Neue Rezepte

Sorte Kirschlikör-Eisbecher


Sorte Kirschlikör-Eisbecher

Kirschen sind in zwei Kategorien unterteilt: Süßkirschen und Sauerkirschen. Ich habe einen säuerlichen Kirschlikör von Leopold Brothers, einer in Denver ansässigen Brennerei, die sich auf die Herstellung dieses köstlichen Gebräus spezialisiert hat, in einem einfachen klassischen Dessert verwendet: einem Eisbecher.

Zutaten

  • 2 Kugeln Vanilleeis
  • Zartbitterschokolade zum Garnieren
  • 2 Esslöffel Michigan Sauerkirschlikör, wie Leopold Brothers

Portionen1

Kalorien pro Portion521

Folatäquivalent (gesamt)10µg3%

Riboflavin (B2)0.5mg28.5%


Hausgemachter Sauerkirschlikör

Višnjevača, oder hausgemachter Sauerkirschlikör, wird aus Brandy (Sherry oder Wodka) gewonnen, der mit Sauerkirschen und Zucker aufgegossen und 40 Tage in der Sonne gelassen wird, bis er zu einem Dessertlikör oder Aperitif wird.

Weißt du, ich schreibe immer genaue Rezepte für dich. Ich bin ein Streber, wenn es um Präzision beim Kochen geht. Es nervt wahrscheinlich die erfahreneren Köche da draußen. Ich entschuldige mich bei meinen erfahreneren Lesern.

Aber als ich mit dem Kochen anfing, erinnere ich mich vor allem daran, dass ich jedes Mal mit dem Kopf gegen die Wand geschlagen habe, wenn ich auf einen Begriff stieß, den ich nicht kannte. Vor allem was das Essen angeht, war ich nicht vertraut. Das war der Grund, warum ich mich damals selten in die Küche gewagt habe.

Wie anstrengend ist es, Anstrengung und Energie in etwas zu stecken und es nicht herauskommen zu lassen?

Mit višnjevača müssen Sie sich keine Sorgen machen. Was auch immer Sie tun und wie auch immer Sie es tun, solange Sie sich in der Nähe des Rezepts befinden, dieser Sauerkirschlikör wird gut gelingen.

Um Sauerkirschlikör herzustellen, gießen Sie im Allgemeinen hausgemachten Pflaumenbrand (šljivovica alias slivovitz) oder Weinbrand (alias loza) mit Zucker und Sauerkirschen ein. Aber es sei denn, Sie machen šljivovica oder loza zu Hause oder haben einen Balkan-Laden in der Nähe, es wird schwieriger, sie in den USA zu bekommen.

Um es Ihnen leicht zu machen, habe ich Sandeman Medium Dry Amontillado Sherry verwendet. Keine Zugehörigkeit hier, nur das, was ich im Spirituosenschrank hatte. Wenn Sie sich nicht sicher sind, gehen Sie zu Ihrem Spirituosengeschäft und fragen Sie nach etwas Ähnlichem wie oben.

Alternativ tut ein guter Wodka gut. Finden Sie jedoch eine höherwertige Flasche.

Die einfachste Formel ist 1:1:0.5. Ein Kilogramm Sauerkirschen auf ein Kilogramm Zucker auf 0,5 (halbe) Liter Brandy. Das Volumen hängt von der Größe Ihres Glases und der Art und Weise ab, wie Sie alles schichten. Wie Sie im Rezept unten sehen werden, war meine Lautstärke etwas anders.

Višnjevača ist ein perfektes Rezept für diejenigen unter Ihnen, die Nachhaltigkeit praktizieren. Von der Kirsche bis zum Stiel wird alles verwendet. Stiele werden für Tees verwendet, während die Sauerkirschen, die nach dem Abseihen des Brandys in Glasflaschen übrig bleiben, perfekt zum Nachtisch sind.

(Um auf den Tee aus Sauerkirschstielen zurückzukommen, er ist ein natürliches Heilmittel gegen Harnwegsinfektionen und Nierensand. Um diesen Tee zuzubereiten, lassen Sie die Kirschstiele einige Tage an einem dunklen, trockenen Ort trocknen. Wenn Sie bereit sind, Tee zubereiten, ¼ Tassen Stängel mit 4 Tassen Wasser bedecken und 12 Stunden ziehen lassen. Aufkochen, vom Herd nehmen und 15 Minuten ziehen lassen. Dreimal täglich trinken.)

