Neue Rezepte

Amstel Light Burger Bash 2013 auf dem South Beach Wine & Food Festival


Die diesjährige Amstel Light Burger Bash im South Beach Wine & Food Festival war ein für alle kostenloser, pleite-Takedown des dreimaligen Champion Iron Chef Michael Symon, von dem es schien, dass niemand auch nur annähernd entthront werden könnte, egal wie sehr sie sich in den letzten Jahren bemüht haben. Nehmen Sie zum Beispiel Kommentare von nur wenigen der Köche, die nach Symons Titel streben. Guy Fieri nannte ihn "einen bösen Arsch" und dann Gehackt Richter und Landmarc-Koch Marc Murphy sagte: "Heute geht es darum, den Glatzkopf zu schlagen."

Dias ansehen: Amstel Light Burger Bash 2013 Diashow

Andere Köche waren weniger konkurrenzfähig. Laurent Tourendel von New York's LT Burger klang einfach glücklich, dort zu sein und bemerkte: „Ich liebe zee-Hamburger. Ich mag zee-Challenge. Ich mag zee-Leute. Chefkoch Geoffrey Zakarian, der letztes Jahr teilnahm und in der diesjährigen Jury saß, nahm einen fröhlicheren Ansatz und ging an Symons Tisch vorbei, um ein Einzeiler-Riffing aus dem Burger-Joint seines Kollegen Iron Chef anzubieten B-Punkt. „Michael Symion und ich eröffnen einen weiteren Burgerladen für eine ältere Bevölkerungsgruppe“, bemerkte er. "Es wird The kahle Stelle heißen."

Andere wie der dreimalige Champion des New York City Wine & Food Festival-Kochs Josh Capon von New York's Burger & Fass hatte seine Trophäen und sein Selbstvertrauen zur Schau gestellt. Unter den Zelten am Strand hinter dem The Ritz-Carlton Hotel standen 34 Burger im Angebot. Wenn Sie keinen frühen Zugang zur Veranstaltung hatten ... viel Glück. Es war eine lange Wartezeit für die Veranstaltungsteilnehmer – keine Überraschung – den Block vom Strand hinunter bis zum Eingang des Ritz (aber drüben auf der DecoPlage Condominium-Seite).

Michael Symon brachte einen französischen Zwiebelburger aus Cleveland mit, um seinen vierten Sieg in Folge zu erzielen. Der Mann, nach dem er, wie er sagte, über die Schulter schaute, Freund und Mitkoch Bobby Flay von Food Network, brachte einen sehr starken grünen Chili-Burger von seiner wachsenden Kette mit Bobbys Burger Palace. Josh Capons B&B Bash Burger brachte es mit, nahm seine Seite (Rosmarin-Knoblauch-Parmesan-Tarter) und legte sie hinein An sein Burger, und Quality Meats' Speck und Blue Dry-Aged Burger waren ein weiterer starker Anwärter. Fords Tankstelle aus Culver City, Kalifornien, servierte einen saftigen Lammburger, und Guy Fieri blinzelte nicht und servierte einen Jell-O-Shot mit seinem knusprigen, sauerteiggepressten Chili-Cheeseburger. Shake Shack (einer von Die 101 besten Restaurants von The Daily Meal 2013) machte wieder keine Gefangenen und grillte einen traditionellen Hamburger mit amerikanischem Käse und eingelegten grünen Tomaten – für einen Geschmack, der nur als der ultimative Frühstücksburger bezeichnet werden kann.

Es gab 11.000 Pfund Rindfleisch zur Hand, aber es konnte nur einen wahren Champion geben. Es war kein Komplett Schock, dass Michael Symon nicht gewonnen hat – sein französischer Zwiebelburger war nicht der stärkste der Burger, den er in den letzten drei Jahren gewonnen hatte, sondern die Wahl der Jury, der sympathische Sandwich King Jeff Mauro war eine kuriose Wahl. Sein Burger, "The Greatest Patty Melt in the History of AMERICA", war kalt und wurde auf matschigem Brot serviert, als er von diesem Reporter probiert wurde irgendwo fast so gut wie die New York City Wine & Food Festival Sandwich Showdown Gewinner Marble Lane.

