Neue Rezepte

Forelle von Opa


Ich sah Jamie im Fernsehen, der sagte, dass dieses Rezept von seinem Großvater gemacht wurde. Ich war erstaunt, nachdem ich die Forelle so zubereitet habe, dass sie so lecker sein kann.

  • 2 Forellen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • 1 Link grüne Petersilie
  • 2 Teelöffel Öl
  • 2 große Salzkartoffeln
  • Pfeffer

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Opas Forelle:


  1. Forelle putzen und waschen,

  2. mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln.

  3. mit Zitronenscheiben und gehackter grüner Petersilie füllen.

  4. in einer Pfanne in sehr wenig Öl gebraten, ergibt sich eine wunderbare Kruste.

  5. Ich habe es mit einer Beilage aus leicht geschnittenen Salzkartoffeln in einer anderen Pfanne mit genauso wenig Öl serviert, ich habe es mit roter Paprika garniert, die Beilage ist von mir, nicht von meinem Großvater ']

Tipps Seiten

1

die Forelle am Ende mit Wasser mit Essig gewaschen oder mit Zitrone bestreut und abgewischt wird nicht mehr rutschig.


Das Grab des Großvaters von Mihai Eminescu wurde gefunden. Das Geheimnis der Herkunft des Dichters, aufgeklärt

Ein Team von Spezialisten und Kulturschaffenden aus dem Kreis Botoşani fand das Grab von Mihai Eminescus Großvater Vasile Eminovici, das vor 100 Jahren als verschollen galt. Spezialisten erklären auch eine Reihe weniger bekannter Dinge über die Herkunft des großen Dichters, bemerkt Adevărul.

Anscheinend ist viel über Mihai Eminescu und seine Familie bekannt. Angesichts der großen Zahl von Studien und Spezialisten für die Biographie und das Schaffen des großen Dichters könnte die Hypothese aufgestellt werden, dass es über Eminescu nichts mehr zu entdecken gibt.

In Wirklichkeit gibt es jedoch viele Aspekte des Lebens des Dichters, die unbekannt oder interpretierbar sind, und dies wird durch die Entdeckung einer Gruppe von Forschern der Gedenkstätte Ipoteşti und von Kulturschaffenden aus dem Kreis Botoşani bewiesen.

Die Forscher fanden im Dorf Călineştii lui Cuparencu in Suceava das Grab von Eminescus Großvater väterlicherseits, einer wenig bekannten Figur, die jedoch viele der Stereotypen ändern kann, die mit dem Dichter verbunden sind.

Experten behaupten, Eminescu sei kein moldawischer Zeuge, wie die meisten Rumänen glauben, sondern hätte im Gegenteil siebenbürgische, polnische und sogar russische Wurzeln gehabt.

Durch seinen Großvater väterlicherseits, so die Experten, sei festgestellt worden, dass Mihai Eminescu weit entfernt von Moldawien-Werbung war, wie es in der Öffentlichkeit bekannt ist, sondern höchstwahrscheinlich halb Siebenbürgen war.

Sein Großvater Vasile Eminovici stammte aus Blaj und kam erst Anfang des 19. Jahrhunderts in die Bukowina.

& # 8220Eminovics kam aus Siebenbürgen, aus der Stadt Blaj. Dies ist die neueste und am meisten diskutierte Version. Und wenn wir die geografischen Wörterbücher von 1908 öffnen, stellen wir fest, dass dieses Dorf, Călineştii lui Cuparencu, von Einwohnern aus Siebenbürgen bewohnt wurde. Und so wird mit diesem Befund aus dem Wörterbuch bestätigt, dass er aus Siebenbürgen stammte, aus Blaj, wo er auch die Schule besucht hatte & # 8221, sagt Ala Sainenco, Forscher und Direktor der Eminescu-Gedenkstätte aus Ipoteşti.

Das Grab wird von einem Steinkreuz mit geschnitzten Motiven, aber auch einer kyrillischen Inschrift bewacht, die deutlich bezeugt, dass dort das Gewand Gottes, Vasile Eminovici & # 8221 ruht.

