Neue Rezepte

Knusprigste Kartoffelchips

Knusprigste Kartoffelchips


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schlüssel zu großartigen Kartoffelchips: Eine niedrigere Frittiertemperatur leitet die Feuchtigkeit ab; ein Essigbad sorgt dafür, dass sie knusprig sind.

Zutaten

  • 1½ Pfund rostrote oder violette Kartoffeln
  • ½ Tasse destillierter weißer Essig
  • Pflanzenöl (zum Braten; ca. 8 Tassen)

Rezeptvorbereitung

  • Kartoffeln etwa " dick in Scheiben schneiden (eine Mandoline hilft). In eine große Schüssel geben, mit kaltem Wasser bedecken und umrühren, um Stärke freizusetzen; ablassen. Wiederholen, bis das Wasser klar ist. Kartoffeln zurück in die Schüssel geben; mit ½ Tasse destilliertem weißem Essig und 6 Tassen Wasser bedecken. Lassen Sie mindestens 30 Minuten oder bis zu 2 Stunden sitzen. Ablassen; trocken tupfen.

  • Passen Sie einen mittelschweren Topf mit einem Thermometer an; Gießen Sie Öl ein, um 4 Zoll zu messen. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis das Thermometer 300° anzeigt.

  • In 6 Chargen arbeiten und Öl zwischen den Chargen auf 300° zurückstellen, Kartoffeln braten, gelegentlich wenden, um gleichmäßig zu kochen, bis sie goldbraun und knusprig sind (das Öl sprudelt nicht mehr), ungefähr 5 Minuten pro Charge. Mit einer Spinne oder einem Schaumlöffel auf ein mit Papiertüchern ausgelegtes Drahtgestell geben. Mit Salz.

  • VORAUS MACHEN: Kartoffeln können 6 Stunden im Voraus gebraten werden. Bei Zimmertemperatur aufbewahren.

,Fotos von Christopher Testani

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 120 Fett (g) 4 Gesättigtes Fett (g) 0,5 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 20 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 1 Protein (g) 2 Natrium (mg) 5Bewertungsabschnitt

Das beste Rezept für knusprige Bratkartoffeln aller Zeiten

Warum es funktioniert

  • Große Kartoffelstücke maximieren den Kontrast zwischen Außen und Innen.
  • Das Ankochen der Kartoffeln in alkalischem Wasser zerstört ihre Oberflächen und erzeugt Tonnen von stärkehaltiger Aufschlämmung für zusätzliche Oberfläche und Knusprigkeit.
  • Die Auswahl an Öl, Entenfett, Gänsefett oder Rinderfett bedeutet, dass Sie jeden gewünschten Geschmack erhalten.
  • Das Aufgießen des Öls oder Fetts mit Knoblauch und Kräutern verleiht der Kartoffelkruste zusätzlichen Geschmack.

Diese Bratkartoffeln maximieren den knusprigen bis cremigen Kontrast in jedem Kartoffelstück. Wir haben jede Variable getestet und erneut getestet, von der Schnittgröße über die Kartoffelsorte bis hin zu Koch- und Bratmethoden. Das Ergebnis ist dieses Rezept, von dem wir fest und bescheiden glauben, dass es die besten Bratkartoffeln liefert, die Sie je probiert haben: außen unglaublich knusprig und knusprig, mit cremigen Kernen und voller Kartoffelgeschmack. Wir fordern Sie heraus, sie zu machen und nicht Liebe sie. Wir wagen Sie doppelt.


WIE MAN HAUSGEMACHTE KARTOFFELCHIPS HERSTELLT

ZUTATEN

  • 1 durchschnittlich große rotbraune Kartoffel
  • Grobes Salz oder Meersalz (optional)
  • Raps- oder Pflanzenöl zum Braten

WIE MAN GEBRATENE KARTOFFELCHIPS ZU HAUSE HERSTELLT

SCHRITT 1: Erhitzen Sie Ihr Öl entweder in einer elektrischen Fritteuse oder einer Pfanne auf dem Herd auf eine Temperatur von etwa 350 Grad.

SCHRITT 2: Schrubbe deine Kartoffeln gründlich.