Andersdenkende können es mit den Juroren (Anne Burrell, Andrew Zimmern, Jeffrey Chodorow und Spike Mendelsohn) aufnehmen, die einige erstklassige Exemplare direkt vom Grill gehabt haben müssen. Immerhin hat Chefkoch Bobby Flay endlich etwas Genugtuung bekommen. Er hat den South Beach Burger-Affen endlich von seinem Rücken bekommen, indem er den People's Choice Award mit einem Riff auf dem klassischen grünen Chili-Cheeseburger aus New Mexico gewonnen hat, aber knusprig.


Wein- und Essensfestival 2013

Der Februar ist weltweit als Monat der Liebe bekannt. In Miami Beach nimmt eine Liebe speziell für Essen und Wein Gestalt an als das Wine and Food Festival (WFF). Dieses Jahr findet der WFF am Wochenende vom 21. bis 24. Februar statt. Der WFF 2013 verspricht, größer und besser zu werden als je zuvor. Sie haben vielleicht bemerkt, dass die Banner über dem McCarthur-Damm (und auch sonst überall) auftauchen und die Auftritte von Food-Persönlichkeiten wie Guy Fereil und Paula Abdeen ankündigen. WFF hat das Talent, all unsere kulinarischen Lieblingsstars mitzubringen und es uns zu ermöglichen, sie persönlich bei ihrer Magie zu beobachten, indem wir an Veranstaltungen wie BBQ & The Blues, Carnivorous Dinner, Swine & Wine, The Grand Tasting Village, Tribute Dinner teilnehmen , und Wine Spectator’s Best of the Best.

WFF sollte als Fünf-Gänge-Menü behandelt werden, da jede Veranstaltung (wie eine Filmvorführung meiner Lieblings-Food-Dokumentation „Jiro Dreams of Sushi“ von Anthony Bourdain, Garden to Glass im Botanischen Garten von Miami Beach, veranstaltet von Amstel Light Burger Bash) von Rachel Ray und Celebrity Chef Golf Tournament, veranstaltet von José Andrés im Turnberry Isle Miami) ist so unübersehbar wie das nächste. Kaufen Sie Tickets auf der offiziellen WFF-Website und tun Sie es so schnell wie möglich, denn Tickets verkaufen sich wie warme Semmeln. Das diesjährige Festival endet mit einer Abschlusszeremonie mit einem Kochabend und einem Konzert zwischen Ziggy Marley und Guy Fereil! Frohes WFF 2013!


Gewinner der Burger Bash 2013: Guy Fieri und Josh Capon

FN Dish war auf der Veranstaltung, um alle Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Düfte zu genießen. Sehen Sie sich das Video oben an um zu sehen, was passiert ist, und lesen Sie weiter, um mehr über Guys und Joshs Gewinner-Burger und die von Bobby Flay und Marc Murphy zu erfahren.

Bei den letzten drei New York Burger-Bashes hatte Josh Capon die Angeberrechte inne, und laut Bobby Flay "redet er (Josh) ein großes Spiel, aber er ist schwer zu schlagen." Aber jetzt kann Guy Fieri von Food Network die Krone beanspruchen, auch wenn er sie teilen muss. Als Vertreter seines New Yorker Restaurants, Guy's American Kitchen & Bar, kreierte Guy Fieri einen Bacon Mac 'n' Cheese Burger (Bild oben), der knusprigen Apfelholz-geräucherten Speck, cremigen Vier-Käse-Mac und Käse, rein natürliches Rinderhackfleisch, Salat, Tomate, Zwiebel, Gurke, superschmelzender Käse, Knoblauchbutter und geröstete Brioche.

Bobbys Beitrag in diesem Jahr war der Carolina-Burger (oben abgebildet), der Senf-Barbecue-Sauce, Räucherkäse, Rotkohlsalat und Kartoffelchips enthielt. "Bei Bobby's Burger Place", sagte er, "nimm ich Aromen, die in bestimmten Teilen des Landes heimisch sind, und lege sie auf Burger." Mit diesem Burger "erhalten Sie also diese intensiven Carolina-Aromen."

Der Chopped-Juror Marc Murphy präsentierte The Sweet Cheesus Burger (Bild oben) aus seinem Restaurant Ditch Plains. Es gab einen reinen Rindfleischburger mit dem berühmten Mac 'n' Käse des Restaurants, Speck und süß-würzigem Relish. Es sieht so aus, als ob der neue Trend Mac 'n' Cheese auf einen Burger geben könnte!

