Neue Rezepte

Fischsole

Fischsole


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe vor kurzem einen kleineren Fisch bekommen. Nach langen Diskussionen darüber, was und wie wir essen, habe ich mich entschieden, es zu portionieren und für alle zuzubereiten, die es mögen. :)) Also habe ich neben dem unverzichtbaren gebratenen Fisch mit Mujdei und Polenta und Fisch im Ofen auch diese Salzlake gemacht, nur für mich und meine Seele. :)))

  • 2 Stück Karpfen
  • 1 Zwiebel
  • 1 rot
  • 1 Pfeffer
  • 1 Teelöffel Peperonipaste (kann durch Peperoni ersetzt werden)
  • Tomatensaft
  • 5-6 Knoblauchzehen
  • grüne Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • Thymian und Basilikum
  • etwas Essig

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Fischlake:

Der gereinigte und gewaschene Fisch wird nach Geschmack gepfeffert, mit Thymian und Basilikum bestreut. Etwas Öl darüber gießen, mit Frischhaltefolie abdecken und eine halbe Stunde abkühlen lassen, dann auf dem Grill anbraten. Tomaten und Paprika backen.

1 Tasse kochendes Wasser in einen Topf geben. Wenn es zu kochen beginnt, die geschälten und gewürfelten Tomaten, die geschälten und gewürfelten Paprikaschoten, den Tomatensaft, die Paprikapaste und den Essig hinzufügen. 10 Minuten kochen lassen, während dieser Zeit passt der Geschmack von Salz und Pfeffer.

Zermahlen Sie den Knoblauch und machen Sie den Saft mit etwas Olivenöl und gießen Sie ihn über den Gemüsesaft. Die Fischstücke auflegen und aufkochen. Mit gehackter grüner Petersilie bestreuen.

Mit Polenta servieren.


Fischlake

Der Fisch wird gereinigt, portioniert (je nach Vorliebe), gebacken.

5-6l Wasser mit Öl, Essig, Paprika (in dünne Scheiben geschnitten), Tomaten (in Würfel geschnitten), Peperoni (in Scheiben geschnitten), Knoblauch (mit Mayonnaise), Petersilie (halbgehackt) und Brühe aufkochen, für 30 Minuten. .

Nach dem Garen den gebackenen Fisch, Salz (nach Geschmack) und Petersilie hinzufügen. Lassen Sie es weitere 5 Minuten kochen. Heiß oder kalt servieren. GUTEN APPETIT!

Fischsole

Wir reinigen den Fisch und waschen ihn gut. Mit Salz bestreuen, dann durch den Mais geben und auf den Grill legen

Fischlake mit Mayonnaise

Der Fisch wird ausgenommen und enthauptet. Es reinigt Schuppen, Schwimmflossen und große Knochen


Die fünf besten Rezepte von Chefkoch Sorin Bontea

Chefkoch Sorin Bontea, Răzvan Fodors Teamkollege im Abenteuer „Asia Express – The Treasure Road“, macht heute fünf der besten Rezepte, die wir in der nächsten Zeit zubereiten könnten. Oben gibt es ein vegetarisches Rezept, eines mit Fisch (zum Blumenfest), eines mit Lamm (zu Ostern), ein exotisches und ein außergewöhnliches Dessert. Nach den gastronomischen Erfahrungen, die er im Asia Express-Abenteuer gemacht hatte, kehrte der berühmte Koch zu den Gerichten zurück, die ihn berühmt gemacht haben.

Hier ist, was er empfiehlt:

1. Tofu mit Sojasauce und chinesischen Bohnen
2. Fischfilets mit Gemüse
3. Lammkeule mit Senf
4. Quesadilla mit Camembertkäse und Mango
5. Erdbeercremesuppe mit rotem Pfeffer

Und weil die Blumen am Sonntag sind, wäre das komplette Rezept für Fisch mit Gemüse sinnvoll, das Sie gemeinsam mit Ihren Lieben, mit denen Sie in dieser Zeit der Isolation sind, zubereiten und genießen können.