SCHRITT 3: Die Kartoffel mit einer Mandoline in gleich dicke Scheiben schneiden. Sie können auch ein scharfes Messer verwenden. Du solltest deine ersten paar Scheiben wegwerfen, da sie wahrscheinlich zu klein sind oder zu viel von der Haut intakt sind, um einen anständigen Kartoffelchip herzustellen. Außerdem bleibt am Ende ein kleines Stückchen übrig, das nicht durch den Slicer geht. Entsorgen Sie dieses Stück entweder oder bewahren Sie es auf, um es zu einer hausgemachten Suppe hinzuzufügen.

SCHRITT 4: Die Kartoffelscheiben mit kaltem Wasser bedecken und etwa 5 Minuten einweichen.

SCHRITT 5: Die Kartoffelscheiben abtropfen lassen und dann in einer einzigen Schicht auf einem sauberen Tuch auslegen. Rollen Sie sie vorsichtig im Handtuch auf, um die Scheiben vollständig zu trocknen.

SCHRITT 6: Wenn Ihr Öl etwa 350 erreicht hat, geben Sie eine Handvoll Kartoffelscheiben in das heiße Öl. Arbeiten Sie in kleinen Mengen, um zu verhindern, dass sie zusammenkleben oder beim Frittieren matschige Stellen haben.

SCHRITT 7: Etwa zwei bis drei Minuten braten, dabei gelegentlich wenden, damit sie nicht übertrieben werden. Kleinere Scheiben braten schneller und müssen möglicherweise früher entfernt werden als größere Scheiben.

SCHRITT 8: Wenn die Kartoffelchips eine hellgoldene Farbe haben und anfangen, sich an den Rändern zu kräuseln, sind sie fertig. Außerdem hört das Öl auf zu sprudeln, wenn die gesamte Feuchtigkeit von den Spänen entfernt wurde. Beobachten Sie die Kartoffelscheiben genau, denn sie werden schnell von nicht fertig zu übermäßig fertig.

SCHRITT 9: Die Kartoffelscheiben mit a . aus dem Öl nehmen Chinesisches Spinnensieb oder Schaumlöffel. Legen Sie die Chips in einer einzigen Schicht auf ein saugfähiges Papiertuch, das eine Blechpfanne auskleidet, um überschüssiges Öl aufzusaugen.

SCHRITT 10: Sofort nach Geschmack mit Salz bestreuen.

SCHRITT 11: Wiederholen Sie den Vorgang mit kleinen Chargen mit Ihren restlichen Kartoffelscheiben.


Kann man Chips im Ofen zubereiten?

Sie können definitiv Kartoffelchips und alle Arten von Gemüsechips im Ofen zubereiten. Stärkehaltiges Gemüse wie Kartoffeln, Süßkartoffeln oder Butternusskürbis funktionieren am besten. Es ist am besten, sie bei 400 Grad zu kochen und sie dauern normalerweise 15-30 Minuten, abhängig von der Dicke der Chips. Wenn sie in der Nähe von 1/8 Zoll sind, dauert es eher 15 Minuten und für 1/4 Zoll eher 30 Minuten. Wenn Ihre Chips unterschiedliche Dicken haben, entfernen Sie einfach die knusprigen Chips, wenn sie fertig gekocht sind, damit sie nicht anbrennen.


Knusprig gebackene Kartoffelchips

Autor: Dixya @Essen, Genuss und Gesundheit
Dient: 2-3 Portionen

Zutaten

Anweisungen

  1. Kartoffeln mit einem Spiralschneider oder einer Mandoline in dünne Scheiben schneiden.
  2. Weichen Sie sie mindestens 30 Minuten in kaltem Wasser ein.
  3. Mit einem Baumwoll- oder Papiertuch vollständig abspülen und trocken tupfen.
  4. Den Ofen auf 400F vorheizen.
  5. Eine Backform mit Pergamentpapier auslegen.
  6. Kartoffelscheiben auf einer Backform gleichmäßig anordnen, ohne sich zu berühren oder zu überlappen. Kann 2-3 Chargen benötigen, je nachdem, wie groß die Backform ist.
  7. Die Kartoffelscheiben mit einem Backpinsel von beiden Seiten leicht mit Olivenöl einfetten. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  8. 8-10 Minuten backen. Kartoffelscheiben drehen und weitere 6-8 Minuten backen oder bis sie knusprig sind.
  9. Direkt vor dem Servieren können Sie mit Kräutern und Gewürzen Ihrer Wahl bestreuen.
  10. Lassen Sie sie einige Minuten abkühlen, bevor Sie sie verschlingen.