Josh Capon von Burger & Barrel präsentierte seinen klassischen Burger (Bild oben), der ihm seine drei vorherigen Burger Bash-Gewinne einbrachte. Warum also reparieren, wenn er nicht kaputt ist? Der Burger war mit karamellisierten Zwiebeln und Speckmarmelade, rasierten Gurken, amerikanischem Käse und geheimer Sauce belegt.

Kommen Sie das ganze Wochenende lang immer wieder zu FN Dish, um mehr über das Festival zu berichten.


Red Robin vergibt Best of the Bash Burger Award

Kulinarische Maestros kämpften beim Amstel Light Burger Bash des Food Network und Cooking Channel South Beach Wine & Food Festival um die Vorherrschaft der Burger.

Zum dritten Mal in Folge verlieh Red Robin Gourmet Burgers (Red Robin) seinen Best of the Bash Award. Chefkoch Michell Sanchez vom Latin House Grill in Miami begeisterte die Jury mit seinem Madlove Champ-Burger, der eine begehrte Kombination aus Brisket, Chuck und Lendenstück bietet, garniert mit Drei-Käse, Apfelholz-Ahorn-glasiertem Speck, Buttersalat, Pflaumentomaten und Avocados und kandierte Jalapenos.

Als Gewinner des Red Robin’s Best of the Bash Award erhält Küchenchef Mitchell Sanchez 10.000 US-Dollar und die Chance, dass sein Burger später in diesem Jahr als zeitlich begrenztes Angebot auf der Premium-Burgerkarte erscheint.

Alle Köche, die am Amstel Light Burger Bash teilgenommen haben, hatten die Möglichkeit, ihr Burger-Rezept für den Red Robin’s Best of the Bash Award einzureichen. Chefkoch Marc Murphy, Gastgeber von Food Network’s Gehackt und Besitzerin der New Yorker Restaurants Landmarc und Ditch Plains, zusammen mit Dana Benfield, Vizepräsidentin für Engagement-Marketing bei Red Robin, und Karen Kaehler, der kulinarischen Managerin der Marke, verkosteten, beurteilten und wählten Küchenchef Michell Sanchez als Gewinner basierend auf Kreativität und Geschmack , und Präsentation.

„Die Finest-Linie von Red Robin ist weiterhin eine großartige Plattform, um preisgekrönte kulinarische Kreativität zu präsentieren“, sagt Dana Benfield, Vice President of Engagement Marketing bei Red Robin.

Neben der Verleihung des Best of the Bash Award servierte Red Robin auch den Gewinner-Burger des Golden Robin Contest. Red Robin lud Studenten der Chaplin School of Hospitality & Tourism Management der Florida International University (FIU) ein, die alle Einnahmen aus dem Food Network & Cooking Channel South Beach Wine & Food Festival erhielten, ihre Original-Burger-Rezepte einzureichen.

Alex Bello wurde als Gewinner für seinen Buffalo Mac 'N Cheesy Burger ausgewählt, eine köstliche Variante eines Cheeseburgers im Tavernenstil mit zwei feuergegrillten Rindfleisch-Patties mit Red Robin's Mac 'N Cheesy, geschmolzenem Münsterkäse, Heinz Buffalo Wing Sauce und Ranch-Dressing auf einem gerösteten Sesambrötchen.

Bello servierte den Teilnehmern der Amstel Light Burger Bash nicht nur Proben seines Gewinnerburgers, sondern gewann auch ein Stipendium in Höhe von 10.000 US-Dollar und die Chance, seinen Burger auf der Speisekarte von Red Robin zu sehen.

Weiterlesen

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Nachrichten und Informationen wurden nicht von FSR, Food News Media oder Journalistic, Inc. bestätigt.


Ähnliche Beiträge

Miami nimmt einen Bissen von Burger Bash auf der SOBEWFF 2020

Miamis beste Köche teilen ihre Lieblings-SOBEWFF-Events und geheimen South Beach Hangouts

Die David Grutman Experience verschmilzt Essen und Musik bei SOBEWFF

Restaurants aus der ganzen Nation nahmen an Burger Bash teil, darunter New York Citys Butter und Morimoto. Zu den Teilnehmern in Miami gehörten Sakaya Kitchen, Pincho, Fooq's und Tucker Duke's.

Nach einer Pause in den letzten zwei Jahren kehrte Rachael Ray zurück, um Burger Bash zu moderieren, wo sie drei Preise für ausgewählte Burger-Besucher und eine Jury überreichte.