Weißfischfilets (Kabeljau, Forelle, Zander)
zwei Selleriestangen Apio
zwei Paprika
eine scharfe Paprika
rote Würfel
Zwiebel
Knoblauch
frische Petersilie und Basilikum
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Wie wird es gemacht

Die Pfanne erhitzen, Olivenöl hinzufügen und die gehackte Zwiebel eine Minute anbraten. Fügen Sie gehackten Sellerie und Paprika (ebenfalls), dünn geschnittene scharfe Paprika und fein geschnittenen Knoblauch hinzu. Einige Minuten köcheln lassen (das Gemüse verlässt den Saft), dann den Geschmack von Salz und Pfeffer anpassen und die grob gehackte Petersilie und die ganzen Basilikumblätter hinzufügen. Ja, das Gemüse wird al dente, roher, aber so soll es sein!
Geben Sie etwas Olivenöl in ein Tablett und legen Sie die Fischfilets, die Sie mit Salz und Pfeffer bestreut haben, und gießen Sie das Gemüse mit der Sauce darüber. In einem gut geheizten Ofen bis zu zehn Minuten backen.
Vor dem Servieren den Fisch auf einen Teller dünn mit etwas Olivenöl gießen und nach Belieben mit frischen Basilikumblättern oder Zitronenscheiben dekorieren.


Fischlake

Der Fisch wird gereinigt, portioniert (je nach Vorliebe), gebacken.

5-6l Wasser mit Öl, Essig, Paprika (in dünne Scheiben geschnitten), Tomaten (in Würfel geschnitten), Peperoni (in Scheiben geschnitten), Knoblauch (mit Mayonnaise), Petersilie (halbgehackt) und Brühe aufkochen, für 30 Minuten. .

Nach dem Garen den gebackenen Fisch, Salz (nach Geschmack) und Petersilie hinzufügen. Lassen Sie es weitere 5 Minuten kochen. Heiß oder kalt servieren. GUTEN APPETIT!

Fischsole

Wir reinigen den Fisch und waschen ihn gut. Mit Salz bestreuen, dann durch den Mais geben und auf den Grill legen

Fischlake mit Mayonnaise

Der Fisch wird ausgenommen und enthauptet. Es reinigt Schuppen, Schwimmflossen und große Knochen


Fischlake

Der Fisch wird gereinigt, portioniert (je nach Vorliebe), gebacken.

5-6l Wasser mit Öl, Essig, Paprika (in dünne Scheiben geschnitten), Tomaten (in Würfel geschnitten), Peperoni (in Scheiben geschnitten), Knoblauch (mit Mayonnaise), Petersilie (halbgehackt) und Brühe aufkochen, für 30 Minuten. .

Nach dem Garen den gebackenen Fisch, Salz (nach Geschmack) und Petersilie hinzufügen. Lassen Sie es weitere 5 Minuten kochen. Heiß oder kalt servieren. GUTEN APPETIT!

Fischsole

Wir reinigen den Fisch und waschen ihn gut. Mit Salz bestreuen, dann durch den Mais geben und auf den Grill legen

Fischlake mit Mayonnaise

Der Fisch wird ausgenommen und enthauptet. Es reinigt Schuppen, Schwimmflossen und große Knochen


Fischsole

Fischsole ist eines der ältesten traditionellen rumänischen Rezepte, nicht nur vom Ufer der Donau, sondern von fast überall gibt es einen Teich, in dem man angeln kann, ein Rezept, für das man nicht viele Zutaten braucht und sehr einfach zuzubereiten ist.

Um dieses Rezept zuzubereiten, benötigst du folgende Zutaten:

  • 1 kg Frischfisch, Süßwasser (Karpfen, Karausche, Barsch, Zander)
  • 3 Gartentomaten
  • 2 scharfe rote Paprika
  • 1 grüne scharfe Paprika
  • 50 ml Essig
  • 2 Esslöffel Öl
  • eine tolle Verbindung zu Petersilie und Dill (Sie können auch Lärche und grünen Sellerie hinzufügen)
  • 1-2 größere fleischige rote Paprika oder Kapia
  • ein Kopf zerdrückter Knoblauch
  • Salz und Pfeffer.

Der Fisch wird ausgenommen und die Eingeweide entfernt, aber die Schuppen werden nicht gereinigt. Gut waschen und mit einem Papiertuch abdecken, dann auf einem heißen Grill oder auf einem Teller braten, auf den Sie grobes Salz in einer großzügigen Menge gestreut haben.

Auf beiden Seiten braten, bis sie fertig sind, dann schnell mit einem Messer die verbrannten, standardmäßigen Schuppen reinigen und in einen Topf mit heißem Wasser geben. Das Wasser sollte den Fisch bedecken.