Ich habe knusprige gebackene Kartoffelchips mit übrig gebliebenen Raita von Chicken Tikka Lettuce Wrap serviert.


CHEAT SHEET FÜR GEORGEATS’ ULTIMATE OFEN CHIPS:

Ja, ich habe meinen Namen als Vorbehalt in die Überschrift eingefügt, falls jemand einen Fehler in meiner Methode vorschlägt. Dies ist MEINE liebste Art, Chips zu kochen, basierend auf Forschungen und meinen eigenen umfangreichen Chip-Experimenten.

  • Wählen Sie die richtige Kartoffelsorte – das ist super wichtig. Maris Piper scheint die beste Sorte zu sein. Ich bekomme meine auf dem Bauernmarkt oder bei meinem örtlichen Bio-Lebensmittelhändler. Kaufen Sie ungebürstet, wenn Sie können. Haut an oder ab ist eine persönliche Vorliebe, obwohl Kartoffelschalen etwas hart werden können. Die Chipsgröße ist auch eine Frage der Präferenz, obwohl relativ dünne Chips eine bessere Chance auf ein gutes knuspriges Äußeres zu einem flauschigen Innenverhältnis haben. Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass Sie die Chips gleichmäßig schneiden. Dadurch wird das Problem ‘einige verbrannt und einige zu wenig gekocht’ vermieden.
  • Kochen Sie die Kartoffeln in einer Salzlösung, die der von Meerwasser ähnelt. Probieren Sie es und passen Sie es an, während Sie gehen.
  • Geben Sie nasse Kartoffeln nicht direkt in das Öl ’ Wasser und Öl nicht mischen. Stellen Sie sicher, dass sie schön trocken sind, bevor sie hineingehen (der Dampf von Salzkartoffeln hilft dabei – setzen Sie sie einfach in ein Sieb und sie werden dampftrocknen)
  • Die Kartoffeln erst ins Wasser geben, wenn das Wasser kocht. Ich mag es, die Kartoffeln mit ein paar Löchern zu stechen, damit das Innere durch das Salz aromatisiert wird.
  • Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad vor und heizen Sie Ihr Öl 10-15 Minuten vor, bevor Sie die Chips hinzufügen.
  • Salzen Sie das Öl nicht und überfüllen Sie die Pfanne oder den Ofen nicht. Steam ist der Erzfeind des knusprigen Chips.
  • Die Chips bei hoher Temperatur garen und nach der Hälfte wenden. Für noch mehr Crunch können Sie den Grill mit einem Knall abschließen.
  • Salzen Sie die abgetropften Chips nach dem Garen mit einem fein zerkleinerten Meersalz oder einem koscheren Salz. Vermeiden Sie Kochsalz, wenn Sie können. Wenn Sie nicht sofort servieren, bewahren Sie die Chips auf einem Rost auf. Lassen Sie sie auf einem Teller verdampfen, da dies nach all der harten Arbeit zu matschigen Chips führen kann.

Was ist Poutine?

Poutine sind Chips, die mit einer Menge Soße und geschmolzenem Käsebruch überzogen sind. Wenn dich das nicht sofort hungrig macht, vermuten wir, dass du es noch nicht probiert hast – vertrau uns – es ist unglaublich. Es ist ein fester Bestandteil der kanadischen Speisekarte und ein fester Favorit in Pubs und Hockeyspielen. Wir haben ihm einen Gousto-Twist gegeben und den Käsebruch durch eine Mischung aus Mozzarella und Cheddar ersetzt und mit unserer Soße nach KFC-Art gekrönt. Wenn Sie dies zu einer größeren Mahlzeit machen möchten, sehen Sie sich das Rezept für Chicken Poutine mit Knoblauchbuttergrün an.


