Neue Rezepte

Matcha Glückskekse

Matcha Glückskekse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schneiden Sie mit dickem Papier einen 2 bis 2½ Zoll großen Kreis aus. Bereiten Sie auch etwa 20 Vermögen vor, um sie in die Kekse zu legen. Heizen Sie den Ofen auf zwischen 330 und 340 Grad F vor.

Zucker und Eiweiß in eine Schüssel geben und mit einem elektrischen Mixer verquirlen, bis sie weiß werden. Die Butter nach und nach unter ständigem Rühren dazugeben.

Mehl und Matcha sieben und dann zum Eiweiß geben.

Den Teig auf eine ebene Fläche löffeln und kreisförmig verteilen. Verwenden Sie den Papierkreis als Richtlinie für Größe und Form und schneiden Sie etwa 20 Kreise aus. Die Teigrunden auf ein Backblech legen.

Legen Sie den Keks in den Ofen und backen Sie ihn, bis die Ränder des Kekses gerade anfangen, sich zu verfärben, etwa 3 Minuten.

Während der Keks noch heiß ist, legen Sie ein Vermögen in die Mitte des Kekses und formen Sie den Keks um das Vermögen herum. Achten Sie darauf, in der Mitte Platz zu lassen und den Keks nicht gegen sich selbst zu drücken. Abkühlen lassen.


Create Eat Happy :) Einfache Kawaii japanische Hausmannskost

Es ist sehr einfach, aber auch leicht zu scheitern. Nehmen Sie sich also Zeit, um die richtige Garzeit für Ihre Mikrowelle zu finden. Denn die gleiche Wattzahl unterscheidet sich von Mikrowelle zu Mikrowelle.

Sie können Ihre Lieblings-Glückskeks-Sprüche ausdrucken. Sie können sie auch online finden. Übrigens, meine sind von der Geburtstagskarte, die mir mein Liebling 2003 geschenkt hat: Gründe, warum ich dich liebe. hehehe

Mikrowellen-Schokoladenkekse sind für Kinder leicht zu backen)
http://www.youtube.com/watch?v=QvnAQcgAo9o

Schwierigkeit: Sehr einfach
Zeit: 30min
Portionsanzahl: 8-10 Kekse

Zutaten:
1 Eiweiß
2 Tropfen Vanilleextrakt
3 EL. Kristallzucker
4 EL. Butter (oder etwa 40 g sind okay)
5 EL. Kuchenmehl

Richtungen:
1. Schmelzen Sie die Butter in einer Schüssel.
2. Zucker und Vanilleextrakt hinzufügen, dann gut mischen. Eiweiß dazugeben und gut vermischen. Kuchenmehl einsieben und gut vermischen. (Wenn Sie Matcha-Grüntee- oder Schokoladen-Geschmack herstellen möchten, sieben Sie 1/2 TL Matcha-Pulver oder Kakaopulver zusammen mit dem Mehl hinein.)
3. Zeichnen Sie etwa 9 cm breite Kreise auf ein Blatt Papier. Legen Sie es auf eine mikrowellengeeignete Platte und legen Sie das Pergamentpapier darauf. Löffel etwa 1 EL. von der Mischung auf das Pergamentpapier, dann verwenden Sie die Rückseite des Löffels, um die Mischung in 9 cm großen Kreisen zu verteilen. Entfernen Sie die Vorlage.
4. Mikrowelle bei 500 W für 1,5 Minuten (oder weniger oder mehr, abhängig von der Hitze Ihrer Mikrowelle. Bitte nehmen Sie sich Zeit, um die richtige Garzeit für Ihre Mikrowelle zu finden.)
5. Wenn sie fertig sind, platzieren Sie Ihre Nachricht und falten Sie die Kekse schnell in zwei Hälften. Biegen Sie dann die Kekse über den Rand einer Tasse, um sie in die Form eines Glückskekses zu formen. Sie müssen mit den Keksen arbeiten, während sie heiß sind, bevor sie abkühlen und steif werden. Daher ist es besser, ein oder zwei Kekse gleichzeitig zu machen. Außerdem ist es besser, Baumwollhandschuhe zu tragen, um Verbrennungen an den Fingern zu vermeiden. Legen Sie sie in eine Muffinform, um ihre Form zu behalten, wenn Sie haben. Wiederholen Sie die Schritte, um den Rest abzuschließen.

*Sie können sie auch in einem Ofen bei 180 ° C (350 ° F) für etwa 5 Minuten backen, bis die Ränder der Kekse goldbraun werden.