Nachdem Sie den aufgegossenen Brandy 40 Tage oder etwa sechs Wochen in der Sonne gelassen haben, stellen Sie sicher, dass Sie ihn alle paar Tage umrühren. Dadurch können sich alle Zutaten gut vermischen und der Brandy schmeckt überall gleich.

Dieser Likör kann monatelang verwendet werden, obwohl ich bezweifle, dass Sie dem schnellen Konsum widerstehen können.

Višnjevača passt perfekt zum Dessert oder zum Kaffee, obwohl es in meinem Haushalt auch als Aperitif vor dem Abendessen verwendet wird. Sobald Sie süchtig werden und sich angewöhnen, immer ein Glas auf Ihrer Fensterdichtung zu haben, werden Sie die Sauerkirschsaison nie mehr so ​​​​sehen.

Dies ist ein großartiger Aperitif, besonders für schwerere Mahlzeiten wie Moussaka oder Schnitzel.


Kirschmargaritas mit zwei Variationen

Wie Sie an unseren anderen Cocktailrezepten gesehen haben, geben wir Getränkerezepten gerne eine Spritze und dieses Mal ist keine Ausnahme.

Maraschino-Kirsch-Margaritas

Die erste Möglichkeit besteht darin, den Maraschino-Kirschlikör durch den Orangenlikör zu ersetzen. Ich nenne diese Variation &ldquomaraschino-Kirsch-Margaritas.&rdquo

Maraschino-Kirschlikör hat ein charakteristisches Aroma von Maraska-Kirsche. Dieser Luxardo Maraschino Likör entsteht durch Destillation aus den Blättern, Kernen, Stielen und Schalen von Luxardo Sauermarascakirschen und ergibt einen komplexen Likör mit einem anhaltenden Kirscharoma. Der Geschmack ist weich, aber scharf, mit einem Hauch von dunkler Schokolade, Vanille und Orangenmarmelade. Es ist leicht bitter und hat die allgemeine Wirkung auf einen Cocktail als Hintergrund-Punch von Helligkeit.

Kirsch Kombucha Margaritas

Eine weitere einzigartige Variante ist die Herstellung von Kirsch-Kombucha-Margaritas, indem Sie einfach den Sauerkirschsaft gegen Sauerkirsch-Kombucha austauschen. Sie haben die Möglichkeit, entweder den Orangenlikör oder den Maraschino-Kirschlikör zu verwenden.

Für unser Margarita-Rezept benötigen Sie kein Salz für den Rand. Ja, kein Salz!


Feiern Sie die Rolle von Ithaca in der Geschichte der Eiscremebecher mit einem säuerlichen Kirschbecher

Home in the Finger Lakes ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Services LLC. Einige der folgenden Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich ohne Kosten für Sie eine Affiliate-Provision erhalte, die dazu beiträgt, diese Site zu unterstützen. Ich liebe diese Produkte und denke, Sie werden es auch tun!

Diese schnelle und einfache Sauerkirsch-Sauce ist das perfekte Topping für Desserts &ndash verwenden Sie es, um Pfundkuchen, Waffeln, Joghurt und Eis zu toppen! Er kann das ganze Jahr über mit frischen oder gefrorenen Sauerkirschen zubereitet werden.

Ithaca ist seit langem als eine der besten Restaurants in Upstate New York bekannt, aber wussten Sie, dass es auch eine einzigartige Rolle in der Geschichte des Eisbechers spielt? Die College-Stadt am südlichen Ende des Cayuga-Sees verfügt über eine umfangreiche Geschichte und Dokumentation, die die Behauptung stützt, dass der Eisbecher dort im Jahr 1892 hergestellt wurde.

Natürlich ist Ithaka nicht die einzige Stadt, die behauptet, der Ursprung des Eisbechers zu sein, und wie bei all unseren Lieblingsspeisen diskutieren die Amerikaner seit Jahrzehnten über die Ursprünge unserer ikonischen Lebensmittel. In den meisten Fällen existieren historische Aufzeichnungen nicht, um die lokalen Legenden und Überlieferungen unserer Lieblingsleckereien zu beweisen oder zu widerlegen. Aber es gibt einen signifikanten Unterschied zu den Eisbechern, während einige Städte in ganz Amerika behaupten, der Geburtsort des Eisbechers zu sein, kann Ithaka tatsächlich Artikel und detaillierte Dokumente liefern, die die Behauptung belegen, dass die Erfindung des Eisbechers fand in Ithaca New York statt.