Die Inschrift am Kreuz bezeugt unter anderem den Beruf, den Vasile Eminovici ausübte, nämlich Kaplan, also Lehrer und Leiter des Kirchenchores. Die Fachleute sagen jedoch, dass Vasile Eminovici auch Lehrer im Dorf war.

& # 8220Die letzte Zeile am Kreuz ist interpretierbar. Wir haben es als Hut verstanden & # 8221, fügt Ala Sainenco hinzu.

Das Grab wurde erstmals 1922 von Vasile Gherasim in Călinești durchsucht. Der Mann habe Hinweise erhalten, dass sich das Grabkreuz auf dem alten Friedhof hätte befinden sollen, fand es aber nicht, weshalb er sagte, das Grab von Vasile Eminovici sei unbekannt, stellen die Forscher auch fest.


Prinz Harrys subtile und emotionale Hommage an "Philip" Prinz Philip

In seiner Aussage fasste Prinz Harry den Herzog von Edinburgh leicht als "den Meister des Grillens, die Legende des Schlagens und frech bis zum Ende" zusammen.

Er beendete die Nachricht, indem er seinem "Großvater" für "Ihren Dienst, Ihre Hingabe an Ihre Großmutter und dafür, dass Sie immer Sie selbst waren" dankte und sagte, dass er und seine Familie, Frau Meghan Markle, Sohn Archie und ihre ungeborene Tochter, immer einen haben werden "Besonderer Platz für dich in unseren Herzen."

Aber diese Abschiedsbotschaft war nicht die einzige. Was wirklich alle Herzen berührte, war die lateinische Botschaft, die auch das Motto der Royal Navy ist.

Harry, 36, zitierte das Motto der Royal Navy: "Per Mare, Per Terram", was "Auf dem Meer, an Land" bedeutet.

Philip war 64 Jahre lang Generalkapitän der Royal Navy, bevor er 2017 in den Ruhestand ging, und Harry folgte ihm, bevor er letztes Jahr königliche Titel aufgab und mit Meghan nach Amerika zog.

Der Herzog von Edinburgh, der am Freitag im Alter von 99 Jahren starb, stieg schnell im Rang auf und wurde befördert, wobei einige glaubten, er hätte First Sea Lord werden können, der professionelle Leiter der Royal Navy.

Der Herzog gab jedoch seine aktive Rolle in den Seestreitkräften auf, um seine Pflicht als Gemahlin der Königin zu erfüllen. In Anerkennung ihrer langjährigen Beziehung zur Royal Navy verlieh die Queen dem Herzog im Juni 2011 anlässlich seines 90. Geburtstags den Titel Lord High Admiral.

Inzwischen war Prinz Harry für eine enge Beziehung zu seinem Großvater bekannt und benannte sogar seinen Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor nach ihm. 1947 wurde Prinz Philip von Griechenland als britischer Staatsbürger eingebürgert und wurde stattdessen Philip Mountbatten, während er als Leutnant in der Royal Navy arbeitete.

Der Nachname "Mountbatten-Windsor" wurde später an die Nachkommen der Königin und Prinz Philip vergeben, die keine zukünftigen Herrscher sind, weshalb Prinz Charles diesen Nachnamen nicht trägt.


George Ţucudean konzentriert sich auf das Familienunternehmen

George ucudean er zog sich in ein Traumreich zurück nach dem Aufgeben des Fußballs. Er geht zum Weinberg und probiert den Wein und das Weingut mit seinem millionenschweren Großvater und einem berühmten Spezialisten aus Italien. Dort wird er eine Burg bauen. & Icircncet & icircncet übernimmt das gesamte Familienunternehmen.

Țucudean gab den Fußball auf und kümmerte sich um das Familienweingut. Er besitzt 60 Hektar Weinberge in der Nähe von Arad. In den kommenden Jahren wird der Weinberg 100 Hektar umfassen.