Matcha Glückskekse - Rezepte

Es wurde viel Tinte verschüttet, um die Prüfungen und Leiden eines Doktoranden aufzuzeichnen. Und das aus gutem Grund, da es viele dieser Prozesse gibt: die langen Arbeitszeiten, die winzige (wenn überhaupt) Bezahlung, die nervige Lächerlichkeit, der wir von mürrischen alten Professoren ausgesetzt sind, die den Sinn der modernen Wahrscheinlichkeitstheorie-Revolution nicht sehen. ähm und Augenrollen. Und wir Doktoranden übernehmen all das in dem Wissen, dass es auf Dauer nur die wenigsten von uns in die Wissenschaft schaffen werden (wir hoffen nur wirklich, dass wir es sind!).

Ein Teil dessen, was das Ganze lebenswert macht, ist jedoch die Tatsache, dass wir auch schrecklich gut darin sind, über uns selbst und unsere eigene Notlage zu lachen. Nehmen wir zum Beispiel PhD-Comics oder #whatshouldwecallgradschool. Sich über Absolventen lustig zu machen ist einfach. Sogar Tina Fey macht es!

Letzte Woche, als ich auf dem letzten Labortreffen des Jahres sprechen sollte, dachten meine Sprachwissenschaftlerin und Bäckerin Andréa und ich, dass wir das Ende des Jahres mit einigen besonderen Glückskeksen für das Labor feiern sollten. Ja, diese Glückskekse waren insofern etwas Besonderes Matcha- und Orangenblüten-Glückskekse und andere waren braune Butter und Mandel-Glückskekse (Geschmacksrichtungen weitaus besser als Ihre normalen gewöhnlichen Sorten), aber wirklich die besonderen Überraschungen waren die vermisseVermögen versteckt. Mein Favorit? P = 0.06.

Eine vollständige Liste unserer Unglücke finden Sie hier.

Die Unglückskekse haben es geschafft, beim Labormeeting einige großartige, von der Hand an die Stirn klatschende Reaktionen hervorzurufen, was sehr erfreulich war. Aber hinter diesem Missgeschick versteckte sich tatsächlich ein gewisser Optimismus für die Kommilitonen: Die Schule mag hin und wieder scheiße sein und wir werden es vielleicht nicht alle schaffen, aber zumindest Kekse, Lachen und ein bisschen gute alte reflexive Schadenfreude können alles vorerst besser erscheinen lassen.


Lesen Sie weiter für Rezept.

Glückskekse
macht ungefähr 12 - 18 Glückskekse

zum Grundrezept:
4 EL ungesalzene Butter
150 g (¾ Tasse) Zucker
3 große Eiweiße
60 g (½ Tasse) Allzweckmehl

für Matcha-Orangenblütenkekse:
1 EL Matcha-Pulver
½ TL Orangenblütenwasser

für braune Butterkekse:
½ TL Mandelextrakt

1. In einem kleinen Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Wenn Sie braune Butterkekse herstellen, kochen Sie die Butter, bis die Feststoffe auf den Boden gefallen sind und anfangen zu bräunen. Vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen, aber die Butter nicht wieder fest werden lassen.
2. In einer Schüssel die geschmolzene Butter, den Zucker, das Eiweiß und das Mehl verquirlen. Für Matcha-Kekse das Matcha-Pulver und das Orangenblütenwasser hinzufügen. Für braune Butterkekse stattdessen Mandelextrakt hinzufügen. Schneebesen, bis die Mischung eindickt und gut vermischt ist, keine Klumpen mehr. Abdecken und 1 Stunde kalt stellen.
3. Backofen auf 300 ° F vorheizen. Backbleche mit Silikonmatten vorbereiten. Halten Sie eine Kaffeetasse und eine Muffinform zum Formen und Kühlen der Kekse und Papierglück bereit. Verarbeiten Sie zwei Kekse gleichzeitig und löffeln Sie einen kleinen, knappen EL Teig für jeden Keks auf die Silikonmatte und lassen Sie einige Zentimeter dazwischen. Mit der Rückseite eines Löffels den Teig in einem dünnen Kreis verteilen.
4. 9-12 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und einige Sekunden abkühlen lassen. Legen Sie ein Vermögen auf den Keks, falten Sie den Keks in zwei Hälften, drücken Sie den Rand leicht zusammen, um ihn zu versiegeln. Dann mit dem Rand des Bechers den Keks auf der gefalteten Seite des Halbkreises in zwei Hälften eindrücken und die Enden zusammenführen. Zum Abkühlen in eine Muffinform geben.

