Neue Rezepte

Beste Schokoladenglasur-Rezepte


Rezepte für Schokoladen-Zuckerguss mit Top-Bewertungen

Verwandeln Sie unschuldige Cupcakes in gruselige schwarze Spinnen mit schwarz getöntem Zuckerguss, schwarzem Lakritz und anderen verschiedenen Süßigkeiten.Rezept mit freundlicher Genehmigung von McCormick.

Dieses Rezept lässt Sie an Aberglauben glauben. Dieses einfache Rezept für schwarzen Katzenkuchen ist perfekt für eine spektakuläre Halloween-Feier.Rezept mit freundlicher Genehmigung von McCormick

Verdoppeln Sie Ihren Schokoladengenuss mit zwei Schichten Brownies, die gefrostet und mit gehackten Reese's Peanut Butter Cups belegt sind.Rezept mit freundlicher Genehmigung von Betty Crocker.

Keine Angst vor einer schwarzen Katze, wenn sie aus reichhaltiger Schokolade besteht. Dieses Rezept ist ein Keks auf Schokoladenbasis mit Schokoladenglasur und Bonbons für die Gesichtszüge.Rezept mit freundlicher Genehmigung von McCormick

Der Bûche de Noël oder Yule Blockkuchen ist ein festlicher und klassischer Festtagsgenuss zur Vorbereitung auf Weihnachten. Für 35 Vintage-Weihnachtsrezepte für ein klassisches Weihnachtsessen klicken Sie hier.Für 25 Rezepte, die niemand mehr macht – aber sollte, klicken Sie hier.

Diese einfache Eistorte ist mit Schokolade und natürlich Eiscreme beladen. Es verwendet im Laden gekaufte Kuchenmischung und Eiscreme für eine einfache Zubereitung, die leicht zuzubereiten ist, wenn Sie einen schnellen Kuchen oder ein Dessert brauchen. Sobald Sie die grundlegende Technik beherrschen, können Sie jederzeit verschiedene Geschmacksrichtungen wie Vanillekuchenmischung und Erdbeereis austauschen.

Dieser süße Weihnachtsgenuss ist ein Hauch frischer Luft für Ihre Weihnachtsfeier!


Dieser Schokoladen-Fudge-Zuckerguss ist der beste Freund eines Schokoladenliebhabers – besonders wenn er mit einem köstlich feuchten Kuchen wie diesem kombiniert wird. Viele der Schokoladen-Buttercreme-Zuckergusse, die ich probiert habe, waren zu butterartig, zu süß und hatten nicht genug schokoladiges Aroma. Dieses Rezept hat es in sich! Sie können dieses köstliche hausgemachte Schokoladenglasur für Cupcakes, Kuchen und Brownies verwenden oder es einfach direkt aus der Schüssel lecken (wie jemand, den ich kenne).

Die Herstellung dieses Schokoladen-Buttercreme-Zuckergusses ist super einfach. Das Rezept verwendet Butter und Puderzucker als Basis. Kakaopulver und geschmolzene Schokolade werden hinzugefügt, um den Schokoladengeschmack zu intensivieren, aber sie verleihen dem Zuckerguss auch Struktur, daher ist in diesem Rezept nicht viel Zucker (die meisten Zuckergussrezepte basieren auf Zucker für die Struktur) und der Zuckerguss ist es auch nicht Süss. Es ist wichtig, den Puderzucker und das Kakaopulver zu sieben, sonst wird der Zuckerguss körnig.