Auf demselben Grill die Tomaten, Paprika und zwei der Peperoni backen.

Wenn Sie fertig sind, die Tomaten schälen und mit einer Gabel in eine große Schüssel geben.

Einen Kürbis schälen, reiben und die Tomaten hacken. Paprika wird auch von Samen befreit, scharfe Paprika nicht.

Fügen Sie den Essig, den anderen fein gehackten Pfeffer mit den Samen, eine Prise Salz und Pfeffer, das fein gehackte Gemüse und das Öl hinzu.

Fügen Sie das Gemüse und das Gemüse über dem Fisch hinzu, fügen Sie bei Bedarf mehr Salz hinzu und decken Sie den Topf mit einem Deckel ab. Lassen Sie es für 15-20 Minuten ruhen, damit sich alle Aromen vermischen.

Wenn die Salzlake warm ist, fügen Sie den Knoblauch hinzu, mischen Sie ihn vorsichtig und lassen Sie ihn weitere 5 Minuten ruhen.

Die Sole wird zusammen mit der Schlagsahne bei Raumtemperatur verzehrt.


Die fünf besten Rezepte von Chefkoch Sorin Bontea

Chefkoch Sorin Bontea, Răzvan Fodors Teamkollege im Abenteuer „Asia Express – The Treasure Road“, macht heute fünf der besten Rezepte, die wir in der nächsten Zeit zubereiten könnten. Oben gibt es ein vegetarisches Rezept, eines mit Fisch (zum Blumenfest), eines mit Lamm (zu Ostern), ein exotisches und ein außergewöhnliches Dessert. Nach den gastronomischen Erfahrungen, die er im Asia Express-Abenteuer gemacht hatte, kehrte der berühmte Koch zu den Gerichten zurück, die ihn berühmt gemacht haben.

Hier ist, was er empfiehlt:

1. Tofu mit Sojasauce und chinesischen Bohnen
2. Fischfilets mit Gemüse
3. Lammkeule mit Senf
4. Quesadilla mit Camembertkäse und Mango
5. Erdbeercremesuppe mit rotem Pfeffer

Und weil die Blumen am Sonntag sind, wäre das komplette Rezept für Fisch mit Gemüse sinnvoll, das Sie gemeinsam mit Ihren Lieben, mit denen Sie in dieser Zeit der Isolation sind, zubereiten und genießen können.

Weißfischfilets (Kabeljau, Forelle, Zander)
zwei Selleriestangen Apio
zwei Paprika
eine scharfe Paprika
rote Würfel
Zwiebel
Knoblauch
frische Petersilie und Basilikum
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Wie wird es gemacht

Die Pfanne erhitzen, Olivenöl hinzufügen und die gehackte Zwiebel eine Minute anbraten. Fügen Sie gehackten Sellerie und Paprika (ebenfalls), dünn geschnittene scharfe Paprika und fein geschnittenen Knoblauch hinzu. Einige Minuten kochen lassen (das Gemüse lässt den Saft ab), dann den Geschmack von Salz und Pfeffer anpassen und die grob gehackte Petersilie und die ganzen Basilikumblätter hinzufügen. Ja, das Gemüse wird al dente, roher, aber so soll es sein!
Geben Sie etwas Olivenöl in ein Tablett und legen Sie die Fischfilets, die Sie mit Salz und Pfeffer bestreut haben, und gießen Sie das Gemüse mit der Sauce darüber. In einem gut geheizten Ofen bis zu zehn Minuten backen.
Vor dem Servieren den Fisch auf einen Teller dünn mit etwas Olivenöl gießen und nach Belieben mit frischen Basilikumblättern oder Zitronenscheiben dekorieren.


Fischlake

Der Fisch wird gereinigt, portioniert (je nach Vorliebe), gebacken.

5-6l Wasser mit Öl, Essig, Paprika (in dünne Scheiben geschnitten), Tomaten (in Würfel geschnitten), Peperoni (in Scheiben geschnitten), Knoblauch (mit Mayonnaise), Petersilie (halbgehackt) und Brühe aufkochen, für 30 Minuten. .

Nach dem Garen den gebackenen Fisch, Salz (nach Geschmack) und Petersilie hinzufügen. Lassen Sie es weitere 5 Minuten kochen. Heiß oder kalt servieren. GUTEN APPETIT!

