Neue Rezepte

Brokkolisalat mit Tofu


In einen Topf von ca. 2 Litern geben wir den in den Sträußen aufgelösten Brokkoli in kaltem Wasser mit kochendem Salz. Es muss etwa 5 Minuten kochen (das ist al dente, wenn Sie es vollständig aufweichen möchten, muss es stehen bleiben, aber es zerfällt und neigt zum Pürieren).

Bis der Brokkoli kocht, das Öl in eine Pfanne oder einen Wok geben und die Zwiebel leicht erhitzen, die Schuppen, den zerdrückten Knoblauch und den geriebenen Ingwer abschneiden. Tofu geben und im heißen Öl ein wenig bräunen lassen und die Aromen in die Pfanne geben. Geben Sie die hausgemachte Brühe oder den Ketchup hinzu und lassen Sie es einige Minuten kochen.

Setzen Sie die Brokkolisträuße ein und mischen Sie sie leicht, damit sie nicht zerdrückt werden. Herd ausschalten, mit Salz und Pfeffer würzen (beachten Sie, dass der Tofu salzig ist), die Tomatenwürfel dazugeben und in eine Salatschüssel geben.

Gebratene Kürbiskerne darüberstreuen und heiß servieren.




Was ist Tofu?

Soja in all seinen Formen ist bei Veganern und Vegetariern sehr beliebt. Tofu wird aus Soja hergestellt. Der Herstellungsprozess ist jedoch dem der Käseherstellung sehr ähnlich. Glücklicherweise ist die gute Nachricht für manche Menschen, dass es überhaupt keine Laktose enthält, daher ist es eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die diese Art von Disaccharid nicht vertragen.

Vorteile und Risiken des Verzehrs von Tofu

  • Für den Anfang wird Tofu aus Soja hergestellt, einer Hülsenfrucht, also hat einen hohen Gehalt an hochwertigem Protein. Es enthält alle neun essentiellen Aminosäuren.
  • Auch Tofu enthält essentielle Fettsäuren, Vitamin E und Lecithin erforderlich, um Ihren Cholesterin- und Triglyceridspiegel in Ihrem Blut auszugleichen.
  • Ebenfalls, Tofu ist reich an Kalzium. Enthält 159 mg Calcium pro 100 Gramm. Darüber hinaus enthält es unter anderem Eisen und Zink, Mineralstoffe und Vitamine.
  • Sein Gehalt an Isoflavonen, zusammen mit Kalzium und Protein, macht es zu einem sehr geeigneten Nahrungsmittel, um den Östrogenspiegel im Körper auszugleichen. Deswegen, Der Verzehr von Tofu wird für Frauen in den Wechseljahren empfohlen.
  • Nicht zuletzt, Tofu ist reich an Ballaststoffen und kalorienarm.

Im Allgemeinen enthalten Soja und alle seine Derivate große Mengen an Oxalaten. Sprechen Sie daher mit Ihrem Arzt darüber, wie viel Sie in Ihre Ernährung aufnehmen sollten. Überschüssiges Oxalat kann zu Nierensteinen führen.


  1. Brokkoliblüten, gehackte Stiele, Sonnenblumenkerne, goldene Rosinen und Frühlingszwiebeln in einer Schüssel mischen.
  2. Mischen Sie den Rotweinessig und dann die Mayonnaise, bis alles gut vermischt ist.
  3. Sofort servieren oder vor dem Servieren kühl stellen.

Dieses Brokkolisalat-Rezept ist geladen mit Faser und C-Vitamin! Es ist belebend und einfach zu machen. & #206Probieren Sie heute diesen schnellen Salat zum Mittagessen!


Zutaten

Schritt 1

Brokkoli ist Tofu in Misosauce

Die Ingwer-Julienne schneiden. Tofu auf einen Teller mit Papierserviette geben und einige Minuten abtropfen lassen. Dann in Würfel schneiden. Das Erdnussöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Ingwer und Brokkoli dazugeben und in der Pfanne einige Minuten braten, bis der Brokkoli hellgrün wird.

Suppe, Miso-Nudeln (japanische Soja- und Reisnudeln) und Tofu hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen, bis der Brokkoli zart und die Sauce reduziert ist.

