Neue Rezepte

Rezept zum Kochen von gekochten Papanas mit Keksbröseln und Rosenmarmelade


Zubereitungsrezept für Papanas

Bereiten Sie zuerst die Komposition für Papanasi vor.

In einer Schüssel alle Zutaten von Hand vermischen.

25-30 Minuten beiseite stellen.

Einen großen Esslöffel Butter in einer Schüssel mit doppeltem Boden schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, fügen Sie die Keksbrösel hinzu (ich habe etwa 200 g gegeben) und rühren Sie mit einem Löffel um, bis die Semmelbrösel leicht dunkler werden.

2 EL Puderzucker hinzufügen, mischen und abkühlen lassen.

Bereiten Sie eine Schüssel mit 2 l Wasser mit etwas Salz vor und stellen Sie sie auf das Feuer.

Wenn das Wasser kocht, die Hitze reduzieren, die Hände in das Weißmehl stecken und etwas von der Zusammensetzung nehmen und Papanasi-Palmen in der Größe einer Walnuss formen. Die Zusammensetzung wird weder teighart noch weich, sodass Sie sie nicht formen können. Wenn er noch zu weich ist (es hängt auch vom Hüttenkäse ab, wie null er war) noch etwas Mehl hinzufügen.

Tauchen Sie die Papanas in das Wasser und lassen Sie sie kochen, bis sie an die Wasseroberfläche steigen. Drehen Sie sie mit einem Löffel und lassen Sie sie weitere 30 Sekunden ruhen.

Mit einem Schneebesen aus dem Wasser nehmen und in Semmelbrösel geben. Rollen Sie sie von allen Seiten.

Die Teller vorbereiten und auf jeden einen Löffel Sauerrahm geben, 3 warme Papanasi darauf legen, auf jeden die Rosenmarmelade geben (nicht viel) und servieren.

Gern geschehen!



Rezept zum Kochen von gekochten Papanas mit Keksbröseln und Rosenmarmelade - Rezepte

Es gibt nichts Schöneres, als Freude mit denen zu teilen, die Hilfe brauchen.
Ich habe mich diesen Sommer freiwillig für Look Inside gemeldet, aber seit letztem Jahr habe ich beschlossen, einem kleinen Mädchen, das mir sehr am Herzen liegt, Briana, die ich kenne, seit sie drei Jahre alt ist und die viel Therapie braucht, meinen Geburtstag zu schenken fleißiger Versuch, ein normales und unabhängiges Kind / eine normale Person zu sein.
Ihre Mutter, Alice Suttyak, kämpft unablässig und mit aller Kraft, um Brian die Therapien anzubieten, die sie hat

sie wird gebraucht und ist immer auf der Suche nach zuverlässigen Menschen, die ihr bei den vielen Schritten helfen, die nötigen Mengen für diese lebenswichtigen Therapien zu beschaffen.

Das schönste Geschenk, das Sie mir machen können, ist, bei mir zu sein und das Geld, anstatt mir ein Geschenk zu machen, Briana zu spenden. Ich danke dir von ganzem Herzen!

Danke, dass du bei mir bist und wenn dir die Idee gefällt, kannst du auch Geburtstag machen

Erfahren Sie mehr über Briana und die von ihr benötigten Therapien sowie deren Kosten auf ihrer Website Briana.ro

Ich wollte bis Ende Oktober, also an meinem 31. Geburtstag, 1000 Lei sammeln. Bis heute wurden 590 Lei aus 8 Spenden gesammelt. Es sind noch 7 Tage. Spende jetzt!

Spätere Bearbeitung: wir haben das Ziel auf 3000 Lei erhöht, weil Briana diese Menge noch benötigt, um am 21. November von der Therapie in Polen zu profitieren. Bis heute (25.10 v. Chr.) wurden bereits 1.310 Lei gesammelt. Es bleiben noch 5 Tage.