Ithakas Rolle in der Geschichte von Eisbechern

Der Anspruch &bdquoGeburtsort des Eisbechers&rdquo ist eigentlich eine ernste Angelegenheit und Stolz für zwei sehr unterschiedliche Städte. Im Gegensatz zum Kleidungsstreit der 1000 Inseln, bei dem 2 benachbarte Städte behaupten, die Quelle der Herstellung von Kleidung zu sein, sind die Städte im Zentrum der großen Eisbecher-Debatte durch eine erhebliche Entfernung voneinander getrennt, aber dies hat eine gutmütige Rivalität gestoppt, und während die Städte sind gut gelaunt geblieben, die jahrzehntelange Debatte dauert bis heute an.

In einer sehr komprimierten Version der Ereignisse behaupten Two Rivers, Wisconsin und unser eigenes, Ithaca New York, der Ursprung der Kreation des Eisbechers zu sein.

    behauptet, dass der erste Eisbecher 1881 zufällig serviert wurde. Und offensichtlich liegen sie falsch oder es fehlen zumindest Belege 😉 . Wir haben Dokumente, um unseren Anspruch zu belegen.

Ithaka ist die erste Stadt in den Vereinigten Staaten, die dokumentierte Beweise für die Herstellung von Eisbechern hat. Zu den Dokumenten, die von zwei Gymnasiasten aus Ithaka entdeckt wurden, gehören:

  • Eine Anzeige für Platt&rsquos Kirscheisbecher im Ithaka-Tagebuch vom 5. Oktober 1892.
  • Die Original-Brunnengeschäftsbücher, die den Namen des Angestellten bestätigen, der an diesem Tag arbeitete und dass Platt in den frühen 1890er Jahren tatsächlich Eis verkaufte.
  • Ein Brief des Platt-Beamten an den Historiker John Brooks, in dem er seinen Bericht über den &lsquoCherry Sunday&rsquo beschreibt.
  • Ein Brief von Platt an einen Patentanwalt vom 23. März 1894, in dem der Antrag auf eine Marke auf dem Eisbecher detailliert beschrieben wird.

Wie der Eisbecher entstand

Laut lokalen Geschichten und einem alten Brief des Platt-Beamten an den Historiker John Brooks, der seinen Bericht über den &lsquoKirschsonntag&rsquo beschreibt, bezahlte Reverend John M. Scott am Sonntagnachmittag des 3. April 1892 nach dem Gottesdienst in der Unitarischen Kirche sein übliches soziales Besuch der Platt & Colt Apotheke in der Innenstadt von Ithaka. Der Ladenbesitzer, Chester C. Platt, war auch der Schatzmeister der Kirche und traf sich oft nach dem Sonntagsgottesdienst mit Scott zu Gesprächen. Auf der Suche nach einem süßen Leckerbissen für sich und den Reverend bat Platt seinen Brunnenangestellten DeForest Christiance um zwei Schüsseln Eis. Aber anstatt das einfache Vanilleeis von Reverend zu servieren, nahm Platt die Schüsseln und belegte sie mit Kirschsirup und einer kandierten Kirsche. Das fertige Dessert sah und schmeckte so lecker und schmeckte so gut, dass die Männer entschieden, dass die neue Kreation einen Namen verdient. Nach einigen Debatten schlug Scott vor, es nach dem Tag zu nennen, an dem es erstellt wurde. Platt stimmte zu und der erste &ldquoCherry Sunday&rdquo war geboren.

Scharfe Kirsch-Eisbecher-Sauce

Ich habe zwar nicht das Originalrezept für den Kirschsirup, der im ersten Kirschbecher verwendet wurde, aber ich habe ein Rezept, von dem ich denke, dass Sie es lieben werden. Es ist köstlich auf Eis und absolut perfekt mit Pfundkuchen und verrückt einfach zuzubereiten. Das Rezept ist eine Adaption von einem, das ich in Cooks Country gefunden habe, das Originalrezept verwendet Süßkirschen, aber Sie wissen, wie sehr ich Sauerkirschen liebe.

Warum der Maissirup? Die Zugabe von Maissirup zur Kirschsauce verhindert, dass der Zucker auskristallisiert, sodass er glatt fließen kann. Wie alle raffinierten Süßstoffe wird Maissirup am besten in Maßen konsumiert, aber wenn Sie sich stark fühlen, können Sie den Maissirup jederzeit gegen Honig, Agavennektar oder einen einfachen Sirup aus Wasser und Kristallzucker austauschen, aber nichts davon Substitutionen verhindern die Kristallisation von Zucker in der Sauce.