Köstliche Kartoffelrezepte

1. Kartoffel-Lauch-Gratin

Dieses Kartoffel-Lauch-Gratin wäre perfekt, um über die Festtage beim Kochen für viele Menschen zu servieren.

Es ist bestimmt ein Publikumsliebling, und da das Rezept problemlos ist und die Aromen nicht zu stark sind, passt es zu allem, was Sie wünschen.

2. Kartoffel-Kürbis-Suppe

Suppe ist eines meiner Lieblings-Wintergerichte aller Zeiten, entweder zum Kuscheln mit oder in einer Flasche für etwas Wärme für unterwegs.

Ich liebe das Aussehen dieser Kartoffel-Kürbis-Suppe mit ihrer leuchtend orangen Farbe und den herbstlichen Aromen. Ich habe das Gefühl, dass dies mein neuer Favorit für dieses Jahr werden könnte.

3. Spanisches Kartoffelomelett

Omeletts selbst sind ziemlich fantastisch, aber wenn Kartoffeln zu der Mischung in diesem spanischen Kartoffelomelett-Rezept hinzugefügt werden, werden sie auf die nächste Stufe gehoben.

Dies wäre perfekt für ein Frühstück oder Mittagessen oder sogar als Beilage.

4. Käse, Lauch und Kartoffelpide

Ich hatte noch nie von einer Pide gehört, aber nachdem ich dieses Rezept gesehen habe, möchte ich sie unbedingt ausprobieren.

Lauch und Kartoffel sind eine klassische Geschmackskombination, die nur durch den einen und einzigen Käse noch besser werden kann, so dass diese Käse-, Lauch- und Kartoffelpide nach einem Geschmackserlebnis klingt.

5. Fondant-Kartoffel

Fondant-Kartoffel klingt immer wie ein echter Luxus, aber dieses Rezept macht sie einfach, und jetzt können Sie das Gefühl eines noblen Restaurants ganz einfach in Ihrem eigenen Zuhause erreichen.

Noch besser passen sie zu allen Fleisch- oder Fischgerichten.

6. Geladene Kartoffelschalenrosen

Dies ist eine der wenigen Situationen im Leben, in denen es mir schwerfällt, Kartoffeln zu essen. Diese Kartoffelschalenrosen sehen einfach zu hübsch aus, um sie zu zerstören.

Diese würden auf einer Dinnerparty so beeindruckend aussehen, und die Social-Media-Konten Ihrer Gäste würden mit Ihrer Handarbeit überflutet.

7. Zerdrückte Kartoffeln mit einer Käse- und Speckkrume

Alles, was mit Käse und Speck belegt ist, wird einem sofort das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen, und ich habe keinen Zweifel, dass diese zertrümmerten Kartoffeln genau das tun würden.

Ich muss ehrlich sein, ich bin mir nicht sicher, wie sich das Zerschlagen der Kartoffeln auf sie auswirkt, aber das gibt mir nur noch mehr Grund, sie auszuprobieren.

8. Ofenkartoffel

Klassisch. Ofenkartoffeln sind zu jeder Tages- und Jahreszeit eine sichere Mahlzeit. Es gibt so viele Optionen für Toppings, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die Dinge aufzulisten, mit denen Sie sie nicht toppen könnten.

Dieses Rezept behauptet, das perfekte zu sein, aber es ist wirklich ziemlich schwierig, mit ihnen etwas falsch zu machen.

9. Spiralisierter Kabeljau mit Kartoffeln

Spiralisieren ist ein Trendwagen, auf den ich noch nicht gesprungen bin, aber wenn man diesen spiralisierten Kabeljau in Kartoffelhülle sieht, wird sich das definitiv in naher Zukunft ändern.

Fisch und Kartoffeln sind zwei meiner Lieblingsspeisen und das sieht nach einer so lustigen Art aus, beides zusammen zu essen.