Tipp: Wenn Sie kein Erdnussöl finden, können Sie Sonnenblumenöl verwenden.


Brokkolisalat mit Tofu

Wer sagt, dass jede Hauptmahlzeit des Tages Fleisch enthalten sollte? Ernährungsspezialisten.

Einzigartige Schlankheits-Frikadellen wie in Griechenland

Wir lieben Frikadellen und das liegt daran, dass sie zu jeder Beilage passen und kalt gegessen werden können.

Veganes und leckeres Essen zum Mittagessen

In der Mittagspause brauchen wir Nahrung, die einen großen Energieschub gibt, und zwar tagsüber.

Die zartesten veganen Frikadellen – fertig in 5 Minuten

Die Zeit ist für viele von uns so kostbar geworden, dass Küchenbesuche immer seltener werden.

Ich gebe zu, dass ich eine große Leidenschaft für Brokkoli hatte. Ich liebe diesen grünen Blumenkohl, der, obwohl er vom Mars zu stammen scheint, eine irdische und großzügige Quelle für Vitamine und Mineralien ist. So Boccolisalat mit Tofu sein, für alle.

Sie befinden sich auf dietetik.ro, dem Ort, an dem Sie erfahren, wie Sie gesund leben und welche Diäten zu Ihnen passen!

Ich habe mich für die vegetarische Variante entschieden, weil ich Tofu verwendet habe. Brokkolisalat kann auch mit Gerste zubereitet werden, am besten geeignet ist Mozzarella oder eine schwache und relativ weiche Telemea. Brokkolisalat mit Tofu ist ein heißer Salat, der sehr schnell zubereitet wird. Also eine perfekte Lösung für das Abendessen.

Um Brokkolisalat mit Tofu zuzubereiten, benötigen Sie 300 Gramm Brokkoli, zwei Esslöffel Öl, zwei Esslöffel Sesam, eine grüne Peperoni, einen Teelöffel Senfkörner und einen Teelöffel Kreuzkümmel, 150 Gramm Tofu, eine große Zwiebel (rot , wenn möglich), zwei Knoblauchzehen, ein Esslöffel Zitronensaft, geriebene Muskatnuss, Salz, Pfeffer. Die Zutaten sind für vier Portionen mit jeweils 170 Kalorien.

Wir beginnen mit dem Kochen von Brokkoli. In etwas Wasser, in einem Topf mit Deckel, fünf Minuten lang, um seine schöne Farbe zu erhalten. Das kochende Wasser abgießen, den Brokkoli unter einen Strahl kaltes Wasser legen, in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft beträufeln. Gib einen Esslöffel Öl in eine Pfanne. Setzen Sie die Senfkörner, den Kreuzkümmel und den Sesam, den fein gehackten Knoblauch und die Peperoni ein. Kochen Sie sie zwei Minuten lang. Fein gehackte Zwiebel hinzufügen. Noch einige Minuten weiterkochen, bis die Zwiebel weich ist. Kombinieren Sie Salz und Pfeffer. Die Muskatnuss dazugeben, zum Schluss den Brokkoli dazugeben und alles weitere fünf Minuten bei schwacher Hitze zusammen stehen lassen.

Während der Brokkoli kocht, schneiden Sie den Tofu in Scheiben, die Sie in einer heißen Pfanne mit etwas Öl auf beiden Torten leicht bräunen. Die Käsescheiben auf einen Teller legen und mit der gesamten Boccoli-Mischung belegen.


Vegetarischer heißer Salat - das Paul McCartney Rezept

Lebendiges Gemüse, Tofu und ein köstliches Dressing in einem Rezept, das in 30 Minuten fertig ist.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen und die Tomaten 10 Minuten backen. Nehmen Sie die Brokkoliblüten, grünen Bohnen und Karotten und dämpfen Sie sie 15 Minuten lang.

Während dieses Gemüse dampft, mischen Sie den Salat mit der fein gehackten Zwiebel.

Mischen Sie das Malai mit den Kräutern in einer Schüssel. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Tofuscheiben durch die Mischung aus Mais und Kräutern streichen und goldbraun braten.

Dressing-Zutaten (alle müssen gemischt werden).