"Ich bin glücklich mit dem, was ich tue, ja!" Ich weiß, dass ich noch hier war und den Übergang viel schneller gemacht habe. Ich habe gute Mentoren und ich stehle von ihnen. Sie müssen gute Leute haben und präsent sein, wenn die wichtigen Zeiten sind: Spritzen, Ernten & Quot, sagte George Țucudean für AS.ro und im Oktober 2020.

Auf Tucudeans Herrschaftsgebiet gab es auch eine Burg, die während der österreichisch-ungarischen Monarchie von Goldgräbern zerstört wurde! Es sind noch ein paar Steine ​​darin, und Țucudean & icircl werden es wieder aufrichten. Im Moment ist Crama Veche das Stück des Widerstands.


Die wichtigste Lektion, die Nelson Mandelas Nichte von ihrem Großvater gelernt hat

Die Tochter von Nelson Mandelas erstem Sohn, der im Alter von nur 24 Jahren starb, als sein Vater im Gefängnis saß, Ndileka Madela, heute 55, eine ehemalige Krankenschwester, liebt seine Familie und seinen illustren Großvater schon lange.

Sein Vater, Thembekile Mandela, starb am 13. Juli 1969 (als sie erst vier Jahre alt war) bei einem Autounfall, während Nelson Mandela auf Robben Island im Gefängnis saß und nicht an der Beerdigung seines Sohnes teilnehmen durfte. & Icircn 2012 gründete Ndileka Madela als Hommage an seinen Vater die & bdquoThembekile Mandela & ldquo Foundation, die Bildungs- und Gesundheitsprogramme sowie ländliche Gemeinden in Südafrika fördert. Die bekannte Sozialaktivistin und ehemalige Krankenschwester Ndileka Mandela veröffentlichte letztes Jahr ihre Autobiografie mit dem Titel & bdquoI am Ndileka & rdquo (n.red.- & bdquoI am Ndileka & ldquo), ein Buch, das in vielen Ländern großen Erfolg hatte Mandela erinnert sich an seine Familie.

Was ist die wichtigste Lektion, die Sie aus dem Leben Ihres Großvaters gelernt haben?

Wie man bescheiden ist und wie man andere respektiert.

Wenn Sie Nelson Mandela in einem Satz oder einem Wort beschreiben würden, was wäre dieser Satz oder dieses Wort?


Ivanka Trump, seltene Bilder von familiärer Intimität. Opa Donald taucht auch auf den Bildern auf

Ivanka Trump ist mit Jared Kushner, einem Immobilieninvestor und -entwickler, verheiratet und hat drei gemeinsame Kinder: Arabella, Joseph und Theo. Die Tochter des ehemaligen amerikanischen Präsidenten konvertierte zum Judentum, um Jared zu heiraten.

Einigen Quellen zufolge plant Ivanka, ein Buch über ihre Erfahrungen als Tochter eines amerikanischen Präsidenten zu schreiben, zumal sie während der vier Jahre im Weißen Haus auch als Beraterin ihres Vaters tätig war. Ivanka hat bereits zwei Bücher geschrieben: & # 8222 The Trump Book & # 8221 im Jahr 2009 und & # 8222Women Working & # 8221 im Jahr 2017. Die Quelle deutete an, dass Ivankais potenzielles Interesse am Schreiben eines dritten Buches darin besteht, dass „sie eine Liste klären möchte“. . langfristige Probleme, einschließlich Kritik ”.

Bilder der Privatsphäre des Weißen Hauses. Großvater mit Enkelkindern

Vor der Veröffentlichung eines neuen Buches leidet Ivanka unter Nostalgie, daher teilte sie auf Instagram eine Reihe von Bildern mit ihren drei Kindern zusammen mit Donald Trump. Die Kleinen sehen auf den Bildern sehr glücklich aus, während ihr Großvater ihnen die ganze Aufmerksamkeit schenkt.

Fotoquelle: Instagram

Die Fotos wurden dieses Jahr am 24. November aufgenommen, und auf einem davon rennt Ivankais kleiner Junge Theo zu seinem Großvater und nimmt ihn in die Arme. Alle Kinder sind festlich gekleidet und lachen vor dem Oval Office. Die Trump-Kushner-Kinder haben auf allen Bildern marineblaue Winterkleidung, außer auf dem letzten, das Theo in seinem grauen Anzug und marineblauer Krawatte zeigt.