10. Gelockte Pommes

Curly Pommes waren das Coolste, als ich jünger war. Wenn deine Mutter sie an einem Freitagabend mit verarbeiteten Chicken Nuggets servierte, wusstest du, dass du in dieser Woche etwas Gutes getan hattest.

Diese sind eine lustige Alternative zu normalen Pommes, und ihre Dünnheit würde sie sogar zu einem großartigen Snack machen.

11. Kartoffeln mit Parmesankruste

Bei der Herstellung dieser Kartoffeln mit Parmesankruste sind so wenige Zutaten erforderlich, dass sie leicht als Last-Minute-Beilage oder sogar als Mittagessen oder Snack zubereitet werden können.

Ich kann mir nur vorstellen, dass die knusprig-käsige Außenseite der weichen, flauschigen Innenseite weicht, wenn Sie darauf beißen.

12. Knoblauch-Schnittlauch-Butter-Bratkartoffeln

Diese Bratkartoffeln mit Knoblauch-Schnittlauch-Butter sehen aus wie eine schöne Alternative zu klassischen Bratkartoffeln.

Eines der Dinge, die ich am meisten vermisse, wenn ich von zu Hause weg bin, sind die Braten meines Vaters, und obwohl sie nie reproduziert werden können, geben sie mir vielleicht einen kleinen Vorgeschmack darauf.

13. Kartoffellatkes

Ich habe noch nie von Kartoffellatkes gehört oder gemacht, aber sie sehen lecker aus und sind einfach zuzubereiten.

Ich finde es toll, dass dieses Rezept einige Beispiele für Toppings enthält, die gut zu den Latkes passen, und Sie können natürlich darauf aufbauen und Ihre eigenen kreieren.

14. Käsige Mini-Kartoffelgratin-Stapel

Wenn Sie mich bitten würden, meinen idealen Snack zu beschreiben, würde ich wahrscheinlich etwas beschreiben, das diesen käsigen Mini-Kartoffel-Gratin-Stapeln extrem ähnlich ist.

Vom Käse über die Sahne bis zur Kartoffel gehört jede Zutat zur nächsten, die ich dieses Jahr auf jeden Fall als Festtagssnack servieren werde.

15. Knusprige zweimal gekochte Kartoffeln mit Paprika Mayo

Alles mit spanisch inspirierten Aromen bekommt von mir sofort einen Daumen nach oben, und diese Kartoffeln mit Paprika-Mayo passen sicherlich dazu.

Kartoffeln passen so gut zu Mayonnaise, und die Zugabe von Paprika verleiht der ganzen Geschmackskombination einfach einen zusätzlichen Kick.

16. Hausgemachte Tater Tots

Alle sind sich einig, dass man einen guten Tater Tot nicht schlagen kann und wie man das Beste besser erreichen kann, als sie selbst zu machen.

Sie sind einfacher zu machen, als Sie denken, und auf diese Weise können Sie genau wissen, was Sie Ihren Kindern in den Mund nehmen.

17. Die knusprigsten Kartoffelchips

Ich habe nie versucht, meine eigenen Kartoffelchips herzustellen, nur weil ich es für unerreichbar hielt, aber dieses Rezept für die knusprigsten Kartoffelchips hat meine Meinung geändert.

Dieses Rezept überlässt die Geschmacksauswahl ganz Ihnen, Sie können sich also für ein klassisches Salz entscheiden oder es mit etwas wie Paprika oder Malzessig ändern.

18. Knisternder Kartoffelkuchen

Der Teil eines Schweinebratenessens, der in meiner Familie immer zuerst verschwindet, ist immer das Knistern, daher weiß ich mit Sicherheit, dass dieser Knisterkartoffelkuchen ein Leckerbissen werden würde.

Wenn Fleisch nicht dein Ding ist, kannst du natürlich das Knistern weglassen und eine leckere Kartoffelkuchen-Beilage essen.

19. Wintergemüsegratin

Dieses Gemüsegratin sieht aus wie der perfekte Winterwärmer, mit seinem sprudelnden Käse und Semmelbrösel auf Schichten von Kartoffeln und Gemüse.

Ein einfaches Abendessen unter der Woche, das Sie kurzfristig zubereiten können, das garantiert knurrige Bäuche befriedigen wird.