Fischsole

Wir reinigen den Fisch und waschen ihn gut. Mit Salz bestreuen, dann durch den Mais geben und auf den Grill legen

Fischlake mit Mayonnaise

Der Fisch wird ausgenommen und enthauptet. Es reinigt Schuppen, Schwimmflossen und große Knochen


Makrelenlake

Ich esse oft Makrelenlake. Es ist lecker. Ihre Zubereitungsmethode ist nicht die traditionelle. Braten Sie den Fisch auf einem Bett aus grobem Salz. In der Zwischenzeit Wasser mit zerdrücktem Knoblauch und Peperoni aufkochen. Lassen Sie es kochen. Wenn der Fisch gar ist, säubern Sie ihn mit Salz und legen Sie ihn in kochendes Wasser (ohne auf dem Feuer zu stehen) und setzen Sie den Deckel auf. Dies ist das traditionelle Rezept. Tomaten, Paprika oder anderes Gemüse sind in letzter Zeit aufgetaucht.

Nicht einmal aus ästhetischer Sicht reizt es mich so etwas zu essen, dazu wurde die arme Makrele gehackt. sieht bei allen graden 0000 hässlich aus

Denken Sie daran, dass es viele Varianten von Sole gibt. Es ist wahr, wie der Karpfen gehört er John. Guten Appetit. Gulden

Ich wollte gerade sagen, dass Ihr Rezept ein bisschen parallel zu Salzlake ist, als ich John_s Kommentar las. Er sagte alles, was ich sagen wollte. Bravo John_, genau, diese Leute haben keine Ahnung, was eine echte Sole bedeutet!

Lieber Mimisor, du bist Staub in der Küche. Sie haben keine Ahnung, was eine Fischlake bedeutet. Das Makro wird beendet sein, aber es hat hier nichts zu tun. Ich glaube, du wolltest uns erzählen, was du eines Tages improvisiert hast, was du im Kühlschrank hattest. Paprika, Knoblauch und gekochte Zwiebeln, Zitronensaft, gekochte Tomaten? Woher hast du Mimisor? Die Salzlake wird nur aus Tomaten, Paprika und Peperoni hergestellt, alle gegrillt, gehackt und dann nur in einer Schüssel mit frischem Thymian gekocht. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie den gebratenen Fisch hinzu (verschütten Sie die Salzlake nicht über den Fisch) und bedecken Sie ihn 15-20 Minuten lang. Nach etwa zehn Minuten den fein gehackten oder gepressten Knoblauch hinzufügen. Vor dem Servieren die Zweige des frischen Thymians entfernen. Ansonsten ist das Rezept super!
Der "Regen" der Sterne aus den Kommentaren der letzten Jahre hat mich amüsiert. Es ist klar, dass noch nie jemand eine echte Sole zubereitet und gegessen hat. Wenn es zu Makrele und gekochten Tomaten passt, machen sie es auch mit Sardellen oder Guvizi, mit Sellerie, Pastinaken oder Salzkartoffeln (so hatten sie es im Kühlschrank).


Makrelenlake

Ich esse oft Makrelenlake. Es ist lecker. Ihre Zubereitungsmethode ist nicht die traditionelle. Braten Sie den Fisch auf einem Bett aus grobem Salz. In der Zwischenzeit Wasser mit zerdrücktem Knoblauch und Peperoni aufkochen. Lassen Sie es kochen. Wenn der Fisch gar ist, säubern Sie ihn mit Salz und legen Sie ihn in kochendes Wasser (ohne auf dem Feuer zu stehen) und setzen Sie den Deckel auf. Dies ist das traditionelle Rezept. Tomaten, Paprika oder anderes Gemüse sind in letzter Zeit aufgetaucht.

Nicht einmal aus ästhetischer Sicht reizt es mich so etwas zu essen, dazu wurde die arme Makrele gehackt. sieht bei allen graden 0000 hässlich aus

Denken Sie daran, dass es viele Varianten von Sole gibt. Es ist wahr, wie der Karpfen gehört er John. Guten Appetit. Gulden

Ich wollte gerade sagen, dass Ihr Rezept ein bisschen parallel zu Salzlake ist, als ich John_s Kommentar las. Er sagte alles, was ich sagen wollte. Bravo John_, genau, diese Leute haben keine Ahnung, was eine echte Sole bedeutet!

