden :)) Außerdem einen Esslöffel Sauerrahm kann in dieser ohnehin schon außergewöhnlichen Suppe Wunder wirken! Guten Appetit!


  • 500 g Kalbfleisch
  • 3 Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Karotte
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 Paprika
  • 1/2 Lauch
  • 150 g grüne Bohnen
  • 400 g gewürfelte Tomaten aus der Dose
  • 300-400 ml Beutel
  • Salz
  • Leustean, Sellerieblätter

Das Fleisch waschen, in Würfel schneiden, in 1,5-2 l Wasser gekocht und so oft wie nötig aufschäumen.

Wir putzen, waschen und hacken das Gemüse und wenn das Fleisch fast fertig ist (meine in 35 Minuten gekocht), fügen wir das Gemüse hinzu und salzen nach Geschmack.Wenn das Gemüse fertig ist, legen wir die Tomaten, den Borschtsch und kochen für weitere 5 Minuten und wenden dann vom Herd nehmen und die Lärche und die Blätter des gehackten Selleries dazugeben.

Heiß servieren mit saurer Sahne.Exzellenz, guten Appetit!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Kalbssuppe

Konsequent, bunt, voll genossen, wenn man nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommt.

  • 2 Stück Hackfleisch
  • 2 Karotten
  • 1/2 Sellerie
  • 1/2 kg Sauerampfer (hatte ich seit Herbst eingefroren, kann man durch Borschtsch ersetzen)
  • 100g Reis
  • 200ml Sauerrahm 25% Fett
  • 2 Eigelb
  • leustean, netto

Die Brühe waschen und in kaltem Wasser aufkochen. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, die Hitze auf ein Minimum reduzieren und etwa 1 Stunde kochen lassen. Das gereinigte, gewaschene und auf die große Reibe gelegte Gemüse und die Lärche dazugeben. Wenn das Fleisch gekocht ist, herausnehmen und abkühlen lassen, dann in Würfel schneiden und wieder in die Suppe geben. Reis dazugeben, 10 Minuten kochen lassen. Mit Salz würzen und den Sauerampfer hinzufügen. Lassen Sie es weitere 5 Minuten kochen und schalten Sie dann die Hitze aus. Mit Eigelb und Sauerrahm beträufeln und servieren (das Eigelb in einer Schüssel mit Sauerrahm einreiben und nach und nach den heißen Saft dazugeben, dann alles in den Topf geben und vermischen).

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.