30 Sauerkirsch-Rezepte, die Ihren Sommer versüßen werden

Sauerkirschen sind runder, weicher und kleiner als ihre süßen Gegenstücke. Und im Gegensatz zu anderen Kirschen, die aus der Hand gegessen werden können, schmecken Sauerkirschen am besten, wenn sie gesüßt und gekocht werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sie in viele leckere Gerichte einarbeiten und daraus neue Favoriten kreieren.

Bevor Sie in einige unserer bevorzugten Sauerkirschrezepte eintauchen, müssen Sie zuerst lernen, wie man die Früchte auswählt und lagert. Sie haben eine außergewöhnlich kurze Saison und sind normalerweise nur im Juni und Juli verfügbar. Die Auswahl der richtigen ist ein wichtiger Schritt, wenn Sie mit jedem Sauerkirschrezept Erfolg haben möchten. Wählen Sie helle, scharlachrote, pralle und feste Früchte und vermeiden Sie weiche, gequetschte Früchte und solche mit braunen Stielen. Ungewaschene Sauerkirschen sollten bis zu einer Woche in deinem Kühlschrank aufbewahrt werden, aber achte darauf, deine Früchte direkt vor dem Essen zu waschen, da sie durch Wasser weich werden und aufplatzen können.

Nach der richtigen Pflege ist das Kochen mit Sauerkirschen einfacher als man denkt. Integrieren Sie sie in Getränke, Suppen, Vorspeisen und Desserts für eine köstliche süße und würzige Überraschung. Nippen Sie an unseren Sour Cherry Mojitos für ein herbes Getränk oder löffeln Sie kleine Portionen Sour Cherry Soup in Schüsseln für eine erfrischende Vorspeise. Machen Sie als Hauptgericht unsere Sauerkirsch-und-Fünf-Gewürze-Lackierten Rippen.

Natürlich stehen Sauerkirschen auch in vielen unserer Lieblingsdesserts im Mittelpunkt. Sbriciolata di Millefoglie mit Sauerkirschkonserven hört sich kompliziert an, aber es beginnt eigentlich mit im Laden gekauftem Blätterteig. Martha's Sour Cherry Pie ist eine weitere leckere Option, und das Ergebnis ist eine aufsehenerregende Kreation, die die Sauerkirschen dank der einfachen, aber detaillierten Kruste voll zur Geltung bringt.


LEOPOLD BROS.

Kirschlimette Rickey

¾ Unze. Leopold's American Small Batch Gin

1½ Unzen. Leopold Bros. Michigan Tart Kirschlikör

Kombinieren Sie Leopold's American Small Batch Gin, Leopold Bros. Michigan Tart Cherry Liqueur, frischen Limettensaft und Eis in einem Cocktailshaker. Schütteln bis kalt. Auf frischem Eis in ein Old Fashioned Glas abseihen. Mit Sodawasser auffüllen. Mit Limette garnieren.

Kirsche

Manhattan

2 Unzen. Leopold Bros. Amerikanischer Small Batch Whisky

1 Unze. Leopold Bros. Michigan Tart Kirschlikör

In einem Rührglas alle Zutaten mit Eis mischen. Rühren bis kalt. In ein gekühltes Cocktailglas abseihen. Mit einer Kirsche garnieren.


Zutaten

  • 2 große Eier
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse hellbrauner Zucker, verpackt
  • 1 Teelöffel reiner Mandelextrakt
  • 3 Tassen Allzweckmehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Dose Montmorency Torten-Kirschkuchen-Füllung
  • 1 Dose Montmorency Sauerkirschen in Wasser verpackt
  • Pflanzenöl zum Braten
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Vanilleeis zum Servieren