Butter aus New York City gewann den begehrten Heineken Light People's Choice Award. Food Network-Star und Chefkoch von Butter, Alex Guarnaschelli, sprang jedes Mal auf, wenn jemand für ihren saftigen Knochenmark-Burger stimmte. Sie machte auch Selfies mit der Menge und umarmte Burger-Fans, die anhielten, um Hallo zu sagen.

Westons Kewpee Hamburgers aus Lansing, Michigan, erhielt den Schweid & Sons' Very Best Burger Award und Hugh Baby's BBQ & Burger Shop aus Nashville wurde Red Robins Best of the Bash genannt.

Bei Art of Tiki haben Barkeeper der besten Tiki-Bars im ganzen Land ihre Versionen klassischer Tiki-Getränke kreiert.

Kriterien für die Rum-basierten Trankopfer waren ein ausgewogenes Verhältnis von Aromen und Präsentation - ein wesentlicher Bestandteil eines Tiki-Cocktails. Die Barkeeper präsentierten die potenten Drinks in kreativen Tiki-Bechern, garniert mit tropischen Blumen und Totenköpfen.

Miami dominierte wieder einmal den Abend der Feierlichkeiten und Cocktails.

Das Team aus Spanglish gewann den Judge's Choice Award für seinen Me Love You Long Thai, einen Cocktail, der in einem Panda-förmigen Becher serviert wird.

Das Bar-Team des Sylvester gewann den People's Choice Award für seine Mayahuel's Colada, komplett mit einer Hintergrundgeschichte einer schönen jungen Göttin, die sie verärgerte Abuela.

Die beiden Gewinner traten dann in einer Stichwahl an, bei der sie im Handumdrehen einen Cocktail kreieren mussten. Spanglish wurde zum Tiki-Gesamtsieger gekürt.

Halten Sie Miami New Times frei. Seit wir angefangen haben Miami New Times, es wurde als die freie, unabhängige Stimme von Miami definiert, und das möchten wir auch so beibehalten. Wir bieten unseren Lesern freien Zugang zu einer prägnanten Berichterstattung über lokale Nachrichten, Essen und Kultur. Wir produzieren Geschichten über alles, von politischen Skandalen bis hin zu den heißesten neuen Bands, mit mutiger Berichterstattung, stilvollem Schreiben und Mitarbeitern, die alles gewonnen haben, vom Sigma Delta Chi-Preis der Society of Professional Journalists bis hin zur Casey-Medaille für verdienstvollen Journalismus. Aber da die Existenz des Lokaljournalismus unter Belagerung steht und die Rückschläge bei den Werbeeinnahmen eine größere Auswirkung haben, ist es für uns jetzt wichtiger denn je, Unterstützung für die Finanzierung unseres Lokaljournalismus zu sammeln. Sie können helfen, indem Sie an unserem "I Support"-Mitgliedschaftsprogramm teilnehmen, das es uns ermöglicht, Miami weiterhin ohne Paywalls abzudecken.


Ein Burger Bash

Gerade wenn ich denke, dass die Winterflaute das Beste von mir bekommen hat, ist das South Beach Food Festival. Drei Tage Wein- und Essensverkostung, nächtliche Kochtreffen (eine Pokerparty, die von Paula Deen veranstaltet wurde) und die Seminare von Food Network-Stars heben mich immer wieder auf, aber dieses Jahr war das Ereignis, das mich wirklich in Schwung gebracht hat, bei weitem, Der Burger-Bash.

Diese von Rachel Ray veranstaltete und von Amstel Light gesponserte Veranstaltung zeigt 22 großartige Köche (darunter Bobby Flay und Masaharu Morimoto), die Burger grillen und raffinierte Beilagen ihrer eigenen Erfindung in einem riesigen Zelt am Strand anrichten. Dies war mein drittes Jahr, in dem ich teilnahm, aber nach einer Flut von Pommes und ein paar Bieren fiel mir auf: Eine Partyidee, die so optimistisch, so einfach ist, hat die Kraft, die Ideen des März zu heilen!