20. Knusprige Käse-Speck-Kartoffeln

Das rustikale Aussehen dieser Käse-Speck-Kartoffeln ist eines der Dinge, die ich an ihnen liebe.

Das lange langsame Backen gibt Ihnen diesen Kontrast zwischen knusprigen Ecken und flauschigen Mitten, ein absoluter Genuss zum Essen.

21. Käse-, Zwiebel- und Kartoffelpasteten

Pasteten sind so praktisch zuzubereiten, da sie als perfektes Mittagessen oder Snack dienen, warm oder kalt.

Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, ein Pastie ist eine kleine gefaltete Gebäcktasche, die mit Güte gefüllt ist. Wenn Sie noch nie einen probiert haben, sind diese Käse-, Zwiebel- und Kartoffelgerichte der perfekte Ausgangspunkt.

22. Kartoffel-Lauch-Suppe

Schon der Klang von Kartoffel-Lauchsuppe wärmt meinen ganzen Körper.

Dies ist so ein Klassiker, ich habe das Gefühl, dass so viele Leute ihre eigenen Rezepte und Variationen des Rezepts haben, aber ich persönlich liebe dieses hier wegen seiner Cremigkeit und rundum lecker.

23. Kartoffelsalat

Kartoffelsalat kommt mir bei der Zubereitung von Gerichten in den kälteren Monaten nicht unbedingt in den Sinn, aber ich bin anderer Meinung.

Für die Restetage nach großen Festessen ist Kartoffelsalat nicht nur lecker, sondern auch einfach als Beilage zu servieren. Das Rezept lässt sich so einfach an Ihre eigenen Vorlieben und die Ihrer Gäste anpassen.

24. Kartoffelpizza

Vertrauen Sie mir, klopfen Sie nicht daran, bis Sie es versuchen. Kartoffelpizza, es ist ein Kohlenhydrat-Meisterwerk nach dem anderen.

Als ich zum ersten Mal eine Pizzaschachtel öffnete und Kartoffeln darin sah, war ich sowohl in Frankreich als auch verwirrt, aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass ich seitdem nie zurückgeschaut habe.

25. Kartoffeln im Speckmantel mit Honigsauce

Diese mit Speck umwickelten Kartoffeln mit Honigsauce lassen mich buchstäblich sabbern, und ich wäre sehr überrascht, wenn Sie es nicht auch wären.

Der salzige Speck mit dem süßen Honig um die allmächtige Kartoffel gewickelt, muss ich noch mehr sagen?

26. Kartoffelhaut-Burger

Stellen Sie sich vor, Sie servieren auf einer Weihnachtsfeier eine Auswahl an Kartoffelschalen-Burgern. Ihre Gäste würden sich austoben.

Ich möchte diese unbedingt ausprobieren, sie sind eine so innovative Idee und ich liebe die Tatsache, dass Sie Ihre eigenen Lieblings-Burger-Toppings und -Soßen hinzufügen können, um ihnen eine persönliche Note zu verleihen.

27. Pommes Frites

Die Lieblingskartoffelform vieler Leute ist die Pommes Frites, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum.

Jeder Mensch hat seine eigene Vorstellung von der perfekten Pommes Frites, meine ist genau in der Mitte zwischen klobig und dünn, außen knusprig und innen flauschig und mit einer ganzen Ladung Ketchup erstickt.

28. Geladener Ofenkartoffelauflauf

Dieser beladene Ofenkartoffelauflauf sieht aus wie eine Schüssel mit etwas, in das ich gerne kopfüber eintauchen würde.

Es spart dir sicherlich keine Kalorien, aber ich bezweifle, dass dir dieser Gedanke bei dieser herzhaften Mahlzeit überhaupt in den Sinn kommen würde.

29. Würziges veganes Kartoffelcurry (Dum Aloo)

In letzter Zeit habe ich mich wirklich mit fleischlosen Currys beschäftigt, und als ich über dieses würzige Kartoffelcurry stolperte, wusste ich, dass ich es ausprobieren wollte.