Hinweis: Für das Glück habe ich die 8-pt-Schrift Times New Roman verwendet, die sich als eine gute Größe herausstellte.


Rezeptzusammenfassung

  • ¾ Tasse Zucker
  • 3 große Eiweiße
  • 4 Unzen ungesalzene Butter, geschmolzen und abgekühlt
  • ½ Tasse Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Matcha-Grüntee-Pulver
  • 18 kleine Papiervermögen

In einer mittelgroßen Schüssel den Zucker mit Eiweiß, Butter, Mehl und Grünteepulver glatt rühren. Den Teig abdecken und 1 Stunde kalt stellen.

Den Backofen auf 325 ° vorheizen und ein Backblech mit einer Silikonmatte auslegen. Halten Sie eine Kaffeetasse und eine Muffinform in Standardgröße bereit. Zwei 2 Esslöffel große Teighaufen im Abstand von 15 cm auf das Backblech geben. Verteilen Sie den Teig mit einem versetzten Spatel, um zwei 6-Zoll-Runden zu machen.

In der Mitte des Ofens 12 bis 14 Minuten backen, bis die Ränder gebräunt sind und die Mitte noch hell ist. 10 Sekunden abkühlen lassen, dann mit einem Spatel eine Tuile umdrehen und ein Papiergeld in die Mitte legen. Falten Sie die Tuile in zwei Hälften und führen Sie dann die Enden zusammen, indem Sie den Rand der Kaffeetasse verwenden, um die Falte zu bilden. Legen Sie den Glückskeks in eine Muffinform, damit er seine Form behält. Wiederholen Sie mit der zweiten Tuile. Wenn die Tuile hart wird, geben Sie sie für einige Sekunden in den Ofen zurück. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig und Vermögen. Lassen Sie die Kekse vor dem Servieren vollständig abkühlen.


Kochtipps für perfekte Omija- und Matcha-Grüntee-Kekse

  • Wie man geröstetes Reismehl macht – Kochen Sie Reis in Ihrem Reiskocher auf der trockenen Seite (verwenden Sie gerade so viel Wasser, dass der Reis beim Kochen bedeckt ist) oder DÄMPFEN Sie Ihren Reis am besten, da er später viel einfacher zu mahlen ist, wenn die Reiskörner nicht zusammenkleben. Trocknen Sie Ihren Reis anschließend vollständig ab und rösten Sie ihn dann in Ihrer Pfanne. Schließlich mahlen / mischen Sie Ihren gerösteten Reis, um das Mehl zu machen.
  • Alternativ können Sie Baekseolgi Tteok brechen und trocknen und dann zu einem Pulver mahlen.
  • Statt Reismehl kannst du auch Misugaru 미숫가루 verwenden.
  • Passen Sie die Wasser- oder Flüssigkeitsmenge an. Fügen Sie mehr oder weniger hinzu, je nachdem, wie trocken Ihr Mehl ist und wie trocken oder feucht Ihr Klima ist.
  • Sie können auch verwenden geröstet Sojabohnenmehl, geröstet Mungbohnenmehl oder Maisstärke
  • Verwenden Sie hellen Honig, damit Sie die Farben nicht verschmutzen.
  • Diese Kekse trocknen ziemlich schnell aus, also bewahre sie in luftdichten Behältern im Kühlschrank auf. Sollte für ein paar Tage gut sein.
  • Ersetzen Sie den Omija-Tee (Beere mit fünf Geschmacksrichtungen) durch Hibiskus-Tee, wenn Sie ihn nicht finden können. Hibiskus-Tee hat einen ähnlichen Geschmack und eine ähnliche Farbe.
  • Diese Teekekse trocknen leicht aus, da kein Öl vorhanden ist. Sie können jederzeit etwas Wasser oder Tee hinzufügen, um die Feuchtigkeit wieder aufzunehmen. Bestreichen Sie die Kekse mit Sesamöl, um ein zu schnelles Austrocknen zu verhindern.