Beginnen Sie damit, die Butter zu schlagen, bis sie cremig ist, und fügen Sie dann den Zucker in 2 Zugaben hinzu, bis er vollständig glatt ist. Nehmen Sie sich Zeit damit. Fügen Sie Kakaopulver hinzu und schlagen Sie die Mischung mindestens 3 Minuten lang, bis sie vollständig glatt ist. Wenn die Glasur etwas körnig ist, wechseln Sie zum Schneebesenaufsatz. Fügen Sie Schokolade und Vanille hinzu und mischen Sie, dann fügen Sie Sahne hinzu und schlagen Sie, bis sich alles gut vermischt hat. Sobald Sie die Sahne hinzufügen, wird der Zuckerguss super glatt und seidig.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/4 Tasse plus 2 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver nach niederländischem Verfahren
  • 1/4 Tasse plus 2 Esslöffel kochendes Wasser
  • 1 1/2 Tassen (3 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse Puderzucker, gesiebt
  • Prise koscheres Salz
  • 1 Pfund halbsüße Schokolade bester Qualität, geschmolzen und abgekühlt

Kakao und kochendes Wasser mischen und rühren, bis sich der Kakao aufgelöst hat. Mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit Butter, Puderzucker und Salz schaumig schlagen. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf niedrig. Fügen Sie geschmolzene und abgekühlte Schokolade hinzu, schlagen Sie, bis sie kombiniert ist, und kratzen Sie die Seiten der Schüssel nach Bedarf ab. Die Kakaomasse einrühren. Wenn das Frosting nicht sofort verwendet wird, kann es bis zu 5 Tage gekühlt oder bis zu 1 Monat in einem luftdichten Behälter eingefroren werden. Vor Gebrauch auf Raumtemperatur bringen und bei niedriger Geschwindigkeit wieder glatt schlagen.


Jedes Jahr an Lauries Geburtstag frage ich sie, was für eine Geburtstagstorte sie möchte, und jedes Jahr sagt sie gelbe Torte mit Schokoladenglasur. Laurie kommt aus der "Wenn es nicht kaputt ist, repariere es nicht"-Schule für Geburtstagsdesserts. Unser Rezept für das beste Schokoladen-Buttercreme-Zuckerguss stammt aus jahrelangen Versuchen, den perfekten gelben Kuchen mit Schokoladenglasur zuzubereiten, oder wie wir es nennen … The Laurie Special.

Unser bestes Schokoladen-Buttercreme-Zuckerguss beginnt mit unserem besten Buttercreme-Zuckerguss-Rezept als Basis. Wenn Sie das noch nie gemacht haben, finden Sie das Rezept hier!

Fügen Sie zuerst die weiche Butter und die Vanille hinzu und mischen Sie, bis alles gut vermischt ist.

Mischen Sie die Butter und die Vanille, bis sie sich verbunden haben.

Kombinieren Sie den Puderzucker und das Kakaopulver in einer separaten Schüssel und rühren Sie, bis es vollständig vermischt ist.

Puderzucker eine Tasse nach der anderen dazugeben und cremig rühren.

Nun jeweils 1 Esslöffel Milch dazugeben, bis die richtige Konsistenz erreicht ist.

Wie viel Zuckerguss benötigen Sie? Das hängt immer davon ab, wie dick oder dünn Sie das Frosting auftragen oder wie viel Sie dekorieren, aber hier sind ein paar Richtlinien. Unser Rezept sollte genug Best Chocolate Buttercream Frosting ergeben, um einen 9″ x 13″ Blechkuchen oder einen zweilagigen 8″ Kuchen zu bedecken. Wenn Sie Cupcakes herstellen, sollten Sie 24 Cupcakes frosten können, wenn Sie das Frosting mit einem Messer auftragen. Wenn Sie das Frosting mit einem Spritzbeutel verwirbeln, wie wir es hier getan haben, sollten Sie je nach Größe des Strudels 15-18 Cupcakes frosten können.

Sie sind jetzt bereit, Ihren Lieblingsbackwaren das beste Schokoladen-Buttercreme-Zuckerguss hinzuzufügen!

Pin dieses köstliche The Best Chocolate Buttercream Frosting für später.