SPÄTER später bearbeiten : Bis zum 8. November wurde der Betrag von 3725 Lei angehoben !! Und am 10. November erhielt Briannas Mutter Alice Suttyak 3.350 Lei von der Managerin der NGO Look Inside, Denise Ardelean. Etwa 10 % des Gesamtbetrags gingen an die Hostseiten galantom.ro, euplătesc.ro und Look Inside.

Ich danke dir von ganzem Herzen! & lt3


Zutaten:

500g süßer Hüttenkäse
1 oder
9 Esslöffel Semmelbrösel
eine Prise Salz
Kristallzucker
Zimt
süße Creme

Zubereitungsart:

Käse, Ei und Semmelbrösel gut vermischen, dann das Salzpulver hinzufügen. Die Kugeln mit der Hand formen und in kochendes Wasser geben, bis sie kochen. Nehmen Sie sie auf eine Serviette, rollen Sie sie in Zucker und Zimt und verwöhnen Sie sie mit süßer Sahne und etwas Marmelade, wenn Sie möchten! Papanasi mit süßem Käse für Babys!


Papanasi muntenesti oder Papanasi gekocht

Es gibt zwei Arten von Papanas: moldawischen, was in einem Ölbad gebraten bedeutet, und walachische Papanasi, was in Wasser mit etwas Salz gekocht bedeutet.

Es ist das bekannteste traditionelle Dessert, es wird aus süßem Kuhkäse, dh frisch, Eiern, Zucker, Grieß, Paniermehl und Mehl zubereitet und wird normalerweise mit Marmelade und Sauerrahm serviert.

Die Zusammensetzung der gekochten Papanas unterscheidet sich kaum von der der frittierten darin, dass die gekochten keine Lockerstoffe oder Zutaten zum Wachsen des Teigs hinzufügen und mit Käse, Grieß und Mehl zubereitet werden, während die frittierten auch Semmelbrösel und Zutaten hinzufügen können erhebt euch.

Die Rezepte werden im Allgemeinen je nach Art der verwendeten Zutaten, nach Erfahrung der Hausfrau und natürlich nach jedem Geschmack angepasst, aber sie gehen immer von einem Grundrezept aus, vom Original. Deshalb finden wir sowohl in Fachbüchern als auch im Netz eine Vielzahl von etwas anderen Rezepten.
Zum Beispiel mag ich gebratene Papanas, mit Paniermehl in der Zusammensetzung und einer Käsemischung.
Nach einer langen Fahrt zum Lotrisor-Wasserfall habe ich im Restaurant in einer Tankstelle die besten Papanasi im Olttal gegessen.
Sie waren groß, leicht fluffig, sehr duftend und mit viel Sahne und Marmelade, man leckte sich die Finger, wie gut sie waren!
Das rumänische Grundrezept ist das in Öl gebratene Papanasi, später erschienen die gekochten, aus dem Wunsch heraus, eine leichtere Variante zu probieren, inspiriert von den Kartoffelknödeln, zumindest habe ich das in einer Zeitschriftenspezialität gelesen.

  • Es dauerte:
  • 600 gr frischer Kuhkäse
  • 4 mittelgroße Eier
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 100 gr grau
  • 50 gr Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • Zum Kochen:
  • 1 l apa
  • 1 Teelöffel Salz
  • Zum Pudern:
  • 50 gr Butter
  • 100 gr Pesmet
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • Zu servieren:
  • Sauerrahm
  • Schätzchen

[/ Zutaten]
Portionen: 4 (3 Papanasi / Portion)

Gesamtkochzeit: 60 Minuten
[Vorbereitungstitel = & # 8221Vorbereitung & # 8221]

Teigzubereitung für walachische Papanasi

Zubereitung von Bergpapanasi

Mit einem Spatel die gekochten Papanas herausnehmen und in den frittierten Semmelbröseln wälzen.

Wir übertragen sie auf einen Teller und servieren sie mit Marmelade und Sauerrahm.

Marmelade und Sauerrahm sind für gekochte Papanas optional, sie können nur mit Semmelbrösel und Zucker gepulvert serviert werden.
Wenn der verwendete Käse zu saftig ist, lässt er gut ab, bevor Sie mit der Zubereitung der Papanas beginnen.