Anweisungen

  1. In einer großen Schüssel Eier, Milch, Wasser, hellbraunen Zucker und Mandelextrakt verquirlen. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen. Die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten geben und gut verrühren. Übertragen Sie den Teig in einen Gallonen-Zip-Lock-Beutel und legen Sie ihn beiseite.
  2. Wasser verpackte Kirschen abgießen und in eine mittelgroße Schüssel geben. Kirschkuchenfüllung hinzufügen und gut vermischen. Beiseite legen.
  3. Gießen Sie so viel Öl in eine kleine gusseiserne Pfanne, dass die Seiten bis zur Hälfte reichen. Stellen Sie die Pfanne bei mittlerer / hoher Hitze, bis das Öl 375 Grad F erreicht. Senken Sie die Hitze des Öls leicht, um die Temperatur zu halten und nicht zu überhitzen.
  4. Schneiden Sie eine kleine Ecke des Druckverschlussbeutels ab und spritzen Sie einen verschnörkelten Teigkreis in das heiße Öl mit einem Durchmesser von etwa 10 bis 5 Zoll. Etwa 1 Minute backen oder bis die Unterseite des Trichterkuchens goldbraun ist. Umdrehen und eine weitere Minute kochen lassen oder bis der Trichterkuchen durchgegart ist. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit restlichem Teig wiederholen.
  5. Warme Trichterkuchen mit einer Prise Puderzucker, ein paar Löffeln säuerlichen Kirschbelag und einer Kugel Vanilleeis bestreuen. Servieren und genießen!

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Rezept mit freundlicher Genehmigung von Emily Caruso, jellytoastblog.com.

Kategorien


Legen Sie die entkernten Kirschen auf den Boden eines verschließbaren Glases und zerdrücken Sie sie mit einem Holzlöffel oder einem Rührgerät, um etwas Saft zu lösen. Den Saft in einen separaten Behälter abgießen und beiseite stellen. Dann den Brandy, Wodka und die Zimtstange zu den durcheinander geratenen Kirschen geben. Verschließen und schütteln Sie das Glas. Eine Woche bei Raumtemperatur ohne direkte Sonneneinstrahlung ziehen lassen und alle paar Tage schütteln.

Den zurückbehaltenen Kirschsaft, Zucker und Wasser in einer Pfanne vermischen und unter häufigem Rühren zum Kochen bringen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Sobald der Sirup abgekühlt ist, geben Sie ihn in das Einmachglas, verschließen und schütteln Sie ihn. Anschließend weitere 2 bis 5 Tage ziehen lassen. Durch ein feinmaschiges Sieb, das mit einem Käsetuch ausgelegt ist, in ein Glas oder eine Flasche abseihen. Im Kühlschrank bis zu 3 Monate lagern.


7 großartige Alternativen zu Luxardo Maraschino Kirschen

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Hier erfahren Sie mehr über unseren Überprüfungsprozess. Wir können Provisionen für Käufe erhalten, die über unsere ausgewählten Links getätigt werden.

Luxardo hat sich zum goldenen Garnitur-Goldstandard für Maraschino-Kirschen in saufenden Rührgetränken entwickelt, und Gläser mit Maraschino-Kirschen des italienischen Unternehmens finden sich in vielen Cocktail-Lounges und in den Kühlschränken derer, die gerne zu Hause einen Manhattan aufrühren. Der Begriff „Maraschino“, der ursprünglich aus der Vielfalt der verwendeten Früchte stammt, bezieht sich heute auf den Herstellungsprozess selbst. Der Prozess hat seinen Ursprung in der kroatischen Maraska-Kirsche, die, wenn sie zerkleinert und zu einem Likör destilliert oder in Sirup konserviert wurde, als Maraschino bekannt wurde. Das einzige, was diese Kirschen mit den leuchtend roten künstlich aromatisierten Früchten gemeinsam haben, die auf einen Eisbecher oder vielleicht in Ihren Whisky Sour geknallt werden, wenn er auf eine Weise hergestellt wird, die jetzt aus der Mode gekommen ist, ist der Name.

Aber diese hochwertigen Luxardo-Maraschino-Kirschen sind nicht Ihre einzige Cocktailkirsche-Option. Von herben und winzigen Amarenas bis hin zu großen, dunkel getönten Balatons sind dies sieben Alternativen, die Ihren Drink aufpeppen.


Maraska

Maraska ist das Ergebnis vieler kleiner Produzenten, die sich 1946 zu einem Unternehmen zusammenschlossen, eine kluge Entscheidung, die ihnen auch half, die Kontrolle über den Anbau und die Destillation zu erlangen. Heute besitzt der zertifizierte koschere Likörhersteller mehr als 100.000 Marasca-Kirschbäume in Zadar, Kroatien, aus denen dieser elegante Likör hergestellt wird, der leicht nach Nelken, dunklen Kirschen und Orangenblüten duftet, mit präziser Süße und geschmeidige Textur am Gaumen. Hemingway Daiquiri-Fans, suchen Sie nicht weiter.


Schau das Video: Pimp your Eisbecher (Oktober 2021).