Das ist alles, was es gibt &8230 Sie haben jetzt eine Charge des besten Schokoladen-Buttercreme-Zuckergusses, den Sie je probiert haben! Sanft, cremig und lecker! Unser bestes Schokoladen-Buttercreme-Zuckerguss eignet sich hervorragend für Kuchen, Cupcakes, Brownies – alles, was Sie sich vorstellen können, das mit Schokoladen-Zuckerguss besser schmecken würde. Genießen!


Bewertungen ( 13 )

Ich wünschte, es gäbe eine Null-Sterne-Option. Dieses Rezept ist absolut ekelhaft! Der Zuckerguss wird beim Sitzen zu Wasser. Der Kühlschrank verhindert nicht einmal, dass es flüssig wird. Es muss ständig im Gefrierschrank sein, leckerer gefrorener fester Kuchen!

Schmeckte gut, würde aber absolut nicht aufpeppen. Gab nach 30 Minuten Schlagen auf und aß nur Floppy-Flüssig-Zuckerguss.

dachte, dieser Empfänger wäre bahnbrechend, aber anscheinend sind Kommentatoren einfach nur gemein. Ich habe dieses Gericht für meine Eltern zum Valentinstag gemacht, sie streiten sich SCHON, und der absolut schreckliche Zuckerguss hat es nur noch schlimmer gemacht.

Willst du wissen, wie man einen Koch verwirrt? Verwenden Sie drei verschiedene Maße, wenn Sie nach Butter fragen (Stick, Unzen, Esslöffel). Aber leckeres Rezept!

Ganz anders als jedes Frosting, das ich zuvor gemacht habe. Es war absolut lecker. Jetzt. Ich habe ein paar Kritiken/Kommentare gelesen und war von zwei, die ich sah, verblüfft. Einer sagte, wie viel Wasser? Und der andere sagte, wo ist das Mehl? Was zum H! Leute, wenn Sie das Rezept lesen und buchstabengetreu befolgen und sich vielleicht einen 5-Minuten-Timer einstellen, werden Sie sehen, dass es am Ende der fünf Minuten zusammenkommt. Dann einfach weiter schlagen (ich habe Rührbesen verwendet), bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Ich habe der Sahne-Zucker-Mischung etwas Espresso-Granulat hinzugefügt. Das war super einfach und lecker, nicht zu süß. Folgen Sie einfach dem Rezept, es ist kein Hexenwerk.

Dies ist der BESTE leichte und flauschige Zuckerguss und es wird mein neues Lieblingsrezept! Es ist eine Schlagsahne-Art von Zuckerguss, daher ist seine Textur leicht, aber robust genug zum Spritzen, und es schmeckt ein bisschen wie Mousse, die nicht super süß ist. Wie ein anderer älterer Rezensent sagte, begann ich mich zu fragen, ob es in der Eisschale richtig eindicken würde. Als ich die Konsistenz eines dicken Puddings erreicht hatte, von dem ich dachte, dass er nicht funktionieren würde, nahm ich die Schüssel vom Eis und, voila, wie von Zauberhand änderte sich die Konsistenz plötzlich! Es ist ein perfektes und schönes Zuckerguss! (Jetzt muss ich meine Dekorationsfähigkeiten üben!)

Ist es möglich, das Rezept in britischen Maßen zu haben?

Dieses Zuckerguss ist Wahnsinnig gut und einfach. Nicht zu süß, aber mit einem sehr intensiven Schokoladengeschmack durch die Verwendung von ungesüßter Backschokolade (NICHT Kakaopulver). Ich habe noch nie ein anderes Schokoladenglasur-Rezept gemocht, das ich ausprobiert habe, und ich habe noch nie eine Technik wie diese gesehen, die mich dazu gebracht hat, es auszuprobieren. Ich dachte, ich hätte etwas falsch gemacht, als es sich anfühlte, als würde es sich, egal wie lange ich es schlug, nicht zu der "richtigen" Konsistenz verdicken, aber nachdem ich es etwa 10-15 Minuten ruhen ließ, wurde es die perfekte Zuckerguss-Konsistenz. Ich habe das gemacht für einen Kuchen gestern Abend und 24 Stunden später sieht (und schmeckt) der Zuckerguss immer noch perfekt aus. Dies würde mit etwas Espresso, Haselnüssen, Orange göttlich schmecken. Die Möglichkeiten sind endlos. Danke Danke.


