Neue Rezepte

Blätterteigfiguren mit Käse


Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Blätterteigfiguren mit Käse:

Wir lassen den Blätterteig bei Raumtemperatur, nachdem er leicht zu formen ist, verteilen wir ihn auf dem Arbeitstisch und verteilen ihn sehr wenig mit dem Nudelholz, dann mit verschiedenen Formen, die wir aus dem Teig schneiden {wenn Sie keine Formen haben Sie kann mit einem kleineren Glas oder einer Tasse geschnitten werden} In einem mit Backpapier ausgelegten Blech mit geschlagenen Eiern einfetten und dann geriebenen Käse darauf streuen. Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad stellen und ruhen lassen, bis es schön gebräunt ist {bis der Käse schmilzt}. Wenn sie fertig sind, werden sie abkühlen gelassen und können serviert werden. Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

Sie können nach Belieben Sesam, Mohn, Käse darüber geben. Mit einem kalten Bier servieren.


Blätterteiggebäck mit Käse & # 8211 so rötlich und duftend, dass sie sogar die Nachbarn vor die Tür bringen!

Wir präsentieren Ihnen ein Rezept für appetitliches Blätterteiggebäck mit Käse. Sie werden besonders duftend, fein und lecker gewonnen. Wohin sonst, es ist verblüffend einfach und schnell zubereitet. Die Pasteten eignen sich perfekt zum Frühstück, als Snack oder auch verpackt. Genießen Sie Ihre Lieben mit einem besonderen Genuss, der allen gefallen wird.

ZUTATEN

& # 8211 0,5 kg Blätterteig ohne Hefe

& # 8211 ein paar Zweige Frühlingszwiebeln

ART DER ZUBEREITUNG

1. Bestreuen Sie die Arbeitsfläche mit gesiebtem Mehl. Nehmen Sie 250 g Blätterteig und verteilen Sie ihn auf einer dünnen, rechteckigen Oberseite.

2. Den Käse durch die große Reibe geben.

3. Waschen Sie das Grün und trocknen Sie es mit einem Papiertuch. Hacken Sie es fein. Den geriebenen Käse mit dem gehackten Grün mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Füllung gut mischen.

4. In einer kleineren Schüssel die Eier leicht schlagen. Die Oberseite mit dem geschlagenen Ei (verwenden Sie 1/4 der geschlagenen Eier) mit einem Pinsel einfetten.

5. Teilen Sie die Füllung in zwei gleiche Teile. Verteilen Sie einen Teil der Füllung auf der Arbeitsplatte, sodass eine Kante der Arbeitsplatte frei ist. Rollen Sie die Arbeitsplatte.

6. Schneiden Sie die Rolle in 3 gleiche Teile & # 8211 erhalten Sie 3 Patties. Machen Sie einige Längsschnitte mit dem Messer über den Pads und halten Sie dabei den Abstand zur Basis ein. Halten Sie einen Abstand von mindestens 1 cm zum Rand ein. Entdecken Sie die Mitte der Schichten, nur die ersten Schichten. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Teig.

7. Die Torten auf dem Backblech anrichten und mit dem restlichen Ei gut einfetten. Stellen Sie die Pfanne für 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 210-230 Grad. Die Backzeit hängt von jedem Ofen ab.
Die appetitlichen Pasteten auf einem Teller anrichten und mit einer Tasse aromatischem Tee servieren.


Blätterteiggebäck mit Frühlingszwiebeln, Käse und Schinken & # 8211 ein Genuss, der jedem gefallen wird!

Wir präsentieren Ihnen ein Rezept für leckere Pasteten, das in Rekordzeit zubereitet wird. Sie sind besonders duftend, lecker und appetitlich und eignen sich perfekt zum Servieren als Snack oder zum Verpacken. Genießen Sie Ihre Lieben mit einigen besonderen Torten, die alle denken lassen, dass Sie Stunden in der Küche verbracht haben.

ZUTATEN

& # 8211 1 Bund Frühlingszwiebeln

ART DER ZUBEREITUNG

1. Die Zwiebel waschen und fein hacken. Käse reiben. Den Schinken in kleine Stücke schneiden.

2. In einer Schüssel die Zwiebel mit Käse, Schinken und 1 Ei mischen. In einer anderen Schüssel das restliche Ei ein wenig schlagen.

3. Den Teig auf einer Arbeitsplatte verteilen und in Rechtecke von 6 x 12 cm schneiden. Jeweils einen Esslöffel Füllung auf die Hälfte jedes Teigrechtecks ​​geben.

4. Die Ränder mit Wasser einfetten und die Füllung mit der anderen Teighälfte bedecken. Kleben Sie die Kanten.

5. Die Frikadellen mit geschlagenem Ei einfetten und im vorgeheizten Backofen bei 190 °C 25 Minuten backen.


Blätterteigbrötchen mit Käse und Schokolade!

Ein ungewöhnliches und sehr leckeres Rezept. Die Brötchen eignen sich sowohl als Snack oder Dessert als auch zum Verpacken.

