Neue Rezepte

Top-Tipps für den perfekten Urlaubs-Toast


Die Ferienzeit ist endlich da. Neben Weihnachtsbäumen kommen auch Weihnachtsfeiern und Familienessen, bei denen es üblich ist, ein Glas zu heben. Aber wenn Sie wie ich sind, lässt das Reden in der Öffentlichkeit (auch wenn es meine Großfamilie ist) meinen Magen umdrehen und mein Kopf wird leer. Wie geht man also den Toast an und hält eine Rede, an die man sich erinnern kann? Wir haben uns direkt an die Experten gewandt.

„Großartige Toasts sind auf den Anlass zugeschnitten, kurz und emotional mitreißend“, sagt Michael Notaro, Präsident von Toastmasters International. Die Fähigkeit, den perfekten Toast zu liefern, wird Sie auch nicht über Nacht im Schlaf erreichen. „Ein Toast zu geben ist wie jede andere Kunstform – je mehr man es tut, desto besser wird man“, sagt ein prominenter Gastronom und Hosting-Experte Lisa Utter.

Egal, ob Sie ein Abendessen für 30 Ihrer Familienmitglieder veranstalten oder das neue Jahr mit einer Gruppe von Freunden und viel Sekt einläuten, nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um Ihr Toast-Know-how mit unseren folgenden Tipps aufzufrischen.

1. Wissen, wann Sie sprechen müssen

Als Gastgeber der Party müssen Sie nicht immer der Erste sein, der das Glas hebt. „Der Gastgeber kann es vorziehen, dass jemand anderes das erste Glas hebt“, bemerkt Notaro. Fragen Sie im Zweifelsfall vorher den Gastgeber. Bevor Sie Ihr Glas heben, stellen Sie sicher, dass alle Gläser voll sind. „Wenn Sie stehen, warten Sie, bis das Geplapper nachlässt“, fügt Utter hinzu. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, durchzuatmen und sicherzustellen, dass alle zuhören.

2. Halten Sie es kurz

Ein Toast muss nicht lang oder zu förmlich sein, solange er aufrichtig und originell ist. Notaro schlägt vor, nicht länger als zwei bis drei Minuten zu sprechen, sich frühzeitig beim Gastgeber zu bedanken und ein ansprechendes und verbindendes Thema zu identifizieren – vielleicht, was den Urlaub für die im Raum bedeutungsvoll macht, oder sich für ein vergangenes Ereignis zu bedanken, das etwas Wachstum ermöglicht hat und neue Perspektiven auf die Zukunft. „Sprich von Herzen“, fügt Utter hinzu. „Ihre Worte sind besser als die aller anderen, um auszudrücken, warum dieser Abend für Sie eine Bedeutung hat.“

3. Kennen Sie Ihr Publikum

Laut Notaro kommt ein guter Toast daher, wenn Sie Ihr Publikum kennen und das, was Sie sagen, anpassen. „Untersuchen Sie die Teilnehmer der Veranstaltung – was ist das Alter, Geschlecht, die Religion, die ethnische Zugehörigkeit und das Bildungsniveau Ihrer Mitmenschen? Wird es Kinder geben?" Ein bisschen Humor ist im Allgemeinen in Ordnung. Machen Sie es geschmackvoll und vermeiden Sie es, Ihre Mitmenschen zu beleidigen, indem Sie alles, was zu sarkastisch ist, vermeiden.

4. Übung macht den Meister

Wie Utter sagte, ist es eine Kunstform, den perfekten Toast zu liefern, die nur durch Übung (und natürlich durch das Machen von Fehlern) möglich ist. Wenn es die Zeit erlaubt, schlägt Notaro vor, Ihren Toast zwei- oder dreimal im Voraus zu üben. Liefern Sie es vor Freunden und bitten Sie um ehrliches Feedback oder filmen Sie es und kritisieren Sie sich selbst.

5. Ein Spickzettel ist in Ordnung

Niemand ist perfekt. „Während es am besten ist, sich die wichtigsten Ideen zu merken und im Gespräch zu sprechen“, sagt Notaro, „ist es in Ordnung, wenn Sie Ihre gesamte Rede auf eine Karteikarte im Format 3 mal 5 schreiben, wenn Sie eine Krücke brauchen.“ Denken Sie daran, jedem in die Augen zu sehen.