Fotoquelle: Instagram

Der Post war ein Hit bei Trump-Anhängern und erhielt in nur einer Stunde über 80.000 Auszeichnungen. Fans hinterließen Kommentare, in denen Trump und die „wertvollen“ Fotos gelobt wurden.


Seltenes Bild mit Prinz George und Prinz Philip: & #8222Ich vermisse dich, Opa & #8221

Prinz William huldigte seinem Großvater Prinz Philip. Der Herzog verstarb am 9. April 2021. Der Herzog von Cambridge veröffentlichte ein seltenes Bild von Prinz George und Prinz Philip. Der offizielle Instagram-Account des britischen Königshauses wurde nach dem Tod des Herzogs von Edinburgh im Sturm erobert.

Das Bild zeigt Prinz George beim Lesen eines Buches. Er ist mit seinem Urgroßvater in der Kutsche. Das Bild wurde 2015 von Kate Middletonla in Norfolk aufgenommen, schreibt People.com.


Marius G. Mihalache & # 8211 Şirieșule, seltenes Blatt & # 8211 Hommage an meinen Großvater, der im nördlichen Donauraum geboren wurde, am Fuße der Karpaten, an der Achse des Timoc-Tals & # 8230

Marius G. Mihalache: Ein sehr interessanter Artikel, der wie immer zu unpassenden Zeiten einige Erinnerungen an einen meiner Großeltern weckt…, geboren im nördlichen Donauraum, am Fuße der Karpaten, an der Achse des Timoc-Tals, so in der Verlängerung der Grenze zwischen Bulgarien und Serbien, wie sie praktisch auf rumänischem Territorium gezogen würde, in einem kleinen Dorf, das jetzt von der Landkarte verschwunden ist und das Vlașca hieß (es gibt noch eine Gemeinde in der Nähe von Bukarest oder Fetești mit diesem Namen, aber ohne Bezug … Auch nicht mit dem Kreis Vlașca (Vorkriegszeit), auf Giurgiu).

Als ich ein Kind war, traf sich meine damals recht große Familie samstags, etwa zweimal im Monat, zu einem gemeinsamen Fest mit Großeltern, Onkeln, Cousinen… Mein Onkel spielte Klavier und Gitarre, ich hatte kaum angefangen Klavier zu spielen, meine Mutter und meine Großeltern sangen mit meiner Stimme, meine Schwestern und mein Vater rezitierten Texte, so dass sie immer ein Konzert im Wohnzimmer hinterließen, das nicht sehr geräumig war. Hits, Romanzen, Operette, Folklore, Elvis ci weil sie noch lebte oder Lieder aus dem Slum, als Maria Tanase in Mode war, als Mia Braia mit ihrer Schwester Ioana Radu über das höhere Repertoire stritt, als Fărâmiţă Lambru, in weißer Tracht zeigte er seinen Ring auf dem Lenkrad eines Kaufmanns so weiß wie sein Anzug, als er unter unserem fröhlichen Balkon auf Bd. Duca auf dem Weg zum „Buffet on the road“, dem heutigen Restaurant Casa Doina, vorbeiging Kisselef, wo er mit Romica Puceanu oder Gabi Luncă konkurrierte… Ich spreche also von den frühen 70er Jahren und der Slum bedeutete alles, was auf den ärmeren Straßen passierte, aber neben den Hauptverkehrsadern. Wo die Reicheren endlos kommentieren… sozusagen. Aber es gab auch eine Handvoll Kneipen und Gärten, Wandertheater und Open-Air-Kinos.