ZUTATEN (FÜR 16 GROSSE FIGUREN):

Für den Teig:

-25 g Frischhefe oder 8 g Trockenhefe

-850 g Mehl (ungefähr).

Um den Teig einzufetten:

Für die Füllung:

ART DER ZUBEREITUNG:

1.Mische warme Milch mit warmem Wasser, Ei, Eiweiß, Salz, Zucker und Hefe.

2. Fügen Sie das Mehl hinzu und kneten Sie 7-8 Minuten lang einen weichen Teig. Abdecken und 40 Minuten ruhen lassen.

3. Übertragen Sie den Teig auf die Arbeitsfläche, bestreuen Sie ihn mit etwas Mehl und teilen Sie ihn in 20 Stücke, die Sie runden und mit Frischhaltefolie und Handtuch abdecken.

4. Nehmen Sie eine Teigkugel, rollen Sie sie auf beiden Seiten aus und verteilen Sie einen Kuchen. Mit allen Teigkugeln genauso verfahren.

5. Etwas Mehl auf einen Teller streuen, einen Kuchen auflegen, mit weicher Butter einfetten und weitere 9 Kuchen nach dem Einfetten ebenfalls mit Butter darüber geben.

6. Der letzte Kuchen sollte nicht gefettet werden, die Pyramide mit Plastikfolie abdecken und 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen. Und bereiten Sie in der Zwischenzeit die zweite Pyramide vor.

Rat. Sie können diesen Teig im Gefrierschrank aufbewahren.

7. Übertragen Sie die Pyramide auf den bemehlten Tisch, bestreuen Sie den Teig mit Mehl und verteilen Sie eine rechteckige Oberseite.

8. Rollen Sie eine Rolle und schneiden Sie sie in 8 Stücke.

9. In jedes Stück ein Loch bohren, die Füllung, in unserem Fall geriebener Käse, hinzufügen und die Ränder kleben.

10. Aus der zweiten Pyramide Brötchen mit Schokoladenfüllung machen.

Rat. Die Füllung kann je nach Vorliebe sehr vielseitig sein.

11. Die Brötchen mit der Vorderseite nach unten auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen, abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.

12. Die Brötchen mit Eigelb vermischt mit Milch einfetten und 30 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 200 °C backen.


Zvezda Macheta Aeromodele Sowjetischer Angriffshubschrauber MI-24P & # 8222HIND & # 8221 1:72 ZVEZ 7315

Mi-24 wird derzeit von der russischen Luftwaffe und anderen Betreibern im Ausland ausgerüstet.Der Angriffshubschrauber wird von russischen Truppen aufgrund des anfänglichen Tarnschemas auch Krokodil (Krokodil) genannt.

Mi-24 wurde Anfang der 1990er Jahre auch bei der moldawischen Luftwaffe ausgerüstet, wurde aber aus dem Verkehr gezogen.

Die Mi-24 P-Version ist die Kriegsversion, die 12,7-mm-Maschinengewehre durch einen zweiläufigen Turm ersetzte

Produktcode: ZVEZ 7315

Plastikmodell (Bausatz), das optionale Montage und Lackierung erfordert

Farben und Klebstoffe sind nicht im separat erhältlichen Kit enthalten

aufgrund der Kunststoff- oder Metallteile, klein, abnehmbar, nicht in Reichweite von Kindern unter 3 Jahren verschluckbar

Modell für Kinder ab 14 Jahren

Schwierigkeitsgrad: 4 (schwer)

Gesamtstückzahl: 267 Stück

Montageeigenschaften des Modells:

  • sehr hochwertige Details
  • beinhaltet Waffen und Ausrüstung
  • Motor und Fahrwerk detailliert
  • enthält 2 Figuren
  • 3 Lackier- und Markierungsmöglichkeiten
  • endgültige Modellgröße: Rumpflänge 298 mm

Der empfohlene Lackcode ist in der Abbildung neben jedem Stück angegeben

Studieren Sie das Diagramm vor der Montage

die Kunststoffteile lösen sich mit einem Cutter

die Grate werden mit einer feinen Feile entfernt

Montieren Sie die Kunststoffteile in der im Diagramm angegebenen numerischen Reihenfolge

Lackierung erfolgt vor oder nach der Montage

Die Markierungen werden ausgeschnitten und für 30 Sekunden in eine Schüssel mit Wasser gelegt, dann vom Papierträger gelöst und durch leichten Druck an der vom Hersteller angegebenen Stelle auf dem Modell fixiert.

Farben und Klebstoffe sind nicht im separat erhältlichen Kit enthalten

Klebstoff und Farbe sind brennbar halten Sie sie von Wärmequellen fern

Kontakt mit Haut und Augen vermeiden

Das Produkt ist ein Plastikmodell (Bausatz), kein Spielzeug

Das Foto (Zeichnung) auf der Box dient der Präsentation, ist ein Malvorschlag und entspricht nicht der tatsächlichen Größe des Modells

Produkt hergestellt in Russland