Wir haben jeden Trader Joes fettfreien griechischen Joghurt bewertet, von Sonnencreme-Verkostung bis Superb

Psst. Hast du gehört? Das 10-wöchige Business-Programm für Frauen von Brit + Co, Selfmade, ist zurück für den Sommer! Und das bedeutet auch, dass unser Stipendienprogramm dank unseres großartigen Partners Office Depot wieder in Aktion ist. Lesen Sie weiter, um mehr über das lebensverändernde Programm zu erfahren und wie Sie der florierenden, unternehmerischen Gemeinschaft beitreten können, die bis heute über 5.700 Frauen als Mentoren unterstützt hat.

Was ist Selfmade?

Dieser Kurs wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, ein neues Unternehmen zu gründen oder Ihr bestehendes auszubauen. Dieser Kurs wird persönlich von Brit + Co-Gründerin Brit Morin geleitet und von mehr als einem Dutzend der besten Unternehmerinnen, Kreativen und Investoren des Landes unterstützt. Die Schüler erhalten personalisiertes Coaching zu allem, was Sie tun können, um Ihre Komfortzone zu verlassen, Ihr Geschäft zu skalieren und alles dazwischen. Und jetzt können dank unseres Gründungssponsors Office Depot noch mehr von Ihnen am Kurs teilnehmen!

Wann ist das Programm?

Die Sommersession von Selfmade beginnt am Montag, 28. Juni und dauert 10 Wochen bis Freitag, 3. September 2021.

Wie viel kostet die Einschreibung?

Der Einschreibepreis beträgt 2.000 US-Dollar, aber für die Sommersitzung freuen wir uns, mit Office Depot zusammenzuarbeiten, um 200 KOSTENLOSE Stipendienplätze für den Kurs zu gewähren. Stipendien stehen US-Bürgern offen und konzentrieren sich auf farbige Frauen, Frauen aus unterversorgten und unterrepräsentierten Gemeinschaften und Frauen, die Unterstützung benötigen, um ihnen zu helfen, bahnbrechend zu werden. Schließlich glauben wir fest daran, dass Ihr Unterstützungssystem einen großen Anteil daran hat, wie Sie Großes erreichen, und wir sind hier, um Sie alle anzufeuern.

Um sich selbst oder einen Bekannten für ein Stipendium zu nominieren, gehen Sie gleich hier zu unserem Bewerbungsformular. Bewerbungsschluss für Stipendien ist der 8. Juni – es ist Zeit, den Sprung zu wagen!

Sobald die Stipendiatinnen und Stipendiaten im Juni ausgewählt wurden, haben Studieninteressierte 48 Stunden Zeit, um ihre Plätze anzunehmen. Behalten Sie also ab dem 8. Juni Ihren Posteingang im Auge! Für diejenigen, die kein Full-Ride-Stipendium erhalten, haben Sie Anspruch auf einen Sonderrabatt und Vergünstigungen nur für die Bewerbung!

Also, worauf wartest Du? Nehmen Sie sich selbst die Chance und kommen Sie dem wahren Selfmade-Sein einen Schritt näher. Erfahre mehr über das Selfmade-Programm, bewirb dich für ein Stipendium und lass dich inspirieren :)

Entdecken Sie, welche wertvollen Lektionen diese Kleinunternehmer und Unternehmer aus der Frühjahrssitzung des 10-wöchigen Selfmade-Kurses bei Selfmade Success Stories mitgenommen haben.


Rezeptzusammenfassung

  • 3/4 Tasse Zucker
  • 3 große Eiweiße
  • 4 Unzen ungesalzene Butter, geschmolzen und abgekühlt
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Matcha-Grüntee-Pulver
  • 18 kleine Papiervermögen

In einer mittelgroßen Schüssel den Zucker mit Eiweiß, Butter, Mehl und Grünteepulver glatt rühren. Den Teig abdecken und 1 Stunde kalt stellen.

Den Backofen auf 325 ° vorheizen und ein Backblech mit einer Silikonmatte auslegen. Halten Sie eine Kaffeetasse und eine Muffinform in Standardgröße bereit. Zwei 2 Esslöffel große Teighaufen im Abstand von 15 cm auf das Backblech geben. Verteilen Sie den Teig mit einem versetzten Spatel, um zwei 6-Zoll-Runden zu machen.

In der Mitte des Ofens 12 bis 14 Minuten backen, bis die Ränder gebräunt sind und die Mitte noch hell ist. 10 Sekunden abkühlen lassen, dann mit einem Spatel eine Tuile umdrehen und ein Papiergeld in die Mitte legen. Falten Sie die Tuile in zwei Hälften und führen Sie dann die Enden zusammen, indem Sie den Rand der Kaffeetasse verwenden, um die Falte zu bilden. Legen Sie den Glückskeks in eine Muffinform, damit er seine Form behält. Wiederholen Sie mit der zweiten Tuile. Wenn die Tuile hart wird, geben Sie sie für einige Sekunden in den Ofen zurück. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig und Vermögen. Lassen Sie die Kekse vor dem Servieren vollständig abkühlen.