Nun, unweigerlich, mitten im Spaß, mein Großvater - leicht "duftend" von etwas Knistern, durchbohrt mit lauter Stimme den ganzen Schlamm im Wohnzimmer, mit seinem ewigen Volksrepertoire ab 1900, Herbst, da wurde er gerade geboren. Es waren die Lieder aus Vlașca…, aus seinem vermissten Dorf. Diese Sache verdarb uns irgendwie die Stimmung für Elvis, aber nein, Opa war dort der Boss. Unter diesen Songs war einer, der mir im Gedächtnis geblieben ist, ich weiß nicht warum, aber er hatte etwas Besonderes "Kirsche, spärliches Blatt, Wiesenblatt…". Jahrelang habe ich nach diesem Lied gesucht, vor allem während der Musikschule, als ich den Folklorelehrer wirklich verblüffen wollte, um eine ziemlich schwierige Prüfung herum (damals war ich nur von Rock und Jazz begeistert - also der Folklore anderer Länder) . Es ist mir nicht gelungen!

Erst Ende der 1990er Jahre fand ich Informationen, die mich zu einer Sammlung von Songs aus einem 1970er Album führten. "Wlaska Muzika"…, Hmm, gesungen von einer Sängerin mit einem ziemlich seltsamen Namen, Nada Lezic und ein bisschen Banat-Flair…, sie hat mir zugehört. Die Version meines Großvaters ist allerdings etwas rumänischer. Bei dieser Gelegenheit entdeckte ich alle möglichen Lieder auf Rumänisch, die mir völlig unbekannt, aber sehr schön waren, und spätere Recherchen führten mich zu ihrer geographischen Quelle, nämlich dem Timoc-Tal und in das oben erwähnte Gebiet des kroatischen Istriens, wo ich leben diese rumänischsprachigen Gemeinschaften. Ich war bei meiner Suche falsch abgebogen, aber ich schien einen Schatz zu entdecken… zumindest in dieser Hinsicht, der Musik. (Nun, ich hatte kein Internet).

Ich habe irgendwo eine mögliche Erklärung gelesen, nämlich dass während des Rückzugs der römischen Armeen aus den besetzten Gebieten, während des Untergangs des Römischen Reiches, Soldaten, die zwischenzeitlich eine Familie gegründet hatten und bereits Kinder in Dakien bekamen, andere Kriege satt hatten , beschlossen, auf dem Rückweg nach Rom zusammen mit ihren Familien in den abgelegeneren Gebieten zu desertieren, und die kürzeste Route scheint von nun an diejenige zu sein, die Serbien durchquert und später die Adriaküste und Norditalien erreicht. Es gibt meist bewaldete, bergige, abgelegene Gebiete, die ich vor vielen Jahren (für 3 Monate) durch Serbien, auf dem Weg nach Bosnien und Kroatien, durchquerte - wo trotz des kyrillischen Alphabets die Sprache offensichtlich laut gesprochen wurde und ist . Das kyrillische Alphabet basiert auf dem antiken / altgriechischen Alphabet, das anscheinend von zwei Rumänisch-Mazedoniern bei der Transkription griechischer Kirchenwerke verwendet wurde, ins Altslawische umgewandelt wurde, später als Kultdialekt von den orthodoxen slawischen Völkern und liturgische Fremdsprache in Rumänien importiert wurde , auferlegt während der slawischen Herrschaft, auferlegt uns bis zum neunten Jahrhundert. Wir hatten in der Bibliothek Bücher auf Rumänisch, die in kyrillischer Schrift geschrieben waren, Belletristik und nicht religiöse Literatur, die um 1800 veröffentlicht wurden. Man würde sagen, dass wir nur die rumänische Sprache oder ihre Schrift lernen oder neu lernen. Rumänische Gemeinschaften gibt es jedoch auch in Nordeuropa, in der Ukraine, in Polen oder darüber hinaus, sodass die Erklärungen im obigen Artikel wirklich dokumentiert sind. Lobenswerte Initiative - nicht zu vergessen.

Allerdings bleibt mir der Gedanke, die Grenzen zu vergessen, nicht die Art und Weise, wie sie erschienen sind, was uns, den Menschen auf diesem Planeten, im Allgemeinen ein wenig peinlich sein sollte.