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Ahornsirup

Zusammenbauen: Zuerst den Salat, dann das heiße Gemüse, dann den Tofu geben. Zum Schluss das Dressing hinzufügen.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Einfach, schnell und gesund. Nachfolgend finden Sie einige Rezepte, die ich liebe und die meine Kinder sehr gut annehmen. Kombiniert perfekt Gemüse, Obst und Hellip

Datenschutzübersicht

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Von diesen werden nach Bedarf kategorisierte Cookies in Ihrem Browser gespeichert, die für das optimale Funktionieren der Website unerlässlich sind. Wir verwenden auch Cookies, die von Drittanbietern platziert werden, um zu analysieren und zu verstehen, wie Benutzer diese Website nutzen. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser gespeichert.Sie ​​haben auch die Möglichkeit, diese Cookies zu deaktivieren. Wenn Sie sie deaktivieren, kann dies das Surferlebnis auf dieser Website beeinträchtigen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung beim Navigieren durch die Website zu verbessern. Von diesen Cookies werden die nach Bedarf kategorisierten Cookies in Ihrem Browser gespeichert, da sie für das Funktionieren der Grundfunktionen der Website unerlässlich sind. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern, die uns helfen zu analysieren und zu verstehen, wie Sie diese Website nutzen. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser gespeichert. Sie haben auch die Möglichkeit, diese Cookies abzulehnen. Das Deaktivieren einiger dieser Cookies kann sich jedoch auf Ihr Surferlebnis auswirken.

Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website unbedingt erforderlich. Diese Kategorie umfasst nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.


Gesunder Brokkolisalat mit Rosinen und Mandeln

Ich schwöre, das ist es der beste Brokkolisalat was ich schon mal probiert habe. Ich habe es zum ersten Mal in der Originalversion bei einem Weihnachtsessen in Dänemark probiert, wo es sich um ein etwas traditionelles Rezept handelt. Ich habe es aber zu einem gemacht gesündere und diätetische Version, aber der Geschmack ist genauso gut geblieben.

Sie sollten nicht davor zurückschrecken, rohen Brokkoli zu essen, er ist unglaublich knusprig und schmeckt meiner bescheidenen Meinung nach viel besser, als wenn Sie ihn dämpfen oder backen. In Kombination mit den anderen Zutaten in diesem Salat und einem einfachen Joghurtdressing ist er unwiderstehlich. Probieren Sie es mindestens einmal aus gesunder Salat mit Brokkoli relativ süß und du wirst überzeugt sein, dass ich recht habe.

Wie bei meinen anderen Rezepten ist auch dieses nicht schwer zuzubereiten und in weniger als 10 Minuten fertig, wobei ich die Reinigung des Gemüses in dieser Zeit mit einbezog. Dieses Salat fit er kann pur oder als Beilage zu Fleisch oder Fisch serviert werden. Ein weiterer Vorteil davon ist hoher Proteingehalt. Sie werden überzeugt sein, dass dieser Salat der ganzen Familie schmeckt.

Warum ist es so gesunder Brokkoli und warum wird empfohlen, roh zu essen?

Brokkoli ist eine großartige Quelle für krebsbekämpfende Substanzen, die Karzinogene neutralisieren und aus dem Körper eliminieren. Am besten verzehren roher Brokkoli damit alle wichtigen Vitamine und Enzyme erhalten bleiben. Eine Tasse Brokkoli enthält mehr als 2 g Protein, 2 Gramm Ballaststoffe, 200 mg Kalium, 43 mg Kalzium, 80 mg Vitamin C und Folsäure, Magnesium, Phosphor, Beta-Carotin, Vitamin A, Lutein und Zeaxanthin.


BROKKOLI- und SAMEN-SALAT

Ich habe dieses Rezept auf der Website von Dr. Ax gefunden. Es ist ein willkommener Vorschlag für Fastenzeiten oder die Schonung des Körpers.

Brokkolisalat ist reich an Ballaststoffe, Vitamin C und Antioxidantien. Es ist sehr einfach zuzubereiten und kann zu jeder Tageszeit serviert werden.

Brokkolisalat mit Samen

Brokkoli-Samen-Salat - Rezept

Uns gefällt, dass in diesem Salat auch Brokkolistängel verwendet werden. Nur wenige Menschen wissen, dass sie auch essbar sind und so nährstoffreich sind wie die Krone.