6. Danke sagen

Sei es der Gastgeber, besondere Gäste, diejenigen, die von weit her angereist sind, oder sogar Ihr Ehepartner / Partner, Utter erinnert daran, dass die Person, die den Toast gibt, immer die Anerkennung und Dankbarkeit für diejenigen aussprechen sollte, die ein Teil des Tages sind.


Die besten Tipps eines Konditors für die Zubereitung eines perfekten Blechkuchens

Ein Blechkuchen ist ein absolutes Party-Grundnahrungsmittel, aber einer, der ein Kinderspiel sein kann. Hier sind 6 Tipps von einem professionellen Konditor, wie Sie mit Leichtigkeit den perfekten Blechkuchen backen.

Wir alle wissen, dass Blechkuchen der Trend für Geburtstage und andere Feierlichkeiten sind, aber auch zum lässigen Naschen zu Hause eignen sie sich genauso gut. Das Design ist einfach – normalerweise eine Schicht flauschiger Kuchen mit süßem Buttercreme-Zuckerguss und allen Garnituren oder Verzierungen, die der Bäcker wünscht. Mit endlosen Geschmacksmöglichkeiten wie Vanille, Schokolade, Zitrone, rotem Samt und vielen mehr macht es Spaß, diese Kuchen zuzubereiten, zu dekorieren und (offensichtlich) zu essen. Während meiner Kochschule und meiner Zeit als Konditor in Restaurantküchen habe ich festgestellt, dass Blechkuchen einer der vielseitigsten und grundlegendsten Archetypen in der Welt des Kuchens sind. Und mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie Ihren nächsten Blechkuchen mit der Zuversicht eines Profis backen. 


Die besten Tipps eines Konditors für die Zubereitung eines perfekten Blechkuchens

Ein Blechkuchen ist ein absolutes Party-Grundnahrungsmittel, aber einer, der ein Kinderspiel sein kann. Hier sind 6 Tipps von einem professionellen Konditor, wie Sie mit Leichtigkeit den perfekten Blechkuchen backen.

Wir alle wissen, dass Blechkuchen der Trend für Geburtstage und andere Feierlichkeiten sind, aber auch zum lässigen Naschen zu Hause eignen sie sich genauso gut. Das Design ist einfach – normalerweise eine Schicht flauschiger Kuchen mit süßem Buttercreme-Zuckerguss und allen Garnituren oder Verzierungen, die der Bäcker wünscht. Mit endlosen Geschmacksmöglichkeiten wie Vanille, Schokolade, Zitrone, rotem Samt und vielen mehr macht es Spaß, diese Kuchen zuzubereiten, zu dekorieren und (offensichtlich) zu essen. Während meiner Kochschule und meiner Zeit als Konditor in Restaurantküchen habe ich festgestellt, dass Blechkuchen einer der vielseitigsten und grundlegendsten Archetypen in der Welt des Kuchens sind. Und mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie Ihren nächsten Blechkuchen mit der Zuversicht eines Profis backen. 


Die besten Tipps eines Konditors für die Zubereitung eines perfekten Blechkuchens

Ein Blechkuchen ist ein absolutes Party-Grundnahrungsmittel, aber einer, der ein Kinderspiel sein kann. Hier sind 6 Tipps von einem professionellen Konditor, wie Sie mit Leichtigkeit den perfekten Blechkuchen backen.

Wir alle wissen, dass Blechkuchen der Trend für Geburtstage und andere Feierlichkeiten sind, aber auch zum lässigen Naschen zu Hause eignen sie sich genauso gut. Das Design ist einfach – normalerweise eine Schicht flauschiger Kuchen mit süßem Buttercreme-Zuckerguss und allen Garnituren oder Verzierungen, die der Bäcker wünscht. Mit endlosen Geschmacksmöglichkeiten wie Vanille, Schokolade, Zitrone, rotem Samt und vielen mehr macht es Spaß, diese Kuchen zuzubereiten, zu dekorieren und (offensichtlich) zu essen. Während meiner Kochschule und meiner Zeit als Konditor in Restaurantküchen habe ich festgestellt, dass Blechkuchen einer der vielseitigsten und grundlegendsten Archetypen in der Welt des Kuchens sind. Und mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie Ihren nächsten Blechkuchen mit der Zuversicht eines Profis backen. 


Die besten Tipps eines Konditors für die Zubereitung eines perfekten Blechkuchens

Ein Blechkuchen ist ein absolutes Party-Grundnahrungsmittel, aber einer, der ein Kinderspiel sein kann. Hier sind 6 Tipps von einem professionellen Konditor, wie Sie mit Leichtigkeit den perfekten Blechkuchen backen.