Mircea Radu, Bilder mit seinem Großvater, Vater und Sohn! Vier Generationen, der gleiche Charme

Mircea Radu ist 51 Jahre alt, aber die Zeit vergeht mit ihm, er ist immer noch ein gutaussehender, charmanter Mann, der seine Verehrer festhält, die er mit einem einfachen Lächeln und den Grübchen in seinen Wangen zum Schmelzen bringt. Kürzlich postete er in den sozialen Medien ein Foto mit seinem Vater, der in seiner Jugend schwor, ein Hollywood-Schauspieler zu sein: & rdquo und der innere Aufruhr & rdquo, sagt er.

FOTO: Mircea Radu im Alter von 4 Jahren und heute

Mircea Radu, die die Berühmtheit mit der Rolle des Amors traf, aus der Show & rdquoDin dragoste & rdquo, ausgestrahlt von Antena 1 & im Zeitraum 2000-2009, ist ein unheilbarer Romantiker und ein überzeugter Familienvater, der sich oft an & icircn seines erinnert Schriften, aber auch & icircn Interviews, über seine Eltern, die seine berufliche Zukunft skizzierten. Sie wollten ihn als Ingenieur haben: & rdquoDad sagte, Ingenieur zu sein ist eine sehr gute Sache, es ist ein guter Job, ehrenhaft, du hast studiert, also wirst du anders betrachtet. Meine Mutter, zu der ich eine engere Beziehung hatte, sagte: "Aber das gefällt mir nicht", aber sie liebte mich sehr, ich wiederhole, als einziges Kind sah sie mich in keiner Form als Lehrerin von die rumänische Sprache ein Dorf. Er wollte sich so etwas nicht ausdenken, ließ den Jungen wer weiß wo sein Haus verlassen. Und dann wurde aufgrund dieser stillschweigenden Zusammenarbeit meiner Eltern beschlossen, dass ich dieser Fakultät "trotz meiner Handlungen" für adevarul.ro folgen sollte.

Mircea Radu hat eine Collage aus Fotos und icircn gepostet, die mit seinem Großvater, Vater und Sohn Tudor . erscheint
Foto: Facebook / Mircea Radu

Mircea hat etwas von beiden Elternteilen geerbt: & rdquoIch glaube, ich sehe meiner Mutter in der Natur, im Aussehen und in meinem Vater ähnlich, aber von ihr habe ich grüne Augen und innere Aufruhr. Mein Vater war Vorarbeiter in einer Fabrik in Bukarest, und meine Mutter war Angestellte in einer Firma. Einige sehr nette Leute mit einer sehr guten Ehe. Es ergänzt gut & rdquo.

Er erzählte auch eine lustige Geschichte aus seiner Jugend, als er mit seinem angeborenen Charme schon anfing, Mädchenherzen zu brechen: "Nachbarin Tanti Borşuleasa" sagte zu mir: Ruin unter den Frauen! Aber sie werden auch deine Seele fressen! & Ldquo. Mircea Radu, der jahrelang zum sexiesten TV-Star gekürt wurde, ist jetzt Vater der 10. Klasse für seine beiden Kinder Tudor (5einhalb Jahre alt) und Clara (3 Jahre alt), die er mit Dr. Raluca Olaru hat. (32 Jahre alt).

& rdquoEs war keine Liebe auf den ersten Blick. Wir haben uns zufällig kennengelernt. Der erste Aufprall waren ihre Augen. Er hat die dunkelsten Augen, die ich je gesehen habe. Seine Augen sind fast schwarz. Ich mochte ihre Augen, sie hat ein schönes Lächeln, ich mochte ihre Zähne und nicht zuletzt mochte ich es, Ärztin zu sein. Mir gefiel auch, dass er Humor hatte. Ich war ein erfahrener Mann und mir wurde klar, was los war und was nicht", sagte die Fernsehmoderatorin in einem anderen Interview.