Matcha und schwarzer Sesam Glückskekse

Bereiten Sie Ihr Vermögen vor, indem Sie Papier in 2 Zoll x 1/2 Zoll Streifen schneiden. Bereiten Sie 30 Streifen vor und schreiben Sie auf jeden ein Vermögen.

Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor. Besprühen Sie ein Backblech großzügig mit Antihaft-Kochspray. In einem kleinen Topf die Butter bei schwacher Hitze schmelzen und beiseite stellen.

Eiweiß und Zucker in der Schüssel eines elektrischen Mixers mit Rühraufsatz bei mittlerer Geschwindigkeit 30 Sekunden lang schlagen. Fügen Sie nach und nach das Mehl und das Salz hinzu und schlagen Sie, bis es eingearbeitet ist. Fügen Sie Butter, Sahne, Wasser und Vanilleextrakt hinzu und schlagen Sie, bis sie eingearbeitet sind.

Den Teig halbieren und in zwei separate Schüsseln geben. Geben Sie das Matcha-Pulver in eine Schüssel und das schwarze Sesampulver in die andere und verrühren Sie alles.

Einen Esslöffel Teig auf das Backblech geben und mit dem Löffelrücken zu einem dünnen Kreis verteilen. Lassen Sie 2 Zoll Platz zwischen jedem Keks. Die Kekse auf der mittleren Schiene 6-8 Minuten backen, oder bis die Ränder leicht dunkler werden. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen schnell arbeiten, um die Kekse noch warm zu formen.

Um die Kekse zu formen, heben Sie einen Keks mit einem versetzten Spatel hoch und legen Sie ein Vermögen in die Mitte des Kekses. Falten Sie den Keks mit den Fingern in zwei Hälften und drücken Sie die Ränder zusammen, um einen lockeren Halbkreis zu bilden. Biegen Sie die beiden offenen Enden des Kekses vorsichtig zusammen, sodass die beiden Seiten des Kekses die Mitte freilegen. Legen Sie den Keks in eine kleine Schüssel, damit er fest werden kann. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Keksen.


Matcha Glückskekse - Rezepte

Sie können es einen Grüntee-Kuchen, einen Glückskeks-Kuchen oder einen chinesischen Neujahrskuchen nennen. Mit einer Schachtel weißer Kuchenmischung und etwas dunkler oder weißer Schokolade, in die Sie die Glückskekse tunken, ist es ganz einfach zu zaubern. Hier ist wie:

REZEPT: GRÜNER TEE FORTUNE COOKIE CAKE

REZEPT: GRÜNER TEE-BUTTERCREME


Vorbereitung

1. VERBINDEN Sie das Wasser und das Teepulver, um eine Paste herzustellen.

Matcha ist pulverisierter grüner Tee mit der Konsistenz von Talk, der in der japanischen Teezeremonie verwendet wird (cha nein y). Matcha hat ein wunderbares Aroma, einen cremigen, seidigen Schaum und einen reichen, weichen Geschmack.

Matcha wird aus Ten-Cha-Blättern hergestellt, das sind Gyokuro-Blätter, die nicht zu Nadeln gerollt, sondern gedämpft und getrocknet werden. Es handelt sich um erstklassigen japanischen Grüntee, der nach einem speziellen Verfahren im Bezirk Uji hergestellt wird, einer Region, die für die Herstellung einiger der feinsten Grüntees Japans bekannt ist.

Die Teesträucher werden vor der Ernte drei Wochen lang vor Sonnenlicht geschützt und produzieren Aminosäuren, die den Geschmack versüßen. Im Gegensatz zu Ganzblatttee, der eingeweicht wird, werden die Blätter dann wie Mehl langsam und fein in einer Steinmühle gemahlen. Das Pulver wird mit Wasser verrührt, wodurch ein schaumiges Getränk entsteht. Es ist der einzige Tee in Pulverform.

Pulverisierter Tee ist die ursprüngliche Art der Teezubereitung. Das Einweichen getrockneter Blätter in kochendem Wasser kam erst in der Ming-Dynastie (1368-1644) an.