Wir alle wissen, dass Blechkuchen der Trend für Geburtstage und andere Feierlichkeiten sind, aber auch zum lässigen Naschen zu Hause eignen sie sich genauso gut. Das Design ist einfach – normalerweise eine Schicht flauschiger Kuchen mit süßem Buttercreme-Zuckerguss und allen Garnituren oder Verzierungen, die der Bäcker wünscht. Mit endlosen Geschmacksmöglichkeiten wie Vanille, Schokolade, Zitrone, rotem Samt und vielen mehr macht es Spaß, diese Kuchen zuzubereiten, zu dekorieren und (offensichtlich) zu essen. Während meiner Kochschule und meiner Zeit als Konditor in Restaurantküchen habe ich festgestellt, dass Blechkuchen einer der vielseitigsten und grundlegendsten Archetypen in der Welt des Kuchens sind. Und mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie Ihren nächsten Blechkuchen mit der Zuversicht eines Profis backen. 


Die besten Tipps eines Konditors für die Zubereitung eines perfekten Blechkuchens

Ein Blechkuchen ist ein absolutes Party-Grundnahrungsmittel, aber einer, der ein Kinderspiel sein kann. Hier sind 6 Tipps von einem professionellen Konditor, wie Sie mit Leichtigkeit den perfekten Blechkuchen backen.

Wir alle wissen, dass Blechkuchen der Trend für Geburtstage und andere Feierlichkeiten sind, aber auch zum lässigen Naschen zu Hause eignen sie sich genauso gut. Das Design ist einfach – normalerweise eine Schicht flauschiger Kuchen mit süßem Buttercreme-Zuckerguss und allen Garnituren oder Verzierungen, die der Bäcker wünscht. Mit endlosen Geschmacksmöglichkeiten wie Vanille, Schokolade, Zitrone, rotem Samt und vielen mehr macht es Spaß, diese Kuchen zuzubereiten, zu dekorieren und (offensichtlich) zu essen. Während meiner Kochschule und meiner Zeit als Konditor in Restaurantküchen habe ich festgestellt, dass Blechkuchen einer der vielseitigsten und grundlegendsten Archetypen in der Welt des Kuchens sind. Und mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie Ihren nächsten Blechkuchen mit der Zuversicht eines Profis backen. 


Die besten Tipps eines Konditors für die Zubereitung eines perfekten Blechkuchens

Ein Blechkuchen ist ein absolutes Party-Grundnahrungsmittel, aber einer, der ein Kinderspiel sein kann. Hier sind 6 Tipps von einem professionellen Konditor, wie Sie mit Leichtigkeit den perfekten Blechkuchen backen.

Wir alle wissen, dass Blechkuchen der Trend für Geburtstage und andere Feierlichkeiten sind, aber auch zum lässigen Naschen zu Hause eignen sie sich genauso gut. Das Design ist einfach – normalerweise eine Schicht flauschiger Kuchen mit süßem Buttercreme-Zuckerguss und allen Garnituren oder Verzierungen, die der Bäcker wünscht. Mit endlosen Geschmacksmöglichkeiten wie Vanille, Schokolade, Zitrone, rotem Samt und vielen mehr macht es Spaß, diese Kuchen zuzubereiten, zu dekorieren und (offensichtlich) zu essen. Während meiner Kochschule und meiner Zeit als Konditor in Restaurantküchen habe ich festgestellt, dass Blechkuchen einer der vielseitigsten und grundlegendsten Archetypen in der Welt des Kuchens sind. Und mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie Ihren nächsten Blechkuchen mit der Zuversicht eines Profis backen. 


Die besten Tipps eines Konditors für die Zubereitung eines perfekten Blechkuchens

Ein Blechkuchen ist ein absolutes Party-Grundnahrungsmittel, aber einer, der ein Kinderspiel sein kann. Hier sind 6 Tipps von einem professionellen Konditor, wie Sie mit Leichtigkeit den perfekten Blechkuchen backen.