Er lebt mit seiner Familie in Piatra-Neamț

Zurzeit ist die ganze Familie in Piatra-Neamț, der Heimatstadt seiner Frau: Ich arbeite von zu Hause aus. Ich schaue die TVR-Nachrichten, höre hauptsächlich den öffentlich-rechtlichen Radiosender und lese. Ich mache das, während ich mich um die Kinder kümmere - Unterricht, Spielen und Aufwärmen für das Mittagessen, dann den Nachmittagsschlaf. Dann kommt meine Frau aus der Klinik und erzählt mir, wie es aus ihrer Sicht steht, einer Ärztin, die im Kampf gegen das Coronavirus an vorderster Front steht, sagt Mircea Radu, die Reality-Show-Moderatorin, für Click! vor zwei Monaten . von ihm & bdquoDown the Road. Abenteuer & rdquo (TVR 1).


Opas Forelle - Rezepte

Die Prinzen William und Harry huldigten gestern ihrem Großvater Prinz Philip und ihre Nachrichten wurden bald nacheinander verschickt. Sie beschrieben ihn als einen Ehrenmann mit einem besonderen Sinn für Humor.

„Das hundertjährige Jubiläum meines Großvaters war geprägt vom Dienst im Dienste seines Landes und des Commonwealth, seiner Frau und der Königin und unserer Familie.

Ich bin sehr glücklich, nicht nur sein Vorbild zu haben, das mich geleitet hat, sondern auch seine Anwesenheit in meinem Erwachsenenleben & # 8211 sowohl in guten als auch in den härtesten Tagen. Ich werde immer dankbar sein, dass meine Frau so alt war, meinen Großvater für die Freundlichkeit zu kennen, die er ihr entgegenbrachte. Die besonderen Erinnerungen, die meine Kinder immer haben werden, wenn ihr Urgroßvater sie mit der Kutsche mitgenommen hat, und dass sie selbst seinen ansteckenden Abenteuersinn und seinen Humor gesehen haben, werde ich nicht für selbstverständlich halten.

Mein Großvater war ein außergewöhnlicher Mann und Teil einer außergewöhnlichen Generation. Catherine und ich werden weiterhin tun, was er will, und wir werden die Queen auch in den kommenden Jahren unterstützen. Ich werde meinen Großvater vermissen, aber ich weiß, er hätte gewollt, dass wir die Arbeit fortsetzen“, sagte Prinz William.

Prinz Harry kehrte am Sonntag nach Großbritannien zurück, um an der Beerdigung seines Großvaters teilzunehmen, jedoch ohne Meghan Markle. Er schickte jedoch eine Nachricht von beiden über die Archewell Foundation.

„Mein Großvater war wirklich er selbst, mit einer sehr scharfen Intelligenz und konnte wegen seines Charmes die Aufmerksamkeit jedes Raumes auf sich ziehen, aber auch, weil man nie wusste, was er sagen würde. Er wird als langlebigste Gemahlin eines Monarchen, als dekorierter Soldat, als Prinz und als Herzog in Erinnerung bleiben. Aber für mich, wie für jeden, der in diesem schmerzhaften Jahr einen geliebten Menschen oder einen Großvater verloren hat, war er mein Großvater: ein Meister der gegrillten Steaks, eine Legende der Persiflage und ein rastloses Ende.

Obwohl ich noch lange so weitermachen könnte, weiß ich, dass er uns, wenn er noch hier wäre, mit einem Bier in der Hand sagen würde: "Komm, mach fertig!"

Wir werden ihn schrecklich vermissen und er wird unserer Nation und der ganzen Welt für immer in Erinnerung bleiben. "Meghan, Archie und ich (sowie seine zukünftige Urenkelin) werden für ihn immer einen besonderen Platz in unseren Herzen haben & # 8221", fügte Prinz Harry hinzu.

Es ist nicht bekannt, ob sich die Brüder in diesen Tagen trafen. Die Beerdigung von Prinz Philip, der am 9. April gestorben ist, findet an diesem Samstag, 17. April, in der St. George von Windsor Castle, Ortszeit 15.00 Uhr.


Video: Mein Papa fängt die Riesen-Forelle seines Lebens - Mit GEWINNSPIEL (Dezember 2021).