Matcha enthält eine höhere Menge an Nährstoffen (Vitamine, Mineralstoffe, L-Theanin-Aminosäuren, Polyphenole, Chlorophyll und Ballaststoffe) als andere Tees.

WAS IST DAS CHINESISCHE NEUJAHR?

Der chinesische Kalender besteht sowohl aus dem Gregorianischen als auch aus dem Mond-Sonnen-Kalendersystem. Da sich der Verlauf des Neumonds von Jahr zu Jahr ändert, kann das chinesische Neujahr jederzeit zwischen Ende Januar und Mitte Februar beginnen.

Dieses Jahr beginnt es heute und es ist das Jahr der Ziege, eines der 12 Tierkreistiere. Der chinesische Tierkreis basiert auf einem zwölfjährigen Zyklus. Jedes Jahr im Zyklus hat ein Tierzeichen: Ratte, Ochse, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege/Widder/Schaf, Affe, Hahn, Hund oder Schwein.

Aber was ist mit der Ziege/dem Schaf/dem Widder? Welches ist es?

Es ist das, was Sie wollen. In Mandarin bezieht sich das Zeichen „Yang“ auf ein gehörntes Tier und deckt alle drei Anwärter ab. Aber wenn Sie sich für Schafe entscheiden, wissen Sie, dass dies eines der am wenigsten wünschenswerten Tiere im Tierkreis ist. Ein Schaf wird eher als fügsamer, schwacher Mitläufer denn als Anführer angesehen.

Entscheiden Sie sich also für die Ziege: einen resoluten, eigensinnigen Wiederkäuer, dessen Milch unseren Lieblingskäse macht!

Wenn dies Ihr Mondjahr ist…

Zusätzlich zu den in diesem Jahr Geborenen wurden 1919, 1931, 1943, 1955, 1967, 1979, 1991 und 2003 diejenigen im Zeichen Ziege/Widder/Schaf geboren. Für sie ist 2015 ein Glücksjahr.

Menschen, die im Jahr der Ziege geboren wurden, sollen gerne in Gruppen sein. Sie sind ehrlich, intim und können leicht durch das Unglück anderer bewegt werden.

Jedes Zeichen verleiht Glückszahlen, Glücksfarben, Glücksblumen usw. Egal, ob Sie eine Ziege oder eines der anderen Sternzeichen sind, besuchen Sie ChinaHighlights.com, um Ihres zu finden.

CHINESISCHES NEUJAHR-TRIVIA: Die Tradition, die Neujahrsfeiertage mit der Familie zu verbringen, bedeutet, dass Hunderte Millionen Chinesen nach Hause reisen. Es ist die größte jährliche Migration der Welt.


  • Goldener Sirup: 60g
  • Butter: 150g
  • Puderzucker: 120g
  • Haferflocken: 120g
  • Einfaches Mehl: 120g
  • Natriumbicarbonat: 2TL
  • Whisky (optional): 2TL
  1. Sirup, Butter und Zucker in einen Topf geben und bei schwacher Hitze auf dem Herd schmelzen lassen. Ab und zu umrühren.
  2. Wenn die Butter geschmolzen und der Zucker aufgelöst ist, vom Herd nehmen und Mehl und Haferflocken einrühren.
  3. Lösen Sie das Natron in einer kleinen Schüssel mit einem Esslöffel heißem Wasser auf und fügen Sie es der Mischung hinzu. Fügen Sie den Whisky hinzu, wenn Sie ihn verwenden.
  4. Lassen Sie die Mischung abkühlen.
  5. Den Backofen auf 140°C (Gas Stufe 1) vorheizen.
  6. Ein flaches Backblech leicht einfetten oder eine Antihaftmatte verwenden.
  7. Rollen Sie die Mischung zwischen Ihren Händen zu marmorgroßen Kugeln und legen Sie diese auf das Backblech, sodass sich die Kekse während des Backens verteilen können.
  8. Legen Sie das Tablett mit Anzac-Kekse in den vorgeheizten Backofen geben und ca. 10–15 Minuten goldgelb backen. Aus dem Ofen nehmen und die Kekse kurz abkühlen lassen, dann auf einem Kuchengitter fertig auskühlen lassen.

Wenn Sie es genossen haben, diese Anzac-Kekse zuzubereiten, warum verwenden Sie sie nicht für ein fantastisches Anzac-, Sahne- und Schokoladendessert?


Schau das Video: Glückskekse selber machen! eine perfekte Geschenksidee! (Januar 2023).