Sie können mit diesem Rezept auch experimentieren und anderes Wurzelgemüse wie Kürbis oder Kürbis hinzufügen.

30. Kartoffelgnocchi

Kartoffelgnocchi sind eine großartige Alternative zu normalen Kartoffeln oder Nudeln, wenn Sie es ein wenig verändern möchten.

Dieses Rezept mischt die Gnocchi mit einfacher Butter und Käse, aber es gibt unzählige Möglichkeiten, die Gnocchi zu würzen, von Tomatensaucen bis Pesto.

31. Knusprige Bratkartoffeln

Kartoffeln in jeglicher Form sind für mich ein Gewinner, aber Bratkartoffeln gehören zu meinen absoluten Favoriten.

Ich würde sie zu jeder Jahreszeit gerne essen, aber in den kälteren Monaten mit einem großen Sonntagsbraten, ertränkt in Soße, sind sie meine Vorstellung vom Geschmackshimmel.

32. Geräucherte Kartoffeln

Ich kann nicht sagen, dass Räucherkartoffel ein Konzept ist, von dem ich je gehört habe, aber es ist auch nichts, was ich dagegen habe, es auszuprobieren.

Ich kann mir vorstellen, dass der rauchige Geschmack den Kartoffeln ein bisschen etwas verleiht und das langsame Kochen das rauchige Innere erreichen würde, das jeder liebt.

33. Käsiger Kartoffelpüree

Meine Kindheit bestand darin, dass meine Mutter meiner Oma erzählte, wie viel Sahne und Käse sie in unser Kartoffelpüree schütten würde. Ich habe es absolut geliebt und freute mich darauf, nur für diesen himmlischen Brei zu ihr nach Hause zu gehen.

Jetzt, wo ich für mich selbst koche, werde ich jeden Abend käsiges Kartoffelpüree für mich selbst machen, und meine Mutter wird mich nicht aufhalten können.

34. Kartoffel-Scones

Dieser bringt mich den ganzen Weg zurück nach Schottland.

Kartoffelscones sind ein wesentlicher Bestandteil eines kompletten schottischen Frühstücks, egal ob sie in einem weichen Brötchen mit Würstchen oder in gebackenen Bohnen und Eiern erstickt sind. Es verblüfft mich, dass sie noch nicht weltberühmt sind, denn wenn Sie sie einmal ausprobiert haben, werden Sie sich nicht an Ihr Leben ohne sie erinnern.

35. Geladene Hasselback-Kartoffeln

Ich erinnere mich, als ich zum ersten Mal eine Hasselback-Kartoffel in der Welt von Pinterest gesehen habe und ich wollte unbedingt selbst eine probieren. Ich bin stolz, sagen zu können, dass es ziemlich gut geworden ist.

Ich mag dieses spezielle Rezept mit seinem Käse, der zwischen jeder Schicht herausquillt, und dieser sauren Sahne, die oben als Kühlmittel fungiert.

36. Knoblauch-Kartoffel-Wedges

Diese Knoblauchkartoffelecken sind eine einfache, aber dennoch leckere Beilage für jede Mahlzeit unter der Woche.

Wedges sind im Allgemeinen großartig, weil sie eine Alternative zu Pommes sind, die fummeliger zu schneiden sind, oder einfachen Salzkartoffeln, und Sie müssen sie nur grob hacken und in den Ofen stopfen.

37. Kartoffel-Dauphinoise

Wenn ich in einem Restaurant bin, werde ich so ziemlich alles bestellen, wenn es mit Kartoffel-Dauphinoise serviert wird. Ich liebe es absolut.

Dieses Rezept sieht so viel einfacher aus, als ich erwartet hatte, daher werde ich auf jeden Fall anfangen, sie zu Hause selbst zu machen, damit ich in Zukunft in einem Restaurant ein bisschen abzweigen kann.

38. Kartoffelhälften mit Räucherlachs und Dill

Ich bin zu dieser Jahreszeit immer auf der Suche nach neuen Vorspeisen-Ideen und mag das Aussehen dieser Kartoffelhälften mit Räucherlachs und Dill sehr.