Mimisor, Liebes, du bist Staub in der Küche. Sie haben keine Ahnung, was eine Fischlake bedeutet. Das Makro wird beendet sein, aber es hat hier nichts zu tun. Ich glaube, du wolltest uns erzählen, was du eines Tages improvisiert hast, was du im Kühlschrank hattest. Paprika, Knoblauch und gekochte Zwiebeln, Zitronensaft, gekochte Tomaten? Woher hast du Mimisor? Die Sole wird nur aus Tomaten, Paprika und Peperoni hergestellt, alle gegrillt, gehackt und dann nur in einer Schüssel mit frischem Thymian gekocht. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie den gebratenen Fisch hinzu (verschütten Sie die Salzlake nicht über den Fisch) und bedecken Sie ihn 15-20 Minuten lang. Nach etwa zehn Minuten den fein gehackten oder gepressten Knoblauch hinzufügen. Vor dem Servieren die Zweige des frischen Thymians entfernen. Ansonsten ist das Rezept super!
Der "Regen" der Sterne aus den Kommentaren der letzten Jahre hat mich amüsiert. Es ist klar, dass noch nie jemand eine echte Sole zubereitet und gegessen hat. Wenn es zu Makrele und gekochten Tomaten passt, machen sie es auch mit Sardellen oder Guvizi, mit Sellerie, Pastinaken oder Salzkartoffeln (so hatten sie es im Kühlschrank).


& # 8222Preeds & # 8221 Fische

Ich bin am Donauufer aufgewachsen und die Schlucht ging hinter dem Hof ​​vorbei, also hatte ich immer Fische auf dem Tisch, kleiner, größer. Die Donau war eine Quelle für Muscheln und Krebse, für süßen und schnurrbärtigen Schlaf. Mein Vater und ich gehen immer angeln, wir waren zuverlässige Helfer, er hat am Ufer Fische getrieben, ich weiß nicht, ob Sie einen lebenden Fisch gesehen haben, der an Land gebracht wurde, wie er springt, in der Verzweiflung, wieder ins Wasser zu kommen. Er warf die Prostituierte ab, und wir warteten ungeduldig am Ufer, um den Fang zu sehen. Als ich nach Hause kam, gingen meine Großmutter und meine Mutter, um den Fisch zu putzen und auszuwählen, die großen wurden zum Grillen, zur Suppe oder zum Teller aufbewahrt und die (die Kleinen) wurden durch Mais gegeben, in heißes Öl geworfen, dann in Salzlake. Darf ich Ihnen sagen, wie sie waren?

Nun, die Jahre sind vergangen, die Klamm, wenn sie nicht trocken ist, hat keine Fische und die Donau gehört nicht mehr allen. Jetzt nehme ich meine Kinder zum Fischen mit auf den Fischmarkt.“ Und wenn sich das alles änderte, habe ich auch die Sole gewechselt.

  • Wels, Zander, Karpfen, Karausche (welche Fische mögen Sie)
  • freundschaft
  • Keks
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Gekochte Tomaten, im Glas, aus der Speisekammer
  • Knoblauch

Der Fisch wird je nach Größe in Stücke geschnitten (Kopf und Schwanz lege ich für die Suppe auf eine Seite). Dann mit Öl beträufeln und mit Pfeffer bestreuen. Mais und Semmelbrösel (zu gleichen Teilen) in einer großen Schüssel mischen. Der Backofen startet bei 200 Grad. Die Fischstücke werden durch die Mischung aus Mais und Semmelbrösel gegeben und in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gelegt. Etwa 30-40 Minuten backen. Kontrolliere ständig, am Ende müssen sie golden sein.

Ich habe die Salzlake aus einem Glas Pantry-Tomaten gemacht (in Abwesenheit von frischen, süßen Tomaten). Die Tomaten im Glas wurden in Würfel geschnitten. Ich habe 1 Esslöffel Olivenöl in die Pfanne gegeben, dann 1/4 Tomate aus dem Glas (800 gr Glas).

Die restlichen Tomaten habe ich durch einen Mixer gegeben, bis sie zu einer dünnen Soße wurden, dann füllte ich die Tomaten, die in der Pfanne brutzelten.

Nachdem die Sauce einige Minuten kocht, schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie den zerdrückten Knoblauch hinzu. Es kocht nicht mehr!