Produziere deinen eigenen Burger Bash

Die Burger

Was die Fleischzubereitung angeht, mag ich den einfachen Ansatz des Vorjahressiegers Michael Schlow: 80% mageres Rinderhackfleisch (nicht magerer, egal wie verlockend) gemischt mit einer Unze Olivenöl, etwas Salz und viel schwarzem Pfeffer. Grillen Sie dann eine Charge Burger, bis sie selten sind, und bewahren Sie sie in einem Wärmeofen auf. Aber bevor sie in den Ofen gehen, bedecken Sie sie mit Vermont oder englischem Cheddar-Käse und lassen Sie ihn langsam im Fleisch schmelzen. Machen Sie genug Cheeseburger (mit ein paar einfachen für den Nicht-Milchsektor), um Ihre Menge zu ernähren. Klicken Sie hier, um Schlows Rezept zu sehen.

Eine Reihe von Befestigungen

Bereiten Sie einige oder alle dieser preisgekrönten Burger-Toppings zu.

Bobby Flays "Bobby Blue Crunchified Burger" ist mit Blauschimmelkäse (ich mische etwas Sauerrahm für eine Paste), Speck, Salat und Tomaten sowie einem Haufen Kartoffelchips belegt, mit denen er seine Burger als Kind immer belegt hat.

Spike Mendelsohn (der Top-Chef-Kandidat der 4. Staffel) gewann mit seinem Coletti's Smokehouse Burger, belegt mit Applewood Bacon, scharfem Vermont-Cheddar, gebratenen Vidalia-Zwiebelringen und Chipotle-Barbecue-Sauce. (Sie können bei BourbonQ.com eine Vielzahl großartiger Barbecue-Saucen kaufen, einschließlich der Chipotle-Soße von Bear Claw, die scharf und fabelhaft ist.)

Bei Michael Schlows „Schlow Burger“ dreht sich alles um die Killer-Zitronen-Meerrettich-Sauce. Servieren Sie es in einer Schüssel auf einer Platte mit knusprigen Zwiebeln.

Beilagen-Ideen von den Profis

&bullChef Katie Lee Joel machte hausgemachte Kartoffelchips, die eimerweise verzehrt wurden.
&bullMasaharu Morimoto servierte Wasabi-Kartoffelpüree zu seinem Wagyu-Burger.
&bullAlex Grey for Every Day with Rachael Ray serviert Kartoffelecken mit Pesto-Nieselregen.
Das Counter Restaurant im &bull LA servierte gebratene Gurkenchips.

Die siegreiche Beilage war jedoch von Chefkoch Carol Wallack vom Sola Restaurant in Chicago & mdash hausgemachte Trüffel-Pommes. Carol verwendet handgeschnittene frische Kartoffeln, aber Sie können sicherlich einen guten und einfachen Ersatz mit gefrorenen Pommes Frites machen und sie mit Trüffelöl und Streuseln von Parmigiana-Reggiano-Käse beenden.

Das Burger-Buffet-Display

Wenn es dort, wo Sie sind, auch nur aus der Ferne warm ist, richten Sie sich draußen auf! Wenn es etwas zu lebhaft ist, na und?! Stellen Sie Schoßdecken bereit und sagen Sie Ihren Freunden, sie sollen sich zusammenpacken und das ist ein Teil des Spaßes (obwohl es immer gut ist, die Innenräume als Backup vorbereitet zu halten).

Serviergeschirr: Holen Sie sich einen Haufen Ihrer farbenfrohsten und verspieltesten Platten und Schüsseln und einen großen hölzernen Schneideblock, um die Burger in ihre gerösteten Brötchen zu legen.

Speisenpräsentation: Nehmen Sie sich an The Burger Bash und schneiden Sie einige der Burger in Viertel, damit die Gäste mehrere verschiedene Zubereitungen probieren können.

Getränke: Füllen Sie einen Eiskübel (oder einen Kühlschrank) mit leichten und normalen Bieren (ich würde Amstel Light und Sam Adams empfehlen) beeindrucken).