Supereinfache Schokoladenglasur

Ein tolles Schokoladen-Frosting sollte intensiv nach Schokolade schmecken, sich leicht zusammensetzen lassen, glatt auf einem zarten Kuchen verteilen, ohne ihn zu zerreißen, und seine Form behalten, wenn er durch einen Spritzbeutel gespritzt wird. Dieser Zuckerguss hat all diese Eigenschaften. Wir haben es sowohl mit natürlichem als auch mit niederländischem Kakao hergestellt, und der natürliche Kakao war der zweifellos Gewinner in Bezug auf den Geschmack.

Zutaten

  • 1 3/4 Tassen (149g) ungesüßter Kakao, Dutch-Process oder natürlich
  • 1 1/2 Tassen (170 g) Puderzucker
  • 1 Teelöffel Espressopulver, optional, für verbesserten Schokoladengeschmack
  • 1 Tasse (227 g) Sahne, bei Raumtemperatur
  • 16 Esslöffel (227 g) ungesalzene Butter, weich
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 2 Tassen (227 g) Puderzucker, gesiebt
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt

Anweisungen

Sieben oder sieben Sie den Kakao, 1 1/2 Tassen Puderzucker und Espressopulver, falls Sie es verwenden, in eine Schüssel.

Die Sahne auf dem Herd oder in der Mikrowelle zum Köcheln bringen und unter die Kakaomasse rühren.

Zuerst sieht die Mischung körnig aus und rühre eine Minute weiter.

Sie werden sehen, wie die Klumpen verschwinden, wenn sich der Zucker auflöst und der Kakao hydratisiert. Beiseite stellen, um auf Raumtemperatur abzukühlen.

Perfektioniere deine Technik

Vanille-Cupcakes und Schokoladenglasur: eine klassische Kombination

Butter, Salz und 2 Tassen gesiebten oder gesiebten Puderzucker in eine große Rührschüssel geben.

Schlagen, bis die Mischung glatt und flauschig ist. Vanille einrühren.

Während der Mixer auf niedriger Geschwindigkeit läuft, fügen Sie die Kakaomischung löffelweise hinzu, bis alles eingearbeitet ist. Die Schüssel auskratzen, dann eine weitere Minute bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen. Verwenden Sie, um Kuchen nach Bedarf zu frosten.

Ausbeute: 4 1/2 Tassen, genug, um 2 Dutzend Cupcakes zu frosten oder einen 8 "oder 9" Schichtkuchen zu füllen / zu frosten.

Tipps von unseren Bäckern

Das Kühlen oder Einfrieren von Kuchen oder Schichten für 30 bis 45 Minuten vor dem Zuckerguss erleichtert die Arbeit erheblich. Weitere Hinweise finden Sie in unserem Online-Kurs zum Dekorieren von Kuchen.


Wie macht man Schokoladenglasur von Grund auf?

  • Achte darauf, dass deine Butter Zimmertemperatur hat
  • Ich verwende immer gesalzene Butter, aber das ist eine persönliche Vorliebe. Sie können ungesalzene Butter verwenden, aber vielleicht möchten Sie beim Mischen eine Prise Salz hinzufügen, um den Schokoladengeschmack zu verstärken!
  • Sie können in diesem Zuckerguss-Rezept normales oder dunkles ungesüßtes Kakaopulver verwenden. Es hängt von dem Geschmack (und Aussehen) ab, den Sie anstreben!
  • Sie können in diesem Rezept anstelle des Wassers warmen Kaffee einfüllen, um den Schokoladengeschmack wirklich zu verstärken!