Wir alle wissen, dass Blechkuchen der Trend für Geburtstage und andere Feierlichkeiten sind, aber auch zum lässigen Naschen zu Hause eignen sie sich genauso gut. Das Design ist einfach – normalerweise eine Schicht flauschiger Kuchen mit süßem Buttercreme-Zuckerguss und allen Garnituren oder Verzierungen, die der Bäcker wünscht. Mit endlosen Geschmacksmöglichkeiten wie Vanille, Schokolade, Zitrone, rotem Samt und vielen mehr macht es Spaß, diese Kuchen zuzubereiten, zu dekorieren und (offensichtlich) zu essen. Während meiner Kochschule und meiner Zeit als Konditor in Restaurantküchen habe ich festgestellt, dass Blechkuchen einer der vielseitigsten und grundlegendsten Archetypen in der Welt des Kuchens sind. Und mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie Ihren nächsten Blechkuchen mit der Zuversicht eines Profis backen. 


Die besten Tipps eines Konditors für die Zubereitung eines perfekten Blechkuchens

Ein Blechkuchen ist ein absolutes Party-Grundnahrungsmittel, aber einer, der ein Kinderspiel sein kann. Hier sind 6 Tipps von einem professionellen Konditor, wie Sie mit Leichtigkeit den perfekten Blechkuchen backen.

Wir alle wissen, dass Blechkuchen der Trend für Geburtstage und andere Feierlichkeiten sind, aber auch zum lässigen Naschen zu Hause eignen sie sich genauso gut. Das Design ist einfach – normalerweise eine Schicht flauschiger Kuchen mit süßem Buttercreme-Zuckerguss und allen Garnituren oder Verzierungen, die der Bäcker wünscht. Mit endlosen Geschmacksmöglichkeiten wie Vanille, Schokolade, Zitrone, rotem Samt und vielen mehr macht es Spaß, diese Kuchen zuzubereiten, zu dekorieren und (offensichtlich) zu essen. Während meiner Kochschule und meiner Zeit als Konditor in Restaurantküchen habe ich festgestellt, dass Blechkuchen einer der vielseitigsten und grundlegendsten Archetypen in der Welt des Kuchens sind. Und mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie Ihren nächsten Blechkuchen mit der Zuversicht eines Profis backen. 


Die besten Tipps eines Konditors für die Zubereitung eines perfekten Blechkuchens

Ein Blechkuchen ist ein absolutes Party-Grundnahrungsmittel, aber einer, der ein Kinderspiel sein kann. Hier sind 6 Tipps von einem professionellen Konditor, wie Sie mit Leichtigkeit den perfekten Blechkuchen backen.

Wir alle wissen, dass Blechkuchen der Trend für Geburtstage und andere Feierlichkeiten sind, aber auch zum lässigen Naschen zu Hause eignen sie sich genauso gut. Das Design ist einfach – normalerweise eine Schicht flauschiger Kuchen mit süßem Buttercreme-Zuckerguss und allen Garnituren oder Verzierungen, die der Bäcker wünscht. Mit endlosen Geschmacksmöglichkeiten wie Vanille, Schokolade, Zitrone, rotem Samt und vielen mehr macht es Spaß, diese Kuchen zuzubereiten, zu dekorieren und (offensichtlich) zu essen. Während meiner Kochschule und meiner Zeit als Konditor in Restaurantküchen habe ich festgestellt, dass Blechkuchen einer der vielseitigsten und grundlegendsten Archetypen in der Welt des Kuchens sind. Und mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie Ihren nächsten Blechkuchen mit der Zuversicht eines Profis backen. 


Die besten Tipps eines Konditors für die Zubereitung eines perfekten Blechkuchens

Ein Blechkuchen ist ein absolutes Party-Grundnahrungsmittel, aber einer, der ein Kinderspiel sein kann. Hier sind 6 Tipps von einem professionellen Konditor, wie Sie mit Leichtigkeit den perfekten Blechkuchen backen.

Wir alle wissen, dass Blechkuchen der Trend für Geburtstage und andere Feierlichkeiten sind, aber auch zum lässigen Naschen zu Hause eignen sie sich genauso gut. Das Design ist einfach – normalerweise eine Schicht flauschiger Kuchen mit süßem Buttercreme-Zuckerguss und allen Garnituren oder Verzierungen, die der Bäcker wünscht. Mit endlosen Geschmacksmöglichkeiten wie Vanille, Schokolade, Zitrone, rotem Samt und vielen mehr macht es Spaß, diese Kuchen zuzubereiten, zu dekorieren und (offensichtlich) zu essen. Während meiner Kochschule und meiner Zeit als Konditor in Restaurantküchen habe ich festgestellt, dass Blechkuchen einer der vielseitigsten und grundlegendsten Archetypen in der Welt des Kuchens sind. Und mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie Ihren nächsten Blechkuchen mit der Zuversicht eines Profis backen.