So navigieren Sie zum South Beach Wine & Food Festival

Wenn Sie Ihre Tickets noch nicht gekauft haben, dann steigen Sie am besten sofort ein. Meistgesuchte Events wie Rachael Rays Big Beef Patty Showdown, auch bekannt als Amstel Light Burger Bash, und Weinbeobachter's gehobene Verkostung, die Best of the Best, sind bereits ausverkauft. Das heißt nicht, dass Sie sich da nicht reinarbeiten können. Komm jetzt! Schon mal was von einem kleinen Ding namens Craigslist gehört? Nun, da das Festival der Super Bowl des Essens ist, können Sie einige dieser begehrten Tickets im Umlauf finden. Denken Sie daran: Sie haben dies nicht von uns gehört. Für die konservativeren Käufer gibt es noch mehrere Tickets, die direkt auf der offiziellen Website der Veranstaltung gekauft werden können. Zum Zeitpunkt der Drucklegung sind noch Tickets für Kevin Zralys einstündiges italienisches Weinseminar und den ganztägigen Fütterungsrausch, bekannt als Whole Foods Market Grand Village Tasting, erhältlich.

Die meisten Festival-Locations befinden sich direkt am berühmten South Beach von Miami. Die Hauptveranstaltung, das Whole Foods Market Grand Tasting Village, ist in weißen Zirkuszelten untergebracht, die sich blockweise über den Sand erstrecken. Die besten Unterkünfte sind diejenigen, die nur wenige Gehminuten vom Zelteingang (13th Street und Ocean Drive) entfernt sind, und die anderen Veranstaltungsorte rund um South Beach: das Ritz-Carlton South Beach, das Hilton Bentley Beach, das Betsy Hotel, das Delano &mdash die alle das ganze Wochenende über Veranstaltungen veranstalten. Natürlich sind viele dieser Top-Hotels, wie das neu geprägte W South Beach, das Raleigh und das Fontainebleau, bereits ausgebucht (oder fast ausgelastet). Eine Suche auf Bing Travel ergab jedoch mehrere wirtschaftliche Optionen. Und auch wenn Sie kein Zimmer in einem der mondänen Hotels am Strand buchen können, trägt ein Besuch in der Lobby dennoch Früchte. (Letztes Jahr haben wir Emeril im Loews entdeckt).

Jetzt, da Sie Ihre Tickets und Ihr Hotelzimmer haben, müssen Sie anfangen, Freunde zu finden. Essen ist der perfekte Gesprächsstarter! Aber dieser geniale Akt ist auch ein strategischer. Grund dafür ist? Sie können Tipps, Tricks und Zugang zu privaten Partys erzielen. Wir haben ein paar verpasst, weil wir die ganze Zeit so ziemlich die Nase im Teller hatten, aber dieses Jahr planen wir, die Action zu schnuppern.

Wenn Sie immer noch hungrig sind, ist Miami eine spektakuläre Stadt zum Essen und Trinken. Zu unseren Favoriten zählen Laurent Tourendels BLT Steak, der allseits beliebte Mr. Chow und der lokale Starkoch und Spitzenkoch Gastrichterin Michelle Bernsteins Michy's und Sra. Martinez. Bonus: Miami ist eine Partystadt, daher bleiben die Restaurants bis spät in die Nacht geöffnet.

Komme früh dorthin: Schlagen Sie die Massen, wenn Sie können, und kommen Sie pünktlich an. Wenn nicht, können Sie sich den Weg zum Essen bahnen.

Habe einen Spielplan: Die durchschnittliche Wartezeit, um beim Burger Bash einen Vorgeschmack auf die Gerichte der Chefkonkurrenten zu bekommen, betrug etwa 5-20 Minuten. Nähern Sie sich ihm wie Disney World. Möglicherweise müssen Sie den Space Mountain überspringen und stattdessen ein paar Mal mit It's a Small World fahren, bevor die Linie nachlässt.

Teile und erobere: Wenn du ein paar Freunde hast (hoffentlich hast du inzwischen welche gefunden!), teile und erobere. Schnappen Sie sich ein paar Kostproben und suchen Sie sich dann einen Treffpunkt aus, um diese saftigen Häppchen zu verschlingen. Zeit ist wertvoll, Leute!

Trinke genug: Betrachten Sie dies als die Olympiade des Essens und Sie als einen wettbewerbsfähigen Esser. Sie müssen hydriert bleiben, suchen Sie also nach den Wassersponsoren, die gekühlte Flaschen im Zelt verteilen. (Trinkwasser ist auch wichtig, da Sie diese Bissen mit viel Vino abwaschen!)

Frühstück essen: Ja, es wird jeden Tag (und jede Nacht) viel zu essen geben, aber bringen Sie Ihren Stoffwechsel in Schwung, indem Sie den Tag mit einem gesunden Frühstück beginnen. Der Morgen in South Beach ist großartig, um Leute zu beobachten. Nachrichten Café, Big Pink und The Café at Books and Books an der fußgängerfreundlichen Lincoln Road sind großartige Orte zum Auschecken.