Rezeptzusammenfassung

  • 12 Unzen Frischkäse, weich
  • 1 1/2 Stangen ungesalzene Butter, weich
  • 4 1/2 Tassen Puderzucker
  • 1/2 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • Salz
  • 1 Pfund 2 Unzen bittersüße Schokolade, geschmolzen und leicht abgekühlt
  • 1 1/2 Tassen Creme Fraiche oder Sauerrahm

Frischkäse und Butter mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 3 Minuten blass und flaumig schlagen. Sieben Sie Zucker, Kakaopulver und 1/4 Teelöffel Salz nach und nach in die Frischkäsemischung. Gießen Sie bei laufender Maschine geschmolzene Schokolade in einem langsamen, gleichmäßigen Strahl ein. Creme Fraiche einrühren, bis alles gut vermischt ist. Wenn die Glasur nicht fest genug erscheint, für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Vor Gebrauch schlagen.


Wie man hausgemachtes Schokoladen-Zuckerguss macht

Wenn Sie nach einer schnellen und ausführlichen Anleitung suchen, lesen Sie unbedingt meine Tipps für wie man Buttercreme-Zuckerguss macht. Ich werde eine kurze Zusammenfassung der Schritte machen, die für die Herstellung meines besten Schokoladen-Zuckergusses erforderlich sind.

  • Beginnen Sie mit kalter Butter! Butter in etwa 1 Esslöffel große Stücke schneiden
  • Schlagen Sie mit dem Paddelaufsatz Butter 5-7 Minuten lang auf und kratzen Sie dabei gelegentlich die Schüssel ab. Beginnen Sie mit einer niedrigen Geschwindigkeit und steigern Sie sie allmählich.
  • Als nächstes das gesiebte Kakaopulver in die Rührschüssel geben. Stellen Sie sicher, dass das gesamte Kakaopulver gut eingearbeitet ist, bis Sie mit den nächsten Schritten fortfahren.
  • Zum Schluss wechseln wir den Puderzucker mit den flüssigen Zutaten ab. Fügen Sie 2 Tassen Puderzucker hinzu und mischen Sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie in die Butter eingearbeitet sind. Fügen Sie dann den Vanilleextrakt hinzu und schlagen Sie diese für ein paar Minuten, bis sie sich gut vermischt haben.
  • Wiederholen Sie diese Schritte mit dem restlichen Puderzucker und Sahne.
  • Alle Zutaten wurden hinzugefügt, die Geschwindigkeit auf mittel-hoch erhöhen und weitere 3-5 Minuten schlagen, um zusätzliche Luft in das Frosting zu schlagen.

Rezeptzusammenfassung

  • 1 Tasse Kristallzucker
  • ¼ Tasse Kakao
  • ¼ Tasse Butter
  • ¼ Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Vanille

Zusammen mischen. Zum Kochen bringen und 1 Minute kochen. Vanille hinzufügen. Teilweise abkühlen lassen, dann mit einem Mixer 3 Minuten lang oder bis zur streichfähigen Konsistenz schlagen.

CDKitchen Hinweis: Bitte lesen Sie die Bewertungen zu diesem Rezept. Wir haben dieses Rezept persönlich getestet und es FUNKTIONIERT, wenn Sie die Anweisungen befolgen.