100 g Brokkolistämme enthalten 2,98 g Protein, 325 g Kalium, 48 mg Calcium, 88 mg Eisen, 25 mg Magnesium und eine gute Dosis Vitamin A.

Alle Zutaten werden roh verwendet. Wenn Sie Magenprobleme haben oder eine Kontraindikation für rohes Gemüse haben, können Sie Brokkoli vorher kochen. Am besten einige Minuten dämpfen.

Aus den angegebenen Mengen kommen 2-4 Portionen Salat. Wenn Sie einen großzügigeren Salat wünschen, erhöhen Sie die Mengen und halten Sie die vorgeschlagenen Proportionen ein.

• 500 g Brokkoli-Bündel
• 2-3 Stängel Brokkoli
• ½ Tasse Sonnenblumenkerne
• ½ Tasse Rosinen
• 1 Zwiebel
• 2 Esslöffel Rotweinessig oder Apfelessig
• Gemüsemayonnaise

Die Brokkolibündel waschen und in kleine Stücke brechen. Waschen Sie die Stiele und legen Sie sie auf die Reibe.

Den Brokkoli in eine große Schüssel geben, dann die gehackte Zwiebel, Kerne, Rosinen, Essig und Mayonnaise mit der gehackten Zwiebel hinzufügen. Sie können den Sonnenblumenkern vorher anbraten, um dem Salat einen besseren Geschmack zu verleihen.

Die Samen können durch Walnuss- oder Haselnusskerne ersetzt werden, roh oder vorher gebräunt.

Vorsichtig umrühren, um zu mischen. Der Salat kann sofort serviert werden. Es kann mit grüner Petersilie dekoriert werden. Was übrig bleibt, wird im Kühlschrank aufbewahrt.

Für diesen Salat können Sie eine Fastenmayonnaise aus Sojamilch, Avocado, Samen oder Cashewkernen verwenden.

Anderes Gemüse kann hinzugefügt werden, wie Paprika, geriebene Karotten oder Oliven.

1. Dr. Axt, Brokkolisalat: https://draxe.com/recipe/broccoli-salad/

2. LEBE STARK, Haben Brokkolistängel einen Nährwert? https://www.livestrong.com/article/465756-how-to-stop-broccoli-from-smelling-when-cooking/

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Brokkolisalat mit Nüssen und Tofu

Ob es dir gefallen hat, kann ich nicht sagen, aber ich versichere dir, dass die 3 gut zusammenpassen! Ugh, es ist eines dieser Gerichte, von denen ich glaube, dass ich nie genug davon bekommen werde.

Brokkoli wird gekocht, wobei darauf zu achten ist, dass er nicht zu lange bleibt, um seine Farbe beim Kochen nicht zu verlieren, und sofort abtropfen lassen. Wenn Sie einen Dampfgarer haben, ist es definitiv besser. Die Walnüsse werden in einer Pfanne ohne Öl leicht gebraten und der Tofu wird ebenfalls gebraten, jedoch mit Öl. Es ist der Tofu im Wasser, nicht derjenige, der versucht, den Käse zu imitieren (wie zum Beispiel bei Iezer). Es muss gut abgelassen werden, entweder gepresst oder 1 Stunde in einem Sieb stehen gelassen. Vor dem Braten etwas Sojasauce über die Stücke streuen. Bestimmt !! Mischen Sie all diese heißen Sachen mit etwas Olivenöl, Salz und Balsamico-Essig und fertig!

Das könnte Sie auch interessieren

1 Kommentar

Ausgezeichnetes Rezept & # 8230.Ich habe es bereits zweimal in 2 Wochen getan.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen


es ist von Kuchen, Rezepten, gutem Essen, Geschmack, Gewürzen und kulinarischen Ideen die Rede, alles vegan (Standard und Fasten).
Mehr >>

Mein Name ist Ilka. Ich probiere die Rezepte aus, mache die Fotos und schreibe auf diesem Blog von 2011. Ich bin Veganer, habe eine Schwäche für schöne Kochbücher, verträumte und unpassende Orte, originelle Sandwiches. Imi.
Weiter >>


Video: HowTo Tofu. Knuspriger Sesam-Tofu mit Brokkoli. #yumtamtam (Dezember 2021).