Ruh dich ein wenig aus: All das Essen und Herumlaufen im letzten Jahr hat uns in ein Lebensmittelkoma versetzt. Ein kleines Nickerchen am Nachmittag mit Blick auf den wunderschönen blauen Atlantik ist unerlässlich, um durchzuhalten!

Seien Sie nicht schüchtern: Alle Sterneköche werden am Strand herumstreifen, ihre besten Rezepte kochen, Kochbücher signieren und ein paar zurückwerfen. Lassen Sie sich nicht die Zunge binden (oder kauen Sie mit offenem Mund), wenn Sie einen entdecken. Sie sind für die Fans da und hey, sie sind echte Menschen. Also steh auf und sag Paula Deen, wie gerne du ihren Sohn Bobby heiraten würdest. (Haben wir das gerade gesagt?)

Bist du gepumpt? Bereit, dich in die Vergessenheit zu essen? Wir sind! Sagen Sie "Hallo", wenn Sie es schaffen, aber wenn nicht, gibt es im nächsten Jahr immer einen Blowout, wenn das South Beach Wine & Food Festival sein 10-jähriges Jubiläum feiert. Wir können es kaum erwarten!


Leserinteraktionen

Kommentare

Ich liebe Burger so sehr, besonders Burger vom großen Feuer im Restaurant. Ich wünschte, ich hätte an dieser Veranstaltung teilnehmen und einige dieser preisgekrönten Burger probieren können. Allein dieses erste Bild lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen – dieses Patty, dieses leichte Brötchen, diese riesigen Steakpommes!
Ich wusste nicht, dass Guy Fieri auf Carnival Liberty einen Burgerladen hat, der wirklich interessant ist. Aber was ist sein Dressing, das den Preis gewonnen hat? Ich meine, ich bin sicher, er wird nicht sagen, wie man es macht, aber zumindest, wie es heißt oder an was es erinnert, damit ich weiß, um welche Geschmacksrichtungen es sich handelt.

Das ist ein gut aussehender Burger!

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.


Finest Smoke & Pepper Red Robins neuer Burger

GREENWOOD VILLAGE, Colorado – Red Robin entwickelt eine Linie handgemachter Black Angus Beef-Burger mit einem halben Pfund, die mit Premium-Toppings serviert werden, und der Finest Smoke & Pepper Signature Burger ist das erste Angebot.

Der Burger wurde von Küchenchef Laurent Tourondel inspiriert, der 2013 den Best of the Bash Award von Red Robin beim Amstel Light Burger Bash des Food Network South Beach Wine & Food Festivals gewann. Tourondels Kreation war der Smashed Smoke Burger mit schwarzem Pfefferspeck, New York State Cheddar, spanischer Zwiebel und süßer Sauce.

Der Smoke & Pepper Burger von Red Robin besteht aus einem halben Pfund Black Angus Burger, gewürzt mit Alderwood geräuchertem Meersalz und gekrönt mit schwarzem Pfefferspeck, extra scharfem Cheddar und hausgemachtem Smoke & Pepper Ketchup. Der Burger und die Toppings werden auf einem gebutterten und gerösteten Ciabatta-Brötchen serviert. Der Smoke & Pepper Burger mit Red Robin's Bottomless Steak Fries ist als zeitlich begrenztes Angebot für 13,49 $ erhältlich.

„Als Koch und Besitzer vieler wunderbarer Restaurants auf der ganzen Welt erfinde ich ständig herzhafte Kombinationen, um ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis zu schaffen“, sagte Tourondel. "Dieser neue Burger im Red Robin ist eine gehobene Version eines klassischen Speck-Cheeseburgers. Die süßen, rauchigen und pfeffrigen Aromen der Sauce harmonieren perfekt mit dem hochwertigen gewürzten Rindfleisch und dem Biss von pfeffrigem Speck auf diesem Burger. Ich freue mich, sie zu sehen Version meines preisgekrönten Rezepts an fast 500 Orten erhältlich!"

Tourondel ist zusammen mit Michael Cinque, Eigentümer von Amagansett Wines & Spirits, Miteigentümer von zwei LT Burger-Standorten.


Schau das Video: Burger Bash South Beach Wine and Food Festival (Dezember 2021).