Dieses Rezept hat so unterschiedliche Bewertungen erhalten, dass wir dachten, wir bringen es besser in die CDTestKitchen. Sie werden feststellen, dass wir 5 Sterne vergeben, weil es für uns perfekt geworden ist. Wir haben die Mischung etwa eine Minute gekocht (vielleicht 20-30 Sekunden länger), dann etwas abkühlen lassen (falls sie spritzt, würde sie dann nicht anbrennen!) und mit einem elektrischen Mixer etwa 3 1/2 Minuten lang schlagen. Wir haben alle Maße/Zutaten genau nach Rezept verwendet. Eine Sache, die die Leute vielleicht verwirren kann, ist, dass dies kein flauschiger Zuckerguss ist, mit dem Sie einen Kuchen dekorieren. Dies ist eher ein Zuckerguss, der auf Brownies passt, oder ein Kuchen, der in einer Pfanne ist. Die Mischung wird jedoch etwas hart, aber sie sollte definitiv nicht suppig sein, wie einige Rezensenten erwähnt haben. Achten Sie darauf, dass Sie es nicht zu stark erhitzen, da sonst der Zucker zu Süßigkeiten wird (was die Mischung knusprig macht). Wir denken, der größte Erfolgsfaktor ist die Mischzeit/Technik. Versuchen Sie nicht, dies von Hand zu mischen, Sie werden nicht die richtige Konsistenz erhalten. Lassen Sie es auch nicht zu lange abkühlen, bevor Sie es verteilen, da es beim Abkühlen fester wird (bis zu dem Punkt, an dem es nicht leicht streichbar ist).


Bestes Schokoladenglasur-Rezept aller Zeiten

Ach Leute. Dieser Zuckerguss. Dieser Zuckerguss.

Ich habe wirklich keine Worte, um dir zu sagen, wie sehr ich in dieses Rezept verliebt bin, aber ich werde es trotzdem versuchen…

Du weißt, wie ein Teil von dir heimlich (oder, schätze ich, nicht-so heimlich für einige von uns) liebt gekaufte Zuckerguss in Dosen wirklich Trotz die bizarr wirksamen Konservierungsstoffe und der eklige Film, den es im Mund hinterlässt? Komm schon. Sie wissen, dass Sie es tun.

Ich auf jeden Fall. Zu einem peinlichen Fehler, als ich auf dem College war, habe ich eine Dose von dem Zeug in unserem Kühlschrank aufbewahrt und ein paar Löffel pro Tag gegessen, wie Eiscreme. #brutto #Ich weiß

Trotzdem. Ich denke, was mir an der Konservensorte am besten gefällt, ist, wie glatt und cremig sie ist. Und wie tief, dunkel, fudgy-chocolate-y es ist. Ich meine, ich verehre meine Schokoladenbuttercreme, Das tue ich. Aber eine Buttercreme trifft nicht genau die gleichen Töne wie eine gute alte Dose Duncan Hines, oder?

Nun, dieses Zeug tut. Es ist glatt, es ist reich und es ist voll von tiefem, dunklem Schokoladengeschmack. Es ist genau die richtige Menge an Fudgy (ähm, das ist ein extrem Menge, wenn Sie sich wundern), und es breitet sich wie ein Traum auf einem Kuchen aus. Sie können es erwärmen und wie Ganache gießen (göttlich). Oder Sie können es sogar im Kühlschrank zu einer trüffelartigen Konsistenz festigen.

Es ist unglaublich, unglaublich einfach zu machen! Ich bin zufällig über dieses Rezept auf der gestolpert BHG-Website, und sie empfehlen, es über dem Herd zu machen und von Hand zu rühren. Aber ich habe in meiner unendlichen Faulheit die Mikrowelle und den Handmixer benutzt (ich bin sicher, ein Standmixer würde auch funktionieren)! Fühlen Sie sich frei, eine der beiden Methoden zu verwenden, aber vertrauen Sie mir, der faule Weg führt immer noch zu einem unglaublich verträumten Ergebnis.

Also….. mach das jetzt! Heute Abend! Ernsthaft. Ich habe dies bereits in ZWEI verschiedenen Rezepten verwendet, die ich bald teilen werde, und ich plane, von nun an eine Charge für alle meine Schokoladennotfälle zur Hand zu haben. Es ist wirklich perfekt für alles (Nieselregen, Eintauchen, Verteilen, Schöpfen, Sandwichen, um nur einige zu nennen). Mach es einfach!