Geräucherter Lachs wird normalerweise in ausgefalleneren Vorspeisen verwendet, daher liebe ich die Tatsache, dass dieses Rezept dies aufgegriffen hat und es für eine weniger gehobene Zusammenkunft geeigneter gemacht hat.

39. Patatas Bravas

Spanische Tapas sind eines meiner Lieblingsgerichte und Patatas Bravas sind zufällig eines meiner Lieblingsgerichte. Da gibt es keine Überraschungen.

Dieses Rezept sieht leicht nachzumachen aus und ich bin so begeistert von der Idee, mich in meiner eigenen Küche zurück in den Urlaub an der spanischen Küste zu versetzen.

40. Hash Browns

Hash Browns sind an einem Sonntagmorgen ein Publikumsliebling, besonders serviert mit allem Drum und Dran und einem guten Schuss Ketchup.

Um diesem Rezept Ihre eigene Note zu verleihen, können Sie der Mischung etwas geriebenen Käse oder Speckstücke hinzufügen.

41. Kartoffelschalen

Als Mittagessen, Vorspeise oder Snack schmecken Kartoffelschalen immer hervorragend.

Natürlich können Sie sie bis zum Rand mit allem füllen, was Sie möchten, aber ich liebe es, dass dieses spezielle Rezept Ihnen nicht eine, sondern vier verschiedene Ideen bietet. Wir haben absolut die Qual der Wahl.

42. Shepherd’s Pie

Das ultimative Komfortessen, mit einem guten alten Hirtenkuchen kann man wirklich nichts falsch machen. Die knusprige Breischicht oben macht es einfach und natürlich der optionale geschmolzene Käse.

Nur als Tipp, Hirtenkuchen ist eine großartige Möglichkeit, Kinder dazu zu bringen, ihr Gemüse unwissentlich zu essen. Ich weiß, dass es bei mir auf jeden Fall funktioniert hat, als ich klein war.

43. Speck-Käse-Kroketten

Diese kleine Speck-Käse-Krokette ist so süß und hat die perfekte Größe, um sie einfach in den Mund zu nehmen.

Ich liebe es, sie mit einem Sauerrahm-Dip zu essen, um die reichen Aromen von Speck und Käse zu mildern.

Abschluss

Nun, da Sie hoffentlich genauso besessen von Kartoffeln sind wie ich, können Sie es kaum erwarten, in die Küche zu gehen und einige dieser neuen Rezeptideen auszuprobieren. Ich weiß, ich kann nicht. Egal, ob Sie Ihre Kartoffeln mit Speck und Käse übergossen, um ein Stück Fisch gewickelt oder als leckere Suppenbasis mögen, es gibt wirklich so viele verschiedene Dinge, die Sie damit machen können.

Die Rezepte, die ich unbedingt ausprobieren möchte, sind definitiv der beladene Ofenkartoffelauflauf, die herbstliche Kartoffel-Kürbis-Suppe und meine Lieblingspatatas Bravas.

Was sind eure Lieblingsrezepte mit Kartoffeln? Gibt es Rezepte auf unserer Liste, von denen Sie noch nie gehört haben und die Sie jetzt unbedingt probieren möchten?


Benötigte Zutaten

Drei. Tres. Tre. Trios. 세. Drei. ثلاثة. Trzy. 三. Ich werde es bei Bedarf weiterhin in jeder Sprache sagen, um betonen zu können, dass selbstgemachte Chips nur drei einfache Zutaten benötigen: Kartoffeln, Öl (zum Braten) und Salz!


Probieren Sie wie Kartoffelchips diese Rezepte…

Suche noch mehr so ​​lecker Rezepte, um Ideen für Ihr Naschen zu bekommen? Verpassen Sie nicht meine Puff Patties und Gingersnap und die besten Aloo Chana Chaat.

*Wenn du dieses Rezept jemals probierst, vergiss nicht, deine Fotos mit mir zu teilen Facebook, Pinterest, Twitter oder markiere mich auf Instagram @kochenmitsapana mit dem Hashtag #kochenmitsapana und in Verbindung bleiben* Ich würde gerne Ihre Kreationen aus